Verdauungsprobleme, Parasiten?

Diskutiere Verdauungsprobleme, Parasiten? im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Mein 6jähriger Kastrat hat gerade eine tüchtige Erkältung hinter sich. Die hat er gut weggesteckt, auch nicht abgenommen. Die Lunge ist frei, es...
M

mulu

Gast
Mein 6jähriger Kastrat hat gerade eine tüchtige Erkältung hinter sich. Die hat er gut weggesteckt, auch nicht abgenommen. Die Lunge ist frei, es geht ihm sichtlich gut. Nun hatte er zum Wochenende wieder leicht gereizte Augen und so bin ich gleich zum TA gefahren. Er bekommt jetzt Augensalbe 2x täglich. Gleichzeitig zu den Leckaugen hatte er etwas matschigen Kot, dann wieder kamen geformte Ködel. Beim TA hat er während der Untersuchung dann aber Kot in einer Menge abgesetzt, die einfach unglaublich war. Die TÄ hat natürlich gleich eine Kotprobe genommen, das Ergebnis bekomme ich morgen. Seitdem geht es weiter so. Es liegen so enorm große Kotballen im Gehege, dass ich mich frage, wie aus so einem kleinen Körper so etwas kommen kann! Dem Tier geht es offensichtlich gut, er frisst, bewegt sich, hat nicht abgenommen.
Ich weiß natürlich, dass ihr wegen der Ursache auch nur raten könnt, aber: Hat einer von euch so etwas schon einmal bei einem Tier gehabt?
 
24.04.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Verdauungsprobleme, Parasiten? . Dort wird jeder fündig!
M

Moona

Gast
Meine Kiara hatte das mal, sie hatte da auch Parasiten.
 
A

Angie-Tom

Gast
Ja bei Lenny: Hefen, dann E. Coli im Darm.
Dann hatte er höhere SD-Werte bei 2,8 bis 3,9 µg/dl. Er hatte ja auch relativ stark abgenommen vor den Hefenund E. Colis schon. Von 1450 auf 1150 g runter.
Seit Behandlung mit Thiamazol ist der Matschkot weg, Gewichtaber immer noch unten.

Auch da kamen ab und an unglaublich große Kotballen raus, die auch schmerzhaft (wegen der Größe) abgesetzt wurden. Es war anfangs hefiger Durchfall, den wir nach 5 tagen in den Griff bekamen.


Auf alle Fälle 5 Tage Kot sammeln und auf Parasiten testen lassen und auch bakterielle Kotuntersuchung.
 
M

mulu

Gast
Die einmalige Kotprobe hat nichts ergeben. Die Sammelkotprobe hat die Tierärztin jetzt eingefordert, am Samstag habe ich den nächsten Termin. Ich weiß nicht, auf was der Kot untersucht wird, werde aber nachfragen.

Dabei lief in den letzten Wochen alles so gut; endlich mal kein krankes Tier! Aber das sollte wohl nicht sein ...:ungl:
 
A

Angie-Tom

Gast
Die 5-Tageskotprobe dient dazu, um Kokzidien oder Wurmeier feststellen zu können, da die nicht jeden Tag ausgeschieden werden.
 
Thema:

Verdauungsprobleme, Parasiten?

Verdauungsprobleme, Parasiten? - Ähnliche Themen

  • Verdauungsprobleme durch's Alter? Bitte um Tipps!

    Verdauungsprobleme durch's Alter? Bitte um Tipps!: Hallo ihr Lieben, da ich bis jetzt hier immer sehr gute und liebe Ratschlaege bekommen habe moechte ich es nochmal versuchen: Es geht um mein 6,4...
  • Verdauungsprobleme Paprika?

    Verdauungsprobleme Paprika?: Hallo! Ich weiß gar nicht, wohin ich dies schrieben soll / kann.. Ich habe mich überall informiert, dass man Meerschweinchen Paprika geben kann...
  • Urlaubsschwein mit Verdauungsproblemen

    Urlaubsschwein mit Verdauungsproblemen: Hallo, habe ein Problem mit Sandy, ca. 7 Jahre alt. Sie kam letzten Samstag zur Urlaubsbetreuung zu mir. Sie ist ein Schwein, das chronisch...
  • Schlimme Verdauungsprobleme..Ich brauche dringend Hilfe

    Schlimme Verdauungsprobleme..Ich brauche dringend Hilfe: Hallo, ich brauche dringend mal eure Hilfe! Meine Polly ist 6,5 Jahre alt und hat schon seit Jahren eine anfällige Verdauung bzgl. Blähungen...
  • längeranhaltende Verdauungsprobleme in den Griff bekommen?

    längeranhaltende Verdauungsprobleme in den Griff bekommen?: Unser Frodo (5) hatte abgenommen und nur noch Matschköttel gemacht. Wir waren beim TA und am 23.12. wurden seine Zähne korrigiert (wohl...
  • Ähnliche Themen
  • Verdauungsprobleme durch's Alter? Bitte um Tipps!

    Verdauungsprobleme durch's Alter? Bitte um Tipps!: Hallo ihr Lieben, da ich bis jetzt hier immer sehr gute und liebe Ratschlaege bekommen habe moechte ich es nochmal versuchen: Es geht um mein 6,4...
  • Verdauungsprobleme Paprika?

    Verdauungsprobleme Paprika?: Hallo! Ich weiß gar nicht, wohin ich dies schrieben soll / kann.. Ich habe mich überall informiert, dass man Meerschweinchen Paprika geben kann...
  • Urlaubsschwein mit Verdauungsproblemen

    Urlaubsschwein mit Verdauungsproblemen: Hallo, habe ein Problem mit Sandy, ca. 7 Jahre alt. Sie kam letzten Samstag zur Urlaubsbetreuung zu mir. Sie ist ein Schwein, das chronisch...
  • Schlimme Verdauungsprobleme..Ich brauche dringend Hilfe

    Schlimme Verdauungsprobleme..Ich brauche dringend Hilfe: Hallo, ich brauche dringend mal eure Hilfe! Meine Polly ist 6,5 Jahre alt und hat schon seit Jahren eine anfällige Verdauung bzgl. Blähungen...
  • längeranhaltende Verdauungsprobleme in den Griff bekommen?

    längeranhaltende Verdauungsprobleme in den Griff bekommen?: Unser Frodo (5) hatte abgenommen und nur noch Matschköttel gemacht. Wir waren beim TA und am 23.12. wurden seine Zähne korrigiert (wohl...