Qualität beim Heu

Diskutiere Qualität beim Heu im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Im letzten Jahr habe ich mein Heu beim Heukorb bestellt und war immer sehr zufrieden. Dann habe ich einen Bauern in unserem Ort gefunden und dort...
W

weide202

Gast
Im letzten Jahr habe ich mein Heu beim Heukorb bestellt und war immer sehr zufrieden. Dann habe ich einen Bauern in unserem Ort gefunden und dort den Ballen für 2,50 € gekauft.
Dies ist natürlich super günstig. Jetzt ist das Heu allerdings richtig braun und riecht nicht mehr. Die Wutze fressen es einigermaßer, aber die Kaninchen überhaupt nicht.
Wie sieht es im Moment beim Heu vom Heukorb aus? Gibt es andere günstige Anbieter im Internet?
 
13.07.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Qualität beim Heu . Dort wird jeder fündig!
Dobbit

Dobbit

Beiträge
3.368
Reaktionen
654
Huhu,

ich bestell - da ich bei Heukorb nicht sooo zufrieden war - nun immer beim ebay-Anbieter Allgäuer Heustadl. Der Preis ist fürs Internet okay, das Heu schön grün, lange Halme und es wird hier förmlich inhaliert. Ich schmeiße kaum noch was weg. Allerdings riecht es nicht unbedingt, wie Heu riechen soll. Aber den Schweinchen schmeckt es halt!

LG
Dobbit
 
S

Simone

Gast
Also braunes Heu würden meine auch nicht fressen.Und wenn,dann suchen sie sich nur die Halme raus die sie fressbar finden.Ich hatte ne ganze Zeit bei Zooplus das Bergwiesenheu bestellt,aber da ich öfters schon blöden Schnitt dabei hatte,also richtig fein und meine das dann nicht gefressen haben, bin ich umgestiegen und hole nun das Heu vom Heimtierbedarf in unserer Nähe.Er bekommt das Heu vom Bauern und es hat einen richtig guten Schnitt,riecht gut und ist schön grün.Kostet mich pro Kilo 1,75 Euro
 
S

Shugarle

Beiträge
336
Reaktionen
89
ich hab früher immer bei Heukorb gekauft. Allerdings hatte ich jetzt oft richtig übles Heu und vor allem richtig viele Motten im Heu!

Momentan kauf ich bei heukauf.de und bin sehr zufrieden....
 
Trine

Trine

Beiträge
2.065
Reaktionen
80
Huhu,

ich bestell - da ich bei Heukorb nicht sooo zufrieden war - nun immer beim ebay-Anbieter Allgäuer Heustadl. Der Preis ist fürs Internet okay, das Heu schön grün, lange Halme und es wird hier förmlich inhaliert. Ich schmeiße kaum noch was weg. Allerdings riecht es nicht unbedingt, wie Heu riechen soll. Aber den Schweinchen schmeckt es halt!

LG
Dobbit
Hast du einen Link zu einer aktuellen Auktion? Unter dem Namen ist da keiner zu finden. :blumen:
 
S

Simone Kl

Gast
Hi,

ich hol mein Heu nun seit einiger Zeit beim Dehner und bin richtig zufrieden damit. Den Schweinchen schmeckt's. Ich nehm das Bio-Heu, auch wenn's teuer ist, aber geldlich klappt das noch bei 6 Schweinen.
Früher hatte ich auch mal welches vom Bauern, was am Anfang auch gut war, aber zum Schluss war ich gar nicht mehr zufrieden damit. Die Schweine hatten dann auch öfters Magen-Darm-Probleme. Meine TÄ hatte das Heu dann mal untersucht und Schimmelspuren darin festgestellt, seitdem lass ich das. Dann lieber bißchen mehr bezahlt.
 
W

weide202

Gast
Ich habe jetzt mal 10 kg bestellt. Bin mal auf die Qualität gespannt.
 
