Wieviel kosten Meerschweinchen im Zooladen?

Diskutiere Wieviel kosten Meerschweinchen im Zooladen? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Schweinefreunde ich war heute nach langer Zeit mal wieder in einem Zooladen, in dem auch Meerschweinchen verkauft wurden (natürlich nur, um...
VI0NA

VI0NA

Beiträge
818
Reaktionen
125
Hallo Schweinefreunde
ich war heute nach langer Zeit mal wieder in einem Zooladen, in dem auch Meerschweinchen verkauft wurden (natürlich nur, um Futter fürs Testcenter zu kaufen). Zuerst war ich erstaunt, dass männliche, kastrierte Meerschweinchen angeboten wurden. Und noch viel mehr hat mich der Preis erstaunt: 110 Euro.
Ich war sehr positiv überrascht, weil solch ein Preis sicher auch dafür sorgt, dass die Tiere nicht "mal eben so" unüberlegt angeschafft werden.

Ich erinnere mich noch an Meerschweinchen-Preise zwischen 20 und 30 Euro - und das ist noch nicht ewig her. Daher wollte ich mal fragen, ob dieser Laden nun eine große Ausnahme ist, oder ob ein Trend dahinter steckt, ob die Preise für Meerschweinchen generell angehoben werden. Wünschenswert wäre es ja.

Wie schaut es bei euch im Zooladen aus? Was kosten Meerschweinchen dort? Und gibt es auch Kastrate?

LG
VI0NA
 
16.02.2017
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wieviel kosten Meerschweinchen im Zooladen? . Dort wird jeder fündig!
*Silvia*

*Silvia*

Beiträge
1.076
Reaktionen
491
Hallo
Bei uns im Zooladen (in der Schweiz) gibt es nur kastrierte Männdchen , kosten so um die 90 Fr.
Weibchen kosten 70 Fr. Und sie verkaufen am liebsten Paare, paarweise kosten sie 150 Fr.
 
Y

Yoda1

Beiträge
3.573
Reaktionen
90
Hier in der Gegend kosten Meerschweinchen meistens um die 50 Euro. Kastrierte Männchen habe ich auch in irgendeinem mal gesehen. Ich finde es auch gut, dass sie teurer werden. Andererseits bringt das für manche Menschen wieder die Geschäftsidee, die Tiere wild zu vermehren und günstiger zu verkaufen. In der Nähe ist auch ein Zooladen, der sich um kranke Tiere kümmert. Irgendwann war mal ein krankes Meerschweinchen (Pilz oder sowas) dabei und das wurde rausgenommen. Ich habe für das Tierchen schon das Schlimmste befürchtet, aber nach einigen Tagen war ich nochmal da und es saß wieder drin und alles war gut. Trotzdem muss sich noch vieles verbessern und ich hoffe, dass immer weniger Tiere alleine in kleinen Käfigen sitzen müssen.
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.206
Reaktionen
3.930
Hier kosten Schweinchen je nach Zooladen zwischen 50 und 80 €, kastrierte Böckchen zwischen 80 und 100€.

Ein Zooladen hat eine Vermittlungsstube, wo man Nager und Kaninchen aus dem Tierheim kennen lernen und dann über das Tierheim vermittelt bekommen kann.

Es findet also scheinbar schon seit einiger Zeit ein Umdenken statt.
 
Liri

Liri

Beiträge
244
Reaktionen
107
Ich lese hier immer mal wieder eine Zooladen-Anzeige, da werden Meerschweinchen, verschiedene Rassen, ab 19€ angeboten ... Da ich da nie war, kann ich nicht sagen, was die Tiere dann tatsächlich kosten.
 
DEL

DEL

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo

Bei einem Zooladen hier in der Gegend kosten alle Schweinis unter 20 Euro. Die Männchen ca. 15 Euro, die Weibchen ca. 18 Euro.
Kastriert werden sie hier nicht angeboten.
Zudem bekommt man in besagtem Zooladen auch gleich die Empfehlung noch das dort verwendete TroFu mitzunehmen, weil dies gewohnt sind und das natürliche Haltung ist. Sowas wie zu kleine Käfige etc. bekommt man dort auch gleich mit.
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
3.803
Reaktionen
1.977
Hier gibt es einen Zooladen, der keine Meeris in Einzelhaltung verkauft und nur frühkastrierte Buben. Die Preise sind etwas höher als bei dem anderen Zooladen, dafür ist die erste Untersuchung, gleich im Anschluss an den Kauf, beim benachbarten TA kostenlos. Will man einen Hamster haben, muss man abends kommen, wenn er nicht schläft.
 
