Aufzucht von Spatzenbabys

Diskutiere Aufzucht von Spatzenbabys im sonstige Vögel Forum im Bereich Vögel; Meine Kollegin hat gestern ein Spatzenbaby in der Scheune gefunden:mist: An das Nest kommt man wohl nicht dran, und sie hat den kleinen...
Fellnasen

Fellnasen

Beiträge
769
Reaktionen
24
Meine Kollegin hat gestern ein Spatzenbaby in der Scheune gefunden:mist: An das Nest kommt man wohl nicht dran, und sie hat den kleinen mitgenommen, und heute an der Arbeit mit dabei. Gefüttert wird er mit toten Fliegen, Maden aus der Komposttonne, Magerquark und gekochtem Eigelb, ach und eingeweichte Haferflocken. Eine Vogelaufzuchtstation gibts hier leider nicht. Eigentlich hat meine kollegin auch keine Lust den groß zu ziehen, und jetzt kümmert sich der Sohn drum. Aber wahrscheinlich werde ich den die Woche noch kriegen...

Hat jemand das schon mal erfolgreich! gemacht, und kann Tipps geben??
 
08.07.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Aufzucht von Spatzenbabys . Dort wird jeder fündig!
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.075
Reaktionen
3.797
AW: Aufzucht von Spatzenbabys

Was ist denn genau passiert, ist der Jungvogel verletzt? Wie weit ist er entwickelt?

Nicht jeder Spatz, der gefunden wird, braucht Hilfe. Manchmal sitzen Jungtiere am Boden, werden aber trotzdem noch von den Eltern versorgt.

Aus welcher Region kommst du? Im Dortmunder Raum könnte ich jemanden empfehlen, der sich mit der Aufzucht von Wildvögeln auskennt und Fundtiere aufnimmt.
-Falls es zu weit weg ist, könnte ich dir bei Interesse trotzdem die Kontaktdaten geben, damit du dir telefonisch alle wichtigen Infos geben lassen könntest.

Ansonsten hilft dir vielleicht diese Seite weiter:

http://www.holzl.de/spatz.htm

Mein Tierarzt hat mal einen Spatzen Nestling aufgezogen, sie werden sehr zahm und prägen sich sehr auf den Menschen, daher ist es eigentlich wichtig, sie in eine Auffangstation zu geben, wo sie unter Artgenossen sind und sich nicht zu sehr auf den Menschen prägen.
Im Falle meines TA konnte der Spatz leider nicht mehr ausgewildert werden, da er zu lange in direkter menschlicher Obhut war.
Er lebt nun bei einer Bekannten mit im Haus, kann rein und raus fliegen, wann er möchte, aber entfernt sich nie dauerhaft vom Haus und sucht auch keinen Kontakt zu Artgenossen. :runzl:
 
Fellnasen

Fellnasen

Beiträge
769
Reaktionen
24
AW: Aufzucht von Spatzenbabys

Verletzt ist er glaub ich nicht, sieht so ganz fit aus. Leichte Federchen hat er schon. Schnäbelchen geht auch schon auf, wenn man mit Futter kommt.
Liegen lassen war wohl keine Option, da es ein Pferdestall war, wo es auch Katzen gibt.
Ich komme aus Mittelhessen, hier gibts nur eine Greifvogelstation...

Danke für die Seite, das mit dem Obst und Gräsersamen werd ich morgen mal weiterleiten. Ich hoffe mal, das der Sohn das weitermacht, weil ich für die Aufzucht eigentlich gar keine Zeit habe....
 
S

Snow-Snow

Beiträge
976
Reaktionen
406
AW: Aufzucht von Spatzenbabys

Kinder sollten nicht mit wildvögeln handtieren und auch man sekbst sollte nur mit handschuhen und scharfen hygienemaßnahmen drangehen. Die durchseuchung mit parasiten und gefährlichen erregern (salmonellen) ist sehr hoch.

Auffangstationen verwenden aufzuchtsbreie für papageien/sittiche. Die sind sehrvunterschiedlich und es gibt für jeden wildvogel ein geeignetes.
Ich habe zwei tauben, drei mauersegler und einen spatz erfolgreich aufgezogen.
Das es keine auffangstation in der nähe gibt schließt nicht aus das man sich dort infos einholt.
Ich habe bei jeder aufzucht telefonischen kontakt gehalten.

