"Anwohnerin klagt gegen quiekende Uni-Meerschweinchen"

Diskutiere "Anwohnerin klagt gegen quiekende Uni-Meerschweinchen" im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; ohne Worte ... http://www.t-online.de/regionales/id_64910100/anwohnerin-klagt-gegen-quiekende-uni-meerschweinchen.html edit: passt vielleicht...
11.08.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: "Anwohnerin klagt gegen quiekende Uni-Meerschweinchen" . Dort wird jeder fündig!
W

weide202

Gast
Ich hatte es heute morgen in der BILD gelesen. Nicht zu Glauben so etwas :schimpf:
 
heidi

heidi

Beiträge
2.683
Reaktionen
1.193
Die stört bestimmt auch die Fliege an der Wand.
 
Meelimama

Meelimama

Beiträge
1.771
Reaktionen
334
die hat doch einen an der klatsche!
 
A

Angelika

Beiträge
17.802
Reaktionen
3.833
@ Meelimama:
Auch wenn die Handlungsweise der fraglichen Dame bei uns ganz sicher nicht auf Verständnis trifft: Bitte keine abfälligen oder beleidigenden Formulierungen, danke,
 
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
13.328
Reaktionen
16.374
ich finde die Kombination "Institut für Neuro- und Verhaltensbiologie" ... "Geruchs- und Lärmbelästigung" irgendwie beklemmend, denke immerzu darüber nach, was mit den Schweinchen dort passiert ...
 
Kitten

Kitten

Dickschweinhalterin
Beiträge
4.683
Reaktionen
45
Die Schweine werden unteranderem für Rudeltests genommen. Gab auch schon Tv Berichte drüber. Schlecht gehts denen nicht nur was nach den tests kommt ist für uns liebhaber eher schlimm.
 
A

Angelika

Beiträge
17.802
Reaktionen
3.833
Die Forschungsergebnisse werden nicht nur in diesem Forum gerne zitiert ... Spektrum der Wissenschaft, vor ein paar Jahren "Meerschweinchen als Sozialstrategen" -
etc.
Es handelt sich um Langzeit-Experimente im Verhaltensbereich.
Vor einigen Monaten wurden einige dieser Schweinchen nach Ablauf der Experimente hier im Forum angeboten. Insofern ist es nicht so, dass "verbrauchte" Tiere automatisch vernichtet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Auratus

Beiträge
4.414
Reaktionen
124
Aha...Gestank...weiß sie Meerschweinchen von Schweinchen zu unterscheiden? :nuts:
 
M

moni89

Beiträge
700
Reaktionen
30
bei uns gab es mal, dass von einer Nachbarin die Bekannte nicht auf dem Weg (dieser verläuft hinter einer Hecke und davor steht das Gehege) weitergehen wollte weil die Meerschweinchen gequickt haben, sie meinte es seien Ratten die da Fipsen.

Seither habe ich meine Tiere ein wenig "umerzogen" morgens sind sie beim Füttern recht ruhig, abends dürfen sie dann Stimmen zeigen :dance:

Das klappt ganz gut, ich mache morgens meistens "Psch--- " und dann sind die auch schnell wieder ruhig. Meist sind es 1-2 die was sagen der Rest ist ruhig.

Der Nachbarblock steht halt recht nah und wenn die alle loslegen (Großgruppe mit um die 40 Schweinchen) dann ist das schon echt laut.

Eine sehr empfindliche hat sich auch schonmal beschwer, dass es riechen würde aber das sind nicht die Schweinchen sondern eher die Kaninchen. Das war in den 14 Jahren aber nur einmal.

Aber sowas kann schnell gehen, wenn sich jemand beschwert, dass er sich gestört fühlt dann hat man als Tierhalter das Nachsehen.
 
Thema:

"Anwohnerin klagt gegen quiekende Uni-Meerschweinchen"

"Anwohnerin klagt gegen quiekende Uni-Meerschweinchen" - Ähnliche Themen

  • Ein kleines Wesen klagt an. Ich hoffe die Frau ließt das.

    Ein kleines Wesen klagt an. Ich hoffe die Frau ließt das.: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße X oder Y. Genau weiß man das nämlich nicht,weil man nämlich mein Geschlecht noch nicht richtig...
  • Ähnliche Themen
  • Ein kleines Wesen klagt an. Ich hoffe die Frau ließt das.

    Ein kleines Wesen klagt an. Ich hoffe die Frau ließt das.: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße X oder Y. Genau weiß man das nämlich nicht,weil man nämlich mein Geschlecht noch nicht richtig...