Außenanlage

Diskutiere Außenanlage im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Hab mal eine Frage an die Außenhalter. Wir wollen nächstes Jahr ein großes begehbares Freigehege machen. Es soll von unten mit Gehwegplatten...
S

sid

Gast
Hab mal eine Frage an die Außenhalter.

Wir wollen nächstes Jahr ein großes begehbares Freigehege machen. Es soll von unten mit Gehwegplatten abgesichert werden. Auf die Gehwegplatten würde ich gerne Rindenmulch drüberstreuen. Wie oft wechselt ihr denn den Rindenmulch? Und ist Rindenmulch sinnvoll, oder gibts da was besseres?
 
15.12.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Außenanlage . Dort wird jeder fündig!
F

Freezer

Gast
Also ich habe ein begehbares Außengehege.Allerdings mit angrenzendem Gartenhaus.Was komplett mit Strohmehl eingestreut ist.
Das Außengehege ist komplett überdacht.Habe auch Gewegplatten drin liegen und darauf ca 6-8 Säcke Rindenmulch.

Die meisten Geschäfte verrichten die Schweine im Gartenhaus.
Ich würde sagen man kann ca.3mal im Jahr komplett wechseln.Ein Teil der Rinde ist auch schon dann zersetzt.

Ich habe aber die richtige Pinienrinde,kein Rindenmulch im Gehege.
Ich finde das eine gute Lösung und würde es eigentlich nicht anders machen.
 
Smoky

Smoky

Tierhomöopathin
Beiträge
2.772
Reaktionen
30
Früher hatte ich auch Rindenmulch im Gehege (mit Steinplatten ausgelegt)

Mittlerweile bin ich auf normale Holzspäne und Stroh drüber umgestiegen, da der Rindenmulch oft so ein undefinierbarer Baatz geworden ist, sah sehr unhygienisch aus.

Das gehege ist komplett überdacht, aber auch wenn es mal seitlich rein regnet, ist mir die jetztige Lösung viel lieber.
 
F

Freezer

Gast
Es ist aber ein Unterschied ob man Rindenmulch nimmt oder Pinienrinde.Letzteres schimmelt nicht,auch nicht bei Feuchtigkeit
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Es ist aber ein Unterschied ob man Rindenmulch nimmt oder Pinienrinde.Letzteres schimmelt nicht,auch nicht bei Feuchtigkeit
Stimmt. Ich habe im unüberdachten Teil auch welche und bin begeistert. Ich habe 3 Säcke drin gehabt (der Rest der Fläche ist geplastert im unüberdachten Teil, da streu ich nix). Die hab ich so nach und nach mit rausgerecht, je nach Verschmutzung und immer mal wieder nachgeschüttet. Da es in dem Teil aber kein Heu zu futtern gibt (nur im Stall und im überdachten Teil) ist da nicht so groß Köttelei & die Pipi verschwindet ;)). Also bei uns hält es lange vor. Ich nehm auch immer mal was raus und schnupper mal. Will ja nicht, dass sie auf Muffzeug liegen und laufen. Jetzt ab Herbst hab ichs rausrecht und die Erde blank gelassen.

Im überdachten Teil hab ich Einstreu, teils auch mal Pinienrinde, da wechsel ich dann aber beim Misten mit. Mal mit Stroh (wie derzeit natürlich komplett und viel), hatte da auch mal ne Ecke Sand (fanden sie aber uninteressant, das wird nihct wiederholt).

Wenn dus da nimmst, wo Feuchtigkeit gut nach unten weg kann und es nicht grad die Ecken sind, wo sie viel Heu futtern (zumindest bei uns sind das die Köttel/Schmutzecken) hält die Pinienrinde (nicht Dekorrinde & nicht Rindenmulch) lange vor...
 
okidoki

okidoki

Beiträge
2.249
Reaktionen
0
ich habe im Sommer auch mit Pinienrinde eingestreut und komme gut klar damit. Gewechselt wird halt nach Bedarf - meistens erneuere ich die Pipiecken und einmal dann komplett.
Jetzt im Winter habe ich Häckselstroh und normales Stroh dick eingestreut. Das lasse ich auch bis zum Frühjahr drin, so nach dem Matratzensystem.
 
Thema:

Außenanlage

Außenanlage - Ähnliche Themen

  • Unser Bau einer Aussenanlage

    Unser Bau einer Aussenanlage: Huhu Lange habe ich immer hier die super genialen Eigenbauten studiert und auch davon geträumt Endlich konnte ich meinen Mann überzeugen wir...
  • zeigt her eure außenanlage

    zeigt her eure außenanlage: meine schweinchen sollen nächstes jahr ein Sommergehege im garten bekommen, nun suche ich schon mal ideen für die gestaltung. Es gab hier mal das...
  • Unsere neue Aussenanlage

    Unsere neue Aussenanlage: Huhu Wir bauen gerade neu für die Schweinchen und nun möchte ich gerne mal unsere neue Aussenanlage vorstellen. Ganz fertig ist sie noch nicht...
  • Meine Außenanlage

    Meine Außenanlage: Hallo! Heute haben wir unsere Außenanlage etwas vergrößert ,und so will ich es euch mal schnell zeigen. Die Maße sind 15m mal 5,50 m!
  • Aussenanlage fast fertig

    Aussenanlage fast fertig: Unsere Aussenanlage für die Meeris ist fast fertig , hier ein paar Bilder Die zwei Ställe wurden extra gebaut und dann miteinander verbunden...
  • Ähnliche Themen
  • Unser Bau einer Aussenanlage

    Unser Bau einer Aussenanlage: Huhu Lange habe ich immer hier die super genialen Eigenbauten studiert und auch davon geträumt Endlich konnte ich meinen Mann überzeugen wir...
  • zeigt her eure außenanlage

    zeigt her eure außenanlage: meine schweinchen sollen nächstes jahr ein Sommergehege im garten bekommen, nun suche ich schon mal ideen für die gestaltung. Es gab hier mal das...
  • Unsere neue Aussenanlage

    Unsere neue Aussenanlage: Huhu Wir bauen gerade neu für die Schweinchen und nun möchte ich gerne mal unsere neue Aussenanlage vorstellen. Ganz fertig ist sie noch nicht...
  • Meine Außenanlage

    Meine Außenanlage: Hallo! Heute haben wir unsere Außenanlage etwas vergrößert ,und so will ich es euch mal schnell zeigen. Die Maße sind 15m mal 5,50 m!
  • Aussenanlage fast fertig

    Aussenanlage fast fertig: Unsere Aussenanlage für die Meeris ist fast fertig , hier ein paar Bilder Die zwei Ställe wurden extra gebaut und dann miteinander verbunden...