Kastration Skinny

Diskutiere Kastration Skinny im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ich bin neu hier im Forum. Ich habe seit 3 Wochen Skinnys. Die Mutter (1 Jahr), ihre zwei Töchter (3 Monate) und der Sohn (auch 3 Monate)...
L

lintu

Beiträge
29
Reaktionen
0
Hallo

ich bin neu hier im Forum. Ich habe seit 3 Wochen Skinnys. Die Mutter (1 Jahr), ihre zwei Töchter (3 Monate) und der Sohn (auch 3 Monate). Jetzt möchte ich den Sohn natürlich kastrieren lassen. Er ist momentan auch getrennt von den Anderen.
Nun zu meiner Frage:
Hat jemand Erfahrung mit der Kastration von Skinnys?
Muss man etwas beachten?

Schonmal vielen Dank!
 
12.11.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kastration Skinny . Dort wird jeder fündig!
L

lintu

Beiträge
29
Reaktionen
0
AW: Kastration Skinny

Wie heißt dieses Forum? Ich finde keins?
 
Flora_sk

Flora_sk

Beiträge
1.131
Reaktionen
635
AW: Kastration Skinny

Hat jemand Erfahrung mit der Kastration von Skinnys?
Muss man etwas beachten?
Auf jeden Fall den Tierarzt darauf hinweisen, dass er zu keinem Zeitpunkt vor, während und nach der Narkose auskühlen darf, also auf Wärmematte legen für die Narkose, bzw. unter die Wärmelampe.
Auch wenn er wieder zu Hause ist, braucht er Wärme (Kuschelsack).
 
jackie

jackie

Jedem Meeri mind. 1qm!
Beiträge
3.821
Reaktionen
2.013
das ist ja wohl selbstverständlich...

Bei einem TA, den ich darauf hinweisen muss, dass ein Meerschweinchen bei einer OP nicht auskühlen darf, würde ich wohl keinen Fuss über die Schwelle setzen... ;)
 
Haferflocke

Haferflocke

Beiträge
4.184
Reaktionen
46
AW: Kastration Skinny

Hallo,

ich wohne gar nicht weit weg von dir und habe selbst Skinnys,

darfst dich gerne mal bei mir melden ;)

LG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Eliza
hoppla

hoppla

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
21.658
Reaktionen
3.732
AW: Kastration Skinny

Skinnybeiträge verstoßen gegen die Forenregeln. Für diese gibt es eigene Foren.
Da sitzt ein Jungtier sicher schon ein paar Wochen alleine, was ja schon mehr als blöd für das arme Tier ist.
Ich finde solche Antworten dann immer mehr als sinnfrei - dem armen Kerl sollte schnellstmöglich wieder Gesellschaft gegönnt werden...
Dann lieber Tipps in Form eines Forums, Ideen, was beachtet werden müsste o.ä.

@lintu: Sitzt der arme Kerl alleine? Bitte melde dich schnellstmöglich bei nena und frag da mal gezielt nach, damit der Kleine besser gestern als heute wieder Gesellschaft hat. So ein Jungtier, oder überhaupt ein Schweinchen, sollte nie alleine sitzen.
Nach der Kastra brauchts ja auch nochmal 6 Wochen, bis er zu den Mädels darf...

Edit: Die Tiere sind ja nicht irgendwo aufgefunden wurden. Vielleicht fragst du auch mal gezielt bei dem Züchter nach und erbittest Tipps. Oder googelst mal nach Sk.kastraten und fragst nach, wie sie das handhaben. Ist irgendwie tüchtig was schief gelaufen, wenn man so einen kleinen Kerl unkastriert rausgibt....
 
Zuletzt bearbeitet:
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.204
Reaktionen
3.929
AW: Kastration Skinny

Die Fragestellungen zu Krankheiten und damit auch zur Kastration ist auch bei Skinnys laut unseren Nutzungsbedingungen nicht untersagt, da es um das Wohl des Tieres geht.
Aus diesem Grund kann die Userin hier selbstverständlich ihre Frage stellen.

Siehe:
Unerwünschte Inhalte
Folgende Themen sind zur Diskussion unerwünscht und werden geschlossen. Benutzer, die sich für die Zuchtform "Skynnys" interessieren, werden gebeten, sich an entsprechende Foren zu wenden. Wir untersagen auch den Verkauf dieser Tiere über unser Forum (Erstellen von Abgabebeiträgen etc.) sowie das Einstellen von Fotos.
Erlaubt:

-Einstellen von Nottieren im Vermittlungsbereich
-Fragestellung bei Krankheiten ( auch Fotos der entsprechenden "kranken Stelle")


Liebe lintu,

erstmal herzlich Willkommen bei uns. :blumen:

Für ein Jungtier ist es, wie schon geschrieben wurde schade, wenn es allein sitzen muss, daher sollte die Kastration schnellstmöglich erfolgen.
Optimal wäre es, wenn du ihn in der Kastra Quarantäne zu einem (Leih-)Kastraten setzen könntest, denn er verpasst sonst in dieser Lebensphase wichtige Erfahrungen für sein Sozialverhalten.

