Internet Anbieter

Diskutiere Internet Anbieter im Computer, Internet und Games Forum im Bereich Community; Uns wurde leider unser T-Online Vertrag gekündigt. Hat noch jemand das gleiche Problem Wer kann uns einen Anbieter empfehlen ???
rexinchen

rexinchen

Beiträge
400
Reaktionen
95
Uns wurde leider unser T-Online Vertrag gekündigt. Hat noch jemand das gleiche Problem Wer kann uns einen Anbieter empfehlen ???
 
01.11.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Internet Anbieter . Dort wird jeder fündig!
A

Angelika

Beiträge
17.338
Reaktionen
3.290
Persönlich nicht - aber vor einiger Zeit ging um, die kündigten die Altverträge, um neue, teure abzuschließen. Dafür gebe es dann aber schnelles Internet.
Ich hab dort selbst schon vor langer Zeit gekündigt. Saftladen. Bei mir läuft es über 1&1, Mein Sohn, der viel zockt und Videos schaut, schwört auf Unity Media.
 
Vivi93

Vivi93

Beiträge
140
Reaktionen
165
Ich persönlich bin mit Unitymedia sehr zufrieden.
Hab aber auch schon total gegenteiliges gehört - das ich allerdings nicht aus eigener Erfahrung nachvollziehen kann.
Scheint ein bisschen mit der Geschäftsstelle zusammen zu hängen, wo man sich anmeldet, aber auch das ist eher eine Vermutung.
 
Ahrifuchs

Ahrifuchs

Pinguinschweinliebhaberin
Beiträge
1.686
Reaktionen
2.284
Ich persönlich bin mit Unitymedia sehr zufrieden.
Hab aber auch schon total gegenteiliges gehört - das ich allerdings nicht aus eigener Erfahrung nachvollziehen kann.
Scheint ein bisschen mit der Geschäftsstelle zusammen zu hängen, wo man sich anmeldet, aber auch das ist eher eine Vermutung.
*Meld* Hier!
Wir hatten die letzten 2 Wochen nur Probleme.
4 Tage lang war das Inet komplett tot. Dann ging es kurzzeitig wieder. Dann kam ein Techniker, irgendein Knotepunkt sei beschädigt, gut. Das wurde auch fix behoben (fand ich positiv), leider ab und zu immer mal wieder Verbindungsabbrüche.

Ich denke, das hängt wirklich damit zusammen, wo man ansässig ist. Weil sich das so unterscheidet.
Auf gängigen Störungsportalen zumindest hat Unitymedia mit Abstand die meisten Störungen.
Ist aber auch die Frage, wie repräsentativ das ist. Kenne auch viele Leute, die total zufrieden damit sind. Vielleicht haben wir auch nur Pech.

Wir schauen uns derzeit auch nach einer Alternative um.
Aber woanders muss ja leider nicht automatisch besser sein..
 
Schokofuchs

Schokofuchs

Beiträge
897
Reaktionen
1.211
Es ist völlig egal, bei welchem Anbieter man ist - Probleme hat man eh überall. Mal mehr, mal weniger - und die Zeit der Problembehebung ist mal länger, mal weniger lang, aber prinzipiell ist es durchaus richtig, dass man "schneller dran" ist, wenn es lokal Techniker gibt, die mit den jeweiligen Anbietern kooperieren. Ich bin aktuell bei Vodafone - schon lange gewesen, da die ja Kabel Deutschland irgendwann übernommen haben, aber seit dem Umzug an die neue Adresse gibt es deutlich öfter Probleme mit dem Anschluss. Allerdings werden die auch viel schneller behoben als früher auf dem Dorf - und verhältnismäßig gab es wengier Probleme, also "ganz früher" bei der Telekom in meinem Elternhaus :D

Gekündigt wurde mir noch kein Vertrag, aber beim Abschluss des neuen Vertrags mit Vodafone für diese Adresse hat der Berater uns empfohlen, den Vertrag alle paar Jahre zu erneuern (also eigenständig kündigen und neu machen), um die Vertrags-Abschluss-Boni, die es hin und wieder gibt (in meinem Fall Guthaben über 100€, also mehrere Monate gratis Internet + MediaMarkt-Gutschein über den selben Wert) dann erneut abgreifen zu können. Internet mit guter Downloadrate ist teuer - und für den Normalverbraucher, der nicht grade dauernd irgendwelche großen Dateien/Spiele runterlädt, oft ziemlich unnötig. Also am besten bei Vertragsabschluss auch darauf achten, ob man die angebotene Downloadrate überhaupt braucht, und nicht vielleicht für weniger Geld "normal viel" Internet bekommen kann, und bestenfalls noch eine Aktion mit abgreifen, bei der man ein paar Monate gratis bekommt.
 
rexinchen

rexinchen

Beiträge
400
Reaktionen
95
Wir brauchen auf jeden Fall einen Anbieter ohne begrenztes datenvolumen. Da wir beide Filme schaue über den Laptop. Bei der Telekom kostet das wohl 44 Euro. Kann seine Email Adressen eigentlich mitnehmen wenn man woanders hin wechselt???
 
