Was darf ich nach einer Aufgasung füttern?

Diskutiere Was darf ich nach einer Aufgasung füttern? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Guten Morgen :) Mein kleiner hatte letzte Woche Mittwoch eine Aufgasung,war auch über nacht in einer Tierklinik.. jetzt geht es ihm aber Wieder...
M

MeerieMama93

Gast
Guten Morgen :)

Mein kleiner hatte letzte Woche Mittwoch eine Aufgasung,war auch über nacht in einer Tierklinik..

jetzt geht es ihm aber Wieder viel besser der Arzt meinte ich darf ihm Gurken und Fenchel geben das habe ich auch getan.. ich lese aber sehr oft im internet dass Meeries dann erstmal 24 stunden nur Heu,Wasser oder Tee dürfen. Jetzt hat er seit vorgestern kein Frischfutter mehr bekommen nur Heu Wasser und Tee und natürlich seine Medikamente sab simplex.

Es geht ihm aber wieder viel viel besser ab heute lasse ich die Medis weg nur was kann ich ihm geben? habe frischen Dill gekauft und Basilikum im Internet steht eher getrocknete Kräuter die kann ich natürlich heute sofort kaufen aber würdet ihr ihm etwas Dill geben? Fenchel habe ich leider auch nicht mehr nur Gurke,Möhren,Petersilie frisch und frischen Dill und Möhrengrün

und Trockenfutter allgemein will ich auch weglassen aber habe eine Mix Tüte von JR Farm Wiesenkräuter da ist auch alles mögliche drin ..sind getrocknete Kräuter besser als frische ?

irgendwas muss er ja essen ausser Heu

Danke im Voraus :)
 
24.06.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was darf ich nach einer Aufgasung füttern? . Dort wird jeder fündig!
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.206
Reaktionen
3.930
Hallo,
schön, dass es deinem Schweinchen wieder besser geht.
Für den Anfang würde ich mit gut verträglichen Sorten anfangen und nicht mehrere Sachen auf einmal anfüttern.

Für den Anfang eignet sich Möhre, oder Fenchel (wirkt sich bei Blähungen positiv aus) ganz gut.
Dill kannst du auch etwas dazu geben, er wirkt sich ebenfalls positiv auf die Verdauung aus.

Getrocknete Kräuter sind deshalb gut, weil sie viel Rohfaser enthalten und oft gerne gefressen werden.

Eine neue Sorte Gemüse würde ich immer erst nach 2-3 Tageb hinzu nehmen, wenn das andere gut vertragen wurde.
Potenziell blähende Dinge, wie Kohl etc. erst ganz zum Schluss in Kleinmengen anfüttern.
Bei Gurke ist es wichtig, das Innere, weiche erstmal zu entfernen, da es Blähungen begünstigen kann. Später kann man dann ausprobieren, ob es wieder vertragen wird.

Weißt du, was für die Blähungen ursächlich gewesen sein könnte?
 
M

MeerieMama93

Gast
Danke für deine liebe Antwort :)

Ich habe jetzt Heu mit Kamille gekauft und getrockneten Löwenzahn mit Pfefferminze und Kamille.
Es ist leider schwierig getrocknete Kräuter zu finden war in mehreren Tiergeschäften..

Wovon das alles kam weiss ich leider nicht der Arzt meinte dass das schnell passieren kann von mehreren Sachen das kann einfach so aus dem Nichts kommen. :(( Naja zum gluck gehts ihm schon besser :) Schönen Abend euch allen :)
 
C

Charlessmoli

Gast
Also ich habe in der Fahrschule gelernt, das mit einer Straßeneinmündung auch Parkverbote und Geschwindigkeitsregelungen aufgehoben werden.
Von dieser Regelung ausgenommen sind lediglich Parkzonen, oder Geschwindigkeitszonen z.B. 30er Zone, welche auch nach einer Kreuzung / Straßeneinmündung nach dem Abbiegen auf eine andere Straße weiterhin gültig sind, und zwar so lange, bis sie von einem weiteren Schild aufgehoben werden.

Denoch danke für die vielen Antworten
 
Quano

Quano

Meersäulioldie
Beiträge
4.089
Reaktionen
3.568
Also ich habe in der Fahrschule gelernt, das mit einer Straßeneinmündung auch Parkverbote und Geschwindigkeitsregelungen aufgehoben werden.
Von dieser Regelung ausgenommen sind lediglich Parkzonen, oder Geschwindigkeitszonen z.B. 30er Zone, welche auch nach einer Kreuzung / Straßeneinmündung nach dem Abbiegen auf eine andere Straße weiterhin gültig sind, und zwar so lange, bis sie von einem weiteren Schild aufgehoben werden.

