Meeri-Plaudereien *3*

Diskutiere Meeri-Plaudereien *3* im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Bei uns mit ca. 3 Jahren. Zunächst war es noch behandelbar und besserte sich. Ein Jahr später dann wieder Ohrentzündung mit leider tödlichem...
Pauli

Pauli

Beiträge
4.905
Reaktionen
3.616

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Bei uns mit ca. 3 Jahren. Zunächst war es noch behandelbar und besserte sich. Ein Jahr später dann wieder Ohrentzündung mit leider tödlichem Ausgang. Vielleicht hätte ein anderer TA es früher diagnostiziert und es wäre behandelbar gewesen, man weiß es nicht :wein:
 
  • Traurig
Reaktionen: hanninanni
A

Angelika

Beiträge
19.313
Reaktionen
6.039

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Bei dem Rex trat das Problem mit 18 Monaten auf und war so massiv, das gleich neurologische Symptome (Kreislaufen, Kopfschiefhaltung) da waren. Da war nichts mehr zu machen, er muss auch gräßliche Schmerzen gehabt haben, eine Woche nach den ersten Symptomen war leider erst das CT, und da war der Schädelknochen schon geplatzt und der Sabber im Hirn. Er hatte nie eine Chance.
Elvin jetzt ist zweieinhalb Jahre alt.
 
A

Angelika

Beiträge
19.313
Reaktionen
6.039

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Behandelbar im Sinne von heilbar ist es nicht, man kann versuchen, über lange AB Gabe das Ganze eine Weile zu stabilisieren. Bei Hunden mit Schlappohren tritt es übrigens auch auf, dort wird dann der Gehörgang entfernt. Auch Kaninchen werden operiert - beim Meerschweinchen geht das nicht, zu klein alles.
 
  • Traurig
Reaktionen: hanninanni und Pauli
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
5.433
Reaktionen
10.550

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Ich finde es heftig, dass es so viele Schweinchen mit Schlappohren gibt....Scheint doch irgendwie eines dieser dubiosen Zuchtziele zu sein....
Zumindest stehen die Ohren von den wilden Vorfahren alle gerade in die Höhe.
 
Geisterreiter

Geisterreiter

Beiträge
1.310
Reaktionen
2.093

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Ruhig, nicht jedes Schlappohr hat Probleme mit dem Gehör, Lucky (8 Jahre alt, Rosette) hatte Schlappis und alles war gut Er ging aus Altersgründen von uns. Seine Frau Minnie - auch Hängeöhrchen ist einer unheilbaren Tumorerkrankung erlegen. Meinen Snowy ereilte im Alter von über 8 Jahren ein Schlaganfann, von dem er sich nicht mehr erholte, Hugo - weiße Rosette mit roten Augen wurde trotz Hängeöhrchen 14 Jahre alt, allerdings war er eines unserer Kinderwuzten und noch nicht verzüchtet. Die Söhne Mannheims sind 3 Jahre alt, US-Teddies, Hängeöhrchen, die das Gras wachsen hören, Allerdings schaut meine Freundin (Tierärztin meerierfahren) jährlich ein Mal die Öhrchen genau nach. Ohrenprobleme hatte ich bmeinem Glatthaarjungen Jerry - der hat sich die einzige Mittelohrentzündung eingefangen und behielt eine Kopfschiefhaltung zurück. Den musste ich mit 4 Jahren wegen OD am Kiefer gehen lassen.
 
M

M.Maas

Beiträge
1.083
Reaktionen
2.076

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Ab welchen Alter treten denn die Ohrprobleme auf? Hab ein bisschen Angst, dass Rosi auch irgendwann noch damit Probleme bekommt.Sie hat grosse Schlappöhrchen.
In all den vielen Jahren hatte und habe ich überwiegend Schlappohr-Schweinchen, nur wenige mit Stehohren.
In all den Jahren meiner Meerschweinhaltung hatte ich NIE ein Problem mit den Schlappohren!
Also erst mal nicht daran denken, dass Schlimmes auf dich zukommt. Das muss überhaupt nicht sein!
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
6.470
Reaktionen
7.237

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Fleckle wird nicht wieder gesund. Aber es kann ihr noch einige Zeit unter Medikation so gut gehen, daß es ihr hier gefällt. Sie ist auch heute wieder am popcornen, einfach so weil Jupp anfing- es ist eine kranke Oma. Ich habe selten ein Tier gehabt, das so ist.
Fleckle ist in über 30 Jahrn erst das 2. Tier mit Mittelohrentzündung. Aber beide waren in den letzten 5Jahren.
 
hanninanni

hanninanni

Beiträge
3.460
Reaktionen
3.513

AW: Meeri-Plaudereien *3*

@Traudl Dann wünsche ich Fleckle noch eine lange gute Zeit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Traudl
Geisterreiter

Geisterreiter

Beiträge
1.310
Reaktionen
2.093

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Ich auch, liebe Traudl. Flecki hat deine Fürsorge absolut verdient, Hut ab.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Traudl
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
6.470
Reaktionen
7.237

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Wenn das Einkreuzen von California Cuys wirklich die Probleme verursacht-dann ist es Ironie pur, das es ausgerechnet ein Tierarzt war, der sie nach Deutschland geholt hat.
 
