wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Diskutiere wie lange können die Tiere draußen bleiben? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, Meine Schweinchen sind in Außenhaltung geboren und stehen auch jetzt geschützt unter dem Abdach draußen und haben viel Heu und Stroh zum...
U

Unregistriert

Gast
Hallo,

Meine Schweinchen sind in Außenhaltung geboren und stehen auch jetzt geschützt unter dem Abdach draußen und haben viel Heu und Stroh zum Einkuscheln im Stall. Außerdem sind Boden und Wände von außen mit Styropor isoliert. Eine dicke Decke kommt nachts auch über den Stall.
Trotzdem dir Frage: Wie lange können die Tiere ohne Wärmelampe bzw. Heizmatte draußen bleiben?

Liebe Grüße Lotta
 
16.10.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wie lange können die Tiere draußen bleiben? . Dort wird jeder fündig!
Amy Rose

Amy Rose

Beiträge
4.638
Reaktionen
1.433
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Hallo,

Meine Schweinchen sind in Außenhaltung geboren und stehen auch jetzt geschützt unter dem Abdach draußen und haben viel Heu und Stroh zum Einkuscheln im Stall. Außerdem sind Boden und Wände von außen mit Styropor isoliert. Eine dicke Decke kommt nachts auch über den Stall.
Trotzdem dir Frage: Wie lange können die Tiere ohne Wärmelampe bzw. Heizmatte draußen bleiben?

Liebe Grüße Lotta
Wenn alles gut isoliert ist dann immer. Meine sind 12 Monate im Jahr draußen. Morgens, mittags, abends und das jetzt schon seit 10 Jahren. Lg
 
Bibersteiner-Saeuli

Bibersteiner-Saeuli

Beiträge
98
Reaktionen
51
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Meine leben auch seit 2004 das ganze Jahr über draussen. :) Ist also kein Problem. Sie haben weder Heizmatte noch Wärmelampe. Das einzige was meine haben sind mit Styropor isolierte Ställe. Aber das haben auch nicht alle Aussenhaltungsschweinchen die ich kenne.
Wie viele Schweinchen hast du denn? Mit drei Tieren ist es so oder so kein Problem. Aber auch "nur" zwei Schweinchen würden nicht erfrieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pepper Ann
U

Unregistriert

Gast
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Hallo!

Danke für die schnelle Antwort.
Wie gesagt, sie stehen geschützt unter einem Abdach und von 3 Seiten + Boden isoliert. Ich habe einen 2 stöckigen Stall für meine 2 Schweinchen und sie kommen immer raus, wenn es möglich ist. Jetzt ist der Rasen oft zu nass und ihre Pfoten werden so schnell kalt. Da hab ich Sorge, dass sie krank werden!
Vorne habe ich, wie bei so vielen Ställen, eine Fläche mit Gitter. Da habe ich schon überlegt, ob ich einen Teil mit Plexiglas verschließe und nur einen kleinen Teil für Frischluft offen lasse
 
Hanni

Hanni

Beiträge
2.422
Reaktionen
329
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Na das hängt von vielem ab !
Wie viel Tiere hast du, fütterst du im Winter energiereicher und vor allem ,wie kalt wird der Winter wirklich.
Mit nur 2 Tieren wäre das nicht gut,habe da leider schon im Umfeld Erfrierungstod erlebt.
Meine sitzen auch in Außenhaltung,gut isolierte Hütte die Innenwände mit Poron isoliert und hatte da nie Frostgrade,Hütte steht aber auch geschützt und es leben ca 30 Meeris darin.
LG Hanni
PS mit Hütte meine ich ein Gartenhaus und Gehegen,dazu noch Häuser !
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Nanouk
jackie

jackie

Jedem Meeri mind. 1qm!
Beiträge
3.821
Reaktionen
2.013
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

An die Mods: könnte man vielleicht vorliegenden Thread mit dem gleichlautenden hier vereinen? Wäre vielleicht sinnvoll, wenn nicht zwei identische Threads von der gleichen Fragestellerin parallel laufen.
 
