Da packt jemand langsam seine Köfferchen ;(

Diskutiere Da packt jemand langsam seine Köfferchen ;( im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben, mein Altschwein Idefix bereitet mir nur noch KUMMER ;(.... die letzten vier Monate waren wir wieder soooooo oft beim Tierarzt...
S

schnegge

Gast
Hallo ihr Lieben,

mein Altschwein Idefix bereitet mir nur noch KUMMER ;(.... die letzten vier Monate waren wir wieder soooooo oft beim Tierarzt wegen Erkältung, Durchfall und Co.....
seinen letzten Durchfall haben wir wieder super in den Griff bekommen.

Gestern hatte wir vorerst den letzten Termin bei meiner lieben Tierärztin (Sie hat selber fünf Schweine). Sein Blutbild (Schilddrüse und Co.), seine Zähne, sein Bauch - alles super. Aber mein Schwein baut im Moment ganz schön ab..... er wiegt noch 1087 g, aber vor guten zwei Jahren, war er noch bei fast 1480 g.....

Auf Päppeln hat er gar keine Lust mehr!!! Mein anderes Schwein Urmel ist nur noch am Kuscheln... dass haben die zwei sonst nicht wirklich gemacht ...

Edit: Ich habe ihn eben gerade gewogen : 998g man, man, man - Päppeln lässt er sich ganz schlecht und diese müden Augen.... mein Herz ist ganz schwer..... Urmel ist die ganze Zeit an seiner Seite..... er schläft sehr viel und sein Bauch ist ganz weich:
Jetzt läuft er wieder etwas durch den Käfig und frisst Heu. Meine Gefühlswelt fährt gerade Achterbahn......
 
Zuletzt bearbeitet:
12.06.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Da packt jemand langsam seine Köfferchen ;( . Dort wird jeder fündig!
Mäuslein

Mäuslein

Beiträge
179
Reaktionen
13
Das tut mir sehr leid. So was Ähnliches habe ich gerade bei einem meiner Kaninchen. Ich fühle mit Dir.

Ist sein Herzchen ok? Weil er ja so müde ist, ok er ist wohl auch schon älter, aber dennoch... :troest:
 
S

schnegge

Gast
O-Ton von der Ärztin, mit seinem Herzen ist alles okay....

Deinem Kaninchen drücke ich alle Daumen...
 
C

capsy

Gast
Wie alt ist er denn?
Wenn alles Krankheitsbedingte ausgeschlossen ist... Kotprobe evtl.?
Würd ich ihm noch eine wundervolle Zeit machen, mit all den Leckerchen, die er mag.
Inkl. den ungesunden Leckerchen.
Ältere Schweinchen brauchen einfach mehr Energie...
Und wenn er daheim einschläft, ist das wohl das aller Beste für ihn. :troest:
Alles Liebe, Claudia
 
S

schnegge

Gast
Wie alt ist er denn?
Wenn alles Krankheitsbedingte ausgeschlossen ist... Kotprobe evtl.?
Würd ich ihm noch eine wundervolle Zeit machen, mit all den Leckerchen, die er mag.
Inkl. den ungesunden Leckerchen.
Ältere Schweinchen brauchen einfach mehr Energie...
Und wenn er daheim einschläft, ist das wohl das aller Beste für ihn. :troest:
Alles Liebe, Claudia
Idefix ist sechs Jahre alt - sein genaues Alter ist unbekannt, da ich ihn damals aus dem Zooladen gekauft hatte.

Eine Kotprobe hatte ich vor fünf Wochen abgegeben, alles ohne Befund! Seine Leckerchen stehen alle im Käfig und werden nicht wirklich beachtet.... Trockenfutter, Erbsen- und Ackerbohnenflocken.

Selbst die Päppelpampe futtert er nicht mehr (dafür lebt sein Kumpel gerade im Schlaraffenland), seine geliebte Petersilie wird nur noch angeknabbert und liegen gelassen. Wegen seiner Zähne - ich dachte da lag der Ursprung - war ich bei drei Tierärzten... die Backenzähne sind Top.... ich weiß im Moment echt nicht weiter, oder will es nicht wahr haben....
 
Zuletzt bearbeitet:
C

capsy

Gast
Mmmh...
...mein Joschi ist auch mit ca. 6 einfach eingeschlafen... :runzl:
Alles war bei ihm in Ordnung, er war nur müder und lief nicht mehr so viel rum.
Das Fresschen wollte er am besten in seinem Lieblingshaus serviert haben.
...und eines Morgens ist er mir einfach leise davongeschlichen. :engel:
Aber ich denke, so ist das in Ordnung.

Stell ihm auch Sachen hin, die er sonst nie angerührt hätte, evtl. ändert sich auch der Geschmack. Oder versuch mal geriebens Gemüse oder in Würfelchen...
Was ist mit Gras, Sauerampfer, Mais, Dill - regt den Appetit an?

Warst du bei Frau Dr. Ewringmann?
 
Shamma

Shamma

Beiträge
2.423
Reaktionen
2
let go, let go....
und hab ihn lieb, für immer.
 
