Noch eine Schnute?

Diskutiere Noch eine Schnute? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, seit etwa drei Wochen haben wir süße Wutzen, sind also noch Anfänger. Angefangen haben wir mit zwei Mädchen. Nachdem wir gehört haben, es...
U

Unregistriert

Gast
Hallo,

seit etwa drei Wochen haben wir süße Wutzen, sind also noch Anfänger. Angefangen haben wir mit zwei Mädchen. Nachdem wir gehört haben, es sei besser einen Kastraten hinzuzusetzen, haben wir uns einen hübschen jungen, kastrierten Mann von der Notmeerschweinchen e.V. dazu geholt. Die drei verstehen sich ansich gut, nur folgendes ist uns aufgefallen :

ein Mädchen und unser Boy sind sofort ein absolutes Pärchen geworden, sie putzen sich gegenseitig, schlafen zusammen in einer Röhre und treten fast immer nur zusammen auf. Sie zeigen sich gegenseitig wie was funktioniert und spielen und gurren die ganze Zeit. Selbst gepopcornt wird nur gemeinsam.

Sicher, dass ist voll niedlich und den Beiden zuzusehen ist wahnsinnig spannend und echt schön.
Aber das andere Mädchen bleibt total außen vor. Sie ist zwar mal mit dabei, aber eher sehr selten. Als die Mädels noch alleine waren, hat sie immer gepopcornt, sich viel bewegt und insgesamt einen glücklicheren Eindruck gemacht. Jetzt sitzt sie viel in der Ecke und macht kaum noch etwas.

Sie tut uns voll leid. Nun haben wir gedacht, vielleicht würde sie sich wohler fühlen, wenn sie nicht mehr "das fünfte Rad am Wagen" wäre, ist bei uns Menschen ja auch nicht anders. Wäre es sinnvoll noch ein Schweinchen dazu zu holen? Wenn ja, ein Männchen oder ein Weibchen? Wer hat Erfahrungen gemacht und kann uns einen Rat geben?

Unser EB ist 2m lang, 0,70 tief ( die untere Etage ) und die durch Leiterchen verbundene obere Etage misst 1,50 . in der Länge und natürlich auch 0,70 in der Tiefe. Würde das überhaupt ausreichen für vier Schneckchen?

Über hilfreiche Ratschläge würden wir uns freuen

Nicole
 
18.11.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Noch eine Schnute? . Dort wird jeder fündig!
luckybeaker

luckybeaker

Beiträge
4.647
Reaktionen
351
Schön, dass Du hier vorbeischaust.

Der Platz würde reichen für ein 4. Schweinchen. Wenn Du noch einen Kastraten dazu holst müsstest Du allerdings 2 getrennte Gruppen machen, da sich die Jungs sonst um die Mädels streiten. Das würde also gehen: 1,1 oben und 1,1 unten, der Platz ist in Ordnung.
Besser wäre allerdings noch ein weiteres Mädchen. Ganz toll dann natürlich, wenn Du die "Ausgestossene" mitnehmen könntest zur Notstation, damit sie sich eine Freundin aussucht. Manchen Notstationen machen das bzw. können Dir ganz gut über den Charakter ihrer Schweinis Auskunft geben.

Ich sehe schon, auch Du bis infiziert vom Mee(h)rschweinvirus!:rofl:
 
M

Martina A.

Beiträge
3.831
Reaktionen
2
Sehe ich genau so: Hol dir noch ein weiteres Mädel dazu, denn eine Kombination 2 Kastraten + 2 Mädels geht eher schief.
 
L

Lucylu

Beiträge
2.652
Reaktionen
68
Als Anfänger würde ich dir eher zu einem weiteren Weibchen raten.
Wie alt sind denn all deine Schweinchen?
Vom Platz her, sehe ich kein Problem für ein 4. Schweinchen.
 
