Flicken- Hilfe!

Diskutiere Flicken- Hilfe! im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Leute, ich habe beim letzten Misten kurz vor dem Urlaub entdeckt, dass bei mir im EB eine Stelle der Teichfolie kaputt ist. Da ich keine...
S

Sturmfalke

Gast
Hallo Leute,

ich habe beim letzten Misten kurz vor dem Urlaub entdeckt, dass bei mir im EB eine Stelle der Teichfolie kaputt ist. Da ich keine Zeit hatte, mich drum zu kümmern (Nachmittags ging es in den Urlaub, der Übliche Stress), habe ich die Stelle mit Panzertape aus meiner Segelkiste überklebt, allerdings fürchte ich, dass das nicht lange halten wird, da die Stelle übel ist. Übermorgen muss wieder gemistet werden, daher habe ich geplant, die Stelle beim Misten auszubessern. Im Notfall müssen die Krümelchen halt nen paar Stunden bis nen Tag in den alten Plastikkäfig auf Handtücher, da ich mit 2 Schichten Streu arbeite, dass kann ich nicht umbetten.

Jetzt suche ich nach einer Möglichkeit, die Folie zuverlässig zu flicken.

Vielleicht erkläre ich erst mal, wie die Folie bei mir verlegt ist. Ich habe beim Zurechtschneiden extra an jeder Seite 5cm bzw an der Plexiglasseite 2cm mehr berechnet und diese dann umgeknickt und mit Tesa fixiert. Ich habe mir extra Hilfe geholt, damit es nicht schief wird, doch es wurde promt schief, sodass meine Reserve nur noch teilweise vorhanden war. Das hatte den unerwarteten Vorteil, dass ich die Ecken einfach einschneiden und dann über den ganzen geplanten Rand und die Reste einen 5cm Streifen aus Teichfolienresten geklebt habe, der über die Ecken hinaus ging. Das hielt gut und sah dicht aus. Doch beim Misten habe ich gemerkt, dass sich die Teichfolie an der einen Stelle von der unteren gelöst hat (wahrscheinlich durch den Zug durch das Gewicht des Streus und der Ferkel, die immer in der Ecke sitzen) und ein gutes Stück Wand freiliegt. Diese ist zwar mit Spielzeuglack lackiert, aber der Boden ist es teilweise nicht und der Lack hält auch nicht viel aus.

Leider liegt die Stelle im Knick zwischen Wand und Boden und teilweise auch noch in der Ecke. Sie ist zu groß für Silikon, aber Teichfolie ist dort schwer zu befestigen. Ich hoffe, ich habe noch Reste, die groß genug sind, sonst muss ich bei der Benachbarten Baumschule nach Resten fragen. Nur wie befestigen?

Doppelseitiges Klebeband hat mich auf dem Boden begeistert, fällt aber wegen keiner Wassserdichte und weil es in der Ecke schwer ist, weg...

Vorhin ist mir auf der Suche nach Gaffer Tape in der Segelkiste eine Tube vom guten alten Sikaflex in die Hand gefallen. Sika hat mir auf dem Holzboot schon einige Male super geholfen und mein Boot sogar einmal schon vor dem Untergehen gerettet (Loch im Doppelboden, ungeschickter Segelpartner -.-). Das ist einfach ne gute Mischung aus Kleber und Dichter. Nach spätestens 24Stunden hält der bombenfest.

Ansonsten bliebe noch der gute alte Uhu Kleber. Der stinkt allerdings noch heftiger als Sika und hat ja nicht gehalten.

Das Problem ist, dass der Käfig in meinem Zimmer steht. Dort schlafen in der Zeit eigentlich 2 Jugendliche und die Krümel im Ersatzkäfig. Die könnte man natürlich alle ausquartieren, aber wie lange wird mein Zimmer danach riechen, wenn ich beide Fenster auf kipp lasse? Der Keller hat noch lange gerochen....

Was würdet ihr machen?
 
09.08.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Flicken- Hilfe! . Dort wird jeder fündig!
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.816
Reaktionen
1.410
Hast du einen Laden in der Nähe der Sachen für den Gartenteichbau führt? Dann kann ich dir Innotec empfehlen, ist nen bisschen wie Silikon das Zeug, aber völlig ohne Lösungsmittel und wasserfest. Gibts in Kartuschen und eben zum flicken in kleinen Tuben.

Das Problem is ja eben auch das je nachdem was du für eine Teichfolie hast nur ganz wenige Klebesorten überhaupt halten
 
S

Sturmfalke

Gast
Bisher war ich eigentlich auf mit den normalen Kraftkleber sehr zufrieden, allerdings sieht man an manchen Stellen grün-gelbe Reste... Und bei Zug scheint er auch nicht gut zu halten...