E

ensslein

Gast
Hi,

ich hol mein Heu nun seit einiger Zeit beim Dehner und bin richtig zufrieden damit. Den Schweinchen schmeckt's. Ich nehm das Bio-Heu, auch wenn's teuer ist, aber geldlich klappt das noch bei 6 Schweinen.
Früher hatte ich auch mal welches vom Bauern, was am Anfang auch gut war, aber zum Schluss war ich gar nicht mehr zufrieden damit. Die Schweine hatten dann auch öfters Magen-Darm-Probleme. Meine TÄ hatte das Heu dann mal untersucht und Schimmelspuren darin festgestellt, seitdem lass ich das. Dann lieber bißchen mehr bezahlt.
Meine Schweine haben lange auch nur das teure Bergwiesenheu von Dehner gekriegt und die meisten anderen Heusorten boykottiert. Leider gibt es auch hier des öfteren deutlichen Qualitätsabfall. Und am Samstag habe ich entsetzt festgestellt, daß jetzt der Beutel nicht 3,99 sondern 4,19 kostet - und das ist für 1200 Gramm einfach zu viel. Deshalb weiche ich jetzt aus auf Fressnapf-Heu, was komischerweise auch immer gerne gefessen wird. Hoffe, das bleibt auch so!
Mathilde
 
S

schalkerin

Gast
Ich würde weiter in der Umgebung nach Bauern suchen und fragen, ob sie Heu verkaufen. Wenn du die Möglichkeit hast, ist das die beste Lösung. Du kannst das Heu vor dem Kauf sehen, du sparst viel Geld. Ist der Bauer etwas weiter weg, nimmste halt direkt mehrere Ballen mit.

Ich hab die Nase nämlich voll von diesen Schwankungen und braunes Heu, dass eventuell voller Motten ist.
 
M

misfit

in jeder Hinsicht ein
Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Leider machen die meisten Landwirte inzwischen keine kleinen HD_Ballen mehr, sondern die großen Rundballen. Die können die meisten von uns weder transportieren noch lagern, das gilt auch für die großen Quaderballen.

Hier in der Gegend wird Heu und Stroh nur noch von wenigen Bauern und nur speziell für den Heimtierbereich in kleine Ballen gespresst. Die Mühle in Achim hat z.B. einen Bauern, der das noch für sie macht. Bei irgendeinem Bauern um die Ecke bekommt man die leider nicht mehr.
 
S

schalkerin

Gast
ich hab hier ein Glück auch einen Bauern. Manchmal muss man ein bissl rumgucken, hat hier auch viel Arbeit gekostet, bis ich "meinen" Bauern gefunden habe.
 
B

berkelmeeri

Gast
Heu

Hallo
Schaut doch in Zeitungen oder bei Heu-Strohboerse vorbei.
Ich hab einen gefunden der kl. Ballen verkauft und meine Tiere fressen es
super weg.
Hatte vorher immer viel übrig gehabt.
Gruss
Olli
 
W

weide202

Gast
Ich bekomme hier schon kleine Ballen, aber die Qualität läßt wirklich zu wünschen übrig. Ich habe in letzter Zeit sehr viel mit Pilz und Milben zu kämpfen und tippe auf das Heu. Die Ballen liegen auf den Heuböden über den Ställen.
Ich hatte3 mal Ballen vom Pferdehof und wunderte mich, daß die Pferde dies fressen. Es war sehr staubig und leicht muffig
 
P

peterf

Gast
Hallo, da habe ich Glück, zwar war unsere Wiese auch dieses Jahr nicht sehr ertragreich,
aber nachher bekomme ich die zweite Hälfte, des benötigten Vorrates. Einen grossen
Rundballen, den werde ich gleich aufschneiden und einlagern. Zusammen mit den bespellten
8 Zentnern Steckrüben und ca. 250 Grünkohlpflanzen denke ich dass ich ganz gut gerüstet
sein werde für den nächsten Winter.
 
