Schrecken des Tages

Diskutiere Schrecken des Tages im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Ich möchte euch darauf aufmerksam machen,daß bei der Foodkugel von Tr***i ein Meerschweinchenkopf spielend hineinpasst,es aber schwierig...
theresia

theresia

Beiträge
2.407
Reaktionen
99
Hallo
Ich möchte euch darauf aufmerksam machen,daß bei der Foodkugel von Tr***i ein Meerschweinchenkopf spielend hineinpasst,es aber schwierig ist,ihn rauszubekommen.Ich habe ihn gekauft,weil meine immer ihre Heuraufe runterwerfen und dann im Heu schlafen,pischen,aber es natürlich nicht mehr fressen.
Meine haben anscheinend so lange gezogen,gewackelt,bis sie runtergefallen ist(vermutlich doch nicht sicher genug befestigt) und Tessi,ein ausgewachsenes Tier mit immerhin 1200g steckte mit dem Kopf drin.
Das Ding flog postwendend in den Müll.
 
15.12.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schrecken des Tages . Dort wird jeder fündig!
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Oh je... GsD hast dus gemerkt :mist: ... Solche Sachen sind "allesamt" gefährlich... selbst einige Raufen, die nach unten schmaler zulaufen usw., da muss man echt gucken ...
 
Muggel

Muggel

Chef der Muggelbande
Beiträge
15.179
Reaktionen
2.760
Deshalb gibt's bei mir keine Raufen mehr. Hier gibt es einen großen Heuhaufen in die Mitte. Da können sich die Schweinchen einkuscheln und futtern. Da schmeiß ich lieber Heu weg, als das sich ein Schweinchen verletzt oder schlimmeres. Die Tierarztkosten sind dann sicherlich höher als das bisschen Heu das man wegschmeißt.
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Ganz deiner Meinung - ich hab eine riesenraufe, da sind aber die Gitter zu schmal aneinander, dass da nicht mal ein Neugeborenes den Kopf rein kriegen würde (ist ein umfunktionierter Wiesenauslauf) und ansonsten alles lose.
 
Urlauber

Urlauber

Beiträge
1.031
Reaktionen
12
Das gleiche ist hier schon mit einer Weidenkugel passiert.
Die Schweinchen haben seitlich nur an einer Stelle gefressen bis ein Loch war und der Kopf reinpasste. Morgens um 4 Uhr wecken mich Thomas ganz aufgeregt. Und dann haben wir das Schweinchen vorsichtig befreit. Das hätte auch ins Auge gehen können .
 
Lene

Lene

Fellschnütchenbesitzer
Beiträge
7.951
Reaktionen
18
Hier gibts auch keine Raufen mehr.

Das "Kopf" drin" Problem hatten wir jetzt noch nicht, aber dafür zu Raufen-Zeiten total oft Augenverletzungen ("Schwein guckt hoch, frisst, Heuhalm piekst ins Auge).
Seitdem alles lose auf dem Boden liegt hatte ich keine Augenverletzung mehr (seit ca. 4 Jahren).
 
Muggel

Muggel

Chef der Muggelbande
Beiträge
15.179
Reaktionen
2.760
Mira

Mira

Beiträge
4.719
Reaktionen
2.633
Mit diesen Futterkugeln gab es schon einige Unfälle, ebenso mit verschiedenen Heuraufen.

Bei den Raufen sollten die Abstände zwischen den Streben entweder klein sein (dann fressen die Schweinchen aber nicht so gerne daraus) oder so weit auseinander, dass ein Schweinchen, das sich hineingequetscht hat, auch wieder ohne Schaden herausfindet. Ich spreche hier von Stellraufen, bei Hängeraufen ist die Gefahr noch grösser, dass ein Schweini mit dem Kopf steckenbleibt und sich nicht selbst befreien kann.

Am besten gibt man das Heu in Form von Heuhaufen, die sind eh am beliebtesten. Der Heuverbrauch ist dadurch sicher grösser, aber mit Heu sollte man nun wirklich nicht sparen. Die Schweinchen haben das Heu nicht nur "zum Fressen gern", sie liegen auch gerne darin/darauf und diese Freude sollte man ihnen gönnen.
 
mehrschwein

mehrschwein

;
Beiträge
784
Reaktionen
176
Ja, wenn man die Möglichkeit hat den aufzuhängen. In den meisten Eigenbauten geht das leider nicht.
Bei mir passen die über die Kante des EBs, aber man kann bestimmt auch 2 Schraubhaken untereinander schrauben (sofern der EB ne Holzwand hat) und die Haken da so durchführen :gruebel:
Der Vorteil ist echt, das die Schweine gut ans Heu kommen und sich keines verheddern kann
 
Thema:

Schrecken des Tages

Schrecken des Tages - Ähnliche Themen

  • Schreck des Tages

    Schreck des Tages: Grad eben hab ich einen solchen Schreck verpasst bekommen. Hab eben Salate und Karotten gefüttert. Dazu dann noch Heu aufgefüllt. Hab mich noch...
  • der Schreck am abend

    der Schreck am abend: Ich wollte gerade meine meeries vom Auslauf zurückbringen, da hatte der eine doch wirklich den Haken hochgeschoben und saß da mitten in meinem...
  • Ich zittere immer noch vor Schreck!

    Ich zittere immer noch vor Schreck!: Ich bin grad total fix und alle. Bin vor ungefähr einer Stunde ins Wohnzimmer weil ich am Fernseher Musik anmachen wollte. Guck noch zu den...
  • Schreck am Morgen

    Schreck am Morgen: Ich gehe heute morgen in Stall zu den Nagern und will sie füttern. Sonst ist es immer so, ich mache die Tür auf und das gequieke geht los. Heute...
  • Schreck laß nach, oder "das unglücklichen Kosmonatenschweinchen"

    Schreck laß nach, oder "das unglücklichen Kosmonatenschweinchen": Hallo, heute hat mir unsere Fibi schon nen rechten Schrecken eingejagt. :eek3: Meine Tochter hat den Auslauf der Schweinchen sauber gemacht...
  • Ähnliche Themen
  • Schreck des Tages

    Schreck des Tages: Grad eben hab ich einen solchen Schreck verpasst bekommen. Hab eben Salate und Karotten gefüttert. Dazu dann noch Heu aufgefüllt. Hab mich noch...
  • der Schreck am abend

    der Schreck am abend: Ich wollte gerade meine meeries vom Auslauf zurückbringen, da hatte der eine doch wirklich den Haken hochgeschoben und saß da mitten in meinem...
  • Ich zittere immer noch vor Schreck!

    Ich zittere immer noch vor Schreck!: Ich bin grad total fix und alle. Bin vor ungefähr einer Stunde ins Wohnzimmer weil ich am Fernseher Musik anmachen wollte. Guck noch zu den...
  • Schreck am Morgen

    Schreck am Morgen: Ich gehe heute morgen in Stall zu den Nagern und will sie füttern. Sonst ist es immer so, ich mache die Tür auf und das gequieke geht los. Heute...
  • Schreck laß nach, oder "das unglücklichen Kosmonatenschweinchen"

    Schreck laß nach, oder "das unglücklichen Kosmonatenschweinchen": Hallo, heute hat mir unsere Fibi schon nen rechten Schrecken eingejagt. :eek3: Meine Tochter hat den Auslauf der Schweinchen sauber gemacht...