Mein Tigergarnelen Nanocube

Diskutiere Mein Tigergarnelen Nanocube im Garnelen Forum im Bereich Wirbellose Tiere; Hallo! Ich hatte mal wieder Lust auf Zwerggarnelen. Nachdem in meinem garoßen Becken meine Skalare leider alle ca 500 Red Cherrys als Lebenfutter...
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #1
S

schwelke

Gast
Hallo!
Ich hatte mal wieder Lust auf Zwerggarnelen. Nachdem in meinem garoßen Becken meine Skalare leider alle ca 500 Red Cherrys als Lebenfutter verspeist haben, habe ich mir vor 3 Monaten einen 30l Nanocube eingerichtet.
Nachdem ich ihn bis auf ein paar Schnecken bis heute leer laufen ließ, sind heute meine super schönen, royalblauen wahnsinns Tigergarnelen gekommen.
Ich habe ein paar Fotos gemacht, von Tag 1, bis heute und möchte euch natürlich auch die Tiger nicht vorenthalten.

Links wurden entfernt, Bilder leider nicht mehr vorhanden

Die Tiger:
Links wurden entfernt, Bilder leider nicht mehr vorhanden
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #2
Trine

Trine

Beiträge
2.066
Punkte Reaktionen
83

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Sieht sehr gut aus, gefällt mir! :top:
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #3
Picasso

Picasso

Beiträge
913
Punkte Reaktionen
556

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Hallo,
wow, das Becken hat sich gut entwickelt.
Ich überlege auch gerade mir wieder Zwerggarnelen zu holen. Bin derzeit am Schauen.
Hast Du die Tiere bestellt, wenn ja, wo? Info gerne als PN.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #4
S

schwelke

Gast

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Ja, ich habe die Tiere von einem privaten Anbieter schicken lassen. Allerdings sind gerade blaue Tigergarnelen nicht ganz billig und angeblich empfindlich in der Haltung. Ich habe deswegen das Becken vorher 3 Montate einlaufen lassen. Als Anfängertiere sind sie angeblich nicht oder nur bedingt geeignet
Die Kleinen habe ich über E-*** Kleinanzeigen gekauft.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #5
Tasha_01

Tasha_01

Beiträge
14.171
Punkte Reaktionen
5.860

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Schönes Becken :)

Aber mit Garnelen werden wir unser Glück nicht mehr versuchen, wenn wir endlich mal umgezogen sind, wird in meinen Nano Cube (30l) wieder ein Betta einziehen.

Wobei die Idee ja zu 100% von meinem Mann stammt :totlach:
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #6
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Punkte Reaktionen
1.277

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Einen Betta splendes halfmoon blue hatte ich auch vor vielen Jahren. Ich hab ihn so geliebt. Er war richtig zutraulich und bildschön. Leider musste ich länger ins Krankenhaus und trotz Betreuung ist er dann verstorben. Ich habe dann das Aquarium verkauft.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #7
S

schwelke

Gast

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Ja, mit Bettas hatte ich nie Glück. Sie lebten nur wenige Monate bei mir, warum weiß kein Mensch.
Ich hatte in meinem großen Becken dafür ca 500 Red Cherrys, bis mir eine Freundin eines Tages ein Paar Skalare schenkte. Leider wußte ich nicht, daß diese Viecher die Garnelen fressen. Innerhalb weniger Wochen war keine einige Garnele mehr da. Nun haben die Nelchen ein eigenes kleines Becken und scheinen sich bisher sehr wohl zu fühlen.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #8
Tasha_01

Tasha_01

Beiträge
14.171
Punkte Reaktionen
5.860

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Das mit dem Garnelen futtern kenne ich :rolleyes: Der kleine blaue Betta hat mal kurzerhand fast alle meiner 08/15 Garnelen gefressen ... naja mit einem gewissen Schwund hatte ich gerechnet. Aber das der kleine Spinner alles vernichtet :aehm:

Wir hatten übrigens mit einem Betta auch kein Glück, der andere ist recht alt geworden. So ein bisschen Metalic-Blau und nicht ganz fit unterm Pony :D Aber mein Garnelenvernichter ist immerhin fast 2 Jahre alt geworden. Und das finde ich für einen Betta nicht schlecht.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #9
S

schwelke

Gast

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Nochmal ein paar Portrais meiner Nelchen. Mal ne Frage an Kenner, ist die auf dem letzten Bild vor/bei der Häutung?
 