Denoch danke für die vielen Antworten
:totlach:ahhhh ha! Interessant. Unverhofft kommt oft :hand: :dance:
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
3.866
Reaktionen
2.063
Du kannst auch ungesüßten Fencheltee in den Wassernapf geben
 
M

Melanie M.

Gast
Hallo,
schön, dass es deinem Schweinchen wieder besser geht.
Für den Anfang würde ich mit gut verträglichen Sorten anfangen und nicht mehrere Sachen auf einmal anfüttern.

Für den Anfang eignet sich Möhre, oder Fenchel (wirkt sich bei Blähungen positiv aus) ganz gut.
Dill kannst du auch etwas dazu geben, er wirkt sich ebenfalls positiv auf die Verdauung aus.

Getrocknete Kräuter sind deshalb gut, weil sie viel Rohfaser enthalten und oft gerne gefressen werden.

Eine neue Sorte Gemüse würde ich immer erst nach 2-3 Tageb hinzu nehmen, wenn das andere gut vertragen wurde.
Potenziell blähende Dinge, wie Kohl etc. erst ganz zum Schluss in Kleinmengen anfüttern.
Bei Gurke ist es wichtig, das Innere, weiche erstmal zu entfernen, da es Blähungen begünstigen kann. Später kann man dann ausprobieren, ob es wieder vertragen wird.

Weißt du, was für die Blähungen ursächlich gewesen sein könnte?
 
M

Melanie M.

Gast
Ich schau immer auf dieser Seite meerschweinchenfutter.info, was sie essen dürfen und was nicht. Hier werden auch einige gute Kräutermischungen empfohlen, die meine Schweinchen bekommen. Bisher leben beide gesund und glücklich :).
 
Thema:

Was darf ich nach einer Aufgasung füttern?

Was darf ich nach einer Aufgasung füttern? - Ähnliche Themen

  • Was darf nicht fehlen im Gehege?

    Was darf nicht fehlen im Gehege?: Huhu, mich würde mal interessieren, was eurer Meinung nach nicht in einem Meerschweinche Gehege fehlen darf. Also, ich erwarte jetzt nicht so...
  • Mein Meeri darf keine Partnerin haben!

    Mein Meeri darf keine Partnerin haben!: Ich hab da ein Problem: Meine kleine Maus ist seit einem guten halben Jahr alleine, weil ihre Partnerin verstorben ist. Die kleine kam früher nie...
  • Darf ich Vorstellen

    Darf ich Vorstellen: Donna habe ich am 27. Mai. 2014 von Anett und Michael von der Schweitzer-Teddyzucht von Hatari und Yosies reich bekommen. Sie ist am...
  • Ein neues Mädel darf hier einziehen

    Ein neues Mädel darf hier einziehen: Hallo, diese Süße soll hier nun einziehen :heart: . Sie wird im April 2013 vier Jahre alt, also genau Chipis Alter, er wird im März vier. Lucy...
  • Wie alt darf ein Partnerschweinchen für ein Babyschweinchen sein.

    Wie alt darf ein Partnerschweinchen für ein Babyschweinchen sein.: Guten Morgen, ich habe mal eine Frage. Ende Mai zieht ja bei mir ein 4-6 Wochen altes Meeri Mädel ein. Meine 3 jetzigen Schweinchen sind ja1 x 3...
  • Ähnliche Themen
  • Was darf nicht fehlen im Gehege?

    Was darf nicht fehlen im Gehege?: Huhu, mich würde mal interessieren, was eurer Meinung nach nicht in einem Meerschweinche Gehege fehlen darf. Also, ich erwarte jetzt nicht so...
  • Mein Meeri darf keine Partnerin haben!

    Mein Meeri darf keine Partnerin haben!: Ich hab da ein Problem: Meine kleine Maus ist seit einem guten halben Jahr alleine, weil ihre Partnerin verstorben ist. Die kleine kam früher nie...
  • Darf ich Vorstellen

    Darf ich Vorstellen: Donna habe ich am 27. Mai. 2014 von Anett und Michael von der Schweitzer-Teddyzucht von Hatari und Yosies reich bekommen. Sie ist am...
  • Ein neues Mädel darf hier einziehen

    Ein neues Mädel darf hier einziehen: Hallo, diese Süße soll hier nun einziehen :heart: . Sie wird im April 2013 vier Jahre alt, also genau Chipis Alter, er wird im März vier. Lucy...
  • Wie alt darf ein Partnerschweinchen für ein Babyschweinchen sein.

    Wie alt darf ein Partnerschweinchen für ein Babyschweinchen sein.: Guten Morgen, ich habe mal eine Frage. Ende Mai zieht ja bei mir ein 4-6 Wochen altes Meeri Mädel ein. Meine 3 jetzigen Schweinchen sind ja1 x 3...