Kühlakku giftig?

Diskutiere Kühlakku giftig? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Mal eine kurze Frage. Bei der Hitze habe ich gestern einen Kühlakku ( mit Gelfüllung) auf die Weidenbrücke gelegt. Ist eine große Weidenbrücke und...
K

katjump

Gast
Mal eine kurze Frage. Bei der Hitze habe ich gestern einen Kühlakku ( mit Gelfüllung) auf die Weidenbrücke gelegt. Ist eine große Weidenbrücke und der Joshi hat sich unten bei den Mädels aufgehalten. Nur die scheue Freja lag oben. hab mir nicht so Gedanken gemacht. Nach 2 Stunden nahm ich den Akku weg und die komplette Seite war aufgeknabbert und der Zwerg guckte mich nur unschuldig an. Sein Mäulchen war nicht beschmiert und auch sonst gehts ihm sehr gut. :aehm:

Ist das Gel eigentlich super giftig?
 
22.08.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kühlakku giftig? . Dort wird jeder fündig!
H

HikoKuraiko

Schweine-Bändiger
Beiträge
2.241
Reaktionen
101
Aus diesem Grunde soll man Kühlakkus auch in ein Handtuch einwickeln damit sie eben nicht dran knabbern.
Giftig ist das Zeug schon welches im Kühlakku ist also würde ich vorsorglich zum TA gehen und das abklären lassen.
 
K

katjump

Gast
Danke für die Antwort, ich habs ihm ja nicht vor die Nase gelegt. Alle anderen Akkus sind eingewickelt. Nur bei dem einen hab ich eine Ausnahme gemacht. Hinterher ist man immer schlauer.

Also wenn es ihm heute abend immer noch so gut geht wie gestern abend und heute Nacht werde ich wohl auf einen Tierarztbesuch bei den Temperaturen im Auto ohne Klimaanlage verzichten.
 
mariajonas

mariajonas

Beiträge
6.236
Reaktionen
706
..ich benutze für die Schweinchen gar keine weichen Kühlakkus, sondern nur die harten aus Plastik in Küchentücher eingewickelt. Bei den weichen hätte ich auch zu große Angst, dass sie schon durch die Krallen kaputt gehen..
 
H

HikoKuraiko

Schweine-Bändiger
Beiträge
2.241
Reaktionen
101
Bist du dir denn sicher das dein Schweinchen auch wirklich nix davon abbekommen hat? Mir wäre das Risiko einer Vergiftung ehrlich gesagt zu groß. Aber jedem das seine.... Solange es futtert und munter ist sollte das jeder selbst entscheiden
 
K

katjump

Gast
Es klebte zumindest nix im Fell. Und er war wie immer. Bei den kleinsten Anzeichen bin ich beim Tierarzt. Aber auf Verdacht wird der nicht viel machen können. Kann ja sein das jemand hier genau weiß wie giftig das ist. Oder jemandem ist genau dasselbe passiert und kann mir seine Erfahrungen berichten.

In Zukunft gibts nur noch die aus Plastik und halbe liter Flaschen.
 
K

katjump

Gast
Ja bei den Besteckkorb geht nix schief. Aber die Freja legt sich ja auf nix drauf was fremd ist. Und weil sie unter der Weidenbrücke lag, hab ich eben den Kühlakku schnell oben drauf gepackt. Sie wäre da auch nie in leben ran gegangen. Aber der Zwerg hats Faustdick hinter den ohren. Er wohnt ja erst seit Mai bei mir und überrascht mich immer noch.:D
 
Muggel

Muggel

Chef der Muggelbande
Beiträge
14.388
Reaktionen
1.780
War das dieses mit blauen Gel gefülltes Kalt-Warm-Kompressen? Bei den neueren Kompressen ist der Inhalt mittlerweile ungiftig. Sollte die Kompresse aber schon so 3-4 Jahre alt sein, dann kann der Inhalt giftig sein.

Schau mal was für Inhaltsstoffe auf dem Kühlpack draufsteht. Wenn da Propylenglycol draufsteht, brauchste Dir keine Sorgen machen. Dieser Inhalt ist nicht giftig, aber ungeniessbar. Sollte dein Schweinchen davon mehr gefuttert haben, kann es zu Bauchschmerzen und Durchfall kommen.

