Meerschweinchen beißen sich

Diskutiere Meerschweinchen beißen sich im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Leider beißt Lena das neue Meerschweinchen. So das er geblutet hat..Was tun? Wieder abgeben? Hilfe! Hab sie erst draußen auf neutralem Boden...
K

kate123

Beiträge
49
Reaktionen
6
Leider beißt Lena das neue Meerschweinchen. So das er geblutet hat..Was tun? Wieder abgeben? Hilfe! Hab sie erst draußen auf neutralem Boden aneinander gewöhnt. Im Käfig haben sich dann ganz krass gehofft mit Zähne klappern und Blut.
 
23.07.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meerschweinchen beißen sich . Dort wird jeder fündig!
A

Angelika

Beiträge
17.606
Reaktionen
3.567
AW: Meerschweinchen beißen sich

Hast du sie nicht gerade eben schon unter "Biete" zur Abgabe eingestellt?
 
K

kate123

Beiträge
49
Reaktionen
6
AW: Meerschweinchen beißen sich

Ja. Als Vorsichtsmaßnahme..Weil ich denke die beißen sich sonst tot..Oder kann man da irgendwas machen?
 
ulrike

ulrike

Schweineliebhaberin
Beiträge
2.490
Reaktionen
1.558
AW: Meerschweinchen beißen sich

Erzähle doch mal was von deiner Haltung, sind sie nur zu zweit, wie sieht das Gehege aus? Alter? Geschlecht?
 
K

kate123

Beiträge
49
Reaktionen
6
AW: Meerschweinchen beißen sich

Zu 2. 149 cm käfig mit Etage. 2 und 3 Jahre. M und w
 
G

Gast80368

Gast
AW: Meerschweinchen beißen sich

Wie lange kennen sich die beiden?
 
Flora_sk

Flora_sk

Beiträge
1.131
Reaktionen
635
AW: Meerschweinchen beißen sich

Leider beißt Lena das neue Meerschweinchen. So das er geblutet hat..Was tun? Wieder abgeben? Hilfe! Hab sie erst draußen auf neutralem Boden aneinander gewöhnt. Im Käfig haben sich dann ganz krass gehofft mit Zähne klappern und Blut.
Klar gibt das am Anfang einer VG erstmal Zoff, vor allem, weil sie nur zu zweit sind. Der Käfig ist viel zu klein, darin kann man keine Vergesellschaftung machen.

Bau ihnen am besten ein provisorisches Gehege aus hochgestellten Brettern, mindestens 2 m lang und 1 m breit. Die Bretter kannst Du ganz einfach mit Klebeband fixieren.
Dann viele Unterschlüpfe reinstellen, keine kleinen Häuschen(!), sondern Verstecke aus grossen Karton-Schachteln mit mehreren Ausgängen, Röhren, Tunnels oder auch einfach Unterstände, ein Brett, vier Füsse dran schrauben.
Dann mehrere Heuberge, Frischfutter im ganzen Gehege weiträumig verstreuen, keinen Napf reinstellen.

Nach nur 2 Tagen musst Du bestimmt nicht gleich aufgeben, Kastrat mit Mädel sollte normalerweise eigentlich schon klappen. Schweinchen, welche nur die 2-Schwein-Haltung kennen, sind leider sehr schlecht sozialisiert und wissen nicht, wie sie mit neuen Situationen und neuen Gefährten umgehen sollen. Deshalb ist Lena natürlich jetzt massiv irritiert und "stinkesauer."

Gib ihnen Zeit und viiiiiiiiiel Platz. Den Käfig kannst Du entsorgen, darin kann man keine Meerschweinchen halten.

Viel Glück für die VG.
 
ulrike

ulrike

Schweineliebhaberin
Beiträge
2.490
Reaktionen
1.558
AW: Meerschweinchen beißen sich

Mich wundert, dass du dein bisheriges Mädel jetzt abgeben willst und nicht den neu dazu gekommenen Kastraten. (Auch wenn ich das sowieso für voreilig halte) Wie lang hast du die Dame schon? War sie vorher schon unverträglich? Mit wem lebte sie denn zusammen?
Kann es sein, dass sie ein gesundheitliches Problem hat, dass sie so unleidlich ist? Vielleicht Zysten?

