Anbau um die Ecke?

Diskutiere Anbau um die Ecke? im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben! Wir haben ja kürzlich erst den Eigenbau durch eine Etage erweitert. Nun habe ich mein Büro umgestaltet, sodass mein...
G

Gast80085

Gast
Hallo ihr Lieben!

Wir haben ja kürzlich erst den Eigenbau durch eine Etage erweitert. Nun habe ich mein Büro umgestaltet, sodass mein Schreibtisch ca. 80 cm vor dem Gehege (also mitten im Raum) steht und ich beim Arbeiten nun immer Schweinchen TV gucken kann :hand:
Nun habe ich mir gedacht, dass ja eigentlich an der linken Wand neben dem Fenster ein blödes "Loch" ist und es ja vielleicht schön wäre, noch mal um 80x80 cm um die Ecke zu erweitern.

Meint ihr, das würde gut mit Tischbeinen und einer Platte, auf die ich dann eine Bodenplatte mit Teichfolie und rundherum Plexiglas baue, gehen? Die eine Plexiglashalterung aus dem "alten" Eigenbau würde ich einfach wieder entfernen, damit die Schweinchen dort durchlaufen können.

Würde ich dann diesen Bereich extra mit Teichfolie beziehen und könnte ihn einfach an den anderen ranstellen oder sollte ich die Bodenplatten (also die alte und die neue) irgendwie noch verbinden?
Da ich ja kürzlich auf Fleecedeckenhaltung umgestiegen bin, würde in die Übergangsrille zumindest keine Einstreu fallen...

Für Tipps bin ich sehr dankbar. Ich möchte meinen Mann eigentlich nicht schon wieder mit Umnauarbeiten "belasten" (Bilanz der letzten zwei Wochen: 2 Billys, 1 Schreibtisch, eine Etage für die Schweinchen, ein Kleiderschrank bei meinen Eltern :schäm:) - schließlich wollten wir ja eigentlich entspannt unsere Sommerferien genießen, bevor der "Ernst des Lebens" wieder los geht in drei Wochen... Aber von einer sehr einfachen, aber schönen Tisch-Anbau-Lösung könnte ich ihn vielleicht überzeugen (oder einfach selbst bauen).

Der Hintergrund ist übrigens auch, dass ja am Donnerstag noch zwei süße Mädels bei uns einziehen und da wäre noch mehr Platz natürlich noch toller :)

Ich freue mich auf eure Ideen.

Wenn ihr noch genauere Fotos braucht, dann sagt Bescheid. Ansonsten dachte ich, reicht zur Erinnerung vielleicht der alte Thread:http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=284645


Edit:
Die Nummern 59 und 87 bei den Bodengehegen entsprechen meinen Vorstellungen. Ich muss ja noch unter der Ecke (selten) an die Schubladen und Fächer des Unterschrankes drankommen und will die Unterschrankkonstruktion keineswegs ändern. Tischbeine wären eventuell direkt vor dem Unterschrank störend, also irgendwie müsste es so funktionieren, dass ich nur zwei Tischbeine außen anbringe und die Platten irgendwie verbinde...
http://www.tierische-eigenheime.de.tl/Bodengehege.htm
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
31.07.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Anbau um die Ecke? . Dort wird jeder fündig!
S

Sternfloeckchen

Gast
Was mir spontan dazu einfallen würde wäre, die Verlängerungsplatte länger zu beschaffen als wie das angeplante Mass und sie auf das bestehende Gehege hinten drauf zu legen. Verstehste? Dann hast Du hinten eine stabile Auflage und vorne zwei Beine drunter. Damit entfällt das Plexiglas auf der Breite der neuen Platte an dem Gehege, was Du schon hast. Das könntest Du dann weiterverwenden.

Eine Rille hättest Du dann auch nirgendwo, egal ob Einstreu oder Deckenhaltung. Und festschrauben bräuchte man die Platte wohl auch nicht wegen dem Eigengewicht. Festschrauben nur dann, wenn sie z. B. nur 20 oder 30 cm auf der vorhandenen Gehegeplatte liegt, dann würde ich einfach durch beide Bodenplatten hindurchschrauben.

LG von
 
Thema:

Anbau um die Ecke?

Anbau um die Ecke? - Ähnliche Themen

  • Terrarienumbau und Anbau

    Terrarienumbau und Anbau: Hier das Zuhause für unsere drei Meerimädels. Zuerst wurde nur das Terrarium mit knapp 2 qm umgebaut. Da aber nächste Woche noch ein Kastrat hier...
  • Unser Anbau vom Meerschweincheneigenbau wird endlich real

    Unser Anbau vom Meerschweincheneigenbau wird endlich real: Hallo zusammen, an diesem We ist es endlich soweit der Anbau von unserem Meerschweincheneigenbau wird gebaut.... Ich freu mich jetzt schon für...
  • Immer mehr - oder : Unser Außengehege (+ Anbau Planung)

    Immer mehr - oder : Unser Außengehege (+ Anbau Planung): So denn, nachdem mich einige schon nach Bilden gefragt hatten : Also, das Gehege ist 5x2m groß. Der Draht wird noch ausgetauscht, keine sorge...
  • Fragen zum Anbau

    Fragen zum Anbau: Hallo,also ich hätte mal ein paar Fragen zum anbauen. Also wir haben vor fast 3 Wochen zwei Junge bekommen . Aber wir haben schon zwei aber wir...
  • Anbau der 3.

    Anbau der 3.: Jaja, man soll gleich so groß bauen wie möglich, nicht ? :nuts: Die voherigen Theards dazu ...
  • Ähnliche Themen
  • Terrarienumbau und Anbau

    Terrarienumbau und Anbau: Hier das Zuhause für unsere drei Meerimädels. Zuerst wurde nur das Terrarium mit knapp 2 qm umgebaut. Da aber nächste Woche noch ein Kastrat hier...
  • Unser Anbau vom Meerschweincheneigenbau wird endlich real

    Unser Anbau vom Meerschweincheneigenbau wird endlich real: Hallo zusammen, an diesem We ist es endlich soweit der Anbau von unserem Meerschweincheneigenbau wird gebaut.... Ich freu mich jetzt schon für...
  • Immer mehr - oder : Unser Außengehege (+ Anbau Planung)

    Immer mehr - oder : Unser Außengehege (+ Anbau Planung): So denn, nachdem mich einige schon nach Bilden gefragt hatten : Also, das Gehege ist 5x2m groß. Der Draht wird noch ausgetauscht, keine sorge...
  • Fragen zum Anbau

    Fragen zum Anbau: Hallo,also ich hätte mal ein paar Fragen zum anbauen. Also wir haben vor fast 3 Wochen zwei Junge bekommen . Aber wir haben schon zwei aber wir...
  • Anbau der 3.

    Anbau der 3.: Jaja, man soll gleich so groß bauen wie möglich, nicht ? :nuts: Die voherigen Theards dazu ...