Es hätte erst gar nicht so weit kommen müssen

Diskutiere Es hätte erst gar nicht so weit kommen müssen im Haltung von Bock- und Kastratengruppen Forum im Bereich Haltung, Verhalten und Pflege; :-) Bekomme ich gleich irgendetwas wo drauf steht, dass die beiden dort kastriert wurden?
T

Toffifee & Raffi

Gast
:)

Bekomme ich gleich irgendetwas wo drauf steht, dass die beiden dort kastriert wurden?
 
Locoleo

Locoleo

Beiträge
366
Reaktionen
103
Auf der Rechnung die du bekommst steht ja dann drauf was gemacht wurde. Ansonsten nichts. Also ich hab zumindest nichts bekommen sonst.

LG Christina
 
F

Fragaria

Gast
Eben, auf der Rechnung. Ansonsten ist das grad bei Meerschweinchen ja auch sehr eindeutig, ich weis eh nicht, was der Hinweis sollte......

*wink*
Gabi
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Eben, auf der Rechnung. Ansonsten ist das grad bei Meerschweinchen ja auch sehr eindeutig, ich weis eh nicht, was der Hinweis sollte......

*wink*
Gabi
Meinst du meinen ?
Ich meinte nur für den Fall des Falles, dass es mit beiden Jungs zusammen gar nicht geht und sie eine NS suchen müsste/würde, die evtl. einen der Jungs nimmt, dann kenne ich das so, dass die einen Nachweis wollen, WANN kastriert wurde, deswegen eben ein Nachweis...
Steht aber wie geschrieben wurde ja auf der RG inkl. Datum, aber ich drücke Daumen, dass es mit den beiden zusammen klappt ...
 
T

Toffifee & Raffi

Gast
Okay :danke:

Die bei de Praxis meinten, dass ich sie gleich nicht mehr mit der Wärmflasche wärmen muss? :gruebel:
 
mariajonas

mariajonas

Beiträge
6.236
Reaktionen
706
..ich würd sie erstmal drinlassen, dann können sie selbst wählen, ob sie die Wärme noch brauchen oder nicht..
 
T

Toffifee & Raffi

Gast




(Doofe Quali, ich hoffe man kann es erkennen)

so sehen die beiden Käfige jetzt aus. Geht das? :eek:

Die beiden sollen erst Futter und Trinken bekommen, wenn sie ganz wach sind oder?
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Maria meinte, lass die Wärmflaschen schön in einer Ecke im Käfig/Gehege liegen, dann können sie aussuchen, ob sie die Wärme noch wollen ;)

Futter / Wasser muss drin sein ;) Die nehmen das eh erst, wenn sie wollen ;) Sie sollten aber schon bald wieder futtern, Magen / Darm soll nicht zum Erliegen kommen ...

Käfige so ausgelegt vollkommen ok ;)
 
tweesy

tweesy

Beiträge
278
Reaktionen
0
hallo, ich möchte dir auch nochmal mut machen:wavey:

habe selbst zwei gleichalte böcke, wurfgeschwister, und die haben sich mit knapp fünf monaten auch böse in die wolle bekommen, ineinander verbissen etc.

habe sofort kastrieren lassen, und beide zusammen im halbwegs wachen zustand wieder ins (grosse) gehege gesetzt...seit diesem tag gab es nie mehr probleme, nicht der geringste anflug von streit, ganz im gegenteil.

nun werden sie im herbst fünf jahre alt, und verstehen sich super:)

also, kastra bringt schon wirklich eine menge!
 
T

Toffifee & Raffi

Gast
Also die beiden sind jetzt hier :)

Toffifee ist schon etwas fiter - er frisst schon etwas Löwenzahn und Paprika.
Raffi isst noch gar nicht. Als er vorhin gelaufen ist, zog er noch seine Beine hinter sich her.
Taumeln tun die beiden noch etwas.


Ich habe Decken unter dem Lieblingsplatz gemacht


und hier auch

Außerdem habe ich Heizung angemacht.

2 Probleme: Ich hab ganz vergessen, wie ich bei Raffi Heu reinmachen soll :x
Habe nur eine Heuraufe.

Und 2. Problem: Haben nur noch eine Wärmflasche....


Achja, dass bisschen Heu
auf dem Boden, ist nicht schlimm, oder? :D
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Hey,

Quatsch, das bissle Heu schadet nicht & die gebastelte Raufe ist klasse :hand:
Meine gehen wie gesagt kollektiv (außer es wäre was auffällig) wieder zurück zur Gruppe auf Streu/Heu/Stroh, da war noch nie was, Wunde ist ja vernäht. Natürlich immer kontrollieren, aber das langt dann auch, das heilt fix ;)

Alles Gute den beiden "Noch-Wckelern", das ist morgen früh schon rum ;)

Die Wärmflsche würde ich dann dem anbieten, der noch weniger fit ist und noch schläfriger...
 
T

Toffifee & Raffi

Gast
Ich habe nun noch eine zweite Wärmflasche.
Aber drauf gegangen sind die beiden noch nicht. ;)
 
V

Vampy

Gast
Sehr zu empfehlen für später mal ist übrigens auch ein SnuggleSafe. Ich habe aktuell 2 da und möchte keines mehr missen.
Mein 1. hab ich direkt über den Tierarzt gekauft, bekommt man aber auch online oder in Zooläden.

