Vorschläge zum Aufpäppeln erbeten

Diskutiere Vorschläge zum Aufpäppeln erbeten im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, seit Samstag sind wir stolze Besitzer von 3 Meerschweinchen, 2 ca einjährigen Weibchen und einem Frühkastraten ( 5 Wochen alt)...
Jumne

Jumne

Beiträge
13
Reaktionen
18
Hallo zusammen,

seit Samstag sind wir stolze Besitzer von 3 Meerschweinchen, 2 ca einjährigen Weibchen und einem Frühkastraten ( 5 Wochen alt). Die Tiere haben wir vom Tierschutz. Sie stammen aus einem Animal- Hording- Fall. Dort wurden 86 Meerschweinchen aus einer Wohnung geholt. Viele der Weibchen waren trächtig und krank, so auch Kanna und Freya und Riku wurde dort geboren.
Bisher verstehen sich alle 3 prima und es ist eine Freude sie zu beobachten. Sie haben vorher schon gemeinsam in einer Grupe gelebt, kennen sich also schon gut.
Alle 3 kennen Wiese und alle Gemüsesorten und fressen wirklich gut. Der Kleine wiegt jedoch nur 250 g und die Mädels sind oft schneller beim Futter dabei. Sie fressen auch beide schon aus der Hand. Er hat heute auch zum ersten Mal Gurke aus der Hand genommen.
Meine Frage ist: soll ich ihn noch zusätzlich mit Sämereien oder anderen Sachen päppeln oder reicht es, wenn er sich nur von Wiese, Heu und Gemüse ernährt?

Viele Grüße,
Annette
 
11.09.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vorschläge zum Aufpäppeln erbeten . Dort wird jeder fündig!
Quano

Quano

Meersäulioldie
Beiträge
4.122
Reaktionen
3.605
Hallo,

Wiese, Heu und Gemüse (Karotten, Fenchel wär unter anderem gut, falls er das kennt) sind vorerst schon mal gut.

250 gr. ist schon wenig. Da dürfte er noch keine 5 Wochen alt sein. Ausser, er kommt aus einem mega grossen Wurf. Vom Gewicht her dürfte er um die 3 Wochen alt sein, evt. 4. In dem Alter kennt er ja noch nicht lange Futtersorten.

Wenn du ihn vorerst 2,3 mal pro Woche wägst, dann siehst du ja, ob er schön zunimmt. Gut, hat er noch ältere Schweinchen um sich. Weil eigentlich gehört ein Babyschweinchen mindestens die ersten 4 Wochen zur Mama. Diese Rolle können jetzt deine Weibchen ein wenig übernehmen.

Viel Freude und gutes Einleben zusammen.

Wenn du Ernährungstips brauchst, schau mal bei diebrain.de nach oder frag uns hier.
 
Jumne

Jumne

Beiträge
13
Reaktionen
18
Vielen Dank!
Er wurde im Tierschutz geboren, am 3.08. diesen Jahres ( stimmt also mit den 5 Wochen ) und hatte seine 250 g als er frühkastriert wurde und danach auch schon mal mehr. Ich habe das Gefühl, dass er seit Samstag auch zugenommen hat. Dann werde ich ihn morgen gleich noch mal wiegen. Ich dachte einmal die Woche reicht.
Im Tierschutz hat man alle gängigen Gemüsesorten gefüttert und viel Gras. Das mögen sie auch sehr, ebenso Apfelblätter- und Zweige.
Er orientiert sich sehr an den Mädchen, sitzt auch oft mit Ihnen im Haus und „ erzählt“ viel. ( oder ist das schon Brommseln...)
Die erste Etage hat er auch schon mutig erkundet und ist inzwischen auch nicht mehr so schreckhaft.
Da schaue ich doch gleich mal auf der Internetseite nach entsprechenden Tipps.

VG
Annette
 
Quano

Quano

Meersäulioldie
Beiträge
4.122
Reaktionen
3.605
Das tönt doch recht gut. 1 x /Woche TÜV reich im Normalfall. Hab gemeint raus zulesen, dass du meinst, er fresse zu wenig und nehme ab.

Schreib dir das Gewicht mal auf und wiege ihn 2,3 Tage später wieder. Wenn er dann zugenommen hat, weisst du Bescheid.

