Noch ein Eigenbau

Diskutiere Noch ein Eigenbau im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Sooo, nachdem ich gestern die letzte Lackschicht drauf gestrichen habe, ist mein EB nun fast fertig. Zuerst kam natürlich die Planung (ich muss...
A

Amnesia

Gast
Sooo, nachdem ich gestern die letzte Lackschicht drauf gestrichen habe, ist mein EB nun fast fertig.
Zuerst kam natürlich die Planung (ich muss sowas vorher immer ganz genau wissen :D ).



Die Materialliste habe ich dann gleich meinem Papa geschickt, der baut Hobbymäßig Modellflieger und kommt recht günstig an Holz.
Letztes Wochenende war ich dann für einen Tag bei ihm in seiner Werkstatt und wir haben fröhlich zusammen gebaut. Ich war ganz froh, dass ich eine Schreinerausbildung gemacht habe, manchmal war es doch ganz schön tricky, aber ich bin sehr zufrieden mit dem Endergebnis.
Heute kommen die Plexiglasscheiben und die PVC-Folie für den Boden, die werd ich morgen dann noch "verlegen".
So, hier also meine Schweinchen-Villa:
160 x 80 cm und das ganze mal zwei.




Mein Paps hat eine CNC-Fräse, mit der hat er mal eben kurz ;) die Häuschen gemacht, sollten die weggenagt werden oder zu dreckig sein, kann ich mir da immer Nachschub holen ;)
Auf den Rampen ist Schmirgelpapier, mal schauen ob sich das bewährt.
Ich wollte die Schweinchen extra auf den Boden stellen, damit sie dann auch einfach rein und raus können, ich hoffe, das funktioniert.

Jetzt fehlen noch Näpfe und ein paar weiter Unterschlüpfe und dann kann bald eine kleine Bande bei mir einziehen. :wusel:
 
HannoversZauberbuben

HannoversZauberbuben

Beiträge
2.555
Reaktionen
294
Ich würde das schmirgelpapier wieder weg nehmen....tut den ballen nicht gut. Nihm doch alten tepich oder stoffreste damit sie nicht auf den holz rutschen. Ich finde weiße Eb ja eh voll edel also :top:

Wer soll den da alles einziehn? (anzahl mäßig)
 
A

Amnesia

Gast
Meinst du? Ich hatte mal gelesen dass das gut für die Krallen ist...
Ja gut, ich hab auch genügend Stoffe hier liegen, sowas kann ich auch nehmen.
Anzahlmäßig hätte ich jetzt 3-4 gesagt.
 
HannoversZauberbuben

HannoversZauberbuben

Beiträge
2.555
Reaktionen
294
Ich habe vogelpapier dran gehabt.....glaub mir das ist nicht schön für die füßchen und gebracht hat es für die krallen auch nichts. :nut: Ich glaub 3 tierchen wären okay für die größe. (schlagt mich wenn ich was falsches sag :nuts: )

Edit: wegen der krallen leg doch ein stein rein. Die andern könn dir sicher sagen welcher gut wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Amnesia

Gast
Eek! Na gut, ich bin ja lernfähig. Dann mach ich das morgen gleich mal wieder weg.
Laut meinen Recherchen ;) sind 3 auf jeden Fall ok. 2 sind zu wenig, sie sollen ja auch eine kleine Gruppe bilden...
 
K

Kathy85

Gast
Schöner EB. :)

Ich hab in meinem Etagenbau auf den Treppen ganz weiches Nassschleifpapier. Da haben die Schweinchen guten Halt und das ist trotzdem so weich, dass den Ballen nichts passiert. :) Ob es die Krallen abnutzt? Bin mal gespannt, ich lass mich überraschen. :)
 
Muggel

Muggel

Chef der Muggelbande
Beiträge
14.284
Reaktionen
1.743
Ich hatte weder Schmirgelpapier noch Vogelpapier auf den Rampen. Ich hab einfach in regelmäßigen Abständen kleine Holzleisten drauf. Da rutsch dann auch keiner mit den Füßchen ab. Dann hab ich die Rampe lackiert, damit ich sie abwaschen kann. Die Schweinchen pieseln und kötteln nämlich auch auf der Rampe und mit Papier auf der Rampe fängt das schnell an zu müffeln.

Seit 2 Jahren hab ich eine Rampe aus Weide. Die ist selber gebaut und sieht aus wie eine gerade gebogene Weidenbrücke. Da muß man nur drauf achten, das die Weidenhölzer ganz eng aneinander liegen, damit kein Füßchen in die Zwischenräume rutschen können.


Einen Tipp noch zu den Häuschen. Ich würde bei dem einen Haus das Fenster sichern, damit da kein Schwein raus gehen kann. Irgendwann passen sie da nicht mehr durch und bleiben stecken, wenn sie in Panik flüchten wollen.