Ithilmir

Ithilmir

Tier-Flüsterin
Beiträge
32
Reaktionen
14
Hier kosten Meeris 80 Euro aufwärts. Weiblein sind teurer als Männlein. Kastrierte Böcke habe ich in den Läden hier noch nicht gesehen. In einem Laden sitzen sogar Männlein und Weiblein zusammen. Da nimmt man dann ja unter Garantie ein schwangeres Weiblein mit nach Hause. Geht gar nicht. In dem Laden würde ich nie im Leben einkaufen gehen. Einerseits finde ich es ja gut, wenn die Tiere mehr kosten, aber wenn man dann gleich vier oder fünf Tiere nehmen will, geht das ganz schön ins Geld (wären dann ja mal eben locker fast 400 Euro). Für mich wäre das jedenfalls zu teuer, weswegen ich mich momentan von dem Gedanken, wieder Meeris zu halten verabschiede. Dabei mag ich die kleinen Quieker doch so sehr. Mit Tierarztkosten wäre es ja auch kein Problem, da ich bei meiner TÄ alles in Raten zahlen kann, aber 400 Euro für eine Meeri-Gruppe? Ist als EM-Rentnerin leider nicht drin. Schade.:wein:
 
Liri

Liri

Beiträge
244
Reaktionen
107
Es zwingt Dich doch keiner, die Schweinchen im Zooladen zu kaufen. Wenn Du gern Meerschweinchen halten willst und finanziell auch kannst, gibt es jede Menge ungeliebte 'arme Schweine', die von privat für ganz kleines Geld oder geschenkt abgegeben werden. Meine 'Gebrauchtschweine' haben 10€ 'gekostet'. Ein vielfaches davon kostet allerdings die monatliche Haltung mit Streu, Frischfutter und gutem Heu, sowie die bereits von mir investierten Tierarztkosten.
 
Tasha_01

Tasha_01

Chaos-Tante
Beiträge
12.205
Reaktionen
1.567
In dem Zooladen, in dem ich das Futter kaufe, gibt es kein Tier unter 40.- € wenn man sie einzeln kauft. Paarweise wird es 10.- € "günstiger", die Kaninchen sind noch teurer. Auch für die kleineren Nager wird gutes Geld verlangt. Finde ich gut so.

@Ithilmir:
Du musst ja nicht im Zooladen kaufen, denn der Kaufpreis ist ja nur die "Spitze des Eisberges" ;) Was ich schon an TA-Kosten, Zubehör usw. ausgegeben habe toppt jeden Kaufpreis um Längen ;)
 
Ithilmir

Ithilmir

Tier-Flüsterin
Beiträge
32
Reaktionen
14
Die Tierarztkosten kann ich ja in Raten zahlen und Grünfutter kann ich zu einem großen Teil selbst anbauen (hab einen großen Garten). Sogar Heu kann ich selber machen (ich hab für meine drei Mädel nie Heu kaufen müssen). Zubehör wäre z.T. noch vorhanden. Da ich keine zwei linken Hände habe, kann ich den Stall, die Häuschen, den Auslauf für draußen und Co. auch selber bauen, das wären also keine großen Kosten. Ich werde dann wohl mal die Augen nach "Gebraucht"-Schweinen offenhalten, wen es soweit ist. Mir ist sowieso lieber, wenn ich ein paar "Gebraucht"-Schweinen was Gutes tun kann. Und meine drei Mädels waren ja schließlich auch "Gebraucht"-Schweine.
 
*Silvia*

*Silvia*

Beiträge
1.076
Reaktionen
491
Da findest Du sicher Welche :)
Zubehör bekommst Du auch ab und zu Gebraucht, oft gibt's die Schweinchen
gerade mit dem Zubehör und wenn Du handwerklich gut bist kannst Du
da sicher etwas was gros genug ist und schönes aussieht daraus machen.
Das mit dem Grünzeug aus dem Garten ist im Winter eher schwierig.
Ich kaufe einfach ein bisschen mehr für die Küche und da fällt für die
Schweinchen auch immer was ab.
Tierarztkosten in Raten zahlen finde ich super ! gibt es bei uns leider nicht.
 
