Mein Kastrat hat's nun leider doch nicht geschafft

Diskutiere Mein Kastrat hat's nun leider doch nicht geschafft im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, in einem anderen Thread hatte ich noch zuversichtlich geschrieben, dass nach kompletter Nahrungseinstellung vor 3 Wochen...
S

Sauhaufen

Gast
Hallo zusammen,

in einem anderen Thread hatte ich noch zuversichtlich geschrieben, dass nach kompletter Nahrungseinstellung vor 3 Wochen, anschließendem 2-wöchigem erfolgreichen Päppelns mein lieber Bub wieder komplett alleine gefressen hat. Er nahm wieder ohne Päppeln zu, nahm wieder aktiv am Leben teil.

Durch das ganze Päppeln etc. hab ich leider einen Knubbel am Hals übersehen. Dieser wuchs rasant, als er mir endlich auffiel, bin ich sofort zum TA. Diagnose: Abszess, der wohl stark nach Innen gewachsen ist.

OP hat er überstanden, leider ist er eine Stunde danach noch in der Praxis eingeschlafen:wein:

Wir vermissen dich so sehr, lieber Eggless! Du warst ein toller Kerl!
 
12.10.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein Kastrat hat's nun leider doch nicht geschafft . Dort wird jeder fündig!
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Das tut mir sehr leid :mist: :troest:

Komm gut an Schatzel :angel:
 
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
12.837
Reaktionen
14.863
Armer Kleiner, so gekämpft ... Jetzt geht's dir wieder gut auf der RBW, und du hast keine Schmerzen mehr ... :engel:
 
M

micky

Gast
Ach Mensch, das tut mir sehr leid.
Wünsche dir viel Kraft und hoffe, dass der Kleine gut ankommt!
 
A

Angelika

Beiträge
17.364
Reaktionen
3.301
Das tut mir so leid!
Manchmal gibt es keine Alternative zur OP - es besteht ja immer die Gefahr, dass das Ding nach innen aufgeht, und dann ist eine Sepsis die Folge, und wenn die TÄ zur OP raten ... (hier wurde ein Riesenabszess an der Kehle nur gespalten, und mehr als 7 Wochen lang immer wieder geöffnet, weil die TÄ das OP-Gebiet für zu riskant befand, das Tier hat viel ausgehalten, aber mit AB-Schwämmchen alles endlich überstanden), dann setzt man alles auf die einzige Karte.
Armer Eggless - komm gut an!
 
S

Sauhaufen

Gast
Ich danke euch allen für die lieben Worte.

der Abszess war so groß, dass die TÄ fast 2 Eierbecher voll rausgeholt hat! Ich war echt fassungslos.

Die TÄ hat ihn, aufgrund des insgesamt noch nicht ganz fitten Zustands nur minimal narkotisiert, so dass er nichts spürt, aber das Risiko nicht zu hoch ist.

Ich mache mir schon Vorwürfe, weil ich nur das Allerbeste für Eggless wollte und vielleicht zu spät gehandelt habe (was sonst überhaupt nicht meine Arrt ist, ich bin sonst ruckizucki beim TA, wenn mir irgendwas komisch vorkommt!)

*schnief*
 
T

Tina07

Schweinchenfan!!!
Beiträge
700
Reaktionen
10
Hallo Evelyn,

es tut mir sehr, sehr leid, daß Eggless - obwohl ihr und auch er - so gekämpft haben, es nicht geschafft hat.

Ich finde es immer besonders schlimm wenn man glaubt das das geliebte Tierchen es geschafft hat und dann gibt es solch "böse Überraschungen". Bitte mach Dir keine Vorwürfe :troest:!!!

Lieber Eggless,

komm´ gut auf der Regenbogenbrücke an, renne mit den anderen Schweinchen um die Wette und lasst Euch den Löwenzahn schmecken!!!
 
