Leere Terrarien - ein NoGo ..

Diskutiere Leere Terrarien - ein NoGo .. im Kühe und Rinder Forum im Bereich Nutztiere; deswegen wohnt seit gestern Goliath II bei mir :hüpf: Wir haben ihn zufällig gefunden, und es passte irgendwie alles zusammen. Weil ich schon mal...
Tasha_01

Tasha_01

Chaos-Tante
Beiträge
11.984
Reaktionen
1.217
deswegen wohnt seit gestern Goliath II bei mir :hüpf:

Wir haben ihn zufällig gefunden, und es passte irgendwie alles zusammen. Weil ich schon mal so einen Erdnuckel hatte und weil das Terra incl. dem Rest richtig gut passte :)

Goli ist ein Rhampholeon temporalis und mag es recht kühl, er wird max. 9cm groß. Leider werden diese Tiere selten älter als 3 Jahre, aber ich versuche mal ein Frauchen für ihn zu bekommen. Wer weiss vielleicht klappt es ja mit den Nachzuchten doch :fg:

Und das hier ist der kleine, große Mann: (zum vergrößern bitte anklicken)


Zum Einzug hat Goli erstmal meinem Mann fast einen Herzinfarkt beschert, ich hätte Männe vorher sagen sollen das diese Chamäleons sich bei Streß jeglicher Art tot stellen. Und das können die richtig gut :nut: :nuts: Als er Goli unter die Lampe hielt, erweckte das die ersten Lebensgeister des Zwerges. Das Futter von gestern hat er auch brav alles vernichtet :hand:

Hoffe ich finde bald ein Frauchen für ihn, die sind als Nachzuchten leider schwer zu kriegen. Aber ich werde es auf jeden Fall mal versuchen.
 
12.02.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Leere Terrarien - ein NoGo .. . Dort wird jeder fündig!
Maya&Coco

Maya&Coco

Beiträge
10.491
Reaktionen
527
Ist das ein Stummelschwanzchamäleon? Die find ich auch süß... sorry, dass ich dich gerade in allen Terrarienthreads nerve *g*
 
Tasha_01

Tasha_01

Chaos-Tante
Beiträge
11.984
Reaktionen
1.217
Stummelschwanzchamäleon ist die Überfamilie ja, die weitere Unterteilung ist dann das Erdchamäleon.

Sind aber keine absoluten Einsteigertiere, weil die Temperaturen u.a. nicht über 25 Grad steigen dürfen. Zu lange zu warm kann den Tod für die Tiere bedeuten. Ansonsten sind es echt nette und lustige Beobachtungstiere, angefasst werden ist für die Tiere Streß.

Egal wie gut sie ihren Pfleger kennen mögen, deswegen lassen wir Goli auch gerade völlig in Ruhe. Denn er hockt schon den ganzen Tag hinter seinem Farn im kühlen Bereich des Beckens. Wenns ihm da gefällt ^^
 
HannoversZauberbuben

HannoversZauberbuben

Beiträge
2.551
Reaktionen
293
Der sieht ja intressand aus. Richtig knuffig :blumen:
 
Thema:

Leere Terrarien - ein NoGo ..