Vereinsamung trotz Mitglied?

Diskutiere Vereinsamung trotz Mitglied? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo liebe Forenmitglieder! Ich habe glaube ein Problem mit eines meiner Merris. Sie heißt Maggie und ist fünfeinhalb Jahre alt. Anfang des...
U

Unregistriert

Gast
Hallo liebe Forenmitglieder!

Ich habe glaube ein Problem mit eines meiner Merris. Sie heißt Maggie und ist fünfeinhalb Jahre alt. Anfang des Monats ist ihr Gruppenmitglied Mucki gestorben. Wir mußten ihn mit sechseinhalb Jahren einschläfern, da er Tumore hatte. Jetzt, seit ca. einer Woche, ist Maggie sehr ruhig, frißt wenig und liegt nur noch rum. Das Problem ist jetzt aber, sie ist nach dem Tod ihres Partners (sie waren ein Herz und eine Seele) nicht alleine. Es ist noch ein Weibchen namens Molly, mit 4 Jahren, im Gehege. Molly ist seit klein auf mit dabei. Sie kennen sich also.
Ich bin verzweifelt. Sie tut mir Leid. Aber ich habe damit gerechnet, daß Maggie ordentlich Probleme mit dem Tod ihres Partners haben wird. Was kann ich tun? Könnt Ihr mir / uns bitte helfen?

Ich danke Euch schon mal für Eure Kommentare.

Liebe Grüße
 
28.07.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vereinsamung trotz Mitglied? . Dort wird jeder fündig!
Eliza

Eliza

Beiträge
12.489
Reaktionen
589
AW: Vereinsamung trotz Mitglied?

Vom Gefühl aus der Ferne her würde ich sagen das die beiden sich nicht reichen, es muß wieder neuer Schwung ins Gehege rein.

Ausgeschlossen sollte trotzdem von einem Meerschweinchen erfahrenem Tierarzt werden das dein älteres Mädel nicht erkrankt ist.

Wenn ich das nach den Namen deute handelt es sich hier um Mädels, dann würde ich den beiden Damen einen ruhigen bzw. gesetzten Kastraten zur Gesellschaft dazu holen, keinen Jungspund das wäre zuviel Streß für die Mädels.

Notstationen oder Züchter kennen ihre Tiere und können einschätzen welcher ihrer Kastraten zu deinen Mädels paßt.




LG Eliza
 
U

Unregistriert

Gast
AW: Vereinsamung trotz Mitglied?

Molly geht es aber gut. Sie ist wie immer.
Kann es vielleicht auch gerade mit dem schwülen Wetter zusammenhängen? Ich meine, warum trauert sie erst jetzt?
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.206
Reaktionen
3.930
Ich denke auch, das die beiden Mädels vielleicht nicht besonders viel mit einander anfangen können und würde dazu raten, wieder einen Kastraten dazu zu setzen. Am besten einen ab 4 Jahren.

Dennoch sollte Maggie einem Tierarzt vorgestellt und allgemein Untersucht werden, um eine ernsthafte Erkrankung auszuschließen.

Insbesondere auch die Zähne und das Bäuchlein sollten angeschaut werden und Arthrose ausgeschlossen werden.

Falls sie abnehmen sollte, bitte päppeln.

Molly geht es aber gut. Sie ist wie immer.
Kann es vielleicht auch gerade mit dem schwülen Wetter zusammenhängen? Ich meine, warum trauert sie erst jetzt?
Nein, glaube nicht, dass es vom Wetter kommt. Schweinchen reagieren unterschiedlich auf den Verlust eines Partners und Molly ist ja scheinbar auch noch nen Tacken jünger, als Maggie.

Wie gesagt müssen ja auch erstmal Grunderkrankungen ausgeschlossen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cheru82

Cheru82

Beiträge
1.279
Reaktionen
75
AW: Vereinsamung trotz Mitglied?

als mein erster Kastrat letztes Weihnachten gestorben war, hat auch eins der Mädels intensiv getrauert :( mochte auch nicht mehr fressen und hat abgenommen.
und das obwohl sie ja noch zu viert waren.

ich hab ein paar tage später einen neuen Kastraten gefunden und ihn dazugesetzt und dann wurde sie wieder munterer und besser drauf.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Meerschweinchenfibsy
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.206
Reaktionen
3.930
AW: Vereinsamung trotz Mitglied?

Ich habe den Eindruck, dass einige Mädels sich mehr an den Kastraten binden, als andere. Ihnen fällt ein solcher Verlust dann natürlich besonders schwer.
 