A

Angelika

Beiträge
17.364
Reaktionen
3.301
Mach dir keine Vorwürfe - du konntest es nämlich vermutlich nicht früher bemerken. Als ich damals Elronds Abszess bemerkte, dachte ich auch, ich hätte ihn nicht richtig beobachtet zuvor. Aber dann bekam ich ja mit, dass er tagelang nach jedem Leeren immer wieder binnen 24 Stunden wiederholt auf Tennisballgröße anschwoll, trotz Leukase Kegel. Elrond wurde nicht narkotisiert, einfach so aufgeschnitten, da die TÄ an der Stelle die Kapsel nicht entfernen wollte, weil zu riskant.
Jede Behandlung ist ein Risiko - und leider nicht immer erfolgreich. Schlimm, wenn das Tier so gekämpft hatte, und eigentlich alles wieder gut war.
 
S

Sauhaufen

Gast
@Angelika: Danke auch dir:heart:
Aber: Tennisballgröße:eek::eek::eek:? Ach du Schreck!

Das was mich grad tröstet, ist, dass er ein wirklich gutes Leben hatte und er auch ein ganz lebenslustiger Kerl war...so hat er sich z.B. liebend gern mit dem Mäulchen ne Ladung Heu aus der Raufe gezupft und rannte mit der Beute hoch erhobenen Hauptes ins Häuschen! *Jetzt schon in Erinnerungen schwelg*
 
aisha0202

aisha0202

Beiträge
2.376
Reaktionen
6
Das tut mir sehr leid..

Aber mach dir keine Vorwürfe, Abszesse können in nullkommanix riesig groß werden bevor man sie bemerkt.

Komm gut an im Regenbogenland.

LG
Tanja
 
carmen3195

carmen3195

Beiträge
10.931
Reaktionen
898
:troest:

komm gut im regenbogenland kleiner eggless..................:engel:
 
Z

zumTeckblick

Gast
Wie schade, nachdem schon alles überstanden war! Mein Beileid!
 
Thema:

Mein Kastrat hat's nun leider doch nicht geschafft

Mein Kastrat hat's nun leider doch nicht geschafft - Ähnliche Themen

  • Mein Kastrat Fred völlig unvorhersehbar :(

    Mein Kastrat Fred völlig unvorhersehbar :(: Mein toller Fred lag heute abend einfach tot da :( völlig ohne Vorankündigung :( Morgens war er topfit :( versteh die Welt nicht mehr :( :heulen...
  • ein Chef-Kastrat sagt lebwohl....

    ein Chef-Kastrat sagt lebwohl....: Komm gut an, Spirit, du fehlst mir und deiner Gruppe jetzt schon...
  • Mein Opi-Kastrat ist tot :-(

    Mein Opi-Kastrat ist tot :-(: Gestern morgen als ich die Meeris gefüttert habe fand ich meinen Opi-Kastraten tot im Haus liegen. Sein Weibchen saß im Haus auf ihm drauf und...
  • Tigger hat's nicht geschafft

    Tigger hat's nicht geschafft: Tja, es kam so, wie wir's schon befürchtet haben. Tigger hat keine Kraft mehr gehabt und wir haben ihn heute einschläfern lassen. Besser gesagt...
  • Tigger hat's nicht geschafft - Ähnliche Themen

  • Mein Kastrat Fred völlig unvorhersehbar :(

    Mein Kastrat Fred völlig unvorhersehbar :(: Mein toller Fred lag heute abend einfach tot da :( völlig ohne Vorankündigung :( Morgens war er topfit :( versteh die Welt nicht mehr :( :heulen...
  • ein Chef-Kastrat sagt lebwohl....

    ein Chef-Kastrat sagt lebwohl....: Komm gut an, Spirit, du fehlst mir und deiner Gruppe jetzt schon...
  • Mein Opi-Kastrat ist tot :-(

    Mein Opi-Kastrat ist tot :-(: Gestern morgen als ich die Meeris gefüttert habe fand ich meinen Opi-Kastraten tot im Haus liegen. Sein Weibchen saß im Haus auf ihm drauf und...
  • Tigger hat's nicht geschafft

    Tigger hat's nicht geschafft: Tja, es kam so, wie wir's schon befürchtet haben. Tigger hat keine Kraft mehr gehabt und wir haben ihn heute einschläfern lassen. Besser gesagt...