Was lange währt...

Diskutiere Was lange währt... im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; ... wird endlich gut! Zwei Jahre ohne Außengehege haben jetzt endlich ein Ende :-) Mein etwas verspätetes Abi-Geschenk (ich bin eigentlich schon...
Stöpsi

Stöpsi

Muigels-Knipserin
Beiträge
1.809
Reaktionen
33
... wird endlich gut! Zwei Jahre ohne Außengehege haben jetzt endlich ein Ende :)

Mein etwas verspätetes Abi-Geschenk (ich bin eigentlich schon seit einem Jahr fertig ;)):


Papa hat sich wie immer ein bisschen mehr Zeit gelassen, aber immerhin musste ich diesmal nicht selbst bauen (eine Premiere!) und habe sogar nach einigen Diskussionen ein begehbares Gehege mit überdachtem Stall bekommen :)
Wenn alles gut geht, können die Mädels morgen einziehen.
Es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten, z.B. das Türchen am Stall und ein paar Haken hier und da.

Ich hab ehrlich gesagt noch gar nicht nachgemessen, wie groß das Ganze jetzt wirklich ist, das wird natürlich noch nachgeholt. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es für meine Bande ausreichen wird ;)
 
22.05.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was lange währt... . Dort wird jeder fündig!
P

peterf

Gast
... wird endlich gut! Zwei Jahre ohne Außengehege haben jetzt endlich ein Ende :)

Mein etwas verspätetes Abi-Geschenk (ich bin eigentlich schon seit einem Jahr fertig ;)):


Papa hat sich wie immer ein bisschen mehr Zeit gelassen, aber immerhin musste ich diesmal nicht selbst bauen (eine Premiere!) und habe sogar nach einigen Diskussionen ein begehbares Gehege mit überdachtem Stall bekommen :)
Wenn alles gut geht, können die Mädels morgen einziehen.
Es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten, z.B. das Türchen am Stall und ein paar Haken hier und da.

Ich hab ehrlich gesagt noch gar nicht nachgemessen, wie groß das Ganze jetzt wirklich ist, das wird natürlich noch nachgeholt. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es für meine Bande ausreichen wird ;)

Ein Hoch auf Deinen Papa,

das hat er toll gemacht,
ich hoffe mir gelingt dieses noch ähnliches

http://www.youtube.com/watch?v=NJTbBGSWcuY
 
Nehle

Nehle

Beiträge
2.138
Reaktionen
2
Wow! das sieht wirklich klasse aus!
Vor allem die Katze oben auf - zum wegschmeißen :nut:.
LG nehle
 
Tuff Tuff

Tuff Tuff

Wutzenknutscher :)
Beiträge
5.143
Reaktionen
0
Wow, das sieht super aus, echt klasse ;)
 
F

fallenangel1

Beiträge
864
Reaktionen
0
Sieht klasse aus :) Wann gibt es Bilder vom Einzug?
 
Stöpsi

Stöpsi

Muigels-Knipserin
Beiträge
1.809
Reaktionen
33
Die Katze oben drauf gehört nicht mal uns, das ist unser Nachbarskater. Aber unsere beiden haben den Ausblick natürlich auch schon getestet und für gut befunden ;)

Eingezogen wird hoffentlich morgen. Wenn ich noch dazu komme, gibts also morgen Bilder.
 
W

Wallaby

nicht mehr die Jüngste
Beiträge
6.041
Reaktionen
20
Hallo,

das sieht ja super aus, da hätte ja glatt noch ein netter Kastrat Platz ;).

Viele Grüsse
Tina
 
K

Katze

Beiträge
110
Reaktionen
13
Sieht super aus.
Ich hätte nur Angst dass die dünnen Latten im Winter die Schneelast nicht tragen können.
 
W

Wallaby

nicht mehr die Jüngste
Beiträge
6.041
Reaktionen
20
Sieht super aus.
Ich hätte nur Angst dass die dünnen Latten im Winter die Schneelast nicht tragen können.

Stimmt, das könnte ein Problem werden. Wir haben auch jedes Mal angst, daß der Schnee Schaden anrichten könnte. Unser Gehege ist aber nur 2 Meter tief und somit räumen wir das Dach, wenns blöd läuft mehrmals täglich, ab. So konnten wir bis jetzt schlimmes verhindern.


Ich kanns nicht genau erkennen: Habt ihr auf dem Volierendraht noch Wellplastik drauf, sprich es gegen Regen geschützt? Ist ein Gefälle eingebaut?
 
B

bettie

Gast
Oh, sehr, sehr schick. Echt klasse, so ein Außengehege!
Ich frage mich nur gerade (wie wohl auch die Person über mir) wie das Gehege geschützt ist? Es sieht so... ungeschützt aus. ;)
 
Stöpsi

Stöpsi

Muigels-Knipserin
Beiträge
1.809
Reaktionen
33
Hallo,

das sieht ja super aus, da hätte ja glatt noch ein netter Kastrat Platz ;).

