Krönchen

Diskutiere Krönchen im Rassen, Farben und Züchter Forum im Bereich Zucht und Genetik; Guten Abend :) mir ist aufgefallen, dass ich in letzter Zeit immer mehr Schweinchen (vorallem hier im Forum) mit Krönchen sehe. Dabei ist es egal...
B

Bemine

Gast
Guten Abend :)

mir ist aufgefallen, dass ich in letzter Zeit immer mehr Schweinchen (vorallem hier im Forum) mit Krönchen sehe. Dabei ist es egal ob Crested, Merino oder Coronet, die Krönchen werden immer mehr :D
Gibts die Krönchen noch nicht so lange in der Zucht oder ist die Beliebtheit einfach "in letzter Zeit" so gestiegen?
Oder bin ich einfach nur immer mit verschlossenen Augen durch die Meerschweinchenwelt gegangen? ;)

Was findet ihr denn besonders toll an den Krönchen oder was nicht?

Ich muss ehrlich gesagt zugeben, obwohl ich selbst ein Merino habe, was ich natürlich toll finde, eher zu den Nicht-Krönchen-Schweinchen-Liebhabern gehöre ;)
Meist guckt meine Mimmi nämlich dadurch so böse, obwohl sie so eine liebe Maus ist und auf Fotos kommt sie meist nicht so rüber, wie sie ist!
 
02.05.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Krönchen . Dort wird jeder fündig!
F

Fränzi

Gast
Was findet ihr denn besonders toll an den Krönchen oder was nicht?
Das hat wohl weniger mit "gefallen" zu tun, sondern einfach mit der Tatsache, dass die Kronen dominant sind, d.h. wenn dieses Gen bei entweder Papa oder bei Mama vorhanden ist und es eines der Kleinen "erwischt", dann sieht man das auch äusserlich, Sohn und Tochter sind somit "gekrönt."

Wenn es in einer Zucht cresteds und/oder Coronets hat, dann setzt sich dieses Merkmal halt sehr deutlich sichtbar in den Nachkommen fort.

Ich selber habe auch immer mehr "gekrönte Häupter" bei meinen Notmeeries...
 
W

weihersberg

Gast
Das hat wohl weniger mit "gefallen" zu tun, sondern einfach mit der Tatsache, dass die Kronen dominant sind, d.h. wenn dieses Gen bei entweder Papa oder bei Mama vorhanden ist und es eines der Kleinen "erwischt", dann sieht man das auch äusserlich, Sohn und Tochter sind somit "gekrönt."

Wenn es in einer Zucht cresteds und/oder Coronets hat, dann setzt sich dieses Merkmal halt sehr deutlich sichtbar in den Nachkommen fort.

Ich selber habe auch immer mehr "gekrönte Häupter" bei meinen Notmeeries...
Hallo,

das ist doch quatsch !

Wenn ich Glatthaar züchten möchte, züchte ich Glatthaar und keine Cresteds - da käme ich auch nicht auf die Idee diese einzukreuzen.
Bei meinen Cresteds fallen ab und zu auch immer mal wieder Glatthaar, obwohl ich das nicht möchte - liegt daran, das die Cresteds spalterbig sind :D

Es ist reine Geschmacksache, ob man mit oder ohne Krone züchtet !

Bei Notmeerschweinchen von Vermehrern, aus Kinderzimmerzuchten oder Unfällen sieht das natürlich anders aus ...


Mir gefallen sie einfach - ich liebe Amis !
 
Heidi*

Heidi*

LIEBHABER
Beiträge
20.749
Reaktionen
360
Das hat wohl weniger mit "gefallen" zu tun, sondern einfach mit der Tatsache, dass die Kronen dominant sind, d.h. wenn dieses Gen bei entweder Papa oder bei Mama vorhanden ist und es eines der Kleinen "erwischt", dann sieht man das auch äusserlich, Sohn und Tochter sind somit "gekrönt."

Wenn es in einer Zucht cresteds und/oder Coronets hat, dann setzt sich dieses Merkmal halt sehr deutlich sichtbar in den Nachkommen fort.

Ich selber habe auch immer mehr "gekrönte Häupter" bei meinen Notmeeries...
...außer, die Krone ist spalterbig, dann fällt beides mehr oder weniger :)
 
S

Sternschnuppe18

Beiträge
1.665
Reaktionen
134
Abgesehen davon, dass ich gar nicht finde, dass die Kronentiere sich immer mehr häufen, MUSS man mit ihnen ja nicht züchten ;)

Jeder der keine Kronen-Babys möchte, soll eben mit reinerbigen Tieren züchten, die diese nicht vererben. punctum ;)

Ich z.B. habe es ziemlich ausgewogen mit meinen Shelties, Texel, Merinos und Coronets. Meine Kronentiere sind (fast) alle spalterbig und somit hab ich die Babys immer schön aufteilt in Nicht-Kronentiere und Kronentiere ;)
 
F

Fränzi

Gast
Je mehr "Liebhaber-Züchter" nicht mehr genau auf die Herkunft der Tiere achten und fröhlich mit Zooladen-Tieren oder wild zusammen gekauften züchten, desto mehr gekrönte Meeries tauchen auf.