Wutzenmami

Wutzenmami

Beiträge
4.207
Reaktionen
9.746

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Uiiihh...:love:...wer kreiirt denn so hübsche Sachen?
 
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
14.879
Reaktionen
21.131

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
6.470
Reaktionen
7.237

AW: Meeri-Plaudereien *3*

Gestern habe ich Leckerli in Schüsselchen gefüllt. Fleckle rast zu einer Schüssel und mampft was das Zeug hält. Dann höre ich sie Laut schimpfen. Da stand sie auf dem Leckerlischüsselchen mit den Vorderpfoten. Es fehlten nur die von ihr bereits rausgefressenen Haferflocken. Ich habe so gelacht und noch minimal Haferflocken nachgeliefert.
 
Meelimama

Meelimama

Beiträge
1.966
Reaktionen
427

AW: Meeri-Plaudereien *3*

hat jemand eine Ahnung, woran es liegen kann, wenn so ein Schlappohrschweinchen immer wieder mit den Öhrchen zuckt, oft zwinkert und es ist aber äußerlich nichts zu erkennen. Parasiten sind ausgeschlossen. Waren schon beim Ta.
Ich habe gelesen, dass soche Verhaltensweisen auch von Schmerzen kommen können wie vom Kiefer zb. Bei der allgemeinen Untersuchung zumindest war alles ok.
Schlappohren sind übrigens total niedlich wenn sie fressen. :love:Da wackeln die Ohren mehr als bei den Mitbewohnern.

Und kennt ihr die amerikanischen Kollegen von der Meerschweinchennotstation? Ich finde immer wieder die Vergleiche faszinierend, wie die es da handhaben und wir hier bei Gesundheitschecks und bei Behandlungen. Das eine oder andere werde ich meine Tä dann auch mal fragen, wenn so ein Fall mal wieder eintreffen sollte.
 
Thema:

Meeri-Plaudereien *3*

Meeri-Plaudereien *3* - Ähnliche Themen

  • Meeri-Plaudereien *2*

    Meeri-Plaudereien *2*: Hier geht es weiter. :-)
  • Meeri-Plaudereien

    Meeri-Plaudereien: Hallo Ihr Lieben, nach Rücksprache, dachte ich einen Post zu eröffnen, indem man einfach mal schnell was mitteilen, sagen will, aber nicht gleich...
  • Meine Meeries Haaren

    Meine Meeries Haaren: Hallo...woran könnte es liegen das meine meeries so dolle Haaren.
  • Neues meeri hat Durchfall

    Neues meeri hat Durchfall: Hallo ! Bei uns sind 2 Meeris eingezogen und alles ist noch sehr neu und sehr aufregend für die kleinen ( beide geimpft und 4 Monate alt ) Das...
  • Unsere Meeries sind krank

    Unsere Meeries sind krank: Hallo! Wir haben zurzeit drei Meerschweinchen (ein Böckchen und zwei Mädels) und die sind mehr oder weniger alle zur selben Zeit krank geworden...
  • Ähnliche Themen
  • Meeri-Plaudereien *2*

    Meeri-Plaudereien *2*: Hier geht es weiter. :-)
  • Meeri-Plaudereien

    Meeri-Plaudereien: Hallo Ihr Lieben, nach Rücksprache, dachte ich einen Post zu eröffnen, indem man einfach mal schnell was mitteilen, sagen will, aber nicht gleich...
  • Meine Meeries Haaren

    Meine Meeries Haaren: Hallo...woran könnte es liegen das meine meeries so dolle Haaren.
  • Neues meeri hat Durchfall

    Neues meeri hat Durchfall: Hallo ! Bei uns sind 2 Meeris eingezogen und alles ist noch sehr neu und sehr aufregend für die kleinen ( beide geimpft und 4 Monate alt ) Das...
  • Unsere Meeries sind krank

    Unsere Meeries sind krank: Hallo! Wir haben zurzeit drei Meerschweinchen (ein Böckchen und zwei Mädels) und die sind mehr oder weniger alle zur selben Zeit krank geworden...