Ich finde Floras Vorschlag sehr gut, den beiden ein größeres Gehege zu bauen.
Gut wären dann bei entsprechender Größe auch noch 1-2 weitere Mädels, weil dann der Konflikt zwischen den Zweien entzerrt wird.
Aus welcher Konstellation kam der Kastrat? Gab es da vielleicht noch eine Partnerin, die er schon kennt?

Hast du in der Nähe vielleicht eine Notstation, die dich beraten kann? Aus der Ferne ist es schwieriger, zu beurteilen, ob die Lage wirklich ernst ist.


Editiert: Hab gerade gefunden, dass dein vorheriger Kastrat frisch verstorben ist, das tut mir leid! Ich denke, Lena braucht einfach Zeit, sich an den neuen Partner zu gewöhnen. Wäre sie vorher schon in einer Dreier- oder Vierergruppe gewesen, wäre das keine so große Umstellung.
Ansonsten musst du im großen Gehege dann auch Geduld haben. Wenn sie sich aus dem Weg gehen können, ist das schon einmal ein großer Vorteil.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: gummibärchen
Nanouk

Nanouk

Beiträge
5.411
Reaktionen
2.943
AW: Meerschweinchen beißen sich

So ein Käfig ist einfach zu klein für 2 Tiere, die sich nicht kennen.
Ich wäre für eine größere Lösung.
 
K

kate123

Beiträge
49
Reaktionen
6
AW: Meerschweinchen beißen sich

So eure Tipps befolgt..Leider hat sie ihn jetzt in den Rücken gebissen. Ich hab ein provisorischen Gehege gemacht mit viel Platz..Beide schaun ziemlich schlimm aus..Wie nach nem Boxkampf. Er kommt nur in ihre Nähe...Schon geht's los mit Zähne klappern.
 
K

kate123

Beiträge
49
Reaktionen
6
AW: Meerschweinchen beißen sich

Aber nicht nur sie auch er ist dann agressiv. Die tun mir echt beide leid. Hab sie momentan in Einzelhaft.
 
lausi

lausi

Beiträge
2.562
Reaktionen
56
AW: Meerschweinchen beißen sich

manchmal mögen sich Meerschweinchen auch einfach nicht. Wenn sie sich schon wieder beißen, ist das kein gutes Signal. Wo hast Du ihn denn her? Kannst Du ihn zurückgeben? Es wundert mich auch, dass Du lieber das Mädel abgeben willst, was ja zuerst da war. Weil dann musst Du ja für den Bub ein neues Mädel suchen, was sicher deutlich schwieriger ist - vor allem wenn er die Ursache für den Zoff gewesen sein sollte.
 
rosinante

rosinante

Beiträge
3.553
Reaktionen
3.278
AW: Meerschweinchen beißen sich

Es ist für uns schwer, etwas zu raten, wenn du immer nur in zwei Sätzen antwortest.


Wie lange haben die Schweinchen denn bislang zusammengesessen, bevor du getrennt hast?


Jede Trennung macht einen Neuversuch schwieriger, wenn nicht etwas an den Gegebenheiten verändert wird. Nun hast du das Gehege geändert und es hat trotzdem nicht geklappt. Nur, wie lang dauerten die Versuche denn jeweils? Sind sie gleich wieder aufeinandern los oder hat es auch ruhige Phasen gegeben?


Hat dein Weibchen bislang mit dem immer gleichen Partner zusammengesessen und immer nur zu zweit?
Wo kommt der Kastrat her? Hat er gruppenerfahrung?


Solche Dinge sind wichtig zu wissen, um die Situation einschätzen zu können.


LG
Rosi
 
K

kate123

Beiträge
49
Reaktionen
6
AW: Meerschweinchen beißen sich

So jetzt doch nochmal im Käfig probiert mit Trennwand. Erstmal ganz viel Action mit Zähne klappern. Im Moment ist es ruhig..
Zusammen gesessen etwa 4 St. Wie schon geschrieben im Moment ruhig..scheinbar haben sie sich im Moment arrangiert.
Ja genau. Immer zu 2. Sie hatte nur Paul der leider verstorben ist. Kastrat bislang auch nur mit einem Weibchen zusammen gesessen. Nein weggeben will ich nun keinen mehr von beiden. Ich hoffe das es irgendwie klappt und sie sich vielleicht doch noch mögen. Kastrat kommt aus Außenhaltung.
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
3.785
Reaktionen
1.947
AW: Meerschweinchen beißen sich

