Platzrechner?

Diskutiere Platzrechner? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu :-) Als ich das erstemal hier im Forum aktiv war, gabs so einen Platzberechner...wo finde ich den? Ich weiss es leider ned mehr genau von...
A

AnjaSPB

Gast
Huhu :)

Als ich das erstemal hier im Forum aktiv war, gabs so einen Platzberechner...wo finde ich den?

Ich weiss es leider ned mehr genau von damals (werd ja au ned jünger und die Hirnwindungen...naja lassen wirs *gg*).

Falls hier falsch, bitte verschieben ;-)


Danke

Anja
 
02.06.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Platzrechner? . Dort wird jeder fündig!
A

AnjaSPB

Gast

AW: Platzrechner?

Danke für den Link :)

Das mit den 0,5 m² ist mir noch im Kopf...trotz des älter werden *gg*
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.516
Reaktionen
943

AW: Platzrechner?

Interessanter Rechner....laut dem ist mein Gehege nicht optimal...:ohnmacht:
 
F

Fränzi

Gast

AW: Platzrechner?

Diesen Rechner finde ich gut!:top:

Der übertrifft sogar noch meine "Anforderungen"... und sagt deutsch und deutlich, dass Meerschweinchen seeeehr viel Platz brauchen für ihr soziales Rudelleben, was viele Unbelehrbare nicht einsehen wollen.
Nur was mir nicht passt, ist die Empfehlung, mindestens 2 und diese immer gleichgeschlechtlich zu wählen...:ohnmacht:

Es prallen auch heute noch immer Welten zusammen, wenn sich eingefleischte Käfig-Halter mit den veralteten Vorstellungen aus dem vorigen Jahrhundert (quadratisch, praktisch, gut... möglichst platzsparend und schlimmstenfalls sogar noch übereinander gestapelt) plötzlich mit den neuen Erkenntnissen aus den vergangenen 4 - 5 Jahren konfrontiert sehen.

Gerade bei den Kleinsäugern sind die neuen Erkenntnisse zur artgerechten Haltung dermassen revolutionär, dass viele dabei gedanklich nicht mehr mitkommen... das braucht halt Zeit.:pc:

Ich beziehe mich hier nicht auf einzelne User, sondern möchte das nur generell festhalten, weil die Diskussionen zum Platzbedarf unendlich und kontrovers sind... letztendlich wird die Einsicht siegen, das ist noch immer meine unverrückbare Hoffnung!:tippen:
 
M&M&T&E

M&M&T&E

Meerschweinchens Sklavin
Beiträge
1.330
Reaktionen
0

AW: Platzrechner?

Bei mir wird es ziemlich knapp :eek:
 
A

AnjaSPB

Gast

AW: Platzrechner?

Wenn ich da meine Wunschgruppengrösse eingebe von 10 Schweinchen kommen 6 m² raus. Also mehr als "die übliche" Regel *gg*

Eines weiss ich aber jetzt schon...ich muss DEFINITV das Häuschen vergrössern wo sie die Nacht und den Winter verbringen sollen. Aber Kerl macht das dann (ja hoffentlich) schon irgendwie :p
 
Mira

Mira

Beiträge
4.815
Reaktionen
2.795

AW: Platzrechner?

Interessante Zahlen, die man bei diesem Rechner erhält: 0,74 m2 pro Schwein bei einer Dreiergruppe, 0,72 m2 bei einer Vierergruppe und 0,6 m2 bei einer Zehnergruppe.

Eine Mindestfläche von 0,5 m2 pro Schweini würde ich bei einem Gehege von weniger als 2,5 bis 3 m2 unbedingt einhalten. Wobei ich sagen muss, dass z.B. 1,5 m2 für drei Schweinchen - und ich spreche hier von der Fläche auf einer Ebene - nach meiner Erfahrung zu wenig sind, ausgenommen vielleicht für eine ältere, sehr harmonische Gruppe.
 
B

Bemine

Gast

AW: Platzrechner?

Tut mir leid, aber ich halte den Rechner für übertrieben.
Demnach habe ich mit meinen 1,6qm gerade mal ein Krankengehege/Übergangsgehege für 2 Meerschweinchen :gruebel:
Meinen 3 Schweinchen gehts darin aber mehr als gut, sie können rumrennen wie sie wollen. Platz für genug Höhlen und Unterstände ist auch da. (Zugegeben, sie bekommen bei mir noch Auslauf).

