Katze verletzt

Diskutiere Katze verletzt im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo ihr lieben, Ich muss euch einfach von meinem "tollen" Sonntag erzählen. Heute früh um 10uhr stand ich in der Küche und hab das Hundefutter...
  • Katze verletzt Beitrag #1
Küsschen

Küsschen

Beiträge
3.473
Punkte Reaktionen
1.442
Hallo ihr lieben,

Ich muss euch einfach von meinem "tollen" Sonntag erzählen.

Heute früh um 10uhr stand ich in der Küche und hab das Hundefutter gerichtet. Die Katze kam auch gerade heim. Ich dreh mich um und hol das Katzenfutter und sehe Blut auf dem Boden. Überall Bluttropfen. Na super.. Dachte das sich vlt ein Hund wieder an der Kralle oder am Ballen verletzt hat. Ok, alle Hunde angeschaut aber da ist nix. Hä? Mein Blick schweift zur Arbeitsplatte wo die Katze ihr Futter am mampfen war... Blut... Konnte es schonmal lokalisieren das es von hinten Links kommt. Katze hat zu Ende gefuttert aber wollte mich nicht schauen lassen. Ok, wird schon nicht so schlimm sein.... Dachte ich... Katze hat sich ins Dachgeschoss verzogen, da schläft sie immer, da hat sie ihre Ruhe.
Ich hab in der Zwischenzeit das Blut in Küche und Flur weggewischt und dann wars mir doch nicht so wohl.. Lieber hoch gehen und schauen.
Also hoch. Katze liegt auf dem Gästebett... Bettdecke voller Blut. Ich streichel die Kira und rede ruhig auf sie zu und dann wollte ich ihr Beinchen anfassen. Oh Gott ich habe sowas von unserer Katze noch nie erlebt. Normalerweise ist unsere Kira die liebste Katze der Welt. Ich glaube ich hab sie noch nie fauchen gehört.. Jedenfalls hat sie geschrien, gefaucht und nach mir geschlagen. Ich war richtig geschockt. Habe aber trotzdem einen Blick auf Kiras Pfote werfen können. Fleischwunde, 3cm lang und 1cm breit.
Notdienst angerufen aber der konnte erst um halb drei. Gegen zwei Uhr ist dann eine Freundin gekommen um mir zu helfen das Katzentier in die Box zu bekommen. Leicht war es nicht, Kira hatte große Schmerzen und wollte in Ruhe gelassen werden. Ich war mit den Nerven am Ende.
Die Tierärztin hat nur einen Blick drauf geworfen und gleich die Narkosespritze aufgezogen.
Um fünf durfte ich sie wieder holen.
Wunde war groß und der Muskelbaum und 2 Sehnen sind durchtrennt gewesen. 4cm langer gerader Schnitt und am Ballen auch aufgeschnitten. Tierärztin rätselt wie die Katze das geschafft hat. Erst dachte sie das Kira irgendwo hängen geblieben ist aber dafür ist der Schnitt viel zu gerade. Naja jetzt hat Katzi einen riesenverband und darf die nächsten Tage nicht raus.

Verletzte Hunde hatte ich schon oft... Aber eine verletzte Katze!?!
Hab sie im Zimmer eingesperrt. Sie versucht zu laufen, merkt das sie einen Verband hat und fängt an auszurasten, zu fauchen, kugelt über den Boden und beißt in den Verband. Mich macht das fertig. Kann sie nur schlecht beruhigen..

So jetzt hab ich viel geschrieben, aber wollte es mir einfach von der Seele schreiben. Natürlich ist mein Mann nie da, wenn sowas passiert.
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
  • Katze verletzt Beitrag #2
gummibärchen

gummibärchen

Beiträge
21.205
Punkte Reaktionen
3.937

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Oh je, die arme kleine Maus. Das muss ein ganz schöner Schock gewesen sein.

Vielleicht ist sie beim herunter springen von irgend etwas wo rein gesprungen, oder so...

Hast du einen Halskragen für sie, damit der Verband dran bleibt? Ist zwar dann noch blöder für die Katze, aber bevor sie den Verband ab macht und an die Naht geht...

Bekommt sie AB und Schmerzmittel?
 
  • Katze verletzt Beitrag #3
Eliza

Eliza

Beiträge
12.489
Punkte Reaktionen
589

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Das ist der Alptraum schlechthin eines jeden Freigänger Halters :runzl:

Da kannst du wirklich froh sein das sie sich nicht einfach verkrochen hat!

Gute Besserung wünsche ich deine Katze!