Wenn dort Ethylenglycol draufsteht, dann ist es hochgiftig! Aber da hätte es schon längst Symptome geben müssen. Das Ethylenglycol wirkt innerhalb von 1-2 Stunden.

Ist das Kühlpack denn noch dicht oder kannst Du von der blauen Masse etwas rausdrücken? Wenn es noch dicht ist, kann Dein Schweinchen davon ja nichts gefuttert haben.

Wegen dem Plastik drumrum mußte Dein Schweinchen beobachten, aber in der Regel passiert da nichts, wenn es nicht grad Unmengen davon gefuttert hat.
 
K

katjump

Gast
Also ich glaube es ist ein neuerer Kühlakku. Muss ich heute abend nochmal draufgucken. Es ist mir ja erst aufgefallen, als ich den Kühlakku von der Weidenbrücke nahm und plötzlich das Gel an den Händen hatte. Nein er hat die ganze seite komplett aufgeknabbert, so das Gel rauskommt. Mich wunderts das er nicht komplett beschmiert war im Gesicht und das der Kühlakku unverändert auf der Weidenbrücke lag. Aber er ist wie immer. heute morgen total gefräßig Männchen an der plexiglaswand gemacht. Und es ist gestern noch vor 18 uhr passiert. Da hätte er ja schon irgendwelche anzeichen haben müssen.

Danke erstmal für die Info :top:
 
Muggel

Muggel

Chef der Muggelbande
Beiträge
14.388
Reaktionen
1.780
Du kannst aber ja trotzdem mal bei Deinem TA anrufen und nachfragen. Du kannst aber auch mal in der Giftnotrufzentrale anrufen. Mußt ja nicht sagen das ein Meerschwein die Kühlkompresse angeknabbert hat ;)

Telefon: Giftnotrufzentrale Bonn 0228 19240

http://www.gizbonn.de/
 
K

Kelly

Beiträge
603
Reaktionen
31
Ich denke schon, dass das Zeug ungesund ist - für die Meeris vielleicht sogar giftig. Die meisten Kühlkompressen bestehen aus Xylit. Im Detail müsste man schon den Hersteller wissen und die Produktdetails erfragen.

Details zu Xylit - Auszug aus Wikipedia:
Xylitol hat bei einigen Tierarten (Hunde, Rinder, Ziegen, Kaninchen) einen stark Insulin-ausschüttenden Effekt, der zu einem starken, lebensbedrohlichen Abfall des Blutzuckerspiegels (Hypoglykämie) führen kann. Bei Hunden wurden zudem schwere Leberschädigungen bis zum Leberversagen und Gerinnungsstörungen beobachtet. Bereits eine Dosis von 0,1 g pro kg Körpermasse wirkt für das Tier toxisch.

Ich kann mir vorstellen, dass schon kleinste Menge den Meeris schaden können. Bei kleinen Kindern wären wir ja auch sofort in alarmbereitschaft, warum also bei den Magen/Darm empfindlichen Meeris nicht?

Was ich nicht so ganz verstehe, warum ausgerechnet eine Kühlkompresse ohne umgeschlagenes Handtuch reingelegt wurde, die anderen aber mit. :gruebel:

:daumen: dass es :wusel: weiterhin gut geht!
 
K

katjump

Gast
So hab da gleich angerufen. Die sagen, dass der Inhalt nicht giftig ist für Kleinkinder. und wenn das meerschwein nicht Unmengen von gefressen hat und noch heute morgen mopsfidel war, dann dürfte auch nichts weiter passieren. Also Spätfolgen sind ausgeschlossen.

Danke nochmal
 
K

katjump

Gast
Ich denke schon, dass das Zeug ungesund ist - für die Meeris vielleicht sogar giftig. Die meisten Kühlkompressen bestehen aus Xylit. Im Detail müsste man schon den Hersteller wissen und die Produktdetails erfragen.

Details zu Xylit - Auszug aus Wikipedia:
Xylitol hat bei einigen Tierarten (Hunde, Rinder, Ziegen, Kaninchen) einen stark Insulin-ausschüttenden Effekt, der zu einem starken, lebensbedrohlichen Abfall des Blutzuckerspiegels (Hypoglykämie) führen kann. Bei Hunden wurden zudem schwere Leberschädigungen bis zum Leberversagen und Gerinnungsstörungen beobachtet. Bereits eine Dosis von 0,1 g pro kg Körpermasse wirkt für das Tier toxisch.