D

damn

Gast
ich kauf mal hier und mal da, aber bin eig immer wieder an meinem lieblingsshop hängen geblieben.

ich kann dir sehr www.jura-agrar.de empfehlen

sehr gute qualität für nen top preis.
auch die anderen produkte sind überragend. das stroh z.b. schön sauber, naturfarben gelb und verhältnismäßig saugstark


durchgehend gute qualität hatte ich auch bei:
http://www.amazon.de/Bunny-Allgäuer-Frischgras-Heu-3-kg/dp/B004KLU960/ref=sr_1_fkmr0_2?ie=UTF8&qid=1342634361&sr=8-2-fkmr0

aber hier ist der preis schon fast unverschämt und hatte jetzt auch schon ein paar dabei die eher schlecht als recht waren.
 
W

weide202

Gast
Das Bunny Heu ist im Preis ja unverschämt.
Den Link von Jura-Agrar habe ich mir mal abgespeichert.
 
muegge

muegge

Beiträge
1.253
Reaktionen
120
bei jura ist das Heu zwar erschwinglich, jedoch finde ich die Verandkosten unverschämt....bis 30 Kilo 4,90 sind normalerweise üblich.

LG Sabine
 
W

weide202

Gast
Eben kam das Allgäuer Bioheu an. Super Qualität. Das Heu duftet ganz frisch und ist schön grün. Man möchte sich gradezu reinlegen :dance:
 
Thema:

Qualität beim Heu

Qualität beim Heu - Ähnliche Themen

  • Grüne Stellen beim Hokkaido Kürbis=giftig für Meerschweinchen?

    Grüne Stellen beim Hokkaido Kürbis=giftig für Meerschweinchen?: Hab grad nen Hokkaido Kürbis gekauft. Der hat innen so grüne Stellen. Darf ich es verfüttern? Laut Google sind die Stellen für Menschen...
  • Beim Gras fressen Schluckauf?!

    Beim Gras fressen Schluckauf?!: Hallo, ich habe meinen Schweinchen heute morgen (also vor ca. einer halben Stunde) frisches Gras gepflückt und auch noch taufrisch ins Gehege...
  • Heu-Qualität und ungeliebte Beigaben

    Heu-Qualität und ungeliebte Beigaben: Hallo, ich habe unseren Schweinchen gestern mal wieder den Heubestand im Käfig aufgefüllt, dabei ist kam folgendes zum Vorschein: :kotz: Bäh...
  • weicher Kot - Qualität Heu

    weicher Kot - Qualität Heu: Hallo! Bin neu hier (hall an alle!) und hätte eine Frage bezüglich Ernährung. Wir haben zwei Meerschweinchen Brüder, wovon der eine nun seit...
  • Qualität verpacktes Heu

    Qualität verpacktes Heu: Hallo! :nut: Wir kaufen das Heu immer beim gleichen Laden und mit dem gleichen Label und trotzdem ist die Qualität sehr unterschiedlich.Ist das...
  • Qualität verpacktes Heu - Ähnliche Themen

  • Grüne Stellen beim Hokkaido Kürbis=giftig für Meerschweinchen?

    Grüne Stellen beim Hokkaido Kürbis=giftig für Meerschweinchen?: Hab grad nen Hokkaido Kürbis gekauft. Der hat innen so grüne Stellen. Darf ich es verfüttern? Laut Google sind die Stellen für Menschen...
  • Beim Gras fressen Schluckauf?!

    Beim Gras fressen Schluckauf?!: Hallo, ich habe meinen Schweinchen heute morgen (also vor ca. einer halben Stunde) frisches Gras gepflückt und auch noch taufrisch ins Gehege...
  • Heu-Qualität und ungeliebte Beigaben

    Heu-Qualität und ungeliebte Beigaben: Hallo, ich habe unseren Schweinchen gestern mal wieder den Heubestand im Käfig aufgefüllt, dabei ist kam folgendes zum Vorschein: :kotz: Bäh...
  • weicher Kot - Qualität Heu

    weicher Kot - Qualität Heu: Hallo! Bin neu hier (hall an alle!) und hätte eine Frage bezüglich Ernährung. Wir haben zwei Meerschweinchen Brüder, wovon der eine nun seit...
  • Qualität verpacktes Heu

    Qualität verpacktes Heu: Hallo! :nut: Wir kaufen das Heu immer beim gleichen Laden und mit dem gleichen Label und trotzdem ist die Qualität sehr unterschiedlich.Ist das...