Ithilmir

Ithilmir

Tier-Flüsterin
Beiträge
32
Reaktionen
14
Da ist es halt von Vorteil, wenn die TÄ aus der weitläufigen Verwandtschaft kommt und einen zudem auch noch gut kennt.

Meine drei Mädel haben damals übrigens in einem großen, zweiteiligen EB gewohnt, der auch als Auslauf für draußen genommen werden konnte. Leider habe ich den dann an eine Bekannte verkauft. Diesmal würde ich gern was aus einem großen, alten Kleiderschrank bauen. Habe da mal was im Internet gesehen und das fand ich total schick und vor allem praktisch. Mir fehlt aktuell nur noch der passende Schrank dazu. Aber der wird sich auch noch finden. Kommt Zeit, kommt Kleiderschrank. ;)
 
VI0NA

VI0NA

Beiträge
818
Reaktionen
125
Es freut mich, dass die Preise für Meerschweinchen scheinbar tendenziell an verschiedenen Orten etwas steigen. Das zeigt ja auch ein wenig den "Wert". Ich finde es grundsätzlich gut, wenn lebende Tiere nicht zum Mitnahmepreis verkauft werden. Wenn man eine gewisse Zeit sparen muss, hat man auch Zeit, den Kauf noch mal zu überdenken und vorzubereiten. Und es werden nicht ganz so leichtfertig Tiere angeschafft - hoffe ich.
LG
VI0NA
 
Socke

Socke

Beiträge
16
Reaktionen
5
In Würzburg gibt es einen großen Zoohandel, der sog. Rassemeerschweinchen für 100Euro verkauft. Was das für Rassemeerschweinchen sind, weiß ich leider nicht, da ich dort nur selten hingegangen bin.
LG
Stephi
 
Mira

Mira

Beiträge
4.690
Reaktionen
2.596
Diesmal würde ich gern was aus einem großen, alten Kleiderschrank bauen. Habe da mal was im Internet gesehen und das fand ich total schick und vor allem praktisch.
Das passt aber eher für (kleine) Tiere, die gerne klettern, nicht für Meerschweinchen, die brauchen den Platz auf der Ebene.

Wenn der Schrank auf den "Rücken" gelegt wird, kann ein tolles Schweineheim daraus werden. Ein normaler, stehender Schrank ist wegen der geringen Tiefe (und Breite) und der vielen, eher kleinen Ebenen für Schweinchen nicht geeignet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tatjana.brausch
mottine

mottine

Beiträge
48.599
Reaktionen
2.658
Hier gibt es einen Zooladen, der verkauft für 22€, aber wirklich gute Haltung, Fachpersonal, das selber Meeries seit zig Jahren hält, Züchter ist ebenfalls seit zig Jahren bekannt (selbiger) und, das finde ich auch sehr gut: als die Mode aufkam, Kaninchen mit kleinen runden Köpfen....oh wie süß....machte weder Züchter, noch Zooladen mit. Kein Einzeltierverkauf und Betreuung/Beratung hinterher, wie Krallenschneiden, Penisreinigen.
Und auch ein klares: Nein, Ihnen verkaufe ich kein Tier......

Andere Läden: absolut keine Ahnung, die klärte ich schon mehrfach auf, kleine Käfighaltung, Mixe, ab 90€, reiner Verkauf ohne Beratung. So bekam ich auch schon mit, das nur ein Meerie verkauft wurde, weil Mutti sagte: bei dem Preis, kriegste nur eines........

Wieder in anderen Läden: hier gibt es wenigstens Gemüse, leider reinigen Praktikanten die Gehege, die schrecklich einfangen und (leider mehrfach gesehen) aus zu großer Höhe die Tiere runterfallen lassen, weil sie nicht wissen, wie sie zu halten sind. Preis ab 50€. Hier auch Kastrate auf Anfrage.

Komischerweise Kastrate bei Kaninchen immer zu haben. Und wenn ich Arges sehe, das ich sofort hingehe, was sage und mir auch einen Zuständigen kommen lasse, ist klar, man kennt mich schon.
 
