einstreuen?

Diskutiere einstreuen? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi. In meinem Garten habe ich ein ca. 6 qm großes Gehege, das leer steht, seit meine beiden Kaninchen gestorben sind. Ich habe überlegt, wieder...
U

Unregistriert

Gast
Hi.
In meinem Garten habe ich ein ca. 6 qm großes Gehege, das leer steht, seit meine beiden Kaninchen gestorben sind.
Ich habe überlegt, wieder Kaninchn einziehen zu lassen, allerding hätte ich auch gerne Meerschweinchen und überlege ob ich nicht eine Meerschweinchengruppe in das Gehege setze.
Das Gehege steht auf Steinplatten, es gibt eine eingestreute Schutzhütte, eine Käfigunterschale mit Streu und unter den Häusern hatte ich immer etwas Stroh. Außerdem gab es noch eine Buddelkiste, die ist für Meerschweinchen aber wo eher uninteressant. Nun frage ich mich, ob ich für die Meerschweinchen das gesamte Gehege einstreuen muss? Ich denke, dauerhaft harter Untergrund ist vielleicht für die Füßchen nicht so gut.
Aber dann bräuchte ich ja Unmengen an Streu und hätte auch jede Menge Müll.. Wie macht ihr das?

LG
 
10.05.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: einstreuen? . Dort wird jeder fündig!
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
AW: einstreuen?

Hallo,

du könntest einen Teil der Fläche mit Pinienrinde einstreuen und einen Teil mit Steinplatten lassen.
Eine Freundin von mir hat das so und den Schweinchen macht es nichts aus, auf den Steinplatten zu laufen, solange es auch Flächen gibt, die eingestreut sind. :)

Von der Grüße her würde sich das Gehege in jedem Fall sehr gut für Schweinchen eignen. Es spricht also nichts dagegen. ;)
 
U

Unregistriert

Gast
AW: einstreuen?

Okay, einen Teil einstreuen wäre eine Idee. Wäre es evtl. sinnvoll in dem nicht eingestreuten Bereich ein paar Teppiche auszulegen? Also vielleicht so 2-3 kleine Ikea Teppiche oder ist das keine gute Idee?
 
Andi

Andi

Andi
Beiträge
372
Reaktionen
131
AW: einstreuen?

Die Platten sind auch gut für die Krallen. Ein Teil eingestreut und ein ( wenn´s geht ) kleinerer Teil mit den Platten. Auf Schattenspender achten, das von oben keiner rein kann ( der Herr Raubvogel, Katze, Marder oder sonstiges Getier )
Man könnte ja evtl ein zwei drei Platten entfernen und einen verträglichen kleinen imKreisrumrenn Busch/Strauch einsetzen.
Ganz toll wäre die totale Renaturierung mit komplett essbarer Blumenwiese ( Sorry,......:ohnmacht: )
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
AW: einstreuen?

Ja, als Teppiche würden sich auf dem nicht eingestreuten Bereich z.B. Flickenteppiche oder Badematten von IKEA eignen.
 
U

Unregistriert

Gast
AW: einstreuen?

Es gibt auch Kunststoffmatten die man als " Teppich " verwenden kann. Diese sind für die Tiere nicht schädlich.






***Link zu gewerblichem Inserat entfernt***
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Amy Rose

Amy Rose

Beiträge
4.639
Reaktionen
1.433
AW: einstreuen?

Wozu bitte in einen Außengehege Teppiche reinlegen? Das gibt eine richtige ekelhafte Sauerei. Die Schweinchen pinkeln drauf, setzten ihren Kot drauf ab, latschen dann dadurch, es regnet, der Teppich wird nass und liegt dann voll Urin, Kot und Tropfnass im Gehege herum, besteht das Gehege mit der Möglichkeit das Schlamm durch Regen aufquillen kann, ist die Sauerei perfekt. Ich stelle mir das richtig ekelhaft vor und wollte sowas nicht in meinen Gehege haben, geschweige den in meiner Waschmaschine.

Mein Außengehege ist eingestreut mit Rindenmulch und Einstreu. Das reicht vollkommen und ist wegwerfbar ohne widerlich auszusehen.
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
AW: einstreuen?

Also ich hatte die Teppiche immer unter dem überdachten Teil liegen und da war nichts nass und eingesaut, sie haben da halt gerne gelegen und sich eingekuschelt. ;)

In ein nicht überdachtes Gehege würde ich sowas allerdings auch nicht legen wollen, das stelle ich mir auch sehr ekelig vor...
 
