Fertigrasen / Verlegerasen - ohne viel Chemie- Eure Erfahrungen

Diskutiere Fertigrasen / Verlegerasen - ohne viel Chemie- Eure Erfahrungen im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Zusammen, vielleicht eine Abwegige Idee, aber unsere Damen und Herren lieben Gras und da es momentan witterungsbedingt sehr schlecht damit...
S

schnorry

Gast
Hallo Zusammen, vielleicht eine Abwegige Idee, aber unsere Damen und Herren lieben Gras und da es momentan witterungsbedingt sehr schlecht damit aussieht meine Frage --> hat jemand von Euch Erfahrung mit Fertigrasen / Verlegerasen, und falls ja, wo habt Ihr in bestellt? Danke :)
 
15.02.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fertigrasen / Verlegerasen - ohne viel Chemie- Eure Erfahrungen . Dort wird jeder fündig!
I

In Meeriville

Gast
Äh? Meinst du Rollrasen? Den willste fütteren?
Also dieser Rasen wird auch nur draußen angebaut und jetzt Winter wächst der wohl kaum oder eher gar nicht. (Es sei dann du hast ne Rasenheizung wie im Fußballstadion).

Nicht als Erzatz für Gras, aber als Abwechslung und Leckerchen im Winter kannst du Weizengras ziehen. Das lohnt sich allerdings nur wenn du wenige Schweinchen hast.
 
heidi

heidi

Beiträge
2.674
Reaktionen
1.189
Den würde ich auch im Frühjahr und Sommer nicht den Schweinchen anbieten der ist gedüngt.

Mach doch Weizen-, Hafer- oder Gerstenkörner in Blumentopfe. Das grün kannst Du dann verfüttern.
 
Thema:

Fertigrasen / Verlegerasen - ohne viel Chemie- Eure Erfahrungen