Bene Bac - verschiedene Sorten ??

Diskutiere Bene Bac - verschiedene Sorten ?? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Schweinefreunde, von "Bene Bac" gibt es verschiedene Sorten ("Bene Bac Bird Reptil" und "Bene Bac Plus"). Ich habe schon häufiger den Tipp...
VI0NA

VI0NA

Beiträge
818
Reaktionen
125
Hallo Schweinefreunde,
von "Bene Bac" gibt es verschiedene Sorten ("Bene Bac Bird Reptil" und "Bene Bac Plus").
Ich habe schon häufiger den Tipp gelesen, anstelle der winzigen Tuben die 15ml-Tube zu kaufen, die dann deutlich günstiger sind.
Allerdings habe ich bisher nur Bene Bac PLUS in den großen Verpackungseinheiten gefunden. Und das soll für Hunde und Katzen sein.

Nun stelle ich mir vor, dass die Darmflora von Hunden und Katzen (Fleischfressern) vermutlich ziemlich von der Meerschweinchen-Darmflora abweicht.

Zusätzlich gibt es ja auch noch das Bene Bac Pulver. Meines Wissens auch dort in verschiedenen Sorten und zu sehr unterschiedlichen Preisen.

Ich bin verwirrt.

Daher meine Fragen:
- Ist Bene Bac PLUS auch für Meerschweinchen sinnvoll?
- Welches wäre das richtige Bene Bac Pulver?
- Ist das Pulver unterm Strich günstiger?

Vielen Dank für aufklärende Infos.
VI0NA
 
21.06.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bene Bac - verschiedene Sorten ?? . Dort wird jeder fündig!
Mira

Mira

Beiträge
4.690
Reaktionen
2.596
Hallo Viona

Die verschiedenen Namen sind in der Tat verwirrend.
Früher hiess es mal Bird Bene Bac - deshalb war überall von BBB zu lesen -, später dann nur Bene Bac und jetzt Bene-Bac PLUS (bei mir steht "Bird and Reptile). :gruebel:

Das Pulver ist etwas billiger und eignet sich vor allem sehr gut, wenn man es unter den Päppelbrei mischt. Ich verwende seit Langem die 15-g-Tuben, die wie eine Spritze aussehen. Da muss ich die Tube nur reinhalten und schon schlabbern die Schweinchen ihre Portion weg, für mich also sehr bequem. Andere Halter/-innen bevorzugen das Pulver, das ist wohl auch Gewohnheitssache.

Was ich auch schon gelesen habe: Das in der Tube enthaltene Öl soll dazu beitragen, dass die Bakterien auch an ihrem Bestimmungsort im Darm ankommen. Ob das stimmt, weiss ich allerdings nicht.
 
VI0NA

VI0NA

Beiträge
818
Reaktionen
125
Hallo Claudia,
aber das Bene Bac PLUS ist doch ausdrücklich für Hunde und Katzen (- zumindest das, was ich davon bisher entdecken konnte). Die können doch nicht die gleiche Darmflora wie Meerschweinchen haben, oder?
Oder gibt es das "PLUS" auch noch in verschiedenen Formen - für Hund / Katze und noch einmal für Kleintiere?
Ich hab die 15ml Tuben bisher immer nur in der PLUS-Variante für Hund/Katze gesehen.

LG
VI0NA
 
Mira

Mira

Beiträge
4.690
Reaktionen
2.596
aber das Bene Bac PLUS ist doch ausdrücklich für Hunde und Katzen (- zumindest das, was ich davon bisher entdecken konnte). Die können doch nicht die gleiche Darmflora wie Meerschweinchen haben, oder?
Oder gibt es das "PLUS" auch noch in verschiedenen Formen - für Hund / Katze und noch einmal für Kleintiere?
Hallo Viona

Ich habe dieses Bene-Bac PLUS - http://www.fellnasen-shop.ch/images/benebac2012.jpg -, der grüne Aufdruck rechts ("Bird and Reptile") ist gut zu erkennen. :)
 
H

Holli von Sachsen

Beiträge
382
Reaktionen
86
Ich nehme das:

http://www.pfotenshop.com/Katzenbed...15-g.html?listtype=search&searchparam=benebac

....und bestell es auch dort.
Es ist bis auf einen Unterschied das gleiche wie das grüne.

Zitat aus der Beschreibung von www.pfotenshop.com:
(kann man aber auch dort alles lesen)

>>Das Bene Bac Gel entspricht von der Zusammensetzung dem in Europa bei den Tierärzten erhältlichen Bird Bene Bac. Es unterscheidet sich lediglich im enthaltenen Farbstoff (Pet Bene Bac = gelb; Bird Bene Bac = grün) und in der Konzentration der Milchsäurebakterien (Pet Bene Bac: 20 Mio. Bakterienstämme; Bird Bene Bac: 10 Mio. Bakterienstämme).<<

Man kann also anders dosieren.

