Haferflocken

Diskutiere Haferflocken im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo liebe Meerlisfreunde, eines meiner Meerlis hat durch ihre lange Krankheit Gewicht verloren und sollte nun etwas wieder zu nehmen. Ich habe...
M

Marie27

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo liebe Meerlisfreunde,
eines meiner Meerlis hat durch ihre lange Krankheit Gewicht verloren und sollte nun etwas wieder zu nehmen. Ich habe gelesen man kann Haferflocken geben.
Wo holt ihr die Haferflocken ? Gibt es eine Sorte, die sie bevorzugen?

LG Marie
 
Pauli

Pauli

Beiträge
1.573
Reaktionen
554
Ich kauf die ganz einfachen im Supermarkt, meist die zarten, aber KEINE Schmelzflocken.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Marie27
S

Shizu

Beiträge
405
Reaktionen
451
Hi.

Ich habe auch einfach zarte Haferflocken aus dem Supermarkt geholt. Vielleicht kann man schauen dass da nichts außer Hafer drin ist, aber sonst... o.o

Für mehr Gewicht biete ich auch mal einen angerührten Teelöffel Päppelbrei - ggf. mit Babybrei (nur aus Karotte und Wasser!) - auf einem Tellerchen als kleines Zubrot, oder Erbsenflocken aus dem Zoohandel oder Baumarkt an. Mal ein geschälter Sonnenblumenkern verschwindet hier auch gerne :)

Grüße,
Shizu
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Marie27
M

Marie27

Beiträge
9
Reaktionen
0
Was sind denn Schlmelzflocken? Meinst du damit die zarten Flocken? Also sollte man die körnigeren füttern?
 
S

Shizu

Beiträge
405
Reaktionen
451
Es gibt "kernige Haferflocken", "zarte Haferflocken" und "Schmelzflocken" im Handel. Die stehen im Supermarkt wohl auch relativ wirr... Soweit ich weiß sind zarte und Schmelzflocken ähnlich bzw. geben manche auch die Schmelflocken soweit ich weiß.
Ich wüsste auch nicht, was gegen die kernigen Haferflocken sprechen sollte, wo es im Zoohandel auch Haferhalme mit Körnern gibt.

Wichtig ist nur, dass das alles nur DAZU und nicht die Hauptmahlzeit wird, damit das Schwein weiterhin Heu und co. isst um die Zähne abzunutzen. Also vielleicht auch mal die Haferhalme anbieten - da haben die Schnuten auch direkt was zu tun ;)

Grüße,
Shizu
 
M

Mephistopheles

Beiträge
134
Reaktionen
48
Für Meerschweine, die etwas zulegen sollen geben wir Haferflocken aus dem Supermarkt und eine Körnermischung (Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Pinienkerne: die gibt es als Salat-Topping ebenfalls im Supermarkt).
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
20.969
Reaktionen
3.682
Wir geben die kernigen Haferflocken, die zarten werden hier nicht gemocht.
Zudem eignen sich Ölsaaten sehr gut zur Gewichtszunehme, ich gebe da eine Mischung aus geschälten Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen, Pinienkernen, Leinsaat,
Mariendistelsamen, Hanfsaat, Nachtkerzensamen und Sesam.

Zudem Erbsenflocken und getrockneten grünen Hafer.
 
Meelimama

Meelimama

Beiträge
1.729
Reaktionen
302
hier wird das zarte bevorzugt und die Nasen sind immer ganz weiß njam.
Warum keine Schmerlzflocken? DIe sind bei Päppelbrei am optimalsten mit der Spritze aufzuziehen
 
Pauli

Pauli

Beiträge
1.573
Reaktionen
554
Schmelzflocken werden ganz breiig im Mund, meine Tochter hat's mal ausprobiert :lach:.
Die eignen sich gut für Päppelbrei. Sind halt für Babys gedacht für Brei.
 
Meelimama

Meelimama

Beiträge
1.729
Reaktionen
302
ja eklig ist das aber gut für die spritze. normale haferfloclen blockieren immer die spritze beim drücken :hmm::lach:
 
S

Shizu

Beiträge
405
Reaktionen
451
Also hängts stark vom Anwendungsgebiet ab. Ich geb Haferflocken nur als Leckerchen aus der Hand; wenn Päppelbrei nötig ist, mach ich den auch aus den "Care"-Produkten und auch den gibt es meistens vom Teller weil es so gut schmeckt :heart: :)
 
M

MarionII

Beiträge
123
Reaktionen
31
Ich gebe meinen Meeris ab und zu kernige Haferflocken. Die kann man auch gut als Leckerli aus der Hand füttern. Dann bekommen sie noch 2x die Woche eine Mischung aus Fenchelsamen, Mariendistelsamen, Leinsamen braun, Anissamen, Kümmelsamen, Schwarzkümmel, Gechälte Sonnenblumenkerne.
 
Thema:

Haferflocken

Haferflocken - Ähnliche Themen

  • Alternative zur Haferflocke

    Alternative zur Haferflocke: Hallo ihr Lieben, ich habe, aus gegebenem Anlass, eine Frage an euch. Stracciatella scheint nun mit Haut und Haar angekommen zu sein. Abends...
  • Was unschädlicher als Lekerlie Erbsflocken oder Haferflocken

    Was unschädlicher als Lekerlie Erbsflocken oder Haferflocken: Hallo , ich ernähre meine Schweinchen getreide und Trockenfutterfrei. Sie haben alle gute Gewichte und sind gesund. Nun bekommen sie morgends als...
  • Haferflocken

    Haferflocken: Ich als Neubesitzer von Meerlis hab mal ne Frage.Darf ich meinen Meerlis Haferflocken füttern?:verw:
  • Haferflocken

    Haferflocken: Habe festgestellt das meine Zwei gerne Haferflocken knabbern,habe ich damals reingestellt weil Struppi nicht wirklich fressen konnte...nun lieben...
  • Haferflocken und maisflocken total unbeliebt

    Haferflocken und maisflocken total unbeliebt: ich wollt mal fragen ob es bei euch auch schweinchen gibt die hafer und maisflocken total ablehnen? wenn ich ihnen trockenfutter gebe und dann...
  • Haferflocken und maisflocken total unbeliebt - Ähnliche Themen

  • Alternative zur Haferflocke

    Alternative zur Haferflocke: Hallo ihr Lieben, ich habe, aus gegebenem Anlass, eine Frage an euch. Stracciatella scheint nun mit Haut und Haar angekommen zu sein. Abends...
  • Was unschädlicher als Lekerlie Erbsflocken oder Haferflocken

    Was unschädlicher als Lekerlie Erbsflocken oder Haferflocken: Hallo , ich ernähre meine Schweinchen getreide und Trockenfutterfrei. Sie haben alle gute Gewichte und sind gesund. Nun bekommen sie morgends als...
  • Haferflocken

    Haferflocken: Ich als Neubesitzer von Meerlis hab mal ne Frage.Darf ich meinen Meerlis Haferflocken füttern?:verw:
  • Haferflocken

    Haferflocken: Habe festgestellt das meine Zwei gerne Haferflocken knabbern,habe ich damals reingestellt weil Struppi nicht wirklich fressen konnte...nun lieben...
  • Haferflocken und maisflocken total unbeliebt

    Haferflocken und maisflocken total unbeliebt: ich wollt mal fragen ob es bei euch auch schweinchen gibt die hafer und maisflocken total ablehnen? wenn ich ihnen trockenfutter gebe und dann...