Unser neuer EB oder Rampensäue

Diskutiere Unser neuer EB oder Rampensäue im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Vor fast zwei Wochen haben wir angefangen mit dem neuen EB. Wir das sind mein Sohn - 10 Jahre, meine Tochter - 12 Jahre und ich. Zuerst wurden...
J

Jula1010

Beiträge
215
Reaktionen
1
Vor fast zwei Wochen haben wir angefangen mit dem neuen EB. Wir das sind mein Sohn - 10 Jahre, meine Tochter - 12 Jahre und ich.

Zuerst wurden diverse Teile lackiert - unter anderem auch unsere Knastladenhäuser



Dann wurden Rahmenhölzer zugesägt und unter die Ebenen geschraubt:



Dann haben wir die Seitenteile vorbereitet



und die Rampe gebaut. Auf der Lauffläche ist Schleifpapier mit doppelseitigem Klebeband aufgeklebt.



Jetzt ging es ans Zusammensetzen:





und ans PVC verlegen:



Einbau der Rampe:



Verbinden von Plexiglas und Leiste für die vorderen Klappen



Und - Juchu - fertig!!!



Die 3 Schweinchen haben jetzt 2 Mal 180x80 cm. Schon am ersten Abend sind die beiden Damen von der unteren in die obere Ebene geschlichen. Der Kastrat hat sich erstmal nur zur hälfte hochgetraut - immer langsamer geworden - stehen geblieben - überlegt - "Hilfe, was mache ich hier, schnell wieder runter" - umgedeht und unten war er wieder. Heute nach zwei Tagen ist das Schönste die Rampe mit Ferrari-Geschwindigkeit hoch und runter zu flitzen.

Die Schweinchen finden den EB toll und wir drei sind stolz wie Oskar, dass wir das geschafft haben und es auch noch gut aussieht!
 
I

Izzy94

Beiträge
335
Reaktionen
0
Wow! :top:
So handwerklich geschickt war ich nicht mit 10 oder 12 (auch jetzt noch nicht :D), nicht mal, wenn Mama geholfen hätte :)
Ist aber auf jeden Fall richtig schön geworden und toll, dass sich eure Schweine drüber freuen und glücklich sind! :juhu:
 
S

Sternfloeckchen

Gast
fein gebaut! Genug Platz und das die Rampe den Schweinchen Spass macht ist doch toll, was?

LG von
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
1,80x80 ist eine schöne Grundgröße - tief genug, Rennstrecke ist da (ich persönlich würde die Rampe nun noch auf nem größeren offnen Unterstand (4 Beine + Dach) enden lassen), optisch echt schmuck. Und für 1 Kastrat mit 2 Mädels find ich das wirklich klasse - auch mit den 2 Etagen, da eben auch beide Etagen eine schöne Größe haben :hand:
 
J

Jula1010

Beiträge
215
Reaktionen
1
1,80x80 ist eine schöne Grundgröße - tief genug, Rennstrecke ist da (ich persönlich würde die Rampe nun noch auf nem größeren offnen Unterstand (4 Beine + Dach) enden lassen), optisch echt schmuck. Und für 1 Kastrat mit 2 Mädels find ich das wirklich klasse - auch mit den 2 Etagen, da eben auch beide Etagen eine schöne Größe haben :hand:
Ja, ich verstehe, was du meinst, sie haben dann unten eine Strecke ohne dass die Rampe Platz wegnimmt. Allerdings müsste ich dann

a) oben das Loch vergrößern da die Rampe flacher wird, das nimmt oben Platz weg oder b) die Rampe verkürzen, was die einfachere Lösung wäre. Im Moment sicher eine Möglichkeit da alle noch recht jung sind. Aber wie sieht es denn mit älteren Schweinis aus, hopsen die noch auf Unterstände um die Rampen hochzusausen? Ich habe die Rampe jetzt extra so gemacht, damit auch gehbehinderte hochkönnen...

LG Jula
 
Meerie-Mama

Meerie-Mama

Engel auf Erden
Beiträge
4.183
Reaktionen
0
sieht toll aus :einv:

du hast wohl keine springschweine, es gibt welhe die würen die höhe deines plexiglases schaffen. meins ist 25cmm hoch und da staunen manche wie niedrig es ist. und in der tat, mit einstreu ist es noch weniger, aber hier ist auch nie eins ausgebochen :)
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Ja, ich verstehe, was du meinst, sie haben dann unten eine Strecke ohne dass die Rampe Platz wegnimmt. Allerdings müsste ich dann

a) oben das Loch vergrößern da die Rampe flacher wird, das nimmt oben Platz weg oder b) die Rampe verkürzen, was die einfachere Lösung wäre. Im Moment sicher eine Möglichkeit da alle noch recht jung sind. Aber wie sieht es denn mit älteren Schweinis aus, hopsen die noch auf Unterstände um die Rampen hochzusausen? Ich habe die Rampe jetzt extra so gemacht, damit auch gehbehinderte hochkönnen...