LG Claudia
 
  • Katze verletzt Beitrag #4
Nanouk

Nanouk

Beiträge
5.411
Punkte Reaktionen
2.945

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Oh, Mist!

Hast Du ein Schmerzmittel mitbekommen? Das sollte sie haben, dann ist die Katze auch nicht mehr ganz so unwirsch.
Und einen Halskragen sollte sie haben, damit sie die Wunde erst mal in Ruhe läßt.

Oh weiah, das wird keine gute Zeit für Euch beide! :troest:
 
  • Katze verletzt Beitrag #5
Kitten

Kitten

Beiträge
4.683
Punkte Reaktionen
45

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Das Thema kenn ich leider auch. Bei uns musste Katertier 14 tage im Käfig leben, da der Sehnenschaden gross war und Kater nicht springen sollte. Sonntags scheint da der typische tag für solche Unfälle
 
  • Katze verletzt Beitrag #6
Küsschen

Küsschen

Beiträge
3.473
Punkte Reaktionen
1.442

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Katze liegt jetzt unterm Bett und will von niemandem was wissen.

AB und Schmerzmittel hat sie wohl bekommen - Schmerzmittel habe ich auch mit heim bekommen, aber das soll ich nur im Notfall geben, denn sie soll sich schonen. Hat die Tierärztin gesagt.

Halskrause habe ich keinen bekommen. Mal schauen wie sie morgen so drauf ist, vlt fahr ich nochmal hin und hol einen.

Ja das werden bestimmt anstrengende Tage. Aber ich bin froh, dass sie nach Hause gekommen ist - sonst hätte es noch schlimmer kommen können.
 
  • Katze verletzt Beitrag #7
gummibärchen

gummibärchen

Beiträge
21.205
Punkte Reaktionen
3.937

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Ja, das stimmt. Ist wirklich nochmal Glück im Unglück
 
  • Katze verletzt Beitrag #8
Baierchen

Baierchen

Beiträge
2.146
Punkte Reaktionen
375

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Ach Mensch ihr Armen..

Mit Katzen is das immer schwer..Unser Kater hatte sich mal eine Zehe gebrochen..wir wollten es erst mit schonen und schienen versuchen. Nachdem stundenlang am Verband gezerrt hat und noch schlimmer rund um die Uhr geschüttet, war klar, das heilt so nicht.
Also haben wir die Zehe dann amputiert. Das hatte nur 2 Wochen Verband zur FOlge und war dann super abgeheilt..

Drück euch mächtig die Daumen. Schlimm is auch, weil sie nach ner Woche spätestens JEDES Loch wittern um abhauen zu können
 
  • Katze verletzt Beitrag #9
Küsschen

Küsschen

Beiträge
3.473
Punkte Reaktionen
1.442

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Hi,

danke für eure netten Antworten :)

Kira geht es den Umständen entsprechend gut. Sie hat sich mit ihrem Verband mehr oder weniger arrangiert. Bleibt ihr ja nicht viel übrig :)
Haben gerade eine große Runde geschmust, nur muss ich höllisch aufpassen.. denn sie will sofort aus dem Zimmer flüchten.

Das wird schon.
Morgen kommt ihr heißgeliebtes Herrchen, dann ist die Welt bestimmt auch wieder bisschen besser :)

Gestern noch richtig beleidigt unter dem Bett:


Und heute sitzt man schon vor der Tür und will raus:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Katze verletzt Beitrag #10
Baierchen

Baierchen

Beiträge
2.146
Punkte Reaktionen
375

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Ach die Süße,

was ein gelbes Monster am Bein.. ;)

Drück die Daumen, dass es schnell verheilt!
 
  • Katze verletzt Beitrag #11
Nanouk

Nanouk

Beiträge
5.411
Punkte Reaktionen
2.945

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Ohh, das wunderschöne Katzentier :heart::heart: :heart: mit so einem ollen, gelben Verband. :mist:

Halt durch schönes Kätzchen und halt durch @Küsschen!!
 
  • Katze verletzt Beitrag #12
Baierchen

Baierchen

Beiträge
2.146
Punkte Reaktionen
375

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Hallo,

wie gehts hier denn??
 
  • Katze verletzt Beitrag #13
gummibärchen

gummibärchen

Beiträge
21.205
Punkte Reaktionen
3.937

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Wollte auch schon fragen, hoffe es geht der Süssen wieder besser...
 