Außerdem sollten die Häuschen mindestens 2 Eingänge haben, damit ein Fluchtweg vorhanden ist. Ich persönlich mag Häuser nicht so gerne und benutze lieber Unterstände (einfach ein Brett mit 4 Füßen dran). Ich hab ein Wichtelhaus im Gehege stehen mit 2 Eingängen und das gibt ständig Theater, weil meine Wilma kein anderes Schwein mit reinläßt.
 
A

Amnesia

Gast
Ja, kleine Leisten auf der Rampe wären wohl die bessere Möglichkeit...Stoff ist jetzt auch nicht so gut zu reinigen xD

Das erste Haus, was mein Paps gemacht hat, war das mit dem großen Fenster, ich finds auch nicht so gut. Werde das Fenster wohl zu nem Eingang machen. Und dann kommen auch noch ein paar Unterstände rein, die find ich persönlich auch besser.
 
HannoversZauberbuben

HannoversZauberbuben

Beiträge
2.555
Reaktionen
294
Bei den fenster was offen ist kannst du doch auch noch so stäbchen rein setzen und bei beiden häuschen noch hinten ein zweiten ein/ausgang machen. Wäre doch vielleicht auch eine möglichkeit. :fg: Finde die häuser so schön verarbeitet, wäre ja schadde drum.
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Hey,

schöne Optik, ich würde max ein Trio setzen und dann wirklich passende Charaktäre. Ein lieber Kastrat, dazu 2 nette Mädels...

Schade, dass es nicht noch ein bisschen länger ging, dann wäre noch mehr Rennstrecke da und Grundflächenplatz ;) Wobei - ich sehe einen Ausstieg nach Außen ?! Wenns zusätzlichen Freilauf gibt ist ein Trio sicherlich völlig zufrieden mit dem schönen Bau ;)

Als Tipp, da unten durch das Ende der Rampe etwas Platz verloren geht: Um diesen unten wieder/ noch etwa zu vergrößern einfach die Rampe nicht auf dem Boden enden lassen, sondern auf einem offenen etwa 15cm hohen Unterstand - der nimmt unten nix weg, man kommt leicht ruas, die Rampe ist noch weniger steil ...

P.S.: Hast du denn schon eine Truppe im Blick ? :D
 
K

Kathy85

Gast
Im alten EB hatte ich auch kleine Leisten auf der Rampe. Fuchur ist die Rampe aber nie hoch gelaufen. Jetzt hab ich halt dieses Nassschleifpapier auf die Rampe gemacht. Das kann man jederzeit ohne Probleme erneuern udn Fuchur läuft auch endlich die Rampen hoch. :) Und das Holz ist vor Urin geschützt. Also ich find´s gut. :)
 
Littleknown

Littleknown

Beiträge
1.143
Reaktionen
128
Sehr schön umgesetzt. Ich kenne das mit dem Schleifpapier so, dass man eine sehr sehr feine Körnung nimmt. 400 er Körnung, die ist bei weitem nicht so grob und scharfkantig wie das Vogelpapier. Mit diesem feinen Schleifpapier begehst du meiner Meinung nach keinen Fehler. 6 Schweinchen mit gesunden Füßchen sind Beweisstück A.
 
K

Kathy85

Gast
Sehr schön umgesetzt. Ich kenne das mit dem Schleifpapier so, dass man eine sehr sehr feine Körnung nimmt. 400 er Körnung, die ist bei weitem nicht so grob und scharfkantig wie das Vogelpapier. Mit diesem feinen Schleifpapier begehst du meiner Meinung nach keinen Fehler. 6 Schweinchen mit gesunden Füßchen sind Beweisstück A.
Ja genau das haben wir glaub ich auch genommen. Müsste ich meinen Freund nochmal fragen. Das ist auf jeden Fall total weich.
 
A

Amnesia

Gast
Bei den fenster was offen ist kannst du doch auch noch so stäbchen rein setzen und bei beiden häuschen noch hinten ein zweiten ein/ausgang machen.
Das ist eine Idee, danke!

Mit der Rampe hatte ich mir das auch so vorgestellt, dass sie auf einem Unterstand endet. Ich will das nur vorher testen, nicht, dass die den Unterstand wegschieben und ihnen dann die Rampe auf den Kopf knallt...müsste man irgendwie befestigen....aber da fällt mir noch was ein.

Das Schleifpapier ist extrem feinkörnig, ich teste es einfach. Weggemacht und gegen kleine Stäbchen ersetzt ist es dann schnell.