Ich habe glücklicher Weise eine Baumschule als Nachbarn, von denen will ich mir im Notfall auch ein Reststück erbetteln, beim Käfigbau war leider Winter, da hatten sie keine Teichfolie und der Verkäufer im Baumarkt, der mir dei Folie verkauft hat, hatte minimal mehr Ahnung als ich, hatte ich das Gefühl...
Ich werde Harald mal nach Resten und seiner Fachmeinung fragen, er ist in Sachen Teiche und Teichfolien ein echter Experte
 
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.816
Reaktionen
1.410
Im Baumarkt von der Rolle gekauft? Ist dann sicherlich PVC-Folie... Da gibts auch wieder extra Lösungsmittel zum verschweißen der Folie. Stinkt aber auch fürchterlich
 
A

Angelika

Beiträge
17.719
Reaktionen
3.718
Teichfolienkleber und ein Reststück Folie - ist etwas teuer, aber verschweißt Folien miteiandern bombenfest. Ich habe damit die Ecken überlappend geklebt und die Folie so in eine Art Wanne verwandelt.
Riecht ein wenig - verfliegt aber schnell, hat hier keinen Tag gedauert.
 
luckybeaker

luckybeaker

Beiträge
4.647
Reaktionen
351
Ich hatte Löcher auf dem Boden, insofern ist die Optik wurscht. Aber bei mir hat es mit normalem Gewebeklebeband gehalten, das gibt es ja auch in schwarz und fällt dann nicht so auf.
Sonst würde ich auch dazu tendieren, Teichfolie mit Folienkleber drüberzumachen.
 
G

Gast80085

Gast
Hallo!

Ich würde einen etwas größeren Flicken Teichfolie (also größer als die offene Stelle) mit doppelseitigem Klebeband zunächst über die offene Stelle kleben und dann anschleßend am Flickenrand alles großzügig mit Silikon versiegeln.
Mit Silikon habe ich auch die minimale Lücke zwischen den beiden Rückwänden versiegelt und ich bin sehr begeistert von der Dichte.

Liebe Grüße,
Jennylein
 
Thema:

Flicken- Hilfe!

Flicken- Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Komplette Terrasse als Außengehege - Hilfe

    Komplette Terrasse als Außengehege - Hilfe: Hallo Ihr Lieben, ich war länger nicht aktiv hier in dem Forum, da ich seit ein paar Jahren keine Meerschweinchen mehr habe. Jetzt hätte ich...
  • Tipps und Hilfe bei der Außenhaltung

    Tipps und Hilfe bei der Außenhaltung: Schönen Tag :) Ich würde meinen 3Meerschweinchen gerne ein größeres Gehege kaufen/bauen. Ich hab im Internet schon geguckt allerdings finde ich...
  • 1ter EB...Meinung und Hilfe!?!?!?

    1ter EB...Meinung und Hilfe!?!?!?: Hallo Ihr Lieben, meine Tochter und ich haben uns für die süßen Vierbeiner entschieden. Der EB ist auch schon fertig, und die ersten beiden...
  • Bitte Hilfe: brauch schnell sicheren Boden für Außengehege.

    Bitte Hilfe: brauch schnell sicheren Boden für Außengehege.: Hallo Ihr, Mitten im größten Chaos hab ich ein tolles Angebot für einen Außenstall bekommen. Zwei große Häuser und ganz viel Zaunelemente ums...
  • EB Hilfe :)

    EB Hilfe :): Hallo ihr, wir trennen uns wohl vom super schönen "Cottage", da es zu klein geworden ist und überlegen/planen/wollen einen Eigenbau. Nun stellen...
  • Ähnliche Themen
  • Komplette Terrasse als Außengehege - Hilfe

    Komplette Terrasse als Außengehege - Hilfe: Hallo Ihr Lieben, ich war länger nicht aktiv hier in dem Forum, da ich seit ein paar Jahren keine Meerschweinchen mehr habe. Jetzt hätte ich...
  • Tipps und Hilfe bei der Außenhaltung

    Tipps und Hilfe bei der Außenhaltung: Schönen Tag :) Ich würde meinen 3Meerschweinchen gerne ein größeres Gehege kaufen/bauen. Ich hab im Internet schon geguckt allerdings finde ich...
  • 1ter EB...Meinung und Hilfe!?!?!?

    1ter EB...Meinung und Hilfe!?!?!?: Hallo Ihr Lieben, meine Tochter und ich haben uns für die süßen Vierbeiner entschieden. Der EB ist auch schon fertig, und die ersten beiden...
  • Bitte Hilfe: brauch schnell sicheren Boden für Außengehege.

    Bitte Hilfe: brauch schnell sicheren Boden für Außengehege.: Hallo Ihr, Mitten im größten Chaos hab ich ein tolles Angebot für einen Außenstall bekommen. Zwei große Häuser und ganz viel Zaunelemente ums...
  • EB Hilfe :)

    EB Hilfe :): Hallo ihr, wir trennen uns wohl vom super schönen "Cottage", da es zu klein geworden ist und überlegen/planen/wollen einen Eigenbau. Nun stellen...