Skinnys können vom Herz-Kreislauf-System manchmal etwas anfälliger sein, daher wäre eine Inhalationsnarkose + Schmerzmittel sinnvoll.

Alles weitere sollte ein guter und heimtiererfahrener TA im Grunde selber wissen. In den meisten guten Praxen werden die Tiere während und nach der OP genau überwacht und auch warm gehalten, das ist selbstverständlich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Baierchen
L

lintu

Beiträge
29
Reaktionen
0
AW: Kastration Skinny

Ja der kleine sitzt momentan allein in einem Käfig. Er war bevor er zu mir gekommen ist auch schon 1 Woche allein (davor war sein Bruder noch bei ihm) und von seiner Mutter getrennt. Wir haben nächsten Donnerstag einen Termin zur Kastration. Und dann ist er noch 6 Wochen allein
 
S

Snow-Snow

Beiträge
976
Reaktionen
406
AW: Kastration Skinny

Das geht garnicht. Ob skinny oder nicht das jungtier darf nicht über wochen allein hocken.
 
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Reaktionen
1.275
AW: Kastration Skinny

Danke für das tolle Angebot. Dann lernt der Kleine auch gleich was fürs Leben unter der Fuchtel eines souveränen Kastrats.
 
Eliza

Eliza

Beiträge
12.489
Reaktionen
589
AW: Kastration Skinny

... dann geb ich meinen Senf auch mal dazu :rolleyes:

Hier um Hilfe und Infos zu bitten was Skinnys betrifft hat wenig Sinn!

Generell, Einzelhaltung für Babys egal ob jetzt Skinny oder Normalo ist ein NoGo, deswegen würde ich das tolle Angebot von nena2206 annehmen, da bist Du mit deinem Schweinlein in wirklich guten Händen!


Wir hatten hier zwar vereinzelnd User die Skinny gezüchtet haben und sehr gut ausgekannt haben, die aber bedingt durch die "Skinny und Diskussionen über sie sind hier nicht erwünscht Regel" abgewandert sind.

Diese Regel wurde erstellt weil jeder Thread in eine Diskussion ausgeartet ist, somit haben die Betreiber (babyblaues & Mr.Big) diese Regel hier aufgestellt.

Es gibt aber noch Nottier Skinny Halter hier, allerdings weiß ich nicht mehr wer das nun im einzelnen war, nena2206 hat sich ja gemeldet, da würde es Sinn machen das Angebot von ihr anzunehmen sich per PN mit ihr auszutauschen.

Oder wenn du bei facebook bist in eine (oder mehreren) der dortigen Gruppen beitritts, das sind Leute vom Fach und können dir mehr über die Skinny Haltung und Fragen zur Kastration usw. vermitteln wir wir hier mit unseren normalen Meerschwein.

Dort kannst du auch nach noch bestehenden Skinny Foren fragen ;)

... ich weiß ja nicht wo du die Skinnys her hast, sonst einfach dort mal nachfragen, ein SK Züchter sollte wohl auch nach der Abgabe seiner Tiere den Neuhalter diesbezüglich beraten.

Wünsche dir alles Gute für den Kastrationsverlauf sowie die anschließende Wundheilung.


LG Eliza
 
Zuletzt bearbeitet:
Haferflocke

Haferflocke

Beiträge
4.184
Reaktionen
46
AW: Kastration Skinny

Prinzipiell kann man sagen, dass man zwecks Kastration eigentlich gar nicht viel mehr beachten muss, als bei den haarigen auch.

Natürlich muss man mit der Unterkühlung nochmal extra aufpassen, da Skinnys eine höhere Körpertemperatur haben aber ich denke ein guter TA wird das wissen und ihn nochmal extra etwas wärmen. Gasnarkose ist natürlich super wichtig, da die kleinen einen höheren Stoffwechsel haben.

LG
 
S

Snow-Snow

Beiträge
976
Reaktionen
406
AW: Kastration Skinny

da Skinnys eine höhere Körpertemperatur haben
Ich hatte noch kein Skinny in Narkose auf dem Tisch aber das wissen denke ich die TAs nicht. Wieviel Grad ist denn so ein Skinny wärmer als ein Normalschwein? Das ist natürlich extrem wichtig um festzustellen ob das Tier schon zu kühl ist und wenn man da von normalen Temperaturen ausgeht wirds schnell kritisch.
 
Haferflocke

Haferflocke

Beiträge
4.184
Reaktionen
46
AW: Kastration Skinny

Also die Maximaltemperatur kann schon mal bis 42 Grad gehen.

Hm, naja dann muss man das dazu sagen, aber das ist ja nicht tragisch. Ich denke dass man bei "Exoten" sicher immer noch was weiss was der TA so nicht wusste.
 
Tasha_01

Tasha_01

Chaos-Tante
Beiträge
12.192
Reaktionen
1.539
AW: Kastration Skinny

Wir hatten ja auch mal Skinnys, wobei mein Kastrat fertig war als ich ihn bekam. Hatte daher Lintu per PN angeschrieben, da ich weiss wie "allergisch" manche hier auf diese Tiere reagieren.