Viele Grüsse
Tina
Ich habe einen Kastraten ;) Der lebt aber momentan noch mit meiner chronisch kranken Ginny, die leider schon lange nicht mehr in größeren Gruppen leben kann und keine Mädels mag, in einer anderen Gruppe. Da Ginny ihre eigentliche Lebenserwartung mittlerweile bei weitem überschritten hat und ihre Gesundheit total instabil ist, muss man leider ständig mit ihrem Tod rechnen. Wenn sie irgendwann nicht mehr da ist, kommt Ferdi in die große Gruppe. Ein zweiter Kastrat kam deshalb für mich nie in Frage. Die Mädelsgruppe funktioniert allerdings auch ohne Kastrat schon seit über 2 Jahren vollkommen reibungslos :)

Das Gehege ist (zumindest bisher) nur für den Sommer gedacht, da hat mir als Regenschutz eine Plane immer gut gereicht. Im Winter können wir oben die Gitterbahnen einfach abnehmen (sind nur mit Kabelbindern befestigt) und das Schnee-Problem ist gelöst ;)
 
Stöpsi

Stöpsi

Muigels-Knipserin
Beiträge
1.809
Reaktionen
33
Mal von innen:




Bilder vom Einzug gibt's hier
 
Tuff Tuff

Tuff Tuff

Wutzenknutscher :)
Beiträge
5.143
Reaktionen
0
:ohnmacht: ich beneide dich, das ist SO toll geworden....
 
Schweinchenfan

Schweinchenfan

Beiträge
15.287
Reaktionen
2.144
sieht richtig gemütlich aus, da werden sich deine Schweinchen freuen :hand:
 
Lemmi

Lemmi

Beiträge
2.118
Reaktionen
6
Das ist schön geworden!

Deine Bepflanzung gefällt mir - so in Etwa möchte ich das auch machen! Sind die Schweinchen schon eingezogen?
 
Stöpsi

Stöpsi

Muigels-Knipserin
Beiträge
1.809
Reaktionen
33
Ja, die Schweinchen sind gestern eingezogen. Ich bin gespannt, wie lange die Pflanzen überleben ;)
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.486
Reaktionen
906
Das ist so toll geworden Angi!! Wirklich ein richtiges Schweinchen-Paradies!!
 
L

Libertina

Rosetten-Fan =)
Beiträge
5.371
Reaktionen
224
Wow, Angi - sieht das toll aus! Da werden sich alle Schweine sauwohl fühlen, keine Frage. :top:
 
Thema:

Was lange währt...

Was lange währt... - Ähnliche Themen

  • Wintergehege - was lange währt..

    Wintergehege - was lange währt..: .. wird enlich gut :D Nach 10 Monatiger Planungs- und Bauphase wurde nun auch unsere Winterresidenz (fast) fertig. Das ganze steht auf unserer...
  • Eigenbau - lange Form oder über Eck?

    Eigenbau - lange Form oder über Eck?: Hallo, ich werde einen neuen EB für 3 Meeris bauen, Grundlage sind 2 Tische 1,40 m x 0,75 m. Was meint ihr: lieber die Tische nebeneinander, dann...
  • lange Etage

    lange Etage: Hallo Wutzenliebhaber =), nachdem es nun wohl doch noch wesentlich länger bis zum Umzug dauert (eigentlich diesen Sommer, nun wohl eher nächsten...
  • Fragen zu langen Rampen bzw. Etagenverbindung

    Fragen zu langen Rampen bzw. Etagenverbindung: Huhu, ich möchte in meinem EB den 3. mit dem 4. Stock verbinden (Etagen sind jeweils 1,80 x 1,00 m). Der Abstand zwischen beiden Stockwerken ist...
  • Wie lang die "Röhren" vor der Schutzhütte?

    Wie lang die "Röhren" vor der Schutzhütte?: Guten Morgen, ich konnte meinen Mann nun doch überreden, die Schutzhütte nicht in den Stall zu integrieren, sonder noch davor zu bauen :top: Und...
  • Ähnliche Themen
  • Wintergehege - was lange währt..

    Wintergehege - was lange währt..: .. wird enlich gut :D Nach 10 Monatiger Planungs- und Bauphase wurde nun auch unsere Winterresidenz (fast) fertig. Das ganze steht auf unserer...
  • Eigenbau - lange Form oder über Eck?

    Eigenbau - lange Form oder über Eck?: Hallo, ich werde einen neuen EB für 3 Meeris bauen, Grundlage sind 2 Tische 1,40 m x 0,75 m. Was meint ihr: lieber die Tische nebeneinander, dann...
  • lange Etage

    lange Etage: Hallo Wutzenliebhaber =), nachdem es nun wohl doch noch wesentlich länger bis zum Umzug dauert (eigentlich diesen Sommer, nun wohl eher nächsten...
  • Fragen zu langen Rampen bzw. Etagenverbindung

    Fragen zu langen Rampen bzw. Etagenverbindung: Huhu, ich möchte in meinem EB den 3. mit dem 4. Stock verbinden (Etagen sind jeweils 1,80 x 1,00 m). Der Abstand zwischen beiden Stockwerken ist...
  • Wie lang die "Röhren" vor der Schutzhütte?

    Wie lang die "Röhren" vor der Schutzhütte?: Guten Morgen, ich konnte meinen Mann nun doch überreden, die Schutzhütte nicht in den Stall zu integrieren, sonder noch davor zu bauen :top: Und...