Ich habe momentan 2 Babies. Die nehmen bis zu 50 gr zu pro Woche. Manchmal auch weniger, ab nie ab. Ich denke, so 30gr. sollte ein Babyschweinchen mindestens zunehmen pro Woche. Bin aber kein Züchter und kann nur aus meinen Babyschweinerfahrungen berichten ;)

(Wenn er bei der Frühkastra 250 gr. gewogen hatte, müsste er jetzt schon schwerer sein ;) )
 
Jumne

Jumne

Beiträge
13
Reaktionen
18
Als ich ihn Samstag abgeholt habe, wog er 250 g. Er frisst eigentlich sehr gut, mag Löwenzahn, Gras,Dill, Fenchel und auch Karotte. bewegt sich aber auch mehr als die Mädes. Er springt viel auf die Häuschen und Brücken , läuft die Rampe rauf und runter und ist in den Wachphasen sehr agil. Vielleicht hat er inzwischen ja schon zugenommen. Ich hoffe es.
Ich habe auch eine ungünstige Küchenwaage, die nur in 25 er Schritten wiegt.
Welche Waagen nutzt ihr denn für gewöhnlich?
Danke auf jeden Fall für den Richtwert von 30 g pro Woche ! Das werde ich mir vormerken.
 
Quano

Quano

Meersäulioldie
Beiträge
4.122
Reaktionen
3.605
Ich hab eine Digitalwaage. Hab gerade die Tage bemerkt, dass sie gerade und sehr waagerecht stehen muss, damit sie richtig anzeigt. Versteife dich nicht auf die 30 gr. Er sollte einfach nur zunehmen in den nächsten Monaten, bis er erwachsen ist ;)

Und das herumsausen, wenn er wach ist, ist völlig normal. So benehmen sich Meerschweinchenkinder. Ich habe deshalb zwei Babies zu meinem älteren Schweinchen gesetzt, damit sie miteinander spielen können. Es ist täglich herzig, wie die beiden durchs Gehege flitzen und Freude am Leben haben.:heart:
 
Jumne

Jumne

Beiträge
13
Reaktionen
18
Okay, dann werde ich mir mal eine Digitalwaage zulegen. Momentan ist das sonst einfach zu ungenau.

Habe ich schon erwähnt, dass ich ganz oft vor dem Gehege sitze , Meerschweinchen beobachte und mit ihnen rede ?! ;-) Das sind so tolle Tiere.
Ich habe mir angewöhnt Leckerlis wie Gurke und Apfel als Spur auf die Etagentreppe zu legen und hätte nicht gedacht, dass sie gleich am 2. Tag dort hoch laufen.
Heute habe ich damit angefangen getrockneten Löwenzahn in ihr Holzspielzeug zu legen. Ich war noch nicht mal weg vom Gehege, da haben die Mädchen gleich losgelegt und hatten ganz fix die Leckerlis heraus geangelt. Ich bin beeindruckt von der Intelligenz der Tiere. :juhu:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Quano
Hetja

Hetja

Meerschweinchen-Trainer
Beiträge
405
Reaktionen
816
250g mit fünf Wochen finde ich ganz okey.
Hier habe ich mal noch die Gewichtsentwicklung von ähnlich leichten Schweinchen. Die Daten sind leider etwas unregelmäßig, da einige nach so langer Zeit im Notizbuch nicht mehr lesbar waren.

Geburtsdaten sind;
Svea und Sunny: 10.08.2013
Linnea: 20.08.2013

upload_2018-9-11_22-31-56.jpeg
 
Jumne

Jumne

Beiträge
13
Reaktionen
18
Danke für die Übersicht deiner leichtesten Schweinchen Hetja.
Das beruhigt mich ein wenig.
Dann werde ich den Kleinen mal weiter beobachten und wiegen.
 
Jumne

Jumne

Beiträge
13
Reaktionen
18
Habe den Kleinen heute gewogen und bin glücklich: er wiegt jetzt 306 g.
Demzufolge hat er gut zugenommen. :)

VG
Annette
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Quano und B-Tina :-)
G

Gast80368

Gast
Ein fach artgerecht füttern mit gutem Heu, dann wirds von alleine. Meist fressen so Notfallschweinchen erstmal eh lieber Heu, weil die Schweinchen erstmal selbnbst mit der Rohfaser ihre Verdauung "reparieren" wollen.

Nach ein paar Wochen ist dann alles wieder ok.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Quano
Jumne

Jumne

Beiträge
13
Reaktionen
18
Er frisst zwar auch Heu, ( erneuere ich mindestens 2x täglich) , aber viel lieber mag er Gras frisch von der Wiese und Möhrchen.
Wenn er weiter so zunimmt, bin ich optimistisch. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Quano
Meelimama

Meelimama

Beiträge
1.771
Reaktionen
334
ein wenig apfel und möhre machen auch dick. rote paprika u vorsichtig ein wenig haferflocken. aber eigentlich ist das gewicht doch super und er kann normal fressen
 
Jumne

Jumne

Beiträge
13
Reaktionen
18
Ich denke auch,dass es jetzt weiter aufwärts geht mit seinem Gewicht. Haferflocken hat er vorhin mal probiert.
Paprika wird bisher leider in allen Farben von allen verschmäht.
 