Enkidu

Enkidu

Beiträge
492
Reaktionen
212
Das mit den Mailadressen weiß ich nicht, aber wahrscheinlich geht das eher nicht, außer wenn eine Firma von einer anderen übernommen wird.
Ich bin bei Vodafone für 29,90 EUR (Festnetz und Internet) und habe unbegrenztes Datenvolumen. Meine Mailadressen lauten hinten noch auf arcor.de, weil arcor von Vodafone übernommen wurde.
 
rexinchen

rexinchen

Beiträge
400
Reaktionen
95
so jetzt wird es Zeit das wir uns entscheiden. Kennt den jemand Pyur? Wir benötigen eigentlich kein Festnetz
 
Rebecca

Rebecca

Beiträge
341
Reaktionen
380
Ich hatte erst im Juni einen Vertrag bei O2 abgeschlossen. Kostenpunkt 33€ im Monat (eigentlich 30, 3€ für monatliches leihen von Router), dafür kann ich den Vertrag aber monatlich kündigen. Ansonsten hätte ich nochmals weniger bezahlen müssen, wenn ich direkt eine Vertragslaufzeit von 2 Jahren hätte nehmen wollen.
Bei O2 bekomme ich dafür unbegrenztes Internet sowie gratis Anrufe zu Festnetz und sämtlichen Mobilfunknetzen :wusel:
 
Blue Eyes

Blue Eyes

Moderator
Beiträge
1.751
Reaktionen
272
Wir sind auch bei O2 und ich kann mich nicht beklagen.Zahlen auch so um die 34€ -
 
rexinchen

rexinchen

Beiträge
400
Reaktionen
95
Habe jetzt doch einen Neu Vertrag bei T-Online gemacht. Wollten erst zu 1 und 1. Das war dann aber teurer als am Telefon abgesprochen. Der Vorvertrag der eigentlich unverbindlich sein sollte. War dann doch ein Vertrag. Dann noch die Anschlussgebühr.
 
Thema:

Internet Anbieter

Internet Anbieter - Ähnliche Themen

  • Internet "selektiv" langsam

    Internet "selektiv" langsam: Hallo zusammen, irgendwie habe ich Probleme mit meinem Internet. Ich schreibe derzeit Zuhause an meiner Doktorarbeit und bin nun für 2,5 Wochen...
  • Hilfe,ich komme Heute nicht so gut ins Internet

    Hilfe,ich komme Heute nicht so gut ins Internet: Möche mal Bescheid sagen.Mein PC geht heute nicht so,wie ich will. Bin jetzt über dem Explorer hier.Ich habe seit Heute Morgen...
  • Internet, Anbieter, Kabel, Fritzbox

    Internet, Anbieter, Kabel, Fritzbox: Hallo, ich habe ein großes Problem, ich bin umgezogen und dachte ich mach es mir einfach mit dem Internet. Da ich übers Handy schon Internet...
  • Telefon / Internet Anbieter wechseln

    Telefon / Internet Anbieter wechseln: ich überleg grad meinen Telefon und Internet Anbieter zu wechseln. Bin schon seit Jahren bei der Telekom und zahl da monatlich fast 60 Euro für...
  • Welchen Anbieter für "festes" Internet

    Welchen Anbieter für "festes" Internet: Ich bräuchte mal eine Empfehlung für eine Internet-Flat (ohne Telefon) Es sollte kein Stick sein, da Kellerwohnung = eingeschränkter Empfang...
  • Welchen Anbieter für "festes" Internet - Ähnliche Themen

  • Internet "selektiv" langsam

    Internet "selektiv" langsam: Hallo zusammen, irgendwie habe ich Probleme mit meinem Internet. Ich schreibe derzeit Zuhause an meiner Doktorarbeit und bin nun für 2,5 Wochen...
  • Hilfe,ich komme Heute nicht so gut ins Internet

    Hilfe,ich komme Heute nicht so gut ins Internet: Möche mal Bescheid sagen.Mein PC geht heute nicht so,wie ich will. Bin jetzt über dem Explorer hier.Ich habe seit Heute Morgen...
  • Internet, Anbieter, Kabel, Fritzbox

    Internet, Anbieter, Kabel, Fritzbox: Hallo, ich habe ein großes Problem, ich bin umgezogen und dachte ich mach es mir einfach mit dem Internet. Da ich übers Handy schon Internet...
  • Telefon / Internet Anbieter wechseln

    Telefon / Internet Anbieter wechseln: ich überleg grad meinen Telefon und Internet Anbieter zu wechseln. Bin schon seit Jahren bei der Telekom und zahl da monatlich fast 60 Euro für...
  • Welchen Anbieter für "festes" Internet

    Welchen Anbieter für "festes" Internet: Ich bräuchte mal eine Empfehlung für eine Internet-Flat (ohne Telefon) Es sollte kein Stick sein, da Kellerwohnung = eingeschränkter Empfang...