Amy Rose

Amy Rose

Beiträge
4.639
Reaktionen
1.433
AW: einstreuen?

Also ich hatte die Teppiche immer unter dem überdachten Teil liegen und da war nichts nass und eingesaut, sie haben da halt gerne gelegen und sich eingekuschelt. ;)

In ein nicht überdachtes Gehege würde ich sowas allerdings auch nicht legen wollen, das stelle ich mir auch sehr ekelig vor...

Dann habe ich wohl andere Schweinchen wie ihr. :gruebel:Wenn ich bei mir was zum "Kuscheln" reinlege, wird vorausgesetzt die Schweine legen sich überhaupt drauf, draufgepisst, Einstreu drauf verteilt, draufgeknöddelt, reingelatscht. Alternativ wird noch reingebissen, aber am Ende des Tages ist der Teppich definitiv so eklig, dass ich das Teil hochkannt wieder rausfeuern würde und dafür sind mir die Kosten für Teppiche oder Handtücher dann echt zu hoch, weil meine Nasen sich auch in Einstreu super einkuscheln können. :wah:
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
AW: einstreuen?

Das kann durchaus sein, das die Schweinchen da recht unterschiedlich sind.

Meine pieseln oder Kötteln auf die Teppiche gar nicht. -Ich darf nur keine Heuraufe dort hinstellen, wo die Teppiche sind, oder gar Heu direkt auf den Teppichen verteilen, dann wäre es wohl etwas anderes. :nuts:

Meine Kaninchen haben die Teppiche immer zum buddeln benutzt, obwohl es auch eine Buddelkiste gab.
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
3.451
Reaktionen
1.556
AW: einstreuen?

Dann habe ich wohl andere Schweinchen wie ihr. :gruebel:Wenn ich bei mir was zum "Kuscheln" reinlege, wird vorausgesetzt die Schweine legen sich überhaupt drauf, draufgepisst, Einstreu drauf verteilt, draufgeknöddelt, reingelatscht. Alternativ wird noch reingebissen, aber am Ende des Tages ist der Teppich definitiv so eklig, dass ich das Teil hochkannt wieder rausfeuern würde und dafür sind mir die Kosten für Teppiche oder Handtücher dann echt zu hoch, weil meine Nasen sich auch in Einstreu super einkuscheln können. :wah:
Definitiv keine anderen Schweine als meine. Man muss doch auch wissen, warum sie Schweine heißen. ;)
 
U

Unregistriert

Gast
AW: einstreuen?

Also wie gesagt, ich würde gerne nur einen kleinen Teil einstreuen, aber damit sie eben nicht nur auf den harten Steinen laufen müssen, würde ich evtl. ein paar Teppiche verlegen. Der Boden ist komplett aus Steinplatten, das Gehege komplett überdacht und an Matsch kommt da auch nichts rein. Verschmutzungen werden also hauptsächlich durch Kot und Urin entstehen, denke ich mal. Da muss man eben sehen, wie das klappt, wenn es dann zu schmutzig wird, überlege ich mir eben etwas anderes. Aber man sieht ja, die Erfahrungen sind sehr unterschiedlich. Ich würde einfach einen SIGNE von Ikea für 1.99 kaufen und mal testen. Und dann evtl noch weitere kaufen. Das finde ich preislich total in Ordnung.
Bis Schweinchen einziehen können, wird es aber eh noch etwas dauern.
 
U

Unregistriert

Gast
AW: einstreuen?

Hm, ich sehe gerade, eine Antwort, die ich dachte, geschrieben zu haben ist gar nicht da..
Zu der fressbaren Blumenwiese wollte ich nämlich sagen, dass sich das doch sicher nicht lange hält. Als meine Kaninchen in das Gehege zogen, bestand der Untergrund aus einer schönen Wiese. Nach einiger Zeit war es dann nur noch Erde und das fand ich nicht so toll.
Oder besteht die Chance, dass eine Wiese in der Größe bei 4-6 Meerschweinchen überlebt? Da ich aber von Frühling bis Herbst vor habe hauptsächlich Wiese zu füttern, ist das auch nicht so wichtig, denke ich mal
 
ulrike

ulrike

Schweineliebhaberin
Beiträge
2.432
Reaktionen
1.541
AW: einstreuen?

Die Wiese dürfte ratzfatz aufgefressen sein und dann hast du nur noch Erde drin. Dann lieber gleich die Rinde. Und einen Teppich in einem Außengehege kann ich mir partout nicht vorstellen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Amy Rose
U

Unregistriert

Gast
AW: einstreuen?