U

Unregistriert

Gast
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Hallo Jackie. Ich habe wohl ausersehe n 2 mal erstellt! War nicht mit Absicht. Ich konnte den doppelten aber nicht löschen
 
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Hast du mal ein Foto? Du kannst dich auch anmelden und es im Forum unter Haltung posten, dann können wir dir sicher gezielt Tipps geben. Ich halte meine Schweine schon immer draußen. Sie haben allerdings kennen Stall sondern ein Gehege. Wichtig ist im Winter die Bewegung und Licht, am Idealisten ist es da wenn man den Auslauf dauerhaft an den Stall anschließt. Ich zähle mal ein paar Punkte auf die wichtig wären:

- Auf Schwitzwasser achten, das darf auf keinen Fall entstehen, dann ist im Stall/Haus zu wenig gelüftet.
- Ich verwende gerne 1,8-2 cm dickes Massivholz, das leiteten Wasser raus und lässt Wärme drin. Innen können die Häuschen etwas kleiner sein d.h. zwei Eingänge aber 0,4-0,5 cm Wanddicke sind ausreichend. Viel Stroh zu isolieren, kein Heu, das wird zu schnell gefressen.
- Nicht mehr im Freilauf lassen, wenn der Boden zu kalt ist, wenn sie keine trockene Schutzhütte mit dickem Boden dort haben. Ideal natürlich auch hier zwei Eingänge oder direkt zwei Hütten.
- Immer aif Gesundheitszustand kontrollieren d.h. jedenTag bei jedem Wetter auch schauen ob sie zum Fressen kommen. Bei Krankhrit müssen sie rein!
- Ein geeignetes Winterfutter geben. Je nach Tier reichen Wurzelgemüse aber wenn es ältere Tiere oder etwas ziemlichere Tiere sind, dann auf jeden Fall Trofu zufüttern. Ich gebe da Deuka fit dass ich mit Erbsenflovken und grünem Hafer erweitere wenn es friert, gibt aber auch die Option Sämereien zu füttern. Da können dich sicher andere noch besser informieren.
- Im Winter ist eine Versorgung mit Vitaminen über Gemüse und Futterzweige besonders wichtig.
- Wassernäpfe dürfen nicht zufrieren. Es kann sein dass es im Stall doch mal unter Null Grad wird. Das wäre nicht ideal aber ist auch nicht dramatisch wenn sie eben innen warme Schutzhütten haben. Dann muss aber für Wasser gesorgt werden. Gerade wenn Trofu gefüttert wird, ist Wasser dringend nötig. Dafür kann man Snuggle Safes nutzen oder man tauscht mehrmals täglich Wasser. Ich nutze auch Schnee, dass wird sehr gerne als Wasserquelle angenommen und ist für den Fall dass ich mal zu spät heim komme eine Wasserquelle. Dafür muss es aber schneien.
- Öfter Putzen ist im Winter auch nötig. Je mehr Urin umso feuchter wird es in der Hütte. Und das führt zum gefährlichen Schwitzwasser was wiederum alle möglichen Krankheiten begünstigt.


Generell gilt aber: Ist Sein Stall ein kleiner Hasenstall. Sollte er nicht unbedingt als Winterquartier dienen. Diese sind zu klein und v.a. haben sie zu dünne Wände. Die Tiere überleben vermutlich, aber es ist einfach auch kein schönes Leben.

Ein Tipp für Angänger-Außenhalter ist von mir immer: Ebay -> dort nach Igelhäusern mit Boden suchen. Für zwei Schweine mind. 60 × 40 cm Grundfläche oder direkt zwei, denn Streit kann es ja auch geben. Und das dann am ein geeignetes Auslaufgehege mit Rundum-Draht. Auf den Boden idealerweise auch Draht und darüber die Grasnarbe oder ein paar Waschbetonsteine, damit sich nichts eingraben kann. Das ist ein relativ günstig und schnell organisiertes Außengehege bei dem es kein handwerkliches Geschick benötigt.
 
Quano

Quano

Meersäulioldie
Beiträge
3.993
Reaktionen
3.419
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Bei reiner Winterstallhaltung ohne ständigen Auslauf mit "nur" zwei Tieren, würde ich sie jetzt reinnehmen und erst im warmen Frühjahr wieder raussetzen. Sonst haben sie zu kalt, auch wenn du vorne Plexiglas ranmachen willst. Zwei Tiere geben zu wenig Wärme ab um bei Minustemperaturen genug warm zu haben. Alees Gute dir und deinen Meerschweinchen.:D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hanni und Nanouk
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Entschuldige die Schreibfehler, ich habe dir vom Handy aus geschrieben und so lange Texte sind da echt der Horror. [emoji28]
 
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Du kannst mich auch gerne über meine HP (annas-viecher.de) kontaktieren und ich helfe dir weiter. Ein gutes tiergerechtes Außengehege ist gar nicht so schwer zu finden, wenn man weiß Auf was man achten muss. Nur im Zoohandel wird man da leider nicht fündig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Traudl und Quano
P