Ich konnte alle wieder auswildern. Das Geheimnis ist so wenig wie möglich kontakt, nicht sprechen und ihn so unterbringen das er keine haushaltsgeräusche mitbekommt und nur zur Fütterung menschen sieht.

Bei sehr intligenten Vögeln sollte man einen sichtschutz beim füttern haben. Das ist beim spatz aber nicht nötig.
 
Fellnasen

Fellnasen

Beiträge
769
Reaktionen
24
AW: Aufzucht von Spatzenbabys

Spatzi gehts gut, hab ihn heute morgen schon gesehen ;-)
Der Sohn ist fast 17, also schon etwas älter, das sollte dann gehen.
Sie hat gestern noch jemanden angerufen, der sich mit Vögeln auskennt, weiß jetzt aber nicht, was der noch für Tipps gegeben hat. Aber wir sind da mal ganz optimistisch, das das alles so klappt ;-)
 
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.078
Reaktionen
1.276
AW: Aufzucht von Spatzenbabys

Jetzt braucht Spatzi noch Insektenfutter wie Maden, Wachsmottenlarven, kleine Heimchen (ohne Beine !). Aber bevor er wieder nach draussen gelassen wird, muss er auf Körner- und Samenernährung umgestellt werden.

Auswildern ist bei handaufgezogenen Sperlingsvögeln ohne erwachsene Tiere sehr schwierig. Sie lernen die Warnrufe bei Sichtung von Greifen, Katzen oder sonstigen Raubtieren ja nicht von ihren Eltern und überleben daher leider meist nur kurz in Freiheit. Ich würde auf alle Fälle eine entsprechende Vogelstation, die die Jungtiere mit erwachsenen Artgenossen über eine längere Zeit auf die Freiheit vorbereiten, kontaktieren. Dort lernen sie in einem erst geschützten Rahmen, sich vor allem auf Beutegreifer besser einzustellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Nanouk
Bijou_26

Bijou_26

Beiträge
1.213
Reaktionen
343
AW: Aufzucht von Spatzenbabys

Hm gibt es bei dir ein Tierheim? Bei uns kann man Wild Tiere und Vögel dort auch abgeben .
 
Nanouk

Nanouk

Beiträge
5.411
Reaktionen
2.943
AW: Aufzucht von Spatzenbabys

Hm gibt es bei dir ein Tierheim? Bei uns kann man Wild Tiere und Vögel dort auch abgeben .
Im Prinzip ja. Aber meist haben die Tierheime in der Brutzeit Unmengen solcher Jungvögel und schaffen es kaum Sie zu versorgen.
Hier ist das jedenfalls so.
Beim ersten Jungvogel, den ich gefunden hatte, wurden mir all die Kartons mit Nestlingen gezeigt und ich wurde gefragt, ob ich den Jungvögel nicht selbst aufziehen könnte, wenn man es mir zeigt. Beim nächsten habe ich erst gar nicht mehr gefragt.
Hier platzen die Tierheime vor Jungvögeln aus allen Nähten.
 
Thema:

Aufzucht von Spatzenbabys

Aufzucht von Spatzenbabys - Ähnliche Themen

  • Dringend -kleine Babydohle gefunden! Brauche Tipps zur Aufzucht

    Dringend -kleine Babydohle gefunden! Brauche Tipps zur Aufzucht: Hallo, habe gerade an unserem Gartentor eine kleine Dohle gefunden, als ich nach Hause kam. Sie kann noch nicht richtig fliegen,dass Gefieder ist...
  • Dringend -kleine Babydohle gefunden! Brauche Tipps zur Aufzucht - Ähnliche Themen

  • Dringend -kleine Babydohle gefunden! Brauche Tipps zur Aufzucht

    Dringend -kleine Babydohle gefunden! Brauche Tipps zur Aufzucht: Hallo, habe gerade an unserem Gartentor eine kleine Dohle gefunden, als ich nach Hause kam. Sie kann noch nicht richtig fliegen,dass Gefieder ist...