Also eine Freundin von mir hat für ihre Kaninchen mehrere Teppiche in einem Außengehege. Bei ihr funktioniert das sehr gut. Aber Kaninchen werden ja auch eher stubenrein als Meerschweinchen. Aber so schwer vorstellbar finde ich das ehrlich gesagt nicht. :D Wie gesagt, mein Außengehege ist überdacht und auch generell gut geschützt. Da kommt nicht unbedingt Schmutz von außen rein. Deshalb finde ich den Unterschied zu einem Teppich in einem Innengehege nicht soo groß. Kot könnte man ja recht einfach abkehren, wenn sie stark drauf pieseln ist es halt nass.. Aber auf den Steinen wäre es ja auch nass, wenn ich da gar nichts hinlege.
Das ist ja auch nur eine Idee, ich probiere das jetzt mal für 2 Euro aus und wenn ich merke, dass es nicht klappt, lasse ich es eben. Bei gummibärchen hat es ja anscheinend gut funktioniert.
Alles einstreuen wollte ich eigentlich nicht, hauptsächlich weil da bei 6 qm doch super viel Müll ensteht. Und ich weiß erhlich gesagt nicht, wohin mit soviel Müll.
 
Thema:

einstreuen?

einstreuen? - Ähnliche Themen

  • Welche Einstreu bevorzugt ihr?

    Welche Einstreu bevorzugt ihr?: Hallo Ich hatte jetzt jahrelang die Einstreu vom Lagerhaus und immer zufrieden. Jetzt haben sie den Lieferanten gewechselt und diese Streu würde...
  • Wohin mit der Meerli Einstreu

    Wohin mit der Meerli Einstreu: ich habe eine Anzeige wegen illegaler Entsorgung ( Umweltverschmutzung ) bekommen. Review: Fakt: ich bringe seit etwa 8 Jahren immer wieder...
  • Gibt es Pellet-Einstreu die für Meeries geeignet ist?

    Gibt es Pellet-Einstreu die für Meeries geeignet ist?: Guten Morgen, da ich früher in der Wohnung auf die Holzstreu für die Meeries und Kaninchen reagiert habe - und von der Existenz von Holzpellets...
  • Wie bewahrt Ihr eure Futtervorräte, Einstreu und Heu auf?

    Wie bewahrt Ihr eure Futtervorräte, Einstreu und Heu auf?: Hallo, jetzt habe ich die Erstausstattung an Futter, Einstreu etc. bestellt und ich frage mich, wie ich das alles am besten aufbewahre. Wie macht...
  • Komischer Fund im Kleintier- Einstreu

    Komischer Fund im Kleintier- Einstreu: Hay, ich habe etwas komisches im Kleintier- Einstreu gefunden. Ich weiß nicht was es ist oder ob es irgendeine Bedeutung hat, aber es ist...
  • Komischer Fund im Kleintier- Einstreu - Ähnliche Themen

  • Welche Einstreu bevorzugt ihr?

    Welche Einstreu bevorzugt ihr?: Hallo Ich hatte jetzt jahrelang die Einstreu vom Lagerhaus und immer zufrieden. Jetzt haben sie den Lieferanten gewechselt und diese Streu würde...
  • Wohin mit der Meerli Einstreu

    Wohin mit der Meerli Einstreu: ich habe eine Anzeige wegen illegaler Entsorgung ( Umweltverschmutzung ) bekommen. Review: Fakt: ich bringe seit etwa 8 Jahren immer wieder...
  • Gibt es Pellet-Einstreu die für Meeries geeignet ist?

    Gibt es Pellet-Einstreu die für Meeries geeignet ist?: Guten Morgen, da ich früher in der Wohnung auf die Holzstreu für die Meeries und Kaninchen reagiert habe - und von der Existenz von Holzpellets...
  • Wie bewahrt Ihr eure Futtervorräte, Einstreu und Heu auf?

    Wie bewahrt Ihr eure Futtervorräte, Einstreu und Heu auf?: Hallo, jetzt habe ich die Erstausstattung an Futter, Einstreu etc. bestellt und ich frage mich, wie ich das alles am besten aufbewahre. Wie macht...
  • Komischer Fund im Kleintier- Einstreu

    Komischer Fund im Kleintier- Einstreu: Hay, ich habe etwas komisches im Kleintier- Einstreu gefunden. Ich weiß nicht was es ist oder ob es irgendeine Bedeutung hat, aber es ist...