Wie gesagt, für später mal, wenn wieder Geld da ist ;) Tut immer gut, wenn man im Notfall was da hat.
 
T

Toffifee & Raffi

Gast
Brauch nochmal eure Hilfe

Meine beiden fressen immer noch nicht richtig. Paprika und Möhre haben sie nicht angerührt. Nur etwas Löwenzahn. Es sieht auch nicht so aus, als ob sie viel bis überhaupt etwas Heu gefressen hätten. Auch die Erbsenflocken blieben fast unberührt. Die Haselnussblätter haben sie jedoch gegessen.
Es sieht auch nicht so aus als wenn sie Wasser getrunken haben.

Raffi läuft schon rum und quickt wenn er eine Tüte rascheln hört (wie immer)
Er nagt auch viel den Käfig, also das Holz und das Gitter an.
Sein Fuß ist anscheind noch taub?! Er zieht ihn hinterher....
Und wenn er sich mit den Hinterbeinen aufstellen will, zum Beispiel beim putzen, kippt er immer wieder nach vorne. Es sieht so aus, als wenn er sich nicht aufstellen könnte. :uhh:

Toffifee sitzt nur in seinem Häuschen und ist ganz still.


Wegen dem Essen... soll ich den beiden einen Brei machen und diesen mit der Spritze geben? :uhh:


EDIT: Jetzt fängt Raffi an etwas Heu zu fressen. Toffifee ist still im Haus.
(Es ist öfters so, dass die beiden erst anfangen zu fressen, wenn wieder jemand im Zimmer ist)
 
Zuletzt bearbeitet:
mariajonas

mariajonas

Beiträge
6.236
Reaktionen
706
..sie sind jetzt einsam, das irritiert und verunsichert sie zusätzlich, da fressen sie auch schlecht. Biete mal alles an, was sie sonst auch am liebsten mögen, manche fressen auch den Brei so aus der Schüssel.
Raffis motorische Probleme sind nicht normal, was sagt der TA dazu?
 
S

Sternfloeckchen

Gast
Narkoseart bekannt?

Wie mariajonas sagt.

Je nachdem, wie die beiden narkotisiert wurden (per Spritze oder per Inhalationsnarkose) könnte bei Spritze ein Nerv an Raffis Bein betroffen sein.

Also in der Praxis nach der Art der Narkose fragen und motorische Probleme schildern.
Dass Toffi so viel Stunden nach dem Vorgang still im Hause sitz, ist auch eher ungewöhnlich, könnte jedoch auch wieder für eine Spritzennarkose sprechen. Daher auch über Toffis Zustand sprechen.

LG von
 
B

Baby

Gast
Ich würde nochmal 1-2 Stunden warten und guuut beobachten. Vielleicht sind es auch noch die Schmerzmittel und zusätlich die Narkosewirkung die noch etwas anhält.
Sollte es nciht besser werden,würde ich wie die Vorredner schon sagten unbedingt nochmal beim TA anrufen und nachfragen! Leg ihnen das Futter doch am besten mal ins Häusschen wo sie sitzen (falls du das noch nciht gemacht hast) vielleicht rühren sie es ja dann an!
Ah und mach doch noch ein bisschen das Radio leise an, vielleicht tauen sie ja dann auf wenn es nicht so still ist! Oder dunkel das Zimmer ein bisschen ab, vielleicht fühlen sie sich dann sicherer..Wäre jetzt nur so eine Idee von mir :)
Wünsch den beiden Schnuffis alles Gute! :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Es hätte erst gar nicht so weit kommen müssen

Es hätte erst gar nicht so weit kommen müssen - Ähnliche Themen

  • Meine erste Mischgruppe!

    Meine erste Mischgruppe!: Hey ihr! Ihr müsst mir bitte beistehen! Ich habe einen älteren Kastraten (4 Jahre) und sieben Weibchen (6 Monate - 3 Jahre). Nun kamen zwei...
  • erst 2 Böckchen, dann 4

    erst 2 Böckchen, dann 4: Ich hatte schon öfters Böckchengruppen, die super geklappt haben. Vor 5 Wochen habe ich mir zwei 8 Wochen alte Böckchen besorgt, da lief alles...
  • Der erste "Streit"?!

    Der erste "Streit"?!: Grade ebend hörte ich Geräusche von meinem Meerlis (2 Böcke, 7 Wochen alt, habe sie seit 13.4.) und wildes herum rennen. Ich dachte sie...
  • Der erste "Streit"?! - Ähnliche Themen

  • Meine erste Mischgruppe!

    Meine erste Mischgruppe!: Hey ihr! Ihr müsst mir bitte beistehen! Ich habe einen älteren Kastraten (4 Jahre) und sieben Weibchen (6 Monate - 3 Jahre). Nun kamen zwei...
  • erst 2 Böckchen, dann 4

    erst 2 Böckchen, dann 4: Ich hatte schon öfters Böckchengruppen, die super geklappt haben. Vor 5 Wochen habe ich mir zwei 8 Wochen alte Böckchen besorgt, da lief alles...
  • Der erste "Streit"?!

    Der erste "Streit"?!: Grade ebend hörte ich Geräusche von meinem Meerlis (2 Böcke, 7 Wochen alt, habe sie seit 13.4.) und wildes herum rennen. Ich dachte sie...