suche Leihschwein oder neues Zuhause für alte omi-dringend

Diskutiere suche Leihschwein oder neues Zuhause für alte omi-dringend im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Sie ist 6,5 Jahre alt und leidet sehr unter dem Verlust ihres Partnerschweins welches vor einer Woche starb. Sie ist nur Zweierhaltung mit einem...
Meerie-Mama

Meerie-Mama

Engel auf Erden
Beiträge
4.183
Reaktionen
0
Sie ist 6,5 Jahre alt und leidet sehr unter dem Verlust ihres Partnerschweins welches vor einer Woche starb.

Sie ist nur Zweierhaltung mit einem Kastraten gewöhnt. Als kleines Baby wurde sie zu früh von der Mama getrennt und mit Kaninchen gehalten die Ihr sehr zusetzten. Sie ist daher immer noch sehr scheu und schreckhaft.

Die besitzer würden sie gern zu einem einsamen Kastraten vermitteln, da sie zu sehr leiden wenn ein schweinchen stirbt und aufhören möchten mit der schweinehaltung. Aber sie würden sich auch auf ein Leihschwein einlassen wenn es nicht zu jung und nicht zu alt ist (haben angst es stirbt sonst noch vor ihrer omi)

Aber vielleicht wird ja gerade eine omi gesucht :)

Raum Berlin.

ich das thema hier eröffnet weil man überall wo es gepasst hätte nicht in dem thread hätte fragen und antworten schreiben können.
 
23.01.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: suche Leihschwein oder neues Zuhause für alte omi-dringend . Dort wird jeder fündig!
rumkugel

rumkugel

Gemüseschnippler
Beiträge
1.707
Reaktionen
9
Schade das es so weit weg ist :-((((
Eine Freundin erzählte mir grad vorhin das sie genau sowas sucht.
Ist im Raum Mannheim
 
lia

lia

sidefin
Beiträge
1.738
Reaktionen
20
hei, oh, die Arme bräuchte wirklich dringend Gesellschaft. Wir haben unserem Isaiah (7) auch ein junges Weibchen (2-3 jährig) geholt und sie ist nach 2 Monaten gestorben. DA gibt es leider keine Garantie. Am Besten sucht ihr eine Notstation in Berlin, die können vielleicht weiter helfen.
 
Meerie-Mama

Meerie-Mama

Engel auf Erden
Beiträge
4.183
Reaktionen
0
ja ich hoffe, dass es hier einige notstationen in berlin lesen und vielleicht wird ja grad eine omi gesucht oder es kann ein weibchen ab 3 jahren als leihschwein zu ihr ziehen :top:
 
C

Caro.

Gast
Schade, dass es so weit weg ist...
Mein alter Kastrat ist seit gestern verwitwet, er ist auch nur Zweierhaltung gewöhnt und deine Omi würde wohl perfekt zu ihm passen, da er auch ein ganz arg lieber ist...
 
amymi

amymi

Beiträge
4.014
Reaktionen
3
Wir haben hier einen gediegenen Rentnerclub, die vor einigen Monaten ein extra Gehege bekommen haben. Es ist nicht superoptimal für deine Maus, wenn sie unbedingt in eine 1,1-er Konstellation soll. Aber die Truppe ist total entspannt, schläft und döst superviel, wie das alte Schweinchen eben machen.
Hier einige Eckdaten:
- Kastat Elvis geb. März 2004 ein ganz lieber, sanfter Sheltiebock, fast taub und stark sehbehindert
- seine Tochter Schliwinchen geb. 16.08.2004 ist absolut devot und unauffällig. Sie hat leider einen großen Gebärmuttertumor und viele veränderte Lymphknoten, daher wird sie nicht operiert und lebt zur Zeit noch sehr gut damit. So lang, wie es eben geht... :ungl:
- Susi, ehemaliges Nottier, bei uns seit August 2005, damals def. schon über 1 Jahr alt, war mal sehr dominant, ist jetzt viel ruhiger, liegt viel mit Schliwinchen zusammen in einer Ecke, obwohl die früher von ihr gegängelt wurde :nut: Susi hatte vor 2 Monaten wegen eines Gebärmuttertumors und Zysten eine Kastration, die sie toll weggesteckt hat! :bussi:

Da wäre noch Platz für die Maus, sollte sich kein einsamer Kastrat finden.

Allerdings würde ich darum bitten, dass die jetzigen Besitzer einen Check beim TA machen lassen, damit ich mir hier nix einschleppe, grad bei den alten Tieren.
Und auch, damit wir hier wissen, was auf uns zukommt. Ältere Tiere haben eben gern Tumore oder/und Arthrose u.ä.