  • Katze verletzt Beitrag #14
Küsschen

Küsschen

Beiträge
3.473
Punkte Reaktionen
1.442

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Hallo,

Nett das ihr nachfragt :)

Kira geht's den Umständen entsprechend gut!
Am Freitag Mittag ist die ***Katze abgehauen. Ich hab mir sooo Sorgen gemacht.. Und dann ist sie auch erst Samstag Abend zurück gekommen. Oh man, meine Nerven. Jedenfalls war der Verband nass und musste weg. Seit der Verband weg ist, ist sie jedoch Seher vorsichtig und hat selber eingesehen das sie nicht raus will und schläft viel. So ist mir das viel lieber ;-) die Wunde sieht sehr gut aus.
 
  • Katze verletzt Beitrag #15
Eliza

Eliza

Beiträge
12.489
Punkte Reaktionen
589

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Meine Nerven!

... Katzen gibt kein unvernünftigeres Tier :uhh:

Das ist auch der Grund warum ich meinen Katzen sehr ungern Schmerzmittel geb, wenn dann nur minimal Gabe sonst werden sie übermütig und meinen wieder Bäume ausreißen zu können :nut:

Freu mich das es deiner Süßen den Umständen entsprechend gut geht, weiterhin gute Besserung wünsch! :)



LG Claudia
 
  • Katze verletzt Beitrag #16
gummibärchen

gummibärchen

Beiträge
21.205
Punkte Reaktionen
3.937

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Oh man, Katzen eben...

Aber schön zu lesen, dass es ihr so weit gut geht.

Daumen bleiben gedrückt, dass alles weiterhin problemlos abheilt.

Halte uns bitte auf dem Laufenden, ja?
 
  • Katze verletzt Beitrag #17
gummibärchen

gummibärchen

Beiträge
21.205
Punkte Reaktionen
3.937

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Wie geht es dem Kätzlein?
 
  • Katze verletzt Beitrag #18
Nanouk

Nanouk

Beiträge
5.411
Punkte Reaktionen
2.945

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Alles wieder gut mit dem Kätzchen?? :)
 
  • Katze verletzt Beitrag #19
Küsschen

Küsschen

Beiträge
3.473
Punkte Reaktionen
1.442

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Hi zusammen,

lieb das ihr nachfragt :)

Ja unsere Kira ist wieder fit.
Wenn sie normal läuft oder sogar rennt, sieht man ihr nicht mehr an. Mittlerweile kommt sie auch (fast) problemlos auf die Arbeitsplatte wo ihr Futter steht.
Sieht man sich das Pfötchen genau an, so sieht man das 2 Zehen nicht "richtig" aussehen. Also sie stehen bisschen ab und es ist keine geschlossene Katzenpfote mehr. Aber wie gesagt ansonsten ist sie zu 90% wieder hergestellt. Sie hat auch keine Schmerzen mehr oder sonstiges. Wir sind echt froh, dass es so ausgegangen ist.
Wir haben aber jetzt gemerkt, dass sie garnicht mehr so weit weg geht. Sie merkt wahrscheinlich selber, dass sie nicht mehr soo gut springen kann.
 
  • Katze verletzt Beitrag #20
Nanouk

Nanouk

Beiträge
5.411
Punkte Reaktionen
2.945

AW: Katze verletzt

AW: Katze verletzt

Freut mich! :top:
 
Thema:

Katze verletzt

Katze verletzt - Ähnliche Themen

Abenteuer Tierarzt - ein Erfahrungsbericht ;): Hallo Ihr Lieben, eben schreibt man noch, dass alles gut ist, und dann kommen die Überraschungen ;) Die in diesem Fall zum Glück harmlos waren...
Habe ich meine Katze getötet?: Ich habe immer schon Katzen geliebt und vor über 16 Jahren dann entschieden, dass ich unbedingt eine solche zu mir holen will. Ich wollte auch...
Emilio:" Darf ich bitte leben, ich möchte doch so sehr&: Hallo, mein Username ist Eliza. Ich wohne mit meinem Rudel (Ehemann, zwei Söhne, acht Katzen) in Stolberg. Erzählen möchte ich hier die Geschichte...
Emilio:"Darf ich bitte leben, ich möchte doch so sehr".: Emilio hat das Wort... Ihr Menschen seid doch schon sehr seltsame Geschöpfe... Auf der einen Seite überfahrt ihr mich... Ihr lasst mich völlig...
Emilio oder die Frage: "Darf ich leben, ich will doch": Emiliohat das Wort... IhrMenschen seid doch schon sehr seltsame Geschöpfe... Aufder einen Seite überfahrt ihr mich... Ihr lasst mich...
Oben