Wiederkehrende "Verhärtung"

Diskutiere Wiederkehrende "Verhärtung" im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich nenne es jetzt im Betreff Verhärtung, was es wirklich ist weiß ich nicht. Kurz zur Vorgeschichte: Resi, ca. 5 1/2 Jahre, hatte im Sommer eine...
M

my_little_pony

Beiträge
279
Reaktionen
2
Ich nenne es jetzt im Betreff Verhärtung, was es wirklich ist weiß ich nicht.

Kurz zur Vorgeschichte: Resi, ca. 5 1/2 Jahre, hatte im Sommer eine Zahn OP und da wurde unterhalb des Kinns eine Verhärtung entfernt. Diese wurde in die Patho geschickt weil es hieß es wäre ein Tumor - laut Patho Befund war es aber kein Tumor, Tierarzt sagt dann es war ein Abszess. (Das müsste er doch selber erkennen - oder sieht man das von außen nicht?)
Ihre unteren Schneidezähnchen sind leider ganz schlecht beinander, sind zwei nicht benutzbare Stummel. Die oberen werden regelmäßig gekürzt.

Jetzt hatte die Gute eine Hornhautverletzung, beim eincremen am Wochenende habe ich erneut diesen Knubbel von damals gespürt - meiner Meinung nach die gleiche Stelle, aber viel kleiner. Also wohl ganz am Anfang. Am Freitag habe ich Termin wegen der Augenkontrolle, ist aber eine andere Ärztin.

Werde ihr den Knubbel zeigen und fragen was sie meint was das ist. Zu zweit kann man auch die Zähne besser anschauen, da ist mir mein Freund irgendwie keine Hilfe... Wenn sie nicht weiß, mache ich einen Termin in der Klinik aus in der sie operiert wurde (dort fahre ich auch hin die Zähne kürzen lassen normalerweise)

Kann so ein Abszess wieder kommen? Oder war es kein Abszess? Was kann das noch gewesen sein? Der Arzt sagte damals noch, dass es etwas total "großporiges" sei und er das noch nicht gesehen hätte in der Art. (Ist der Chef einer recht großen Tierklinik hier bei uns, operieren Hund und Katz sicher täglich, Kleintiere aber auch öfter)

Mir wäre ja das liebste wenn ich versuche homöopathisch gegen zu wirken - aber dafür müsste ich genaueres wissen. Aber vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Danke & Liebe Grüße
 
27.11.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wiederkehrende "Verhärtung" . Dort wird jeder fündig!
M

my_little_pony

Beiträge
279
Reaktionen
2
Ach ja, ganz vergessen, die Ärzte haben alle gesagt, das diese Verhärtung beim ersten Mal "abgekapselt" war - das spricht aber dann doch gegen einen (von der Zahngeschichte herbeigeführten) Abszess, oder?
 
Thema:

Wiederkehrende "Verhärtung"

Wiederkehrende "Verhärtung" - Ähnliche Themen

  • Wiederkehrende Fußverletzung

    Wiederkehrende Fußverletzung: Hallo zusammen, unser Meerschweinchen hatte vor einigen Monaten eine offene Stelle am Ballen, die durch ein Ast verursacht war. Wir haben 10 Tage...
  • Ständig wiederkehrender Milbenbefall - langsam ratlos...

    Ständig wiederkehrender Milbenbefall - langsam ratlos...: Liebe Leute, ich habe vor ca. vier Wochen zwei sehr scheue Meerschweinchenmädchen von ca. 1,5 Jahren aus Mini-Käfig-Haltung adoptiert. Die eine...
  • Immer wiederkehrender Lippengrind

    Immer wiederkehrender Lippengrind: Hallihallo, Anfang des Jahres bekam ich Bobby aus dem Tierheim. Er ist jetzt grade ein Jahr alt geworden und hat die Mädels voll im Griff. Nunja...
  • Wiederkehrende (chronische?) Augenentzündung

    Wiederkehrende (chronische?) Augenentzündung: Hallo zusammen, meinen Rex-Bock plagt seit mehreren JMonaten eine immer wiederkehrende Augenentzündung. Das Gewebe der Bindehaut schwillt...
  • Wiederkehrender Durchfall- Nahrungsumstellung?

    Wiederkehrender Durchfall- Nahrungsumstellung?: Hallo ich hatte schon mal angefragt wegen meiner Rosi, bei der eine SchildrüsenUNTERfunktion diagnostiziert ist. Sie wird naturheilkundlich...
  • Ähnliche Themen
  • Wiederkehrende Fußverletzung

    Wiederkehrende Fußverletzung: Hallo zusammen, unser Meerschweinchen hatte vor einigen Monaten eine offene Stelle am Ballen, die durch ein Ast verursacht war. Wir haben 10 Tage...
  • Ständig wiederkehrender Milbenbefall - langsam ratlos...

    Ständig wiederkehrender Milbenbefall - langsam ratlos...: Liebe Leute, ich habe vor ca. vier Wochen zwei sehr scheue Meerschweinchenmädchen von ca. 1,5 Jahren aus Mini-Käfig-Haltung adoptiert. Die eine...
  • Immer wiederkehrender Lippengrind

    Immer wiederkehrender Lippengrind: Hallihallo, Anfang des Jahres bekam ich Bobby aus dem Tierheim. Er ist jetzt grade ein Jahr alt geworden und hat die Mädels voll im Griff. Nunja...
  • Wiederkehrende (chronische?) Augenentzündung

    Wiederkehrende (chronische?) Augenentzündung: Hallo zusammen, meinen Rex-Bock plagt seit mehreren JMonaten eine immer wiederkehrende Augenentzündung. Das Gewebe der Bindehaut schwillt...
  • Wiederkehrender Durchfall- Nahrungsumstellung?

    Wiederkehrender Durchfall- Nahrungsumstellung?: Hallo ich hatte schon mal angefragt wegen meiner Rosi, bei der eine SchildrüsenUNTERfunktion diagnostiziert ist. Sie wird naturheilkundlich...