Ach ja, genau, das ist ein Ausstieg nach draussen. Der ist natürlich nicht dauerhaft dran, aber raus dürfen sie dann schon so oft wie möglich. ;)

Nein, ich habe noch nix in Aussicht. Werde mich, sobald alles fertig ist, mal bei Notstationen in der Nähe umschauen. Mindestens ein wirbeliger Zausel sollte aber schon dabei sein :D
 
~Sweety~

~Sweety~

Beiträge
1.592
Reaktionen
79
Oh, dein EB sieht klasse aus. *_*

So was in der Art wünsche ich mir auch für meine zwei Gruppen. Eine oben, eine unten.

Bin gespannt, wie alles aussieht, wenn deine Schweinis einziehen. ;)
 
A

Amnesia

Gast
Danke für das Lob :)
Ich bin auch schon ganz hibbelig! Jetzt wirds dann langsam Zeit dass hier jemand einzieht, dauernd muss ich auf den leeren Käfig schauen :S
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Danke für das Lob :)
Ich bin auch schon ganz hibbelig! Jetzt wirds dann langsam Zeit dass hier jemand einzieht, dauernd muss ich auf den leeren Käfig schauen :S
Schau dich doch hier im Forum mal um ?! Hier im Notmeerli-Vermittlungbereich und im Biete-Bereich sind ja eine ganze Menge Traumkandidaten "unterwegs" ;)

Vielleicht findest du ja ein tolles Trio ?!

:slove2:
 
A

Amnesia

Gast
Ja, ich habe schon zwei, drei Seiten aus der Gegend gefunden, da werd ich mich dann hinwenden wenn es so weit ist :)
 
A

Amnesia

Gast
Soooooo, aktueller Stand:
Heunetz gehäkelt: check!
2 Unterstände gebastelt: check!
1 Gestell für die Hängematte gemacht: check!
schonmal 2 Schweinchen reserviert: check! :D
Hängematte nähen: morgen
PVC verlegen: jetzt! ;)
 
Thema:

Noch ein Eigenbau

Noch ein Eigenbau - Ähnliche Themen

  • Mein erster Eigenbau - Anregungen willkommen

    Mein erster Eigenbau - Anregungen willkommen: Hallo, liebe Community! Das hier ist mein erster Beitrag, ich bin kompletter Neuling. Gut einen Monat lang habe ich jetzt an meinem ersten...
  • Mein Eigenbau – Baubericht

    Mein Eigenbau – Baubericht: Inspiriert von Shizus Baubericht, will ich mich nun auch mal dransetzten einen „ausführlicheren“ zu schreiben wie sonst immer. Meist zeige ich ja...
  • Welchen Lack für den Eigenbau

    Welchen Lack für den Eigenbau: Hallo, Ich wollte fragen ob hier schon Leute ihre Eigenbauten mit Lack versiegelt haben um ihn Pipi oder Rostfest zu bekommen. Ich bin nämlich...
  • Eigenbau III. - Baubericht

    Eigenbau III. - Baubericht: Hallo zusammen. Weil mein EB wohl ganz interessant wird, möchte ich nun auch einen Live-Bericht vom Bau machen. Um es möglichst einfach zu...
  • Eigenbau "wasserundurchlässig" machen?

    Eigenbau "wasserundurchlässig" machen?: Hallo Meine Planung ist: Demnächst einen neuen Eigenbau zu machen. Meinen jetzigen habe ich unten mit einem Rest PVC Boden beklebt und mit...
  • Eigenbau "wasserundurchlässig" machen? - Ähnliche Themen

  • Mein erster Eigenbau - Anregungen willkommen

    Mein erster Eigenbau - Anregungen willkommen: Hallo, liebe Community! Das hier ist mein erster Beitrag, ich bin kompletter Neuling. Gut einen Monat lang habe ich jetzt an meinem ersten...
  • Mein Eigenbau – Baubericht

    Mein Eigenbau – Baubericht: Inspiriert von Shizus Baubericht, will ich mich nun auch mal dransetzten einen „ausführlicheren“ zu schreiben wie sonst immer. Meist zeige ich ja...
  • Welchen Lack für den Eigenbau

    Welchen Lack für den Eigenbau: Hallo, Ich wollte fragen ob hier schon Leute ihre Eigenbauten mit Lack versiegelt haben um ihn Pipi oder Rostfest zu bekommen. Ich bin nämlich...
  • Eigenbau III. - Baubericht

    Eigenbau III. - Baubericht: Hallo zusammen. Weil mein EB wohl ganz interessant wird, möchte ich nun auch einen Live-Bericht vom Bau machen. Um es möglichst einfach zu...
  • Eigenbau "wasserundurchlässig" machen?

    Eigenbau "wasserundurchlässig" machen?: Hallo Meine Planung ist: Demnächst einen neuen Eigenbau zu machen. Meinen jetzigen habe ich unten mit einem Rest PVC Boden beklebt und mit...