Lieben Gruß
 
Meerie-Mama

Meerie-Mama

Engel auf Erden
Beiträge
4.183
Reaktionen
0
Wir haben hier einen gediegenen Rentnerclub, die vor einigen Monaten ein extra Gehege bekommen haben. Es ist nicht superoptimal für deine Maus, wenn sie unbedingt in eine 1,1-er Konstellation soll. Aber die Truppe ist total entspannt, schläft und döst superviel, wie das alte Schweinchen eben machen.
Hier einige Eckdaten:
- Kastat Elvis geb. März 2004 ein ganz lieber, sanfter Sheltiebock, fast taub und stark sehbehindert
- seine Tochter Schliwinchen geb. 16.08.2004 ist absolut devot und unauffällig. Sie hat leider einen großen Gebärmuttertumor und viele veränderte Lymphknoten, daher wird sie nicht operiert und lebt zur Zeit noch sehr gut damit. So lang, wie es eben geht... :ungl:
- Susi, ehemaliges Nottier, bei uns seit August 2005, damals def. schon über 1 Jahr alt, war mal sehr dominant, ist jetzt viel ruhiger, liegt viel mit Schliwinchen zusammen in einer Ecke, obwohl die früher von ihr gegängelt wurde :nut: Susi hatte vor 2 Monaten wegen eines Gebärmuttertumors und Zysten eine Kastration, die sie toll weggesteckt hat! :bussi:

Da wäre noch Platz für die Maus, sollte sich kein einsamer Kastrat finden.

Allerdings würde ich darum bitten, dass die jetzigen Besitzer einen Check beim TA machen lassen, damit ich mir hier nix einschleppe, grad bei den alten Tieren.
Und auch, damit wir hier wissen, was auf uns zukommt. Ältere Tiere haben eben gern Tumore oder/und Arthrose u.ä.

Lieben Gruß
das klingt aber trotzdem ganz gut. vielleicht hat sie ja weniger probleme mit mehr schweinchen als man denkt.

ist das innen oder außenhaltung?
das mit dem TA-check ist selbstverständlich!
ich werd der besitzerin die option bei euch vorschlagen :fg: :)
 
L

lizzy

Gast
Ich habe vor einer Woche eine Oma mit 6 Jahren aufgenommen dielänger schon ganz alleine gelebt hat und sie hat sich ganz toll eingelebt in einer Großgrupe mit insgesamt 12Tieren .Sie ist richtig aufgelebt und kommt mit allen super klar.Sie bleibt solange es halt Gesundheitlich vetretbar ist.lg lizzy
 
amymi

amymi

Beiträge
4.014
Reaktionen
3
das klingt aber trotzdem ganz gut. vielleicht hat sie ja weniger probleme mit mehr schweinchen als man denkt.

ist das innen oder außenhaltung?
das mit dem TA-check ist selbstverständlich!
ich werd der besitzerin die option bei euch vorschlagen :fg: :)
Innenhaltung! Auch immer etwas wärmer, da das Susi mit ihrer Arthrose gut bekommt.
Okay dann bleibe ich gespannt und rede mal mit dem dazugehörigen Schweinpapa! :angel:
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
@amymi: Find ich super, dass du das anbietest :heart: Könnte mir vorstellen, dass sie sich bei euch sehr wohl fühlen würde ...
 
Meerie-Mama

Meerie-Mama

Engel auf Erden
Beiträge
4.183
Reaktionen
0
Ich habe vor einer Woche eine Oma mit 6 Jahren aufgenommen dielänger schon ganz alleine gelebt hat und sie hat sich ganz toll eingelebt in einer Großgrupe mit insgesamt 12Tieren .Sie ist richtig aufgelebt und kommt mit allen super klar.Sie bleibt solange es halt Gesundheitlich vetretbar ist.lg lizzy
das ist gut zu wissen! :einv:
danke für die info.
 
amymi

amymi

Beiträge
4.014
Reaktionen
3
So der Schweinepapa ist einverstanden, aber ebenso wie ich knüpft er das an einen Check beim TA, der besonders auf Tumore/Zysten und Arthrose checkt. Mit Röntgenbild. Solch horrende TA- Rechnungen wie neulich (360€) können wir uns in nächster Zeit nämlich nicht leisten. Ist das Schweinchen aber im Moment gesund und braucht keine OP oder Ultraschall geht das klar. Fressi und Obdach sind kein Problem, kleinere TA-Rechnungen natürlich auch nicht.

Versteht das bitte nicht falsch: wir tun alles was möglich ist, auch medizinisch, da spielt Geld bei der Entscheidung keine Rolle.
Nur müssen wir uns gerade jetzt am Anfang des Jahres erstmal finanziell etwas von Susis Behandlung erholen und wären dumm, uns den nächsten derartigen Fall aufzuhalsen.

Ich hoffe, das kommt richtig an. ;)
 
Meerie-Mama

Meerie-Mama

Engel auf Erden
Beiträge
4.183
Reaktionen
0
ah super. nein ich find die ansprüche gut die ihr habt. ich werd es so weitergeben und hoffe das die besitzerin das auch so sieht :top:

ich meld mich dann wieder. :wavey:
 
Süße_Schnuten

Süße_Schnuten

Outdoorhalter
Beiträge
13.832
Reaktionen
93
Ich finde die "Ansprüche" auch völlig verständlich und finde, das kann die derzeitige Besitzerin durchaus für ein gutes Heim "investieren" - ich drücke die Daumen, dass das klappt :daumen:
 
amymi

amymi

Beiträge
4.014
Reaktionen
3
Alles klaro dann drücken wir der Maus mal die Daumen!
Weißt du schon, wann du mit den Besitzern sprichst?
 