S

schnegge

Gast
@Shamma: Ich will nichts unversucht lassen.... aber leiden soll mein Muckel nicht ;(

Der Käfig ist voll mit Salat, Fenchel, Apfel, Wassermelone Paprika, Cocktailtomate, Gurke, Möhre - das Gemüse ist teils geraspelt, getrockneten Kräutern, grünen Hafer, Päppelpampe, Trockenfutter..... also sein Kumpel freut sich ohne Ende und natürlich HEU!

Dill gab es gestern und es ging so.

Mit Gras fange ich lieber im Moment nicht an, da ich meine Süßen noch nicht richtig angefüttert hatte.

Ich habe halt heute beschlossen, den alten Mann nicht mehr mit der Zwangsernährung zu zwingen.... er regt sich soooooooooooooooo tierisch auf. Er frisst noch - nur nicht so viel...

Ich war bei Herrn Schneider, dann war ich noch bei den beiden Damen in der Tierklinik Düppel - mir fallen gerade die Namen nicht ein - sie sind aber auf Meerschweine spezialisiert und meine Haustierärztin Frau Bickert, auf die ich wirklich zähle und der ich vertraue

Bei den Bildern sieht man seinen müden Blick:

 
Zuletzt bearbeitet:
N

Natilein

Gast
Ich weiß wie schlimm das ist,hab es leider gerade durch.
Alles Gute für Euch.
 
S

schnegge

Gast
So, um 8:40 Uhr stand ich wieder bei meiner Tierärztin auf der Matte. Ich dachte eigentlich, dass ich ohne meinem Idefix wieder raus gehe...

Sie guckte wieder auf seine Zähne und siehe da, es haben sich in den letzen Tagen doch noch Brücken gebildet - nicht groß, aber sie sind da.

Eben gerade wurden ihm die Zähne gemacht unter einer leichten Narkose und nun ruht er sich gerade noch in seiner Box aus. Ab 14 Uhr heißt es dann alle 30 Min. Päppeln - für heute habe ich mir Urlaub genommen und morgen muss ich wieder zu ihr.


Bitte, bitte Daumen drücken.......
 
muegge

muegge

Beiträge
1.253
Reaktionen
120
ich denke nun hast Du noch einen weiteren VErsuch gestartet. Wenn er nun wieder anfängt mehr zu fressen und auch den Päppelbrei nimmt, bekommst Du vielleich noch mal die Kurve.

WElchen Päppelbrei nimmst Du? Habe oft die Erfahrung, dass Rodicare lieber genommen wird als Critical Care oder andere Dinge.

Wenn er sich weiter weigert von selbst wieder auch mal was zu mümmeln, was möglich ist...dann solltest Du so klar sein zu wissen, dass er nicht mehr mag.

LG Sabine
 
S

schnegge

Gast
Ich habe sowohl Rodicare und Critical Care hier. Im Moment bin ich aber mit Critical Care (gemischt mit Möhre und etwas Birne) besser gefahren.

Wir geben ihm noch eine Chance, aber wenn er nicht mehr möchte, dann soll es wohl so sein. :mist:
 
hoppla

hoppla

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
21.658
Reaktionen
3.732
Bist du mal bei Frau Ewringmann gewesen?
Kenne zwar (sehr) viele Schweinehalter, aber keinen, der freiwillig nach Düppel geht, wenn es mit den Schweinchen eng wird. *hust* Keine Ahnung, ob die Schweinetanten dort so fit sind.
Frau E. behandelt seit weiß der Geier wie vielen Jahren NUR Kleintiere ( also nix Hund und Katze) und ich würde ihn da vielleicht nochmal checken lassen, bevor man den Schritt der Schritte geht, wenn es zu schlecht sein sollte.

Ansonsten drück ich die Daumen, dass sich der Kleine nochmal rappelt.
Aber oft steckt man nicht drin und die Tiere machen sich auf den Weg, ohne das man die genaue Ursache kennt....
 
C

capsy

Gast
<<Bist du mal bei Frau Ewringmann gewesen?>>
Hab ich auch schon gefragt... nein, war sie nicht.
Ich würd da mal hingehen, wenn ich schon in Berlin wohne!
Sie ist eine Koryphäe, was Meerschweinchen angeht.
Sie hat auch das Buch: Leitsymptome bei Meerschweinchen... geschrieben!
--> http://www.amazon.de/Leitsymptome-M...0913/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1339580488&sr=8-1

Guckst du hier:
http://www.heimtierpraxis-berlin.de/
Praxis für kleine Heimtiere
Dr. Anja Ewringmann
Potsdamer Str. 1
12205 Berlin
Tel. 030 / 84186353
Fax: 030 / 84186449
 
S

schnegge

Gast
Alles klar - nächstes Ziel Frau Ewringmann.

Aber erst mal muss mein Schwein heute auf die Beine kommen und ein bisschen Päppelbrei futtern
 
Heidi*

Heidi*

LIEBHABER
Beiträge
20.744
Reaktionen
361
So, um 8:40 Uhr stand ich wieder bei meiner Tierärztin auf der Matte. Ich dachte eigentlich, dass ich ohne meinem Idefix wieder raus gehe...

