Was ist das und düfen die Wutzen das fressen?

Diskutiere Was ist das und düfen die Wutzen das fressen? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, mal wieder eine Pflanzenfrage: Kennt das jemand? Fressbar?
squsi76

squsi76

Beiträge
1.975
Reaktionen
14
Hallo,

mal wieder eine Pflanzenfrage:





Kennt das jemand? Fressbar?
 
15.09.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was ist das und düfen die Wutzen das fressen? . Dort wird jeder fündig!
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.824
Reaktionen
1.410
Hahnenfuß - nicht freßbar
 
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.824
Reaktionen
1.410
Ja das Zeugs hat auch so fürchterliche Wurzeln und die Ausläufer wurzeln ihrerseits auch wieder an :schimpf:
Da kannste im Prinzip nur mit Unkrautmittel rangehen. Rasenstück absperren, behandeln (am besten den Hahnenfuß bepinseln) und nach einigen Wochen und guten Regengüssen wieder zum futtern freigeben.
 
Schweinchenfan

Schweinchenfan

Beiträge
15.344
Reaktionen
2.092
Das wäre hier schon die reinste Sisyphusarbeit, die Pflanzen einzeln zu bepinseln.
Es wächst soviel, daß man wirklich alles komplett neu richten müßte - mit umgraben u. komplett neu aussäen.
Laß die Schweinchen daher schon lieber im Haus u. bring ihnen Gras von der Wiese nebenan.
Da wächst zwar auch Hahnenfuß (sogar noch die giftigeren Arten), aber beim Schneiden läßt sich das aussortieren.
 
squsi76

squsi76

Beiträge
1.975
Reaktionen
14
Ich hab jetzt auch lieber die Wiese gewechselt. Leider wird das ja jetzt immer schwieriger. Überall wird gemäht und viel wachsen tut es ja jetzt auch nicht mehr, leider.....
 
E

Esperanza

Gast
Huhu,
ich hoffe es ist okay, dass ich den Thread hier mal mitbenutze. :tippen:

Habe vier Pflanzen gefunden, bei denen ich mir nicht sicher bin, was es jeweils ist und ob die Schweinchen das essen dürfen oder nicht.

Vielleicht kann mir jmd ja weiterhelfen, wäre klasse.
Die Fotoqualität ist leider recht bescheiden, ich hoffe man erkennt trotzdem was.




Danke schon mal!! :einv:
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.427
Reaktionen
818
Unten links das ist Klee......dürfen sie fressen, aber nicht zu viel...
 
E

Esperanza

Gast
Ja, das es Klee ist war mir klar.
Nur welche Art genau ist mir nicht bewusst,... der ist nämlich viel kleiner und vor allem roter als der "normale".

Wegen den anderen 3 Pflanzen hab ich auch mal in nem Pflanzenbuch nachgeschaut, bin aber leider nicht fündig geworden.
 
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.824
Reaktionen
1.410
Oben Links: Hahnenfuß - Giftig
Oben Rechts: Gundermann - Giftig

Unten Links das ist Sauerklee, das Zeugs heißt Klee is aber gar keiner, sieht nur so aus. Enthält extrem viel Oxalsäure und darf deswegen nicht verfüttert werden (Wie auch z.B. Rhabarber)

http://de.wikipedia.org/wiki/Sauerklee
Oxalsäure ist eine weit verbreitete, wasserlösliche, organische Pflanzensäure. Oxalsäure reagiert im Körper mit Kalzium, es stört den Kalziumstoffwechsel. Die lebensnotwendigen Ca-Ionen werden in From von unlöslichem Kalziumoxalat ausgefällt. Das Kalzium kann seine Funktion im Körper nicht mehr erfüllen. Das Kalziumoxalat ist Hauptbestandteil von Nierensteinen, es verstopft als Blasenschlamm die Harnwege. Eine hohe Konzentration an Oxalatsäure im Futter kann also zu Nierenerkrankungen, Blasensteinen und Kalziumstoffwechselstörungen führen.
Quelle: diebrain.de

Unten Rechts ist schlecht erkennbar
 
M

Martina A.

Beiträge
3.833
Reaktionen
2
Zerreib mal beides zwischen den Fingern und rieche daran.
 
M

Monkey

Gast
das unten rechts ist Frauenmantel - dürfen sie haben.

das auf dem hochgeladenen Bild von silberdistel erkennt man aber bei bestem Willen nicht.

LG
Angela
 
Schweinchenfan

Schweinchenfan

Beiträge
15.344
Reaktionen
2.092
@ Silberdistel

auf dem neuen Foto sind eindeutig Blättchen von Schafgarbe zu sehen. Darf ins Schwein :einv:
 
Schweinchenfan

Schweinchenfan

Beiträge
15.344
Reaktionen
2.092
@ Silberdistel

auf dem neuen Foto sind eindeutig Blättchen von Schafgarbe zu sehen. Darf ins Schwein :einv:

Schafgarbe riecht übrigens auch ganz typisch herb würzig. Zerreib mal so ein Blättchen u. merk dir den Geruch. So erkennst du es immer wieder eindeutig.
Blüht entweder weiß od. mehr od. weniger rosa.
 
E

Esperanza

Gast
Danke euch.
Hab das ganze Zeugs im geplanten Meerschwein-Auslauf (tagsüber immer geöffnet, sodass sie raus und rein können) jetzt weggehackt. Ist jetzt sozusagen Acker da. :rofl: Gras hab ich schon gesät. :fg:
 
Thema:

Was ist das und düfen die Wutzen das fressen?