Meerie-Mama

Meerie-Mama

Engel auf Erden
Beiträge
4.183
Reaktionen
0
wir wollten morgen, spätestens donnerstag telefonieren und gucken ob was gefunden wird bis dahin. ich hab ihr das aber schon alles per email geschrieben, kann sie schon mal drüber nachdenken und mit ihrem mann besprechen und dann bin ich gespannt wie sie sich entscheidet. meine entscheidung wäre klar für einen platz bei dir und da wäre das geld für den tierarztcheck zweitrangig, aber wir wissen ja, das dies nicht alle o sehen.

mal sehn :)
 
amymi

amymi

Beiträge
4.014
Reaktionen
3
Die nächste Frage ist ja auch, ob sie zu einem kompetenten TA gehen... Wenn sie in Berlin wohnen, kannst du ja vielleicht Einfluss nehmen, dass Frau Ewringmann drüberschaut? Oder ein anderer TA deines Vertrauens?
 
Meerie-Mama

Meerie-Mama

Engel auf Erden
Beiträge
4.183
Reaktionen
0
na ich weiß nicht in welcher ecke sie wohnen, hab ich noch nicht gefragt. ansonsten denk ich, wenn ein rö-bild gemacht wird, dann kann auch ein weniger guter doc erkennen das da keine tumoren oder arthrose ist oder?

so ein allgemeiner check läuft sicher bei ewringmann auch nicht anders ab. fell ansehen, augen nase zähne, abtasten. und dan ein rö-bild.

ich glaub da kann man nicht viel falsch machen.

aber wenn sie in der nähe von nem kompetenten dc wohnt und bereit ist den check machen zu lassen, dann werd ich ihr natürlich dementsprechen den tierarzt ans herz legen.
 
Thema:

suche Leihschwein oder neues Zuhause für alte omi-dringend

suche Leihschwein oder neues Zuhause für alte omi-dringend - Ähnliche Themen

  • Ich suche ein Leihschwein

    Ich suche ein Leihschwein: Hallo, unsere Yumi hat ihr Partnertier verloren, wir möchten deshalb ein Leihschwein aufnehmen. Yumi ist ein Notmeeri, ca. 5 Jahre alt...
  • Wir suchen ein Leihschwein

    Wir suchen ein Leihschwein: Gerade eben rief meine Schwägerin an. Sie hatten zwei Böcke. Der eine ist nun am Wochenende gestorben. Sie wollen nun aber auf kurz oder lang...
  • Suche Leihschwein bei Griesheim

    Suche Leihschwein bei Griesheim: Bin ich hier richtig? Ein Bekannter von mir möchte über Kurz oder Lang nach einigen Jahren Meerihaltung damit aufhören. Nun ist von seiner Gruppe...
  • Meerschweinchen wollen nicht suchen

    Meerschweinchen wollen nicht suchen: Hallo, ich bin etwas Ratlos. Ich habe seit ca einem Jahr zwei Meerschweinchen (übernommen, Alter unbekannt), da sie von ihren alten Besitzern...
  • Ich suche Namen für meine Hobbyzucht

    Ich suche Namen für meine Hobbyzucht: Hallo, ich suche noch einen Namen für meine kleine HobbyZucht. Da ich nicht so krativ bin hoffe ich das es hier eine Antwort gibt. Ich hoffe ihr...
  • Ähnliche Themen
  • Ich suche ein Leihschwein

    Ich suche ein Leihschwein: Hallo, unsere Yumi hat ihr Partnertier verloren, wir möchten deshalb ein Leihschwein aufnehmen. Yumi ist ein Notmeeri, ca. 5 Jahre alt...
  • Wir suchen ein Leihschwein

    Wir suchen ein Leihschwein: Gerade eben rief meine Schwägerin an. Sie hatten zwei Böcke. Der eine ist nun am Wochenende gestorben. Sie wollen nun aber auf kurz oder lang...
  • Suche Leihschwein bei Griesheim

    Suche Leihschwein bei Griesheim: Bin ich hier richtig? Ein Bekannter von mir möchte über Kurz oder Lang nach einigen Jahren Meerihaltung damit aufhören. Nun ist von seiner Gruppe...
  • Meerschweinchen wollen nicht suchen

    Meerschweinchen wollen nicht suchen: Hallo, ich bin etwas Ratlos. Ich habe seit ca einem Jahr zwei Meerschweinchen (übernommen, Alter unbekannt), da sie von ihren alten Besitzern...
  • Ich suche Namen für meine Hobbyzucht

    Ich suche Namen für meine Hobbyzucht: Hallo, ich suche noch einen Namen für meine kleine HobbyZucht. Da ich nicht so krativ bin hoffe ich das es hier eine Antwort gibt. Ich hoffe ihr...