Sie guckte wieder auf seine Zähne und siehe da, es haben sich in den letzen Tagen doch noch Brücken gebildet - nicht groß, aber sie sind da.

Eben gerade wurden ihm die Zähne gemacht unter einer leichten Narkose und nun ruht er sich gerade noch in seiner Box aus. Ab 14 Uhr heißt es dann alle 30 Min. Päppeln - für heute habe ich mir Urlaub genommen und morgen muss ich wieder zu ihr.
Ja, wenn er schlecht frisst, kommt das automatisch.


Ich habe sowohl Rodicare und Critical Care hier. Im Moment bin ich aber mit Critical Care (gemischt mit Möhre und etwas Birne) besser gefahren.

Wir geben ihm noch eine Chance, aber wenn er nicht mehr möchte, dann soll es wohl so sein. :mist:
Critical Care wurde hier und bei anderen gehasst.

Herbi Care plus kommt sehr gut an. Lässt sich auch super auflösen, wird nicht so quellig.

:juhu: cool. Er müsste eigens kauen können, falls ja dann lieber selbst kauen lassen ...sonst ist die Brücke wieder schnell da, oder eben die goldene MItte finden.


Daumen sind hier weiterhin gedrückt, dass er noch eine Weile bleibt.

:winke:
 
C

capsy

Gast
:juhu:
Juppeeee!
Nun nicht nachlassen. Grüner Hafer ist super und alles Getrocknete, ja ich weiß Ca... aber Fressen geht vor.
Getrocknetes Möhrengrün, getr. Pfefferminze etc...
Drück die Daumen!
Claudia
 
S

schnegge

Gast
Mein Dicker hat heute seine Köfferchen gepackt.

Er ist bei mir zu Hause eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht.

Ich bin unendlich traurig.

Lebe wohl mein Schatz - wir werden dich nie vergessen.
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Komm gut an :angel: :troest:
 
Thema:

Da packt jemand langsam seine Köfferchen ;(

Da packt jemand langsam seine Köfferchen ;( - Ähnliche Themen

  • Bin totaltraurig, Leo packts nicht

    Bin totaltraurig, Leo packts nicht: So , heut waren wir mal wieder bei einem andren Tierarzt. Er hat Leo gründlich das Mäulchen untersucht. Es fiel ihm gleich auf das Leo unten links...
  • Ich glaube, meine Dicke packt es nicht...

    Ich glaube, meine Dicke packt es nicht...: ... wie ich schon in anderen Themen schrieb ( http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=268371 ) geht es meinen Schweinen grade nicht so...
  • Ich glaube, Vicky packt ihr Köfferchen....

    Ich glaube, Vicky packt ihr Köfferchen....: :schreien: Ich glaube, meine Vicky macht sich für ihre letzte Reise bereit...... Seit gestern Abend frisst sie nichts mehr....heute morgen war...
  • Hilfe, mein Schwein packt es irgendwie nicht!

    Hilfe, mein Schwein packt es irgendwie nicht!: hallo ihr! vor ein paar tagen postete ich bereits "hilfe mein schwein hat 41 fieber". das fieber ist zurückgegangen, allerdings frisst es selber...
  • ich glaube schnecke packt sein köfferchen und macht sich langsam auf die reise

    ich glaube schnecke packt sein köfferchen und macht sich langsam auf die reise: bin mir nicht sicher ...aber ich glaube er gibt auf ...sehe es ihm irgendwie auch an... er ist nun mal so ein sensibelchen und kein...
  • Ähnliche Themen
  • Bin totaltraurig, Leo packts nicht

    Bin totaltraurig, Leo packts nicht: So , heut waren wir mal wieder bei einem andren Tierarzt. Er hat Leo gründlich das Mäulchen untersucht. Es fiel ihm gleich auf das Leo unten links...
  • Ich glaube, meine Dicke packt es nicht...

    Ich glaube, meine Dicke packt es nicht...: ... wie ich schon in anderen Themen schrieb ( http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=268371 ) geht es meinen Schweinen grade nicht so...
  • Ich glaube, Vicky packt ihr Köfferchen....

    Ich glaube, Vicky packt ihr Köfferchen....: :schreien: Ich glaube, meine Vicky macht sich für ihre letzte Reise bereit...... Seit gestern Abend frisst sie nichts mehr....heute morgen war...
  • Hilfe, mein Schwein packt es irgendwie nicht!

    Hilfe, mein Schwein packt es irgendwie nicht!: hallo ihr! vor ein paar tagen postete ich bereits "hilfe mein schwein hat 41 fieber". das fieber ist zurückgegangen, allerdings frisst es selber...
  • ich glaube schnecke packt sein köfferchen und macht sich langsam auf die reise

    ich glaube schnecke packt sein köfferchen und macht sich langsam auf die reise: bin mir nicht sicher ...aber ich glaube er gibt auf ...sehe es ihm irgendwie auch an... er ist nun mal so ein sensibelchen und kein...