Mein Gartenfreund

Diskutiere Mein Gartenfreund im Echsen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hallo! Ich wollte euch mal von meinem kleinen Gartenfrend berichten :) Es ist ein kleine Zauneidechse, welche auf einer alten, ausgegrabenen...
M

Motschekiepchen

Beiträge
967
Reaktionen
2
Hallo!

Ich wollte euch mal von meinem kleinen Gartenfrend berichten :)

Es ist ein kleine Zauneidechse, welche auf einer alten, ausgegrabenen Wurzel (die eeeeeigentlich entsorgt werden sollte- nun aber natürlich bleiben darf) lebt.

Sie ist recht "zahm" und lässt sich gern knipsen, läuft fast nie weg, und wenn doch, dann kommt sie ein paar Sekunden später wieder heraus- man darf ja schließlich nix verpassen.

Heute habe ich sie zum ersten mal mit Regenwürmern gefüttert. Den ersten habe ich vor die Nase gelegt- weg war er.
Und den zweiten habe ich auf meiner Hand angeboten- und ich traute meinen Augen kaum, als der kleine Echsenmann auf meine Hand gekrabbelt kam und genüsslich den Wurm verspeiste (auf meiner Hand:eek:!!)- das war ein Erlebnis :) Damit hatte ich nicht gerechnet.

Da ich den Kleinen echt toll finde, wird er nun gehegt und gepflegt- (und mit Regenwürmern konditioniert-haha)

Hier nun ein paar Bilder (leider war der Fokus sehr schwer auf das Köpfchen zu bekommen- ich hab mein Bestes gegeben)





 
Zuletzt bearbeitet:
20.04.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein Gartenfreund . Dort wird jeder fündig!
Nanouk

Nanouk

Beiträge
5.411
Reaktionen
2.944

AW: Mein Gartenfreund

Wunderschön! :)
Und klasse Erlebnis.
 
RSMerlin

RSMerlin

Highlander-Oberhaupt
Beiträge
1.240
Reaktionen
268

AW: Mein Gartenfreund

Und warte ab, wenn - wie bei uns - noch der Nachwuch dazu gekrabbelt kommt ;)
Nagut, füttern haben wir noch nie versucht. Kommen durch die Hunde eh nicht sooo nah an die Tierchen ran.
 
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
13.678
Reaktionen
17.449

AW: Mein Gartenfreund

Ist das eine tolle "Beziehung"!! :hand:
- total begeistert bin -

LG :wavey:
 
Kerry

Kerry

vermisse Edgar & Bruno
Beiträge
3.998
Reaktionen
592

AW: Mein Gartenfreund

Das ist ein toller Freund, da kann man nur neidisch werden. :)
 
mottine

mottine

Beiträge
48.584
Reaktionen
2.650

AW: Mein Gartenfreund

Die habe ich seit meiner Kindheit nicht mehr gesehen. Danke fürs Zeigen.
Wenn Du nicht genügend Regenwürmer hast, die fressen auch Mehlwürmer.
 
rumkugel

rumkugel

Gemüseschnippler
Beiträge
1.707
Reaktionen
9

AW: Mein Gartenfreund

:danke::danke::danke:für die tollem Bilder. Er ist echt genial.
 
M

Motschekiepchen

Beiträge
967
Reaktionen
2

AW: Mein Gartenfreund

Huhu :) Ich freu mich, dass euch die Bilder gefallen :) Ich habe auch ein ganz tolles Video, aber ich weiß grad nicht, wie man das einstellt...hmmmm....ich lade es jezt mal zu youtube hoch und schau, ob ich es irgendwie verlinken kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
15.020
Reaktionen
6.191

AW: Mein Gartenfreund

Super, pass auf das es ihr an nichts fehlt ;)
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.205
Reaktionen
3.929

AW: Mein Gartenfreund

Tolle Fotos. Hier bei uns gibt es die leider nicht.
 
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Reaktionen
1.276

AW: Mein Gartenfreund

Ich hatte auch mal eine Zauneidechse. Wir fanden Sie im Österreichurlaub eingeklemmt in einer Scheune. Bei dem Abenteuer hat sie leider trotz tierärztlichen Beistand ihr Vorderbein eingebüßt.