Aber das direkt als Krankengehege nur kurzfristig für 2 Meerschweinchen abzustempeln find ich gemein. Viele viele Meerschweinchen dieser Welt würden sich darüber freuen, darin dauerhaft leben zu können!
Demnach könnten 80% der Meerschweinchenhalter ihre Tiere nicht artgerecht halten und müssten lieber drauf verzichten..nunja, die Wohnzimmerzuchten und Zoohandelzuchten (aus denen Tierheimschweine ja mehr oder weniger aus herkommen) gehen aber trotzdem weiter..
 
Sugarlady

Sugarlady

Meerifiziert <3
Beiträge
6.859
Reaktionen
96

AW: Platzrechner?

Ich hab nen PAX mit den Maßen 1,60 m x 1,0 m und das Ding sagt mir, dass ich 2 Schweine drin halten kann. Äh ja. Mit 0,5 qm/Schwein können da 3 drin leben, so habe ich das auch.
Ich frag mich, was der Rechner da bitte berechnet?!
 
F

Fränzi

Gast

AW: Platzrechner?

Wenn ich da meine Wunschgruppengrösse eingebe von 10 Schweinchen kommen 6 m² raus. Also mehr als "die übliche" Regel *gg*
Diese "übliche" Regel ist ja auch nur das absolute Minimal-Mass, damit man einen Anhaltspunkt hat, wie man überhaupt planen sollte.

Natürlich ist es in jedem Fall besser, wenn man mehr Platz zur Verfügung stellen kann (und zwar dauerhaft für 24 Std. pro Tag, nicht nur alibimässig mal abends 2 Stunden im Auslauf!).

Der grosse Irrtum besteht noch immer darin, dass viele, sogar langjährige Halter nur das öde Leben von zwei Schweinchen in einem Käfig kennen, weil "man das schon immer so machte."

Diese langjährigen Halter sind dann selber davon überzeugt, dass Meerschweinchen gar nicht so viel Platz brauchen, weil sie sich ja "nicht bewegen"... :mist:
Ja, logisch bewegen sie sich nicht, wie denn auch? Zwei Schritte vom Häuschen zum Heu und dann zwei Schritte wieder zurück?

Erst wenn man den grossen Schritt wagt und sich zu einer echten Rudelhaltung entschliesst (also mind. 3 - 4 Tiere auf mind. 2m2 Fläche) merkt man zu seiner grossen Verblüffung, dass die Meerschweinchen sich plötzlich bewegen, und zwar fleissigst!!!!!
Erst auf genügend grosser Fläche und in einer echten Gruppe kommt das Sozialverhalten zum Vorschein.

Alles vorher, das jahrelange Herumhocken in irgendeinem Behälter/Käfig/Etagenbau zeigt gar nicht das wahre Meerschweinchen-Leben, sondern nur ein gelangweiltes Leben auf Sparflamme oder gehässiges Gezicke, weil man sich gegenseitig auf zu kleinem Platz auf die Nerven geht.

Ich kann das sogar als Gegenbeispiel beobachten.
Wenn ich solche "Käfig-Zombies" übernehme und sie in ein echtes Rudel auf grosser Fläche setze, dann bewegen sie sich in den ersten Wochen nur auf ca. 1.2m Länge... nämlich das, was sie vorher gewohnt waren.
Erst mit der Zeit entdecken sie dann plötzlich, dass die Welt ja viiiiel grösser ist und beginnen, mit den anderen herumzuwuseln.:wusel: :wusel: :wusel: :wusel: :wusel: :wusel:

Das ist jedesmal ein tolles Erlebnis, wenn ich zusehen darf, wie aus gelangweilten Käfig-Zombies plötzlich lebhafte, aufgeweckte Rudeltierchen werden!
 
A

AnjaSPB

Gast

AW: Platzrechner?

Na da wird halt von mehr als den üblich 0,5m² ausgegangen *gg*

Spass beiseite...wie der das rechnet weiss ich au ned. Aber mir gibt es einen guten Anhaltspunkt wenn ich meine Wunschgrössengruppe angebe.

Mein Vorteil: Sie kommen ja erst, also kein Eigenbau oder sonstiges "richtig" vorhanden ;)
 
A

AnjaSPB

Gast

AW: Platzrechner?

Diese "übliche" Regel ist ja auch nur das absolute Minimal-Mass, damit man einen Anhaltspunkt hat, wie man überhaupt planen sollte.

Natürlich ist es in jedem Fall besser, wenn man mehr Platz zur Verfügung stellen kann (und zwar dauerhaft für 24 Std. pro Tag, nicht nur alibimässig mal abends 2 Stunden im Auslauf!).

