Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Diskutiere Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5 im Allgemeines Forum im Bereich Pferde; Hier gehts weiter
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sonali

Sonali

Beiträge
17.860
Reaktionen
60
Hier gehts weiter
 
13.09.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5 . Dort wird jeder fündig!
hrimey

hrimey

teddy & rex addicted
Beiträge
3.669
Reaktionen
7

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

hübsch isser ja, der kleine. mir wäre ein reinrassiger isi oder aegi (also isi x paso peruano) aber sehr viel lieber :)
 
CorvusCorax

CorvusCorax

caviaphiles pegaeselchen
Beiträge
863
Reaktionen
10

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Ich hatte heute eine "kleine" Auseinandersetzung mit meinem Ponydickschädel. Wir haben ja vor kurzem den Stall gewechselt und in der Nähe des Stalles fahren solche Seilbahnen (zum Transport für Baustoffe oder was auch immer). Jedenfalls hatten mich die Stallbesitzer schon vorgewarnt, dass die meisten Pferde erst einmal Angst vor den Seilbahnen haben und ich dort am besten erst zunächst mit einem anderen Pferd gemeinsam hingehen soll.

Naja. Bisher waren die Seilbahnen immer abgeschaltet, wahrscheinlich weil ich meist erst relativ spät abends geritten bin. Letzte Woche liefen sie dann mal, ich war mit Pony spazieren und die Gute hat SOLCHE Augen gemacht, geprustet wie verrückt und wäre mir fast abgehauen. Mir war das Ganze dann zu gefährlich, dort sind auch viele Fußgänger und Hundebesitzer unterwegs, also sind wir wieder zurück gelaufen. Ich dachte mir aber, wenn ich das nächste Mal draufsitze, muss ich das unbedingt mal ausdiskutieren. Da hat man einfach mehr Kontrolle, als vom Boden.

Jaaaaaa... Das "Ausdiskutieren" hat heute morgen dann fast eine halbe Stunde gedauert, inklusive Bocken, Wegrennen und gefühlte hundert Mal neu Anlauf nehmen. Irgendwann hat sie mir dann endlich vertraut und ist darunter durch bzw. daran vorbei gelaufen. Puh. Sowas schlaucht ganz schön... Ich hoffe, sie es geht beim nächsten Mal schon besser.
Für heute ist der Seilbahngeist jedenfalls bezwungen.

*SchweißvonderStirnwisch*
Das Spielchen hatte ich letzte Woche, nur mit Wildschweinen xP
Ich bin einen Weg entlanggeritten, der um unser Wildschweingatter im Wald führt (heißt, man muss nicht unbedingt auf Sauen treffen, aber die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich am Zaun aufhalten ist doch sehr hoch).

Tjaa, das erste Mal ist sie umgedreht und weggerannt (ich muss dazu allerdings sagen, dass sie vorher schon ein wenig durch den Wind war, weil sie mit dem Hinterhuf in einer 'Astgabel' kurz hängen geblieben ist)..

Beim zweiten Treffen hab ich sie immerhin im Schritt halten können. Beim zweiten Treffpunkt ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, weil da ne Fütterung steht.. Blöderweise war da diesmal ne Bache mit (älteren) Frischlingen, die uns angenommen hat (zum Glück ist ein Zaun dazwischen).

Aber schon allein die Tatsache, dass sie beim zweiten Mal nicht kopflos weggerannt ist, zeigt mir, dass die Furcht vor Wildschweinen 'heilbar' ist xP
 
C

Carina88

Gast

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Meine Maus hat sich heute soooo super benommen. Habe mir ihr Schritt-Trab, Trab-Schritt- Übergänge geübt.
Das hat sie so klasse gemacht.
Inzwischen kann ich sie an der Longe auch auf Entfernung anhalten, wenn ich nur die Hand hebe und dann mit einem Fingerzeig die Hand wechseln lassen, ohne das sie nach innen kommt :einv:
Zum Schluss haben wir noch ein wenig Seitengänge geübt. Sie kann bis jetzt nur 2 Schritte nacheinander, aber das reicht mir erstmal völlig, wir gehen das langsam an. Ich bin schon froh, dass sie es nun so schnell begriffen hat :heart:

Und Winterfell schiebt sie schon wie verrückt :ohnmacht: Ihr helles Fell ist fast komplett weg, sie wird immer dunkler.
:nut:

durch die letzte weide (weiterhin diät, aber eben doch mehr gras als die davor, irgendwas muss das ponytier ja auch fressen) hat sie wieder etwas zugelegt, aber bald ist weidesaison ja vorbei und dann denke ich geht der bauch auch wieder weg

hier sieht man aber, wie dunkel sie wieder wird


und einen hals hat sie bekommen :eek2:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cassie

