Zahnwurzelentzündung

Diskutiere Zahnwurzelentzündung im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, mein 4 jähriges Schweinchen frißt schon sseit 2 Wochen nicht mehr. Er versucht es zwar immer wieder. Aber er gibt dann wieder auf.Ich muss...
D

duchesse

Gast
Hallo,
mein 4 jähriges Schweinchen frißt schon sseit 2 Wochen nicht mehr. Er versucht es zwar immer wieder. Aber er gibt dann wieder auf.Ich muss dazu sagen, da er immer frisst normaler weise. Er hat schon 300 gramm abgenommen. Der Tierarzt hat eine Zahnwurzelentzündung festgestellt.
Wer hat damit Erfahrungen? Der Tierarzt meint, das kann einige Wochen dauern.

Freue mich auf Eure Erfahrungswerte. Mach mir langsam Sorgen.

Duchesse
 
01.03.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zahnwurzelentzündung . Dort wird jeder fündig!
Muggel

Muggel

Chef der Muggelbande
Beiträge
14.357
Reaktionen
1.777
Bei meiner Abby wurde das im August festgestellt. Sie bekam AB, Schmerzmittel und wurde gepäppelt. Seit Oktober fahren wir regelmäßig zum Zahntierarzt, weil sich durch das nicht bzw zu wenig futtern, einige Zahnspitzen gebildet haben. Jetzt wächst die Entzündung raus und ein Zähnchen ist schon an der Stelle abgebrochen. Die Zähnchen wachsen bei Abby zum Glück prima nach.

Abby wird von Anfang an zugefüttert. Sie frisst den Brei zum Glück total gerne und aus dem Napf.

Dass ist wirklich eine langwierige Geschichte.
 
D

duchesse

Gast
Hallo,
ja zugefüttert wird er auch, aber er nimmt es nur mit der Spritze. In der Woche können wir halt nicht so oft füttern. Immer wer zuerst da ist füttert halt. AB meint mein Tierarzt bringt wohl nicht. Er bekommt morgens und abend Schmerzmittel und Entzündungshemmer.Ich muss einmal wöchentlich zu Tierarzt, da wird dann noch mal nach Spitzen geschaut.

Duchesse
 
Daggi

Daggi

Beiträge
5.673
Reaktionen
14
Naja wieso AB nichts bringt, versteh ich aber nicht.
Meine Schweine haben bei Zahnentzündungen immer AB bekommen!
 
Muggel

Muggel

Chef der Muggelbande
Beiträge
14.357
Reaktionen
1.777
Ein AB bringt auf jeden Fall was! Da ist die Zahnwurzel entzündet und das kann von jetzt auf nun auch ein Abszess werden, deshalb sollte nicht nur ein Entzündungshemmer sondern auch AB gegeben werden.
 
D

duchesse

Gast
zahnwurzeletzündung

Hallo,
mein Tierarzt hält vo AB anscheinend nichts. Was sicherlich auch seine Gründe hat.
Im Moment hat er so starken Durchfall, auch ohne AB.
Ich hoffe wir kriegen das im Griff. Kann erst Montag nachmittag zum Doc.Der Kleine macht mir wirklich Sorgen.

Duchesse
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.080
Reaktionen
3.801
Der Durchfall kann durch die schlechte Futteraufnahme kommen.

Du solltest unbedingt ein Probiotikum geben, Bene Bac, Fibreplex, oder Lactogel in Verbindung mit Apfelpektin.

Ein Knochengäniges AB ist bei so etwas unerlässlich, wenn der TA davon nichts hält, solltest du den TA wechseln und dir einen meerschweinchenkundigen suchen und sollte die Problematik irgendwann erneut auftreten, oder sich verschlechtern, solltest du den betroffenen Zahn bei einem Tierzahnarzt ziehen lassen.

Bei meiner Kimberly kam auch erst Ruhe rein, als der Zahn gezogen wurde.
 