U

Unregistriert

Gast
Stimmt, lach, wenn es nach mir ginge, hätten wir schon 10 Schweinchen. Aber meine Familie hat ja Mitspracherecht ;-(
Beim vierten wäre also WIRKLICH Schluß, sagt mein Mann, sonst zieht er aus. Da wir eine harmonische Ehe führen, denke ich, vier sind ok ;-)

Danke für die Tipps, werde dann also noch ein Weibchen holen ;-)))

Unsere Mädchen sind einmal 10 Wochen und einmal 12 Wochen, und der Boy ist zwischen 2 und 3 Jahre, genau wußte das leider niemand. Aber ist auch Nebensache, weil er ein anständiger Kerl ist ;-)
 
E

evasschweineparadies

Gast
Hi! Kann mich nur meinen vorrednerinnen anschliessen ein weiteres Mädel wäre gut!Am besten älter..
LG Eva
 
X

xXAgonyXx

Gast
Ich weiß nicht ob die Frage jetzt total blöd ist, aber was ist popcornen?
 
B

bettie

Gast
Ich denke auch, ein weiteres Weibchen im Alter von etwa 1-2 Jahren wäre eine optimale Gruppenergänzung. :einv:
 
Thema:

Noch eine Schnute?

Noch eine Schnute? - Ähnliche Themen

  • Leihschweinchen für letzte Schnute?

    Leihschweinchen für letzte Schnute?: Liebe Forumsmitglieder, die kleine Holly ist die letzte Schnute einer größeren Gruppe von 6 Schnuten. Am Sonntag mußte ich leider Mucki (ihre...
  • Wann hatten eure Schnuten ihr "Endgewicht" erreicht ?

    Wann hatten eure Schnuten ihr "Endgewicht" erreicht ?: Morgen zusammen, sagt mal wann waren eure Schnuten (gewichtsmäßig) endgültig "ausgewachsen" ? Meine Hope ist jetzt 1,5 Jahre alt... Sie lag nun...
  • Graue Schnute

    Graue Schnute: Ich habe mal eine Frage weil es mir die Tage so aufgefallen ist. Ich habe meine Lea aus einer Notstation, sie soll so 2 - 3 Jahre alt sein. Sie...
  • Noch eine Schnute Teil II

    Noch eine Schnute Teil II: Noch einmal Hallo, also, wir bekommen noch ein weiteres Mädchen, nachdem sich hier die Situation leider nicht geändert hat. Die Kleine zieht ende...
  • G. Kilian - Gumpersdorfer Schnuten

    G. Kilian - Gumpersdorfer Schnuten: Ist die hier im Forum? Anja
  • Ähnliche Themen
  • Leihschweinchen für letzte Schnute?

    Leihschweinchen für letzte Schnute?: Liebe Forumsmitglieder, die kleine Holly ist die letzte Schnute einer größeren Gruppe von 6 Schnuten. Am Sonntag mußte ich leider Mucki (ihre...
  • Wann hatten eure Schnuten ihr "Endgewicht" erreicht ?

    Wann hatten eure Schnuten ihr "Endgewicht" erreicht ?: Morgen zusammen, sagt mal wann waren eure Schnuten (gewichtsmäßig) endgültig "ausgewachsen" ? Meine Hope ist jetzt 1,5 Jahre alt... Sie lag nun...
  • Graue Schnute

    Graue Schnute: Ich habe mal eine Frage weil es mir die Tage so aufgefallen ist. Ich habe meine Lea aus einer Notstation, sie soll so 2 - 3 Jahre alt sein. Sie...
  • Noch eine Schnute Teil II

    Noch eine Schnute Teil II: Noch einmal Hallo, also, wir bekommen noch ein weiteres Mädchen, nachdem sich hier die Situation leider nicht geändert hat. Die Kleine zieht ende...
  • G. Kilian - Gumpersdorfer Schnuten

    G. Kilian - Gumpersdorfer Schnuten: Ist die hier im Forum? Anja