Polly

Beiträge
48
Reaktionen
13
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Hab ich das richtig verstanden dass der Stall nur von drei Seiten isoliert ist? Also um die Wärme zu halten müsste der Stall von allen Seiten isoliert sein...und klar, es ist wichtig wie groß er ist und wie viele Meerschweinchen du hast.
Woher kommst du denn? Ich habe noch ein Schutzhaus zu verkaufen, welches von allen Seiten mit 1cm Holz plus 1cm Styropor isoliert ist. Es hat einen Windfang und der Boden ist mit PVC ausgelegt.
 
Heidi*

Heidi*

LIEBHABER
Beiträge
20.744
Reaktionen
360
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Lüftung nicht vergessen, sonst schimmelts.

PS: ab Sonntag kommen die Minusgrade.
 
DJSashR

DJSashR

Papa 2-Bein
Beiträge
180
Reaktionen
132
AW: wie lange können die Tiere draußen bleiben?

Hallo,

zusätzlich zu den vielen Antworten möchte ich dir, und natürlich auch allen anderen Interessierten, noch kurz die aktuelle Ausgabe des kostenlosen Meerschweinchen-Magazins Amuigos - in CoOperation mit Meerschweinforum.de - ans Herz legen.

In dieser Ausgabe gibt es einen ausführlichen Artikel zum Thema Außenhaltung im Winter.

Den kostenlosen PDF-Download findest du unter diesem Link: http://amuigos.de/downloads.php?cat_id=1&download_id=3

LG
DJ aka Papa 2-Bein
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Blue Eyes
Thema:

wie lange können die Tiere draußen bleiben?

wie lange können die Tiere draußen bleiben? - Ähnliche Themen

  • wie lange können die Tiere draußen bleiben?

    wie lange können die Tiere draußen bleiben?: Hallo, Meine Schweinchen sind in Außenhaltung geboren und stehen auch jetzt geschützt unter dem Abdach draußen und haben viel Heu und Stroh zum...
  • Schneidezahn längs gespalten

    Schneidezahn längs gespalten: Hallo, ich habe ein Us Teddy wo unten ein Schneidezahn längs gespalten wieder ist. ... er ist vor ca 6 Wochen leicht abgebrochen nun hatte es ein...
  • Lange Autofahrt

    Lange Autofahrt: Im Januar beginnt mein Auslandsaufenthalt und die Schweinchen dürfen mich begleiten bzw, werden von meinen Eltern einige Wochen später gebracht...
  • Wie lange im Auslauf?

    Wie lange im Auslauf?: Hallo! ich war immer überrascht, wie schnell meine Meeris (oder zumindest manche von ihnen) wieder zurück in den Stall wollen. Man denkt ja...
  • Wie lange dauert es bis Ein California umfärben?

    Wie lange dauert es bis Ein California umfärben?: Hallo ich habe die süße Sky aus einer Zucht. Beide Elterntiere sind calis. Sie ist weiß mit schwarzen points. Füßchen Ohren und Popo sind schon...
  • Ähnliche Themen
  • wie lange können die Tiere draußen bleiben?

    wie lange können die Tiere draußen bleiben?: Hallo, Meine Schweinchen sind in Außenhaltung geboren und stehen auch jetzt geschützt unter dem Abdach draußen und haben viel Heu und Stroh zum...
  • Schneidezahn längs gespalten

    Schneidezahn längs gespalten: Hallo, ich habe ein Us Teddy wo unten ein Schneidezahn längs gespalten wieder ist. ... er ist vor ca 6 Wochen leicht abgebrochen nun hatte es ein...
  • Lange Autofahrt

    Lange Autofahrt: Im Januar beginnt mein Auslandsaufenthalt und die Schweinchen dürfen mich begleiten bzw, werden von meinen Eltern einige Wochen später gebracht...
  • Wie lange im Auslauf?

    Wie lange im Auslauf?: Hallo! ich war immer überrascht, wie schnell meine Meeris (oder zumindest manche von ihnen) wieder zurück in den Stall wollen. Man denkt ja...
  • Wie lange dauert es bis Ein California umfärben?

    Wie lange dauert es bis Ein California umfärben?: Hallo ich habe die süße Sky aus einer Zucht. Beide Elterntiere sind calis. Sie ist weiß mit schwarzen points. Füßchen Ohren und Popo sind schon...