Auf Anraten des Tierarztes, der für sie keine Möglichkeit mehr sah, in der Natur zu überleben, haben wir sie mitgenommen und zuhause ein sehr geräumiges Terrarium eingerichtet.

Sie hat bei uns noch 4 Jahre dank eines tollen Reptilientierarztes vor Ort, der die jährlichen Winterschlafe in seinem Garten möglich gemacht hatte, gelebt.

Sie hiess übrigens Frieda, war ein Weibchen und eben braun geschuppt. Sie wurde komplett handzahm. Leider habe ich keine Bilder von Frieda, es ist schon zwei Jahrzehnte her.

Deine tollen Fotos jedenfalls haben mich sofort an dieses kleine Wesen erinnert. Toll, dass Deine Echse gesund und munter bei Dir leben kann. Du bist ein Glückspilz.
 
mottine

mottine

Beiträge
48.584
Reaktionen
2.650

AW: Mein Gartenfreund

Aber das erzählt zu bekommen! Toll! 4 Jahre Lebenszeit geschenkt bekommen.
 
M

Motschekiepchen

Beiträge
967
Reaktionen
2

AW: Mein Gartenfreund

Hallo.
Ich weiß leider nicht, ob der Link funktioniert. Bitte einmal ausprobieren :) Und wenn er funktioniert, dann achtet bitte nicht auf meine merkwürdigen Kommentare...���
https://www.dropbox.com/s/627j43ej10gtek4/Echse frisst.3gp

Wow, die Story mit Frieda ist ja wahnsinn. Toll, dass ihr sie aufgenommen habt!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Schweinchen's Omi

Schweinchen's Omi

Beiträge
4.160
Reaktionen
2.246

AW: Mein Gartenfreund

link funktioniert und das Filmchen ist klasse!
 
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
13.678
Reaktionen
17.449

AW: Mein Gartenfreund

Toll!!! Wie er sich hinterher genüßlich die Schnute leckt ...
Danke für's Zeigen :)
 
mottine

mottine

Beiträge
48.584
Reaktionen
2.650

AW: Mein Gartenfreund

Ja, habe auch begeistert geschaut! Und ja, es hat geschmeckt!

OT: aber ich hätte so gerne mal ein kleines Chamäleon auf dem Finger/der Hand, das dann vor sich "hinwippt" und überall seine Augen hat.:lach:
 
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Reaktionen
1.276

AW: Mein Gartenfreund

Tolles Video. Ich hoffe, es stöbern nicht so viele Katzen in Eurem Garten herum. Freilaufende Katzen tragen leider sehr stark dazu bei, dass unsere einheimischen Reptilien in ihrem bestand bedroht werden.
 
M

Motschekiepchen

Beiträge
967
Reaktionen
2

AW: Mein Gartenfreund

Danke :)
Doch, es gibt viele Katzen in der Umgebung. Ich hoffe und denke aber, dass die Wurzel viele Versteckmöglichkeiten bietet.
Es ist schon erstaunlich, wie so eine liegengelassene Wurzel plötzlich zu einem Lebensraum wird.

@Mottine: da bin ich dabei! Ich steh totaaaaal auf Chamäleons.
 
Sternchenstaub

Sternchenstaub

Moderator
Beiträge
5.261
Reaktionen
468

AW: Mein Gartenfreund

H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Reaktionen
1.276

AW: Mein Gartenfreund

Ja, das ist so schade. Das die Bedrohung von einheimischen Tieren einfach so abgetan wird - man könne nicht verbieten, Katzen frei laufen zu lassen. Wenn ich es könnte, würde ich Katzen nur kontrolliert raus gehen lassen. Das der Naturschutz - wenn es um Freigänger- Katzen geht- überhaupt keine Beachtung findet, das verstehe ich nicht.

Und was Bedürfnisse betrifft, mein großer Hund mag draußen zB keine Katzen. Ich lass sie ja auch nicht los, damit sie ihr Jagdbedürfnis nach kommen kann, in dem sie mal ne Katze tot schüttelt. .
 
Thema:

Mein Gartenfreund