Anhänge

  • IMG_9873.JPG
    IMG_9873.JPG
    560,9 KB · Aufrufe: 2
  • IMG_9863.JPG
    IMG_9863.JPG
    269,3 KB · Aufrufe: 1
  • IMG_9860.JPG
    IMG_9860.JPG
    196 KB · Aufrufe: 1
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #10
Nina22

Nina22

Beiträge
1.143
Punkte Reaktionen
27

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

So schöne Tierchen und ein tolles Aqua. Ich hatte leider kein Glück mit meinen blauen Tigern. Jetzt habe ich erstmal aufgegeben und mein Mann nutzt mein 20l Becken zur Aufzucht seines CPO Nachwuchses:ungl:
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #11
S

schwelke

Gast

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Was war denn mit Deinen Nelchen? Sind sie gestorben, oder haben sie sich einfach nicht vermehrt?
Noch scheinen alle gut drauf zu sein. Hoffe, daß es so bleibt.Mache mit aber, Aufgrund vieler negativen Berichte zur Haltung dieser Nelchen bisher noch nicht allzu viel Hoffnung, daß es klappen wird. Erst mal freue ich mich darüber, daß es ihnen zZt noch gut geht. Alles andere wird sich zeigen.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #12
Nina22

Nina22

Beiträge
1.143
Punkte Reaktionen
27

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Tja gute Frage. Sie wurden irgendwie immer weniger in kurzem Zeitraum. Leichen fand ich aber nicht. Ich denke mal, dass sie unser hartes Wasser nicht vertragen haben und auf eine Osmoseanlage hab ich keine Lust.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #13
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Punkte Reaktionen
1.277

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Oder Du hattest eine Libellenlarve im Wasser wie ich. "Meine" Libelle hat sich damals alle Neons geholt. Ich habe keine einzige Fischleiche gefunden - nur eines Morgens eine frisch geschlüpfte wunderschöne Blaugrüne Mosaikjungfer. Sie brauchte noch 20 min, bis ihre Flügel funktionsfähig waren, dann hob sie ab und auf und davon. Undankbares DIng *g*.

Ich habe sie nie im Aquarium entdeckt. Trotzdem ein tolles Erlebnis ;-)
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #14
Nina22

Nina22

Beiträge
1.143
Punkte Reaktionen
27

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Dann hätte ich ja zumindest mal eine Libelle im Zimmer finden müssen und es hätte gar keine Leichen geben dürfen, ein/zwei habe ich aber rausgefischt.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #15
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Punkte Reaktionen
1.277

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Achso, in Deinem vorangegangenen Post schriebst Du aber, dass Du keine Leichen gefunden hast.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #16
Nina22

Nina22

Beiträge
1.143
Punkte Reaktionen
27

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Ja sorry. Ich hatte mich nicht richtig ausgedrückt: ich habe die meisten Leichen nicht gefunden. Von 10 Nehlen habe ich 3 tot rausgefischt.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #17
H

Hermanns-Harem

Beiträge
3.077
Punkte Reaktionen
1.277

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Trotz alledem ein schönes Hobby. Leider haben die Aquarien auch richtig Arbeit gemacht. Ich habe alles verkauft. Damit ich erst gar nicht mehr in Verführung gerate.

Mein Sohn hat ein Nanobecken mit Garnelchen. Aber welche, dass weiss ich nicht, glaube rote.
 
  • Mein Tigergarnelen Nanocube Beitrag #18
S

schwelke

Gast

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

AW: Mein Tigergarnelen Nanocube

Nachdem ich vor 6 Wochen das erste eiertragende Weibchen entdeckt habe, habe ich nun heute beim Reinigen des Beckens ein einziges kleines Garnelchen entdeckt!!!!:juhu: Nun drückt mir mal die Daumen, daß es nicht nur das eine ist und das es/sie groß und "stark" werden :).
 
Thema:

Mein Tigergarnelen Nanocube

Mein Tigergarnelen Nanocube - Ähnliche Themen

Neues Aquarium: Hallo zusammen, ich halte eine 13 Jahre alte falsche Landkarten-Höckerschildkröte. (Wurde mir damals als Mississipi-Höckerschildkröte verkauft)...
Aquaterrarium für eine Rhinoclemmys Pulcherrima Manni (Prachterdschildkröte): Hallo liebe Forumsgemeinde, es ist jetzt eigentlich schon überfällig Euch mein Projekt vorzustellen. Nachdem ich vor einiger Zeit mich ja...
Rhinoclemmys pulcherima manni - ein paar Fragen: Hallo zusammen, letzten Sonntag (also genau vor einer Woche) durften wir endlich unseren "Dova" in Empfang nehmen. Es ist wirklich ein äußerst...
Hanni der Kümmerling mit schlechter Prognose: Hallo ihr Lieben, grad saß ich bei den Schweinchen und hab mich dabei sehr gefreut wie fitt,munter und glücklich sie mittlerweile ist. Nachdem was...
neue gelkaufte junge chinesische Dreikielschildkröten sterben: Hallo zusammen, erstmal n paar Informationen: Schildkröte: Um welche Art handelt es sich (wissenschaftliche Bezeichnung wäre am besten)...
Oben