ElNino

ElNino

Was ist, ist.
Beiträge
391
Reaktionen
13
AW: Vereinsamung trotz Mitglied?

Sobald ein neuer Kastrat dazukommt, ist der "alte" schneller vergessen, als Du bis zwei zählen kannst....
 
U

Unregistriert

Gast
AW: Vereinsamung trotz Mitglied?

Vielen Dank für Eure freundlichen Kommentare.
Wenn ich einen Kastraten finde, gibt es dann nicht mächtig Ärger im Gehege? Ich meine, ich weiß wie eine Vergesellschaftung funktioniert, aber ich habe Bammel davor, daß es arge Streitigkeiten gibt.
Maggie geht es heute schon besser. Das freut mich sehr. Sie trinkt gerade. :)
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.206
Reaktionen
3.930
AW: Vereinsamung trotz Mitglied?

Nein, bei einem Kastraten und einem, oder mehreren Mädels sind im Gründe äußerst selten und nur in Ausnahmefällen Streitigkeiten zu erwarten.
Im Regelfall geht da alles harmonisch über die Bühne.
Wichtig ist, dass er vom Alter her zu den. Mädels passt und falls sie dominant sind, sollte es ein dominanter Kastrat ggf. mit Deckerfahrung sein.

Eine Notstation, oder ein seriöser Züchter wird dich sicher beraten können, was für ein Kastrat am besten zu deinen Weibchen passen würde.
 
Thema:

Vereinsamung trotz Mitglied?

Vereinsamung trotz Mitglied? - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen frisst nicht trotz Zahnkorrektur

    Meerschweinchen frisst nicht trotz Zahnkorrektur: Hallo, mein Meerschweinchen (3 J.) hat Zahnprobleme. Vor einer Woche wurden die Zähne korrigiert. Danach hat es weiterhin nur ein wenig gemümmelt...
  • Kastration trotz Milben?

    Kastration trotz Milben?: Hallo, entschuldigung für die vielleicht etwas doofe Frage, aber sind Milben ein vorrübergehendes Ausschlusskriterium für eine Kastration? Milben...
  • Gewichtsverlust trotz Futteraufnahme

    Gewichtsverlust trotz Futteraufnahme: Hallo Zusammen, mir ist vor über 2 Wochen aufgefallen, dass eines meiner Meeris (ca. 4.5 Jahre alt) stark abgenommen hat und einen Penisvorfall...
  • Kastrat trotz Fäden zum Weibchen?!

    Kastrat trotz Fäden zum Weibchen?!: Hallo, Diesmal geht es nicht um unseren Kastrat, sondern eine Bekannte hat gestern einen Kastraten bekommen, der eigentlich sofort zu ihrem...
  • Streitereien trotz kastration

    Streitereien trotz kastration: Hallo meine lieben Ich habe seit knapp einem Jahr 2 Meerschweinchenmänner. Als sie noch klein waren hatten wir sie zusammen in einem...
  • Ähnliche Themen
  • Meerschweinchen frisst nicht trotz Zahnkorrektur

    Meerschweinchen frisst nicht trotz Zahnkorrektur: Hallo, mein Meerschweinchen (3 J.) hat Zahnprobleme. Vor einer Woche wurden die Zähne korrigiert. Danach hat es weiterhin nur ein wenig gemümmelt...
  • Kastration trotz Milben?

    Kastration trotz Milben?: Hallo, entschuldigung für die vielleicht etwas doofe Frage, aber sind Milben ein vorrübergehendes Ausschlusskriterium für eine Kastration? Milben...
  • Gewichtsverlust trotz Futteraufnahme

    Gewichtsverlust trotz Futteraufnahme: Hallo Zusammen, mir ist vor über 2 Wochen aufgefallen, dass eines meiner Meeris (ca. 4.5 Jahre alt) stark abgenommen hat und einen Penisvorfall...
  • Kastrat trotz Fäden zum Weibchen?!

    Kastrat trotz Fäden zum Weibchen?!: Hallo, Diesmal geht es nicht um unseren Kastrat, sondern eine Bekannte hat gestern einen Kastraten bekommen, der eigentlich sofort zu ihrem...
  • Streitereien trotz kastration

    Streitereien trotz kastration: Hallo meine lieben Ich habe seit knapp einem Jahr 2 Meerschweinchenmänner. Als sie noch klein waren hatten wir sie zusammen in einem...