Ithilmir

Ithilmir

Tier-Flüsterin
Beiträge
32
Reaktionen
14
Ähm... Hallo? Ich würde meine Schweine doch nie nicht in einen normalen Kleiderschrank stecken. Ich dachte da eher an einen richtig großen Kleiderschrank. So ein altes Ungetüm, wie meine Oma ihn noch auf dem Speicher stehen hat. Der ist 2 m breit und 1 m tief (Wozu brauchten die früher überhaupt solche riesigen Schränke?). Da könnte man locker drei Etagen reinbauen und hätte unten noch Platz für Futter, Streu und was man sonst noch so braucht. Ich hab schon versucht, meiner Oma den Schrank abzuluchsen, aber leider will sie den partout nicht rausrücken. Wenn ich keinen solchen Schrank finde, werde ich wohl auf ein Etagenbett aus Holz ausweichen. Da kann man ja auch was Tolles draus machen. Das müsste ich dann allerdings wesentlich umständlicher absichern, denn ich trau meiner einen Katze da nicht so ganz. Die guckt meine Nymphis manchmal auch schon so seltsam an und leckt sich dann das Maul...
 
Thema:

Wieviel kosten Meerschweinchen im Zooladen?

Wieviel kosten Meerschweinchen im Zooladen? - Ähnliche Themen

  • Wieviel darf euer Schweinchen kosten???

    Wieviel darf euer Schweinchen kosten???: Hallo, aufgrund eines Beitrags würde ich gerne mal fragen, was ihr ausgebt/ausgeben würdet für ein Schweinchen eurer Wahl. Nur um das Tier zu...
  • Wieviel darf euer Schweinchen kosten???

    Wieviel darf euer Schweinchen kosten???: Halt, nichts schreiben... habe Mist gebaut... :nuts: http://www.meerschweinforum.de/showthread.php4?t=185424 Hallo, aufgrund eines...
  • Wieviel Kosten 8-10 Schweine ???

    Wieviel Kosten 8-10 Schweine ???: Hallo Da ich ja eine kleine Hobbyzucht Gründe wollte ich ganz in Ruhe auf 8 höchstens 10 Schweine kommen,da die Schweinchen kaufen ja nicht...
  • Wieviel Platz brauchen 4 Schweinchen?

    Wieviel Platz brauchen 4 Schweinchen?: Hallo, würde mir gerne wieder Meerschweinchen holen und würde gerne wissen, wieviel Platz z. B. 4 bräuchten. Zuerst will ich aber gerne mit 3...
  • Urlaubspflege-wieviel würdet ihr geben?

    Urlaubspflege-wieviel würdet ihr geben?: Unser Sommerurlaub dauert 10 Tage.Ich hab eine prima Pflege gefunden,die aber NICHTS verlangt.Nur umsonst ist der Tod... Ich gebe natürlich das...
  • Ähnliche Themen
  • Wieviel darf euer Schweinchen kosten???

    Wieviel darf euer Schweinchen kosten???: Hallo, aufgrund eines Beitrags würde ich gerne mal fragen, was ihr ausgebt/ausgeben würdet für ein Schweinchen eurer Wahl. Nur um das Tier zu...
  • Wieviel darf euer Schweinchen kosten???

    Wieviel darf euer Schweinchen kosten???: Halt, nichts schreiben... habe Mist gebaut... :nuts: http://www.meerschweinforum.de/showthread.php4?t=185424 Hallo, aufgrund eines...
  • Wieviel Kosten 8-10 Schweine ???

    Wieviel Kosten 8-10 Schweine ???: Hallo Da ich ja eine kleine Hobbyzucht Gründe wollte ich ganz in Ruhe auf 8 höchstens 10 Schweine kommen,da die Schweinchen kaufen ja nicht...
  • Wieviel Platz brauchen 4 Schweinchen?

    Wieviel Platz brauchen 4 Schweinchen?: Hallo, würde mir gerne wieder Meerschweinchen holen und würde gerne wissen, wieviel Platz z. B. 4 bräuchten. Zuerst will ich aber gerne mit 3...
  • Urlaubspflege-wieviel würdet ihr geben?

    Urlaubspflege-wieviel würdet ihr geben?: Unser Sommerurlaub dauert 10 Tage.Ich hab eine prima Pflege gefunden,die aber NICHTS verlangt.Nur umsonst ist der Tod... Ich gebe natürlich das...
  • Schlagworte

    kosten zoo thomas Meerschweinchen

    ,

    zoohandlung meerschweinchen preis

    ,

    meerschweinchen kosten

    ,
    Was kostet ein meerschweinchen