Weibchen aus langer Paarhaltung sind manchmal etwas schwierig, du brauchst vor allem Geduld. Sie ist ja schon etwas älter, vielleicht hat sie zusätzlich Ovarialzysten und ist deshalb launisch. das könnte dein TA feststellen und es ist gut behandelbar. Du kannst ja Ovarialzysten mal in die Suchfunktion eingeben- dann siehst du verschiedene Behandlungsmöglichkeiten.
 
birgit schneider

birgit schneider

Beiträge
9.209
Reaktionen
769
AW: Meerschweinchen beißen sich

Dieses ständige rein raus.. Zusammensetzen und trennen ist nicht der Weg, den eine VG gehen sollte.

Zur ungeeigneten Grösse des Käfigs wurde ja bereits einiges geschrieben, der Link zu dibrain wurde auch bereits erwähnt.

VGs dauern.. und dauern.. und dauern.
4 Stunden sind keine VG, sondern ein erstes Kennenlernen.
Ich habe im laufe der Jahre sooo viele VGs durch gehabt - meine längste ging über 6 Wochen - kurz vorm aufgeben, hatte es dann damals in meiner 18 zehner Gruppe doch noch geklappt.Genauso hatte ich VGs, wo ein neues Tier zugesetzt wurde und es war so, als wäre sie bereits immer dort gewesen.

Sicherlich gibt es VGs, die trotz aller super guten Voraussetzungen dennoch nach einiger Zeit als gescheitert anzusehen sind, aber mMn müsstest Du erst mal vernünftige VG Bedingungen, welche hier auch schon mehrfach genannt wurden schaffen und dann die Tiere machen lassen.
So, wird das wohl nichts werden - kann es auch nicht !
 
K

kate123

Beiträge
49
Reaktionen
6
AW: Meerschweinchen beißen sich

Nein das wurde falsch verstanden. Mittlerweile ist jetzt Ruhe eingekehrt. Auch im Auslauf. Eure Tipps hab ich natürlich zu Herzen genommen. Sie haben jetzt ein größeres Gehege bzw Käfig. Sind aber zur Sicherheit noch durch eine Wand getrennt. Aber die Nacht war ruhig und schauen wir mal wie es weiter geht.
 
rosinante

rosinante

Beiträge
3.553
Reaktionen
3.278
AW: Meerschweinchen beißen sich

Eine Vergesellschaftung mit einer Wand zwischen den Meeris ist genauso aussagekräftig, wie eine Vergesellschaftung, die in zwei verschiedenen Zimmern stattfindet. :aehm:


Ich bin raus....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hoppla
birgit schneider

birgit schneider

Beiträge
9.209
Reaktionen
769
AW: Meerschweinchen beißen sich

Was veranstaltest Du denn da mit Trennwänden etc?

Klar, ist es dann ruhig, 2 Einzeltiere, die sich nicht kennenlernen können, da sie von der Wand getrennt sind - sie können ja schlecht ein Loch reinknabbern und Fähnchen schwenken.

Hier noch mal ein hilfreicher Link zur VG :

http://www.diebrain.de/I-verges.html

Wenn Du tatsächliche Ratschläge und Hilfe benötigst und bekommen magst, dann stell doch mal ein Foto deines jetzigen Geheges ein, dann sehen wir auch, woran es ggf scheitert.
Da bei dir immer wieder der Begriff " Käfig" fällt, kann ich mir leider bildlich momentan so gar nicht vorstellen, wie das Ganze nun erweitert aussieht.

Schau Dir den Link an, scroll Dich hier durch die Themen, gerade VGs kommen gefühlte alle 2 Tage als Thema. Auch dort findest Du Hinweise und Ratschläge.

In Deiner Konstellation sollte eine richtig! durchgeführte VG kein Thema sein - aber sicher nicht mit Trennwänden oder sonst etwas.. Grosses Gehege, Versteckmöglichkeiten, Sichtschutzmöglichkeiten, keine Engpässe, Futter grossflächig verteilen, reinsetzen.. Kaffee machen und abwarten.
Beissen und rumkugeln, sich jagen, mal nen Katsch abbekommen .. ist alles noch im Rahmen.

