Gräser - verträgliche Arten?

Diskutiere Gräser - verträgliche Arten? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Liebe Pflanzenkenner, ich (= botanisch unbegabter Stadtmensch) habe auf einer Wiese mein Glück gesucht (bzw. das Glück der Öttis) und habe ein...
VI0NA

VI0NA

Beiträge
818
Reaktionen
125
Liebe Pflanzenkenner,
ich (= botanisch unbegabter Stadtmensch) habe auf einer Wiese mein Glück gesucht (bzw. das Glück der Öttis) und habe ein paar "Gräser" eingesammelt.
Ich halte sie für harmlos, wollte aber doch mal nachfragen, ob mir vielleicht jemand sagen kann, um welche Arten es sich handelt und ob sie bedenkenlos verfüttert werden können.

Hier sind die Gräser:

Nr. 1:




Nr. 2:




Nr. 3:


Danke für die Hilfe sagt
VI0NA
 
28.05.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gräser - verträgliche Arten? . Dort wird jeder fündig!
mottine

mottine

Beiträge
48.599
Reaktionen
2.658
Bild 1......füttere ich samt dem Gras, das weiter unten wächst. Sieht man auf dem Bild, schön grün und flach im Blatt.

Bild 2 kenne ich nicht.

Bild 3 gibt es auch.

Hatte auch erst Bedenken.....aber dann sagte ich mir:
wenn ich das Gras füttere, kann ich auch "den Samen" füttern, denn nix anderes ist es ja.

Habe hier im Garten in einer Ecke auch kräftig geschüttelt....denn dann wächst es nächstes Jahr auch hier.
 
N

Nyappy

Gast
Ich gebe alle 3 Sorten und die Meerschweinchen haben es für lecker befunden.

Letzteres schmeckt besonders gut
 
M

Monkey

Gast
Hi,

Gräser nach einem Bild zu bestimmen, ist selten möglich. Auch hier kommen schon auf den ersten Blick mehrere Arten in Frage:

Bild eins könnte Glatthafer oder Wiesen-Rispengras sein.

Bild zwei könnte Wiesenfuchsschwanz oder (Wiesen-)Lieschgras sein

Nur bei Bild drei gibt´s kaum Verwechslungsmöglichkeiten: Das ist Wiesen-Knäuelgras - das auch bei meinen Schweinchen zu den Favoriten gehört.

Alle Arten sind gute Futtergräser. Eigentlich sind überhaupt fast alle Gräser gute Futterarten. Zu den wenigen Ausnahmen zählen Land-Reitgras (Calamagrostis epigejos), Rasenschmiele (Deschapsia cespitosa) und Fiederzwenke (Brachypodium pinnatum).

Land-Reitgras und Rasenschmiele würde man allerdings sowieso kaum als Futter schneiden, weil sich die Halme schon beim Anfassen unangenehm hart und schneidend anfühlen. Die Fiederzwenke wird zwar von Pferden und Rindern auf Weiden stehen gelassen und sie ist echt die reine Pest, wenn man mit der Sense mähen muss, aber Meerschweinchen nehmen sie ohne weiteres.

LG
Angela
 
VI0NA

VI0NA

Beiträge
818
Reaktionen
125
Vielen Dank für die Infos!
Wenn es sich allesamt um fressbare Grasarten handelt, ist es ja letztlich nicht so schlimm, wenn man die genaue Art nicht bestimmen kann.
Mittlerweile sind hier nun auch schon ordentliche Büschel der gezeigten Gräser in den Schweinebäuchen gelandet. Scheinen lecker zu sein. Erstaunlicherweise werden die harten Stengel genauso gerne gefressen wie die weichen Blätter.
Na dann guten Appetit.
LG
VI0NA
 
Thema:

Gräser - verträgliche Arten?

Gräser - verträgliche Arten? - Ähnliche Themen

  • Dürfen meeris alle gräser?

    Dürfen meeris alle gräser?: Hallöchen 🙂 Ich habe eine hoffentlich nicht allzu blöde Frage. Dürfen meeris alle Arten von Gräsern essen? Wir haben an einer Stelle im Garten...
  • Wann Gras bei Babyschweinchen?

    Wann Gras bei Babyschweinchen?: Hallo zusammen, seit knapp zwei Wochen haben wir unsere Gruppe mit einem Babyschweinchen (Flokati, geb. 06.01.) aufgestockt. Unsere Schweinchen...
  • Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?

    Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer, ich überlege mir Meerlis zuzulegen und möchte sie natürlich artgerecht ernähren. Wiese, Gräser, Kräuter...
  • Gras füttern

    Gras füttern: Hallöle. in den Meeris Infos habe ich gelesen das sie gerne Gras fressen. Man muss aber soviel beachten. Nicht vom Feld weil gedüngt wird. Nicht...
  • Nasses Gras von Wiese gefährlich ?

    Nasses Gras von Wiese gefährlich ?: Hallo , seit Tagen regnet es bei uns . Nun hatte ich im Hinterkopf man dürfe nasses Gras von wiese ,Giersch ,Löwenzahn u.s.w. nicht verfüttern ...
  • Ähnliche Themen
  • Dürfen meeris alle gräser?

    Dürfen meeris alle gräser?: Hallöchen 🙂 Ich habe eine hoffentlich nicht allzu blöde Frage. Dürfen meeris alle Arten von Gräsern essen? Wir haben an einer Stelle im Garten...
  • Wann Gras bei Babyschweinchen?

    Wann Gras bei Babyschweinchen?: Hallo zusammen, seit knapp zwei Wochen haben wir unsere Gruppe mit einem Babyschweinchen (Flokati, geb. 06.01.) aufgestockt. Unsere Schweinchen...
  • Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?

    Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer, ich überlege mir Meerlis zuzulegen und möchte sie natürlich artgerecht ernähren. Wiese, Gräser, Kräuter...
  • Gras füttern

    Gras füttern: Hallöle. in den Meeris Infos habe ich gelesen das sie gerne Gras fressen. Man muss aber soviel beachten. Nicht vom Feld weil gedüngt wird. Nicht...
  • Nasses Gras von Wiese gefährlich ?

    Nasses Gras von Wiese gefährlich ?: Hallo , seit Tagen regnet es bei uns . Nun hatte ich im Hinterkopf man dürfe nasses Gras von wiese ,Giersch ,Löwenzahn u.s.w. nicht verfüttern ...
  • Schlagworte

    Knäuelgras meerschweinchen