Gel - egal ob das grüne oder gelbe ist besonders bei akuten Problemen besser als das Pulver.
Liegt an der Zusammensetzung - im Pulver ist nicht alles enthalten was im Gel drin ist.
Das Pulver hab ich auch, ist aber erfahrungsgemäß eher für leichtere Problemchen geeignet.
Wenn es um unterstützende Behandlung bei AB-Gabe geht gibt's hier aber vorsichtshalber auch das Gel.
Wir haben das Thema mal ausführlich in der Tierarztpraxis besprochen.

Und immer ganz wichtig ist die zeitversetzte Gabe weil sonst das AB die guten Bakterien vom BB auch gleich wieder killt.
 
Mira

Mira

Beiträge
4.690
Reaktionen
2.596
Zitat aus der Beschreibung von www.pfotenshop.com:
(kann man aber auch dort alles lesen)

>>Das Bene Bac Gel ... unterscheidet sich lediglich im enthaltenen Farbstoff (Pet Bene Bac = gelb; Bird Bene Bac = grün) und in der Konzentration der Milchsäurebakterien (Pet Bene Bac: 20 Mio. Bakterienstämme; Bird Bene Bac: 10 Mio. Bakterienstämme).<<

Man kann also anders dosieren.
Das Bene-Bac PLUS "Bird and Reptile", das ich hier habe, ist grün (eher blau ...) und enthält 20 Mio. Bakterienstämme. Es handelt sich um neuere Tuben, wie viele B'stämme die Vorgängertuben enthielten, kann ich nicht sagen, weil ich davon keine mehr hier habe. Tuben mit gelber Paste hatte ich auch schon... Der Inhalt schien/scheint aber immer in etwa gleich zu sein, ich beziehe die Tuben stets bei derselben Shop-Betreiberin. Das Erscheinungsbild, das immer mal wieder verändert wird, stammt vom Hersteller in den USA, da haben hiesige Vertreiber wohl keinen Einfluss.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Reaktionen
1.275
Ich nehme seit Jahren PT12. Das enthält 5 Milliarden koloniebildende Einheiten lactobacillus salivarius Bakterien. Daneben kein Zucker, sondern nur noch Maisstärke.

Zusätzlich ist es weitaus günstiger als Benebac, muss nur unter -18 °C gelagert werden. Ich kann PT 12 für Kaninchen und Meerschweinchen (und vor allem für Vögel!) nur empfehlen. Mein Tierarzt verwendet nur noch PT 12.
 
VI0NA

VI0NA

Beiträge
818
Reaktionen
125
Super, nun weiß ich Bescheid.
Vielen Dank für die Entwirrung :)
Viele Grüße
VI0NA
 
Finki

Finki

Schweinchen-Junkie
Beiträge
869
Reaktionen
142
Was genau ist den PT 12? Hast du dazu mal n Link und kann man das z.b. Online besorgen? Danke schonmal für die Antworten.
 
Finki

Finki

Schweinchen-Junkie
Beiträge
869
Reaktionen
142
Für wie lange reicht denn bei dir ein Päckchen? Ich könnte mir gut vorstellen, dass das ne sinnvolle Alternative zu bbb ist.
 
Finki

Finki

Schweinchen-Junkie
Beiträge
869
Reaktionen
142
Wäre es vllt möglich dir 1-2 beutelchen abzukaufen? Ich würde es nämlich erstmal gern testen.
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
17.916
Reaktionen
3.592
Ich hatte bei meiner letzten Bestellung das, ProPre-Bac erwischt.
Dachte noch das wäre eine kleinere Packung.50ml.
Ist mir erst zuhause aufgefallen,das es doch anders ist,wie das Bene Bac.
Ist eher so ein Gel,was man mit der beiliegenden Spritze Dosieren kann.
Naja,jetzt gebe ich erst mal das. Dürfte doch aber die gleiche wirkung haben,oder?

Das Pulver konnte ich auf ein stück Gurke geben. ProPre-Bac ist sogar Finja freundlich,weil sie Gurke aus der Hand nicht Futtert.:rofl:
 
Finki

Finki

Schweinchen-Junkie
Beiträge
869
Reaktionen
142
Ach so. Müssen die gekühlt werden? Ist Herr Schäfer dein Ta? Wenn du das machen würdest wäre es seht nett :)

@daisy hu

Ich denke das ist genau so zu vewenden wie bb. Pro pre bac wird ja auch von einigen genutzt.
 
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Reaktionen
1.275
Nee, Herr Schäfer ist der Inhaber der Fa. Prescha, die PT12 herstellt.
 
Finki

Finki

Schweinchen-Junkie
Beiträge
869
Reaktionen
142
Ach so. Würdest du ihn netterweise mal fragen? Danke schonmal.
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
17.916
Reaktionen
3.592
AW: Bene Bac - verschiedene Sorten ??

Ich hatte bei meiner letzten Bestellung das, ProPre-Bac erwischt.
Dachte noch das wäre eine kleinere Packung.50ml.
Ist mir erst zuhause aufgefallen,das es doch anders ist,wie das Bene Bac.
Ist eher so ein Gel,was man mit der beiliegenden Spritze Dosieren kann.
Naja,jetzt gebe ich erst mal das. Dürfte doch aber die gleiche wirkung haben,oder?