Und vergiss Deinen Käfig - darin kann man keine Tiere halten. Schau dich hier bei den Eigenbauten um, wenn kein handwerkliches Geschick besteht, dann nimm einfach diverse Freilaufgitter, steck sie in der richtigen Grösse zusammen, leg Teichfolie drunter , streu und richte ein und fertig ist das Ganze.
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.204
Reaktionen
3.929
AW: Meerschweinchen beißen sich

Das ist das klassische Bild einer Vergesellschaftung, wie sie meistens läuft, wenn die Tiere bisher ihr Leben lang nur zu zweit waren und dann ein Partner verstirbt und ein neuer her muss.
Es fehlt an Sozialverhalten, weil die Tiere nie in einer richtigen Gruppe gelebt haben und jetzt nichts mit der Körper- und Lautsprache des anderen, neuen Tieres anzufangen wissen.

Solche VG's brauchen seeehr viel Zeit und gehören in kundige, erfahrene Hände. Eine Trennwand braucht es dafür nicht, sehr wohl aber vieeel Platz und Geduld.

Mit jedem gescheiterten Vergesellschaftungsversuch wird es schwieriger.

Zudem sollte bei einem Weibchen, was ein solches Verhalten an den Tag legt ferner auch an Ovarialzysten gedacht werden.
Manchmal ist da erst eine Behandlung nötig, bevor die VG überhaupt klappen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mrs. Meeri
Thema:

Meerschweinchen beißen sich

Meerschweinchen beißen sich - Ähnliche Themen

  • Beißen abgewöhnen

    Beißen abgewöhnen: Hi! Ich habe ein kleines "Problem"; eher eine Erziehungsfrage. Klein Marie ist noch ängstlich, kommt aber ohne weiteres mal zu meiner Hand und...
  • Neue Meerschweinchen beißen sich, bitte antworten

    Neue Meerschweinchen beißen sich, bitte antworten: Hallo, wir (Meerscheinchenneulinge) haben seit knapp einer Woche drei neue Meerschweinchen. Wir haben sie von einem Züchter gekauft, die 3 saßen...
  • Von wegen Meerschweinchen beißen nicht

    Von wegen Meerschweinchen beißen nicht: Heute kam mein sohn heulend rein, weil ihn das Meerschweinchen in den Daumen gebissen hatte. Es hat sogar geblutet. Er hat ihm eine Karotte...
  • Beißen eure Meerschweinchen?

    Beißen eure Meerschweinchen?: Ich starte diese Umfrage mal aus Interesse.....man liest ja öfters mal, dass manche Meerschweinchen immer mal beißen etc. Machen das eure? Also...
  • Meerschweinchen beißen nicht?

    Meerschweinchen beißen nicht?: Hallo! :-) Ich bin noch absoluter Meerschweinchenneuling, habe aber Erfahrung mit Hamstern, Mäusen, Kaninchen, usw.. ;) Bevor ich mir nun...
  • Ähnliche Themen
  • Beißen abgewöhnen

    Beißen abgewöhnen: Hi! Ich habe ein kleines "Problem"; eher eine Erziehungsfrage. Klein Marie ist noch ängstlich, kommt aber ohne weiteres mal zu meiner Hand und...
  • Neue Meerschweinchen beißen sich, bitte antworten

    Neue Meerschweinchen beißen sich, bitte antworten: Hallo, wir (Meerscheinchenneulinge) haben seit knapp einer Woche drei neue Meerschweinchen. Wir haben sie von einem Züchter gekauft, die 3 saßen...
  • Von wegen Meerschweinchen beißen nicht

    Von wegen Meerschweinchen beißen nicht: Heute kam mein sohn heulend rein, weil ihn das Meerschweinchen in den Daumen gebissen hatte. Es hat sogar geblutet. Er hat ihm eine Karotte...
  • Beißen eure Meerschweinchen?

    Beißen eure Meerschweinchen?: Ich starte diese Umfrage mal aus Interesse.....man liest ja öfters mal, dass manche Meerschweinchen immer mal beißen etc. Machen das eure? Also...
  • Meerschweinchen beißen nicht?

    Meerschweinchen beißen nicht?: Hallo! :-) Ich bin noch absoluter Meerschweinchenneuling, habe aber Erfahrung mit Hamstern, Mäusen, Kaninchen, usw.. ;) Bevor ich mir nun...