Fini

Fini

Crazy Guinea Pig Lady
Beiträge
1.618
Reaktionen
2.782
Hallo :winke:
Super, das er schon prima zunimmt :hand:

Als ich meine Leni damals holte war sie 7 Wochen alt und hat 270g gewogen. Sie war ein 5er Wurf. Sie hatte ein Geburtsgewicht von 56g. Ihre Mutter ist auch recht klein (der Wurf war auch alles andere als geplant). Heute ist sie 2 Jahre und wiegt grade mal um die 1050g.

Zum Vergleich mein Mottchen, sie habe ich mit knapp 4 Wochen abgeholt, da wog sie 432g. Sie ist ein Einzelkind und hat bei der Geburt 124g gewogen. Heute ist sie 5 Monate alt und wiegt aktuell ca. 1100g.

Nur mal so als Vergleich, wie krass unterschiedlich das sein kann ;)
Wichtig ist, dass sie sich wie Schweinekinder benehmen und wöchentlich gut zunehmen. Natürlich der Statur entsprechend. Bei Leni war das immer zwischen 30-50g, bei Motte auch schon mal 90g. Es gibt auch mal eine Woche wo das stagniert, das ist auch nicht so schlimm.

Paprika wird bisher leider in allen Farben von allen verschmäht.
Immer wieder anbieten. Irgendwann wird's gefressen. Die Tiere gucken sich auch untereinander viel ab.
 
Thema:

Vorschläge zum Aufpäppeln erbeten

Vorschläge zum Aufpäppeln erbeten - Ähnliche Themen

  • Vorschläge für Meeri-Brei?

    Vorschläge für Meeri-Brei?: Ich möchte nachher einkaufen gehen und meinen Schweinen dann mal was Leckeres zubereiten. Einen Brei oder so. :-) Sie bekommen sonst klein...
  • Vorschlag: Günstige Gemüseangebote. Jede Woche neu

    Vorschlag: Günstige Gemüseangebote. Jede Woche neu: Hallo, Vorschlag: Wir könnten jede Woche einen neuen Thread eröffnen (mit Datum) mit günstigen Gemüseangeboten. Dadurch wird das alles etwas...
  • Vorschläge für Balkonbegrünung gesucht

    Vorschläge für Balkonbegrünung gesucht: Hallo an die Gärtner und Meerieexperten, langsam wird es ja etwas wärmer und ich mache mir nun Gedanken über die Balkonbegrünung. Ich habe einen...
  • Meerschweinchen aufpäppeln, womit ?

    Meerschweinchen aufpäppeln, womit ?: Hallo Ich komme gerade vom TA. Meine Meerschweinchen-Dame hat Probleme mit den Zysten und hat dadurch etwas Gewicht verloren. Der TA meinte, wir...
  • Luzerne zum aufpäppeln

    Luzerne zum aufpäppeln: Hallo, bei uns haben zwei von 4 Meeris im Vergleich zu den anderen in den letzten Wochen abgenommen. Da wir auch Pferde haben, kommen wir an...
  • Ähnliche Themen
  • Vorschläge für Meeri-Brei?

    Vorschläge für Meeri-Brei?: Ich möchte nachher einkaufen gehen und meinen Schweinen dann mal was Leckeres zubereiten. Einen Brei oder so. :-) Sie bekommen sonst klein...
  • Vorschlag: Günstige Gemüseangebote. Jede Woche neu

    Vorschlag: Günstige Gemüseangebote. Jede Woche neu: Hallo, Vorschlag: Wir könnten jede Woche einen neuen Thread eröffnen (mit Datum) mit günstigen Gemüseangeboten. Dadurch wird das alles etwas...
  • Vorschläge für Balkonbegrünung gesucht

    Vorschläge für Balkonbegrünung gesucht: Hallo an die Gärtner und Meerieexperten, langsam wird es ja etwas wärmer und ich mache mir nun Gedanken über die Balkonbegrünung. Ich habe einen...
  • Meerschweinchen aufpäppeln, womit ?

    Meerschweinchen aufpäppeln, womit ?: Hallo Ich komme gerade vom TA. Meine Meerschweinchen-Dame hat Probleme mit den Zysten und hat dadurch etwas Gewicht verloren. Der TA meinte, wir...
  • Luzerne zum aufpäppeln

    Luzerne zum aufpäppeln: Hallo, bei uns haben zwei von 4 Meeris im Vergleich zu den anderen in den letzten Wochen abgenommen. Da wir auch Pferde haben, kommen wir an...