Das Pulver konnte ich auf ein stück Gurke geben. ProPre-Bac ist sogar Finja freundlich,weil sie Gurke aus der Hand nicht Futtert.:rofl:

Kann es sein,das das Pro pre Bac nicht so gut greift,wie das Bird Bene Bac? Ich gebe es eben schon paar Tage der Bella,es wird bei ihr nicht so gut.
Die Köttel sind zum Abend hin,bei ihr wieder weich. Oder kann man das auch mehr wie einmal am Tag geben?
Weil es ja ein Gel ist,habe ich das im Kühlschrank. Sie neigt eher zu weichen Kötteln,sehen zwar normal aus,aber länger wie üblich gewohnt.
 
Petersilchen

Petersilchen

Beiträge
3.324
Reaktionen
297
AW: Bene Bac - verschiedene Sorten ??

In akuten Fällen habe ich BBB auch zwei- oder dreimal täglich gegeben.
Wenn du das Gefühl hast, dass eine Portion nicht reicht, kannst du ihr ja abends noch mal etwas geben.

Wo ist denn das Grundproblem bei Bella? Wurde mal abgeklärt, warum sie zu weichen Kötteln neigt? Verträgt sie vllt. wässrige Gemüsesorten nicht so gut, wie z.B. Gurke und Salat?
 
RookyLuna

RookyLuna

Beiträge
1.490
Reaktionen
23
AW: Bene Bac - verschiedene Sorten ??

Könnte ich das PT-12 auch kurmäßig täglich geben?
Eines meiner Schweinchen hat auch ständig matschigen Kot, einmal ist eine Hefepilzinfektion diagnostiziert worden.
Das andere Schweinchen hat auch ab und zu mal etwas weicheren Kot, aber nicht so extrem und nicht so häufig wie das andere.

Ich hab nämlich nicht die Möglichkeit das so kalt zu lagern.
Im Kühlschrank könnte ich es lagern, aber da muss man es innerhalb von 4 Wochen aufbrauchen.
Dann würde ich einfach beiden Schweinchen täglich was davon geben.
 
Thema:

Bene Bac - verschiedene Sorten ??

Bene Bac - verschiedene Sorten ?? - Ähnliche Themen

  • Versand von Bene-Bac bei grosser Kälte

    Versand von Bene-Bac bei grosser Kälte: Hallo zusammen Der Titel sagt es schon: Ich sollte bald wieder mal meinen Vorrat an Bene-Bac aufstocken. In den nächsten Tagen sind jedoch sehr...
  • Bene Bac - Sorten

    Bene Bac - Sorten: Hallo, ich bin gerade etwas verwirrt. Vielleicht kann mir einer von euch ja helfen etwas Klarheit in diese Sache zu bringen :) Vor einiger Zeit...
  • Bene Bac - wo bestellen?

    Bene Bac - wo bestellen?: Hallo! Bene Bac ist in Österreich leider nicht zugelassen bzw. käuflich. Kann mir jemand sagen wo ich es am besten bestellen kann? Hatte es schon...
  • Alternative zu Bird Bene Bac Pulver

    Alternative zu Bird Bene Bac Pulver: Gibt es sowas? Ich möchte gerne was für den Notfall. Aber das Pulver ist ja sehr Teuer und mir zuviel. Die Tuben kommen nicht in Frage.
  • Bene Bac Darmregulans 15g

    Bene Bac Darmregulans 15g: Gibt es irgendwo das Bene Bac Darmregulans 15g in der Dosierspritze günstiger als um € 13,50? Ich möchte keine Tuben. Seit dem ich die...
  • Ähnliche Themen
  • Versand von Bene-Bac bei grosser Kälte

    Versand von Bene-Bac bei grosser Kälte: Hallo zusammen Der Titel sagt es schon: Ich sollte bald wieder mal meinen Vorrat an Bene-Bac aufstocken. In den nächsten Tagen sind jedoch sehr...
  • Bene Bac - Sorten

    Bene Bac - Sorten: Hallo, ich bin gerade etwas verwirrt. Vielleicht kann mir einer von euch ja helfen etwas Klarheit in diese Sache zu bringen :) Vor einiger Zeit...
  • Bene Bac - wo bestellen?

    Bene Bac - wo bestellen?: Hallo! Bene Bac ist in Österreich leider nicht zugelassen bzw. käuflich. Kann mir jemand sagen wo ich es am besten bestellen kann? Hatte es schon...
  • Alternative zu Bird Bene Bac Pulver

    Alternative zu Bird Bene Bac Pulver: Gibt es sowas? Ich möchte gerne was für den Notfall. Aber das Pulver ist ja sehr Teuer und mir zuviel. Die Tuben kommen nicht in Frage.
  • Bene Bac Darmregulans 15g

    Bene Bac Darmregulans 15g: Gibt es irgendwo das Bene Bac Darmregulans 15g in der Dosierspritze günstiger als um € 13,50? Ich möchte keine Tuben. Seit dem ich die...
  • Schlagworte

    bene bac plus meerschweinchen

    ,

    bene bac plus unterschied

    ,

    erfahrung bene bac pet gel kaninchen