Deshalb sieht man im Forum oder in Notstationen immer mehr Abgabe-Tiere mit Kronen, bzw. ich selber stelle das bei meinen "Restposten" aus Kinderzimmern fest. Mir gefallen sie übrigens sehr gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nanu

Nanu

Kinnkrauler
Beiträge
3.756
Reaktionen
13
*sorry, vertan*
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sumsehummel

Gast
Ich liebe Tiere mit Krönchen. Für mich sind Coronet und Merino die schönsten Rassen überhaupt.
Die Krönchen machen den Tieren einfach so schöne, niedliche Köpfchen, und gerade diesen "Muffel-Blick", der dadurch entsteht, finde ich superniedlich.
Für mich könnte es sogar noch mehr Krönchentiere geben.
 
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.824
Reaktionen
1.410
Ich liebe Krönchen, da liegt auch mein Zuchtziel. Leider sind Zuchttiere da nicht wirklich zu bekommen so das ich mit GH vorlieb nehmen und mir was basteln muß.
 
D

devil

Gast
Je mehr "Liebhaber-Züchter" nicht mehr genau auf die Herkunft der Tiere achten und fröhlich mit Zooladen-Tieren oder wild zusammen gekauften züchten, desto mehr gekrönte Meeries tauchen auf.

Deshalb sieht man im Forum oder in Notstationen immer mehr Abgabe-Tiere mit Kronen, bzw. ich selber stelle das bei meinen "Restposten" aus Kinderzimmern fest. Mir gefallen sie übrigens sehr gut.

Höh, wie kommst du denn auf diese Theorie?

Mir ist eine Kronenhäufung nicht aufgefallen.

Ich mag sie sehr gerne und habe sie ja früher auch gezüchtet. Und zwar habe ich mein erstes "Krönchen" von einer Züchterin gekauft und war von da an hin und weg...

Ich finde Cresteds einfach total schön. Der Kopf wirkt etwas runder und mit schönen Kulleraugen... :heart:

 
G

Gast6391

Gast
Ich/Wir züchten Engl. Crested in Schildpatt-Weiß.
Als Langhaar-Variante konnte das dann nur Coronet sein.

Ich find die Schweinchen mit den Kronen einfach super :)
 
Aquariuslove

Aquariuslove

Beiträge
4.972
Reaktionen
282
Mir fällt auch auf, dass die Kronen total im Trend zu sein scheinen.

Außer bei Merinos bin ich jetzt nicht so der Kronen-Liebhaber. Eher im Gegenteil, ich finde, es gibt immer mehr Cresteds - immer mehr Züchter, die gezielt Cresteds züchten, dass ich in meinen Lieblingsfarben mittlerweile schon mehr Cresteds als Glatthaar-Schweine finde/sehe.. mich stört diese Krone auf den Köpfchen eher und denke ganz oft wenn ich Cresteds sehe: "Ohne Krone wäre dieses Tier viel schöner. Schade..."
Aber so sind Geschmäcker ja verschiedenen und das ist auch gut so. :)
 
B

Bemine

Gast
Mir fällt auch auf, dass die Kronen total im Trend zu sein scheinen.

Außer bei Merinos bin ich jetzt nicht so der Kronen-Liebhaber. Eher im Gegenteil, ich finde, es gibt immer mehr Cresteds - immer mehr Züchter, die gezielt Cresteds züchten, dass ich in meinen Lieblingsfarben mittlerweile schon mehr Cresteds als Glatthaar-Schweine finde/sehe.. mich stört diese Krone auf den Köpfchen eher und denke ganz oft wenn ich Cresteds sehe: "Ohne Krone wäre dieses Tier viel schöner. Schade..."
Aber so sind Geschmäcker ja verschiedenen und das ist auch gut so. :)
So sehe ich das auch, aber wie gesagt, ich hab da eigentlich nie so intensiv drauf geachtet. Es ist mir nur so aufgefallen, dass auch hier im Forum viele Leute mit Schweinchen mit Krönchen sind, früher hatte ich solche Tiere gar nicht gekannt! Vorallem Coronets hab ich erst hier im Forum kennengelernt!

@devil: Das ist wirklich ein süßes Schweinchen, auch mit Krönchen ;)
 
Schweinchenfan

Schweinchenfan

Beiträge
15.344
Reaktionen
2.092
Krönchen sind gefährlich :D

Als ich zum ersten Mal so ein Schweinchen gesehen hab, war's um mich geschehen: Verliebt, gekauft und von da an hatte mich der Meeri-Virus voll erwischt ;)

Dabei hab ich eigentlich nur 3 Krönchenträgerinnen - Missy ist leider über die RBB :engel:
 
R

RmzKreuzsteinschwein

Gast
Ich züchte ja Merino und Coronet und ich liebe einfach die gekrönten Häupter :)

 
K

k.lane

Gast
ich liebe krönchen :heart:
cresteds und coronets, das sind für mich die schönsten schweinchen überhaupt. generell mag ich sie aber eher bei kurz- bzw glatthaarigen tieren. vor dem forum wusste ich gar nicht, dass es sowas gibt, aber seitdem war es liebe auf den ersten blick. oft gibt es dem schweini noch so das "gewisse etwas"... und es sieht einfach süüüüüß aus :)

also, wer