Der grosse Irrtum besteht noch immer darin, dass viele, sogar langjährige Halter nur das öde Leben von zwei Schweinchen in einem Käfig kennen, weil "man das schon immer so machte."

Diese langjährigen Halter sind dann selber davon überzeugt, dass Meerschweinchen gar nicht so viel Platz brauchen, weil sie sich ja "nicht bewegen"... :mist:
Ja, logisch bewegen sie sich nicht, wie denn auch? Zwei Schritte vom Häuschen zum Heu und dann zwei Schritte wieder zurück?

Erst wenn man den grossen Schritt wagt und sich zu einer echten Rudelhaltung entschliesst (also mind. 3 - 4 Tiere auf mind. 2m2 Fläche) merkt man zu seiner grossen Verblüffung, dass die Meerschweinchen sich plötzlich bewegen, und zwar fleissigst!!!!!
Erst auf genügend grosser Fläche und in einer echten Gruppe kommt das Sozialverhalten zum Vorschein.

Alles vorher, das jahrelange Herumhocken in irgendeinem Behälter/Käfig/Etagenbau zeigt gar nicht das wahre Meerschweinchen-Leben, sondern nur ein gelangweiltes Leben auf Sparflamme oder gehässiges Gezicke, weil man sich gegenseitig auf zu kleinem Platz auf die Nerven geht.

Ich kann das sogar als Gegenbeispiel beobachten.
Wenn ich solche "Käfig-Zombies" übernehme und sie in ein echtes Rudel auf grosser Fläche setze, dann bewegen sie sich in den ersten Wochen nur auf ca. 1.2m Länge... nämlich das, was sie vorher gewohnt waren.
Erst mit der Zeit entdecken sie dann plötzlich, dass die Welt ja viiiiel grösser ist und beginnen, mit den anderen herumzuwuseln.:wusel: :wusel: :wusel: :wusel: :wusel: :wusel:

Das ist jedesmal ein tolles Erlebnis, wenn ich zusehen darf, wie aus gelangweilten Käfig-Zombies plötzlich lebhafte, aufgeweckte Rudeltierchen werden!

Ich weiss was Du meinst, und ich beziehe Deine Antwort mal nicht auf mich obwohl Du mich zitiert hast ;)

Ich schrieb ja im nächsten Post (hat sich wohl überschnitten) das ich halt nen Anhaltspunkt habe wie gross es mindestens werden muss. Da die Gruppe noch nicht komplett und vor allem noch ned da ist, habe ich Zeit zum überlegen und Pläne schmieden *gg*

Und vor allem zum schauen..welches der Gebäude am besten geeignet ist.

Da wir noch ned ins Haus können und auf ein bestimmten wichtigen Punkt warten, das der erledigt ist, kann es halt ziemlich schnell gehen. UNd ich will dann mit möglichst wenig Aufwand schnellstmöglich das Heim für die Truppe schaffen. Ich hibbel halt den Schweinchen entgegen als wenn ich auf mein eigenes Baby warten würde ;)


Lieben Gruss

Anja
 
F

Fränzi

Gast

AW: Platzrechner?

UNd ich will dann mit möglichst wenig Aufwand schnellstmöglich das Heim für die Truppe schaffen.
Das ist super, dass Du vorher Anhaltspunkte suchst, was und wie gross Du bauen solltest.:top:

Genau so sollte es doch laufen... :danke: leider machen es allzu viele Neu-Halter genau umgekehrt, zuerst zwei kleine Babys und einen kleinen Käfig kaufen und danach im Internet nach Informationen suchen, sobald die ersten Probleme auftauchen.:uhh:
 
Hamburgerin

Hamburgerin

Beiträge
1.921
Reaktionen
1

AW: Platzrechner?

Total dämlich, weiß nicht was der da ausrechnet Oo 220cm x 0,80cm = Maximal 2 Ja ne ... ist klar
 
Hamburgerin

Hamburgerin

Beiträge
1.921
Reaktionen
1

AW: Platzrechner?

Ui, das ist natürlich schon heftig!:eek:

Das sind mathematisch gesehen grad mal 0.35 m2 pro Tier (also die äusserst knappen Labor-Minimalmasse).

Ich persönlich würde auf dieser Fläche eine harmonische 3er Haremsgruppe halten, 1 Kastrat, 2 Mädels, aber mehr bestimmt nicht.
Uii .... na wenn die noch Böckchen kastriert sind, entführe ich zwei von den Mädels :)
 
Thema:

Platzrechner?

Schlagworte

meerschweinchenrechner

,

meerschweinchen platzbedarf rechner

,

Gehege umrechner

,
Gehegerechner meerschweinchen