Beiträge
320
Reaktionen
0

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Eine Bekannte von mir, hat sich jetzt einen Friesen-Hengst(seit heute Wallach):fg:; mit einer Bomben-Abstammung gekauft.
Und hat ihn direkt jetzt in den Stall gestellt, in dem meine Stute steht.
Und schon gíngen wegen dem Friese die ersten Zickerrein los, echt schlimm ist das. Da ist jeder auf jeden Neidisch, sowas hab ich echt noch nicht erlebt.
Wie gesagt heute Abend besichtige ich nen Neuen Stall
 
M

Medanos

Gast

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Besser Wildschweine als Elefanten im Wald dzu treffen die keine Pferde mögen:uhh:


Bei uns sind im Stall gerade alle ziemlich aus dem Häuschen und trainieren wie die Irren da am Sa ne WRC-Prüfung ist.
Ich mch nicht mit :fg: warum auch!??

Gestern war meiner beim Training irgendwie... muss mal gucken wie er heute geht, ev braucht er wieder mal ne APM Massage wenn er ne Blockade hat (die eh nie schadet:fg:)
 
M

Medanos

Gast

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Ging sich immer aus das ich die Flucht ergreifen konnte :rofl:
Sonst:wah:
Elefantenhaufen kann man super als Hindernisse her nehmen gg

Da sind mir die beiden Kamele im neuen Ausreitgelände lieber:fg:
 
CorvusCorax

CorvusCorax

caviaphiles pegaeselchen
Beiträge
863
Reaktionen
10

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Naja.. aber Kamele greifen einen wahrscheinlich nicht gleich an xP

Die Sauen, die wir da haben sind jene von der aggressiven Sorte (ja, da gibt es wirklich Unterschiede) und ich hoffe, dass ich sie nur auf der anderen Seite des Zauns antreffe und nie ohne Zaun... weil ne Sau, die das Pferd annimmt brauch ich nicht wirklich (und da würd ich die Lotte mit Sicherheit auch rennen lassen)... aber das ist dann ja kontraproduktiv zum Projekt 'Pferd Wildschwein-sicher machen' ^^
 
Aquariuslove

Aquariuslove

Beiträge
4.970
Reaktionen
282

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

F

fool

Gast

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Wegen meines Krankschweins konnte ich das Seilbahn-Training heute leider nicht fortsetzen. Und morgen regnet es bestimmt. :nut:

Naja. Ponys halt. Wenigstens wirds nie langweilig!

Der Wallach aus der Anzeige gefällt mir auch total gut. Wobei ich mir geschworen habe, dass meine jetzige mein erstes und einziges eigenes Pferd ist... Neulich kam dieser Vorsatz schon ins Wanken, als ich an unserem Stall ein Fohlen kennen gelernt habe :heart:. Das ist schon was wahnsinnig tolles.
 
S

Subaru

Gast

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

@Trine: Viel Erfolg!!! Hoffe es klappt. ;)
Darf ich fragen was der Preis ist?

Ich hab hier mal ein aktuelles Foto vom letzten WE:



DAs Winterfell schiebt hier auch schon ordentlich. Er wird wieder ein Rappschecke. ;)

@+Luzie+:
Das ich zu schwer für mein kleines Pony seinw urde mir auch schon mitgeteilt... :(
So ein Schwachsinn...das sind Isländer. Die tragen locker 70kg.
 
hrimey

hrimey

teddy & rex addicted
Beiträge
3.669
Reaktionen
7

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Das ich zu schwer für mein kleines Pony seinw urde mir auch schon mitgeteilt... :(
So ein Schwachsinn...das sind Isländer. Die tragen locker 70kg.
minimum. ein gesundes, gut gerittenes islandpferd trägt mühelos seine 80-85kg, manche sogar mehr. allerdings sollte der reiter seine pfunde dann auch wirklich gut balancieren können und nicht wie ein nasser sack im sattel hängen.
 