Ich kann mir vorstellen, dass schon kleinste Menge den Meeris schaden können. Bei kleinen Kindern wären wir ja auch sofort in alarmbereitschaft, warum also bei den Magen/Darm empfindlichen Meeris nicht?

Was ich nicht so ganz verstehe, warum ausgerechnet eine Kühlkompresse ohne umgeschlagenes Handtuch reingelegt wurde, die anderen aber mit. :gruebel:

:daumen: dass es :wusel: weiterhin gut geht!
Ja blöd von mir. Ich habs auf die Weidenbrücke gelegt und nicht weiter drüber nachgedacht. Meine Freja hat panische Angst vor allem neuen. Deswegen auch oben drauf und nicht vor die Nase. Naja und der Joshi, der in der letzten Zeit überwiegend unten bei den anderen war kam dann doch mal hoch um zu gucken und gleich auszuprobieren ob es schmeckt. Giftzentrale hat Entwarnung gegeben und wenn es nciht kurz danach zu Vergiftungserscheinungen gekommen ist, dann dürfte da jetzt ncihts mehr passieren.
 
Thema:

Kühlakku giftig?

Kühlakku giftig? - Ähnliche Themen

  • Pflanzen fürs Außengehege, die nicht giftig sind, aber auch nicht gleich gefressen werden

    Pflanzen fürs Außengehege, die nicht giftig sind, aber auch nicht gleich gefressen werden: Hallo zusammen, ich brauch mal Tipps zur Bepflanzung des Außengeheges. Wir haben ja bereits ein Bäumchen drin stehen, allerdings auch drei...
  • Giftige Pflanzen für Meerschweinchen?

    Giftige Pflanzen für Meerschweinchen?: Liebe Meerschweinchen Freunde! Kann mir hier jemand verraten, ob diese Pflanze für die kleinen Racker gefährlich sein könnte? Ich habe die...
  • Ist Vogelsand giftig für Meerschweinche?

    Ist Vogelsand giftig für Meerschweinche?: Ich habe gehört das Meerschweinche gerne verschiedene Untergründe mögen. Und dah kam meine Freundin auf die Idee Vogelsand in einer Schale in das...
  • Frage zu giftigen (?) Materialien

    Frage zu giftigen (?) Materialien: So, ich bin's nochmal. Bin grad eifrig auf der Suche nach geeigneten Höhlen und Häusern für meine Außenanlage. Da eine Landschaft eine...
  • Bruno und sein Kühlakku

    Bruno und sein Kühlakku: Bei mir sind es momentan ca. 30°C im Schweinezimmer. Ich habe den Kleinen gerade mal einen Kühlakku eingewickelt und ins Gehege gelegt. Vor allem...
  • Bruno und sein Kühlakku - Ähnliche Themen

  • Pflanzen fürs Außengehege, die nicht giftig sind, aber auch nicht gleich gefressen werden

    Pflanzen fürs Außengehege, die nicht giftig sind, aber auch nicht gleich gefressen werden: Hallo zusammen, ich brauch mal Tipps zur Bepflanzung des Außengeheges. Wir haben ja bereits ein Bäumchen drin stehen, allerdings auch drei...
  • Giftige Pflanzen für Meerschweinchen?

    Giftige Pflanzen für Meerschweinchen?: Liebe Meerschweinchen Freunde! Kann mir hier jemand verraten, ob diese Pflanze für die kleinen Racker gefährlich sein könnte? Ich habe die...
  • Ist Vogelsand giftig für Meerschweinche?

    Ist Vogelsand giftig für Meerschweinche?: Ich habe gehört das Meerschweinche gerne verschiedene Untergründe mögen. Und dah kam meine Freundin auf die Idee Vogelsand in einer Schale in das...
  • Frage zu giftigen (?) Materialien

    Frage zu giftigen (?) Materialien: So, ich bin's nochmal. Bin grad eifrig auf der Suche nach geeigneten Höhlen und Häusern für meine Außenanlage. Da eine Landschaft eine...
  • Bruno und sein Kühlakku

    Bruno und sein Kühlakku: Bei mir sind es momentan ca. 30°C im Schweinezimmer. Ich habe den Kleinen gerade mal einen Kühlakku eingewickelt und ins Gehege gelegt. Vor allem...