D

duchesse

Gast
Hallo,

musste heute mit den Kleinen zum Tierarzt. Er hat gestern solch schlimmen Durchfall bekommen. Das ganze Schweinchen war schwarz paniert. Musste sein Hinterteil baden. Das kann man sich garnicht vorstellen. Heute war es immer noch schlimm, wie wasser. War jetzt beim Arzt. Keine Parasiten, keine Hefen. Habe jetzt zu dem Metacam noch Baytril bekommen. Hoffe es wird bald besser. Bin heut damit beschäftigt Schweinchen zu baden und zu füttern. Geb ihn noch zusätzlich tee. Hat total Durst. Hattet Ihr sowas schon mal?Was ich beim dem Doc besser fand. Er gibt die Medikamente in solche eine Kappe zum selbst aufziehen.

LG Duchesse
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.080
Reaktionen
3.801
Hast du denn heute wenigstens ein Probiotikum bekommen? Das ist wirklich unerlässlich bei sowas, genau wie das Apfelpektin.
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.080
Reaktionen
3.801
Wenn es solchen Durst hat, ist es vielleicht aufgrund des Durchfalls dehydriert. Hat der TA kein Flüssigkeitsdepot gespritzt?
 
D

duchesse

Gast
Hallo,
beide Tierärzte sind Fachtierärzte für Meerschweine. Probiotoíkum soll ich nicht geben. Er hatte vor 2 Wochen sowas ähnliches. Ja glaub er hat was gespritzt.
Hab mir aber trotzdem BBB bestellt. Wird aber erst in 2 vis 3 Tagen da sein. Was meinst Du mit Apfelpektin. Wo bekomm ich das?

LG Duchesse
 
Daggi

Daggi

Beiträge
5.673
Reaktionen
14
Was ist das denn für ein Quatsch? Du sollst kein Probiotikum geben bei Durchfall?
Na gute Nacht........
Sorry aber das ist überhaupt nicht nachvollziehbar. Du solltest unverzüglich bbb oder ähnliches geben! Sonst kann es ruckzuck zu spät sein......
 
Thema:

Zahnwurzelentzündung

Zahnwurzelentzündung - Ähnliche Themen

  • Zahnwurzelentzündung

    Zahnwurzelentzündung: Hallo liebe Gurkenschnippler :hunger: bin neu hier :winke: bei meinem Böckchen Buddy wurde heute eine Zahnwurzelentzündung festgestellt. .. Der...
  • Suche Tierarzt in Kiel und Umgebung Schwerpunkt Zähne/Kiefer

    Suche Tierarzt in Kiel und Umgebung Schwerpunkt Zähne/Kiefer: Mein Kastrat hat Probleme mit dem Kiefer und dadurch bekommt er immer eine Zahnwurzelentzündung am vorderen Schneidezahn und die Zähne brechen...
  • HILFE! Zahnwurzelentzündung! Bitte um Rat!

    HILFE! Zahnwurzelentzündung! Bitte um Rat!: Hallo alle zusammen! Meine Flocke fraß gestern wieder schlecht. (Zur Vorgeschichte...
  • HILFE! Zahnwurzelentzündung! Bitte um Rat! - Ähnliche Themen

  • Zahnwurzelentzündung

    Zahnwurzelentzündung: Hallo liebe Gurkenschnippler :hunger: bin neu hier :winke: bei meinem Böckchen Buddy wurde heute eine Zahnwurzelentzündung festgestellt. .. Der...
  • Suche Tierarzt in Kiel und Umgebung Schwerpunkt Zähne/Kiefer

    Suche Tierarzt in Kiel und Umgebung Schwerpunkt Zähne/Kiefer: Mein Kastrat hat Probleme mit dem Kiefer und dadurch bekommt er immer eine Zahnwurzelentzündung am vorderen Schneidezahn und die Zähne brechen...
  • HILFE! Zahnwurzelentzündung! Bitte um Rat!

    HILFE! Zahnwurzelentzündung! Bitte um Rat!: Hallo alle zusammen! Meine Flocke fraß gestern wieder schlecht. (Zur Vorgeschichte...