Sie wohnt ja nicht so weit weg von mir, wir wohnen inzwischen in Schorndorf da ist Gmünd näher wie an meinem alten Wohnort. Wirklich aktive reine Skinny Foren gibt es leider nicht mehr. Vielleicht hat sie sich an die Notstation gewandt, die ich ihr genannt hatte. Von dort war zumindest mein WoodWood.

@Lintu:
Wenn dir Eislingen oder Heinigen nicht zu weit weg sind, schicke ich dir mal zwei TÄs. Die in Eislingen hat Ahnung von Skinnys, die Art ist für sie also kein Buch mit sieben Siegeln. Die andere ist gut was Kastrationen angeht und macht auch Frühkastrationen. Hätte ich Dussel auch früher drauf kommen können :schäm:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Eliza
M

Maggiefis2002

Beiträge
524
Reaktionen
3
AW: Kastration Skinny

Hallo...

Weshalb sollte es (wie weiter oben geschrieben) keinen Sinn machen,hier um Rat bezüglich Skinnys zu fragen ?
Meines Wissens nach gibt es mittlerweile auch etliche Not- Skinnys.
Ich selbst habe/hatte auch 2 davon und finde es eigentlich traurig,daß noch allzu oft völlig unsinnige Empfehlungen über diese Tierchen verbreitet werden.Ich fand es immer sehr bedauerlich,daß hier in einem Forum zum Tierschutz nicht auch Aufklärung über Skinnys geboten werden darf.

Zum Thema : Ich habe zwar keine Erfahrung mit Kastration bei Skinnys,jedoch hat meine Wilma seinerzeit eine Narkose völlig problemlos vertragen.Warm halten nach der OP ist ja auch bei "Normalos" angebracht.Ich persönlich nehme dazu immer Rotlichtlampe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Baierchen
Thema:

Kastration Skinny

Kastration Skinny - Ähnliche Themen

  • Kastration eines Skinny-Böckchens - Narkoserisiko?

    Kastration eines Skinny-Böckchens - Narkoserisiko?: Stimmt es, daß Skinnyböckchen wegen eines erhöhten Narkoserisikos nicht kastriert werden können? Besitzt hier jemand einen nackigen Kastraten...
  • Kastration

    Kastration: Hi ihr Lieben. Zwei meiner Böcke wurden am 20.04. kastriert. Naht und Wunden sehen gut aus. Mein Elvis frisst und ist schon ziemlich aktiv. Mein...
  • wann am besten Kastration machen lassen?

    wann am besten Kastration machen lassen?: Hallo ich habe ja seid Oktober zwei Böckchen ein zu hause gegeben, nein Weibchen leben nicht hier. jetzt sind die beiden 6 Wochen alt und die...
  • Fragen über Fragen, Kastration, werden es noch mehr, Gruppe bilden

    Fragen über Fragen, Kastration, werden es noch mehr, Gruppe bilden: Hallo liebes Forum, ich bin ganz neu bei euch und hoffe ich habe das Thema an die einigermaßen richtige Stelle platziert. Ich würde euch gerne...
  • Frage zum GOT - Kastration - Unterschiede

    Frage zum GOT - Kastration - Unterschiede: Hallo zusammen, vielleicht kennt sich da jemand aus. Ich habe demnächst zwei Böckchen die frühkastriert werden sollen. Ich habe da erst bei dem...
  • Ähnliche Themen
  • Kastration eines Skinny-Böckchens - Narkoserisiko?

    Kastration eines Skinny-Böckchens - Narkoserisiko?: Stimmt es, daß Skinnyböckchen wegen eines erhöhten Narkoserisikos nicht kastriert werden können? Besitzt hier jemand einen nackigen Kastraten...
  • Kastration

    Kastration: Hi ihr Lieben. Zwei meiner Böcke wurden am 20.04. kastriert. Naht und Wunden sehen gut aus. Mein Elvis frisst und ist schon ziemlich aktiv. Mein...
  • wann am besten Kastration machen lassen?

    wann am besten Kastration machen lassen?: Hallo ich habe ja seid Oktober zwei Böckchen ein zu hause gegeben, nein Weibchen leben nicht hier. jetzt sind die beiden 6 Wochen alt und die...
  • Fragen über Fragen, Kastration, werden es noch mehr, Gruppe bilden

    Fragen über Fragen, Kastration, werden es noch mehr, Gruppe bilden: Hallo liebes Forum, ich bin ganz neu bei euch und hoffe ich habe das Thema an die einigermaßen richtige Stelle platziert. Ich würde euch gerne...
  • Frage zum GOT - Kastration - Unterschiede

    Frage zum GOT - Kastration - Unterschiede: Hallo zusammen, vielleicht kennt sich da jemand aus. Ich habe demnächst zwei Böckchen die frühkastriert werden sollen. Ich habe da erst bei dem...