LG Jula
Hast du mal ausprobiert die Rampe so 15cm hochzuheben ? Wirds dann echt oben am Durchgang zu eng ? Dann wäre krzen wirklich eine Variante (denn dann bleibt sie ja gleich steil/flach...)... wenns auf den Unterstand gelegt oben nicht zu eng wird, kannst du sie ja so lassen, wird sie nur noch bissle angenehm flacher im Winkel ;)
Ich meine ja keinen risenhohen Unterstand nur so insgesamt 12-15hoch, so dann man grad schön durchflitzen kann, aber auch easy hochkommt.
Aber musst mal sehen, wenn du findest, dass könnte später zu schwer werden, lass die Rampe so, sie haben ja 2 durchgängige Flitzstrecken vorne jeweils ;)
 
J

Jula1010

Beiträge
215
Reaktionen
1
Kurzes Update:

Die Rampe ist offensichtlich bequem genug, jedenfalls kommt es häufig vor, dass Schwein darauf pennt oder zumindest lange Zeit draufsitzt. Ich habe noch einen kleinen Holzblock unten drunter gelegt, so 4cm hoch, damit die Rampe abtrocknen kann wenn darauf gepieselt wird und sie nicht sofort weggammelt.

In die Seiten der unteren Ebene muss ich noch Löcher zur zusätzlichen Belüftung bohren. Ich habe ja Fleece-Haltung und als ich unten noch Futter und Heu angeboten habe war es da immer pitschnass. Im Moment gibt es Futter nur oben. Ich denke, das ist auch kein Problem, bei uns gibt es auch nur im EG Essen :fg:
Die Bande scheint damit jedenfalls gut klarzukommen. Unten wird hauptsächlich gechillt.

An der oberen Abdeckung habe ich inzwischen noch Haken angebracht, da hänge ich mal Futterketten an.

LG
 
Thema:

Unser neuer EB oder Rampensäue

Unser neuer EB oder Rampensäue - Ähnliche Themen

  • Neues Gehege Verbesserungsvorschläge

    Neues Gehege Verbesserungsvorschläge: Hallo alle zusammen, ich habe nun vor ein paar Tagen ein neues Gehege für meine zwei Schweinchen gebaut. Das Gehege ist 2m lang und 1,15m tief und...
  • neues Gehege für 4 Schweinchen

    neues Gehege für 4 Schweinchen: Hallo ich wollte gerne mein neues Gehege vorstellen. Ich habe es aus Pappelspan gebaut damit e schön leicht ist und auf 2 alte Billy Regale von...
  • Neues Böckchengehege

    Neues Böckchengehege: Ich plane, für meine kleine Notstation ein neues Gehege für die Böckchen zu bauen. Der neue Stall wird in einer zugfreien, geschlossenen Scheune...
  • Neues Außengehege meiner Jungs

    Neues Außengehege meiner Jungs: Huhu ihr lieben, soooo nach langer Zeit gibs auch mal was neues von uns. Habe ja lange nicht mehr wirklich was hier gepostet. Meine Gruppe hat...
  • Neuer Eigenbau mit Dauerauslauf

    Neuer Eigenbau mit Dauerauslauf: Diesen tollen Eigenbau hat mein Mann für unsere fünf Schweinchen gebaut: 2.20 m x 1.30 m, die grosse Decke ist immer davor, ab und zu auch noch...
  • Neuer Eigenbau mit Dauerauslauf - Ähnliche Themen

  • Neues Gehege Verbesserungsvorschläge

    Neues Gehege Verbesserungsvorschläge: Hallo alle zusammen, ich habe nun vor ein paar Tagen ein neues Gehege für meine zwei Schweinchen gebaut. Das Gehege ist 2m lang und 1,15m tief und...
  • neues Gehege für 4 Schweinchen

    neues Gehege für 4 Schweinchen: Hallo ich wollte gerne mein neues Gehege vorstellen. Ich habe es aus Pappelspan gebaut damit e schön leicht ist und auf 2 alte Billy Regale von...
  • Neues Böckchengehege

    Neues Böckchengehege: Ich plane, für meine kleine Notstation ein neues Gehege für die Böckchen zu bauen. Der neue Stall wird in einer zugfreien, geschlossenen Scheune...
  • Neues Außengehege meiner Jungs

    Neues Außengehege meiner Jungs: Huhu ihr lieben, soooo nach langer Zeit gibs auch mal was neues von uns. Habe ja lange nicht mehr wirklich was hier gepostet. Meine Gruppe hat...
  • Neuer Eigenbau mit Dauerauslauf

    Neuer Eigenbau mit Dauerauslauf: Diesen tollen Eigenbau hat mein Mann für unsere fünf Schweinchen gebaut: 2.20 m x 1.30 m, die grosse Decke ist immer davor, ab und zu auch noch...