Aquariuslove

Aquariuslove

Beiträge
4.970
Reaktionen
282

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Kann gut sein, dass die Isis das gut aushalten. Habe auch schon viele große und auch relativ schwere Leute auf Isländern gesehen. Aber ich frage mich dennoch, ob das auf Dauer wirklich gut für so einen Isländer-Rücken ist!? Außerdem finde ich einfach, dass es etwas komisch aussieht :hmm: teilweise so große Menschen auf so kleinen Pferden.
Hafis gehen von der Größe sogar noch, finde ich.
Mein eigenes Pferd sollte mind. 1,48-1,50m hoch sein. Hab eben auch recht lange Beine.
 
hrimey

hrimey

teddy & rex addicted
Beiträge
3.669
Reaktionen
7

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

isländer waren über viele jahrhunderte reine last- und arbeitspferde und das einzige transportmittel auf den uwegsamen wegen der vulkaninsel. glaubst du, dass die alten wikinger mit nem pferd weitergezüchtet hätten, welches diesen gegebenheiten nicht standhalten konnte? ganz sicher nicht! wenn's pferd schlapp gemacht hat, kannte der isländer kein mitleid.
pferdefleisch gilt dort bis heute als absolute delikatesse! ;)

die kleinen, zähen ponies mussten ihre großen, schweren reiter nicht selten tagelang bei wind und wetter durch's raue (hoch-)land schleppen - dagegen sind die 5-10 stunden pro woche, die otto-normal heute auf dem pferderücken verbringt, doch wirklich pipifax. und ob die person im sattel jetzt 70 oder 80kg wiegt, ist dem pony völlig schnurz, sofern beine und rücken gesund sind und es nicht gänzlich untrainiert ist. ich kenne etliche isländer, welche mittlerweile die ü30 grenze überschritten - und jahrelang mit viel freude ihre xl-besitzer getragen haben - glaub mir, die sind genau so gesund und fit wie jedes andere pferd auch.

und das stockmass ist geschmackssache. wie gesagt, ich würde unsere winkingermoppeds für kein geld der welt gegen so ein schiff von pferd eintauschen wollen. den spirit, den diese kleinen pferde zeigen, hab ich bisher bei kaum einer anderen pferderasse erkennen können.
davon ab käme mir kein pferd mit mehr als 1,60m stockmass in die tüte (zum glück liegen die meisten pasos knapp drunter :fg:).

ps: ich bin nicht sonderlich groß, knapp 1,70m und reite am liebsten pferde um die 1,35m. die perfekte größe (was andere denken ist mir völlig wurst). ich finde den anblick von dürren 1,60m mädels auf den 1,80m riesen viel "gewöhnungsbedürftiger" ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast79603

Gast

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Wenn ich Berichte über Isländer im Fernsehen sehe, finde ich das eigentlich ganz witzig, wenn erwachsene Männer auf den kleinen Pferden sitzen und durch die Gegend düsen :D
 
M

Medanos

Gast

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Ich mag auch keine großen Pferde - meiner dürfte auch ein paar cm weniger haben:fg:
 
F

fool

Gast

AW: Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Ach ja, heikles Thema.
Prinzipiell kann man sich natürlich die Frage stellen, inwieweit Pferde überhaupt zum Reiten "gemacht" sind - eigentlich ja gar nicht.
Ich denke bzw. habe an meiner auch deutlich gesehen, dass ein Anfänger-Reitkind mit 30 kg deutlich unangenehmer sein kann, als ein schwererer Reiter. Trotzdem fällt es mir nicht leicht, eine Gewichtsgrenze (nach oben) festzulegen, das ist ja mehr oder weniger willkürlich. Mein Pony ist eben auch kein Robustpferd sondern vom Mix her eher blütig, sie deckt größere Reiter auch schlecht ab.

Da ich ein Zwerg bin, muss ich mir darüber zum Glück keine Gedanken machen. Aber dem stimme ich auch zu, hrimey, wenn ich mich auf ein sehr großes Pferd setzen würde, käme ich mir wirklich total unpassend vor, wie eine Mücke... Bin seit Jahren keine Großpferde mehr geritten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5

Der allgemeine Pferde-Laber-Thread # 5 - Ähnliche Themen

  • Der allgemeine Pferde-Laber -Thread #7

    Der allgemeine Pferde-Laber -Thread #7: So denke mal dass wir hier weiter machen der andere Thread wird echt zu lang. LG Martine
  • Der allgemeine Pferde-Laber -Thread #6

    Der allgemeine Pferde-Laber -Thread #6: Hier gehts weiter!
  • Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #4

    Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #4: Hier gehts weiter!
  • Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #3

    Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #3: Hier gehts dann weiter :-)
  • Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #2

    Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #2: Hier gehts weiter :-)
  • Ähnliche Themen
  • Der allgemeine Pferde-Laber -Thread #7

    Der allgemeine Pferde-Laber -Thread #7: So denke mal dass wir hier weiter machen der andere Thread wird echt zu lang. LG Martine
  • Der allgemeine Pferde-Laber -Thread #6

    Der allgemeine Pferde-Laber -Thread #6: Hier gehts weiter!
  • Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #4

    Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #4: Hier gehts weiter!
  • Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #3

    Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #3: Hier gehts dann weiter :-)
  • Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #2

    Der allgemeine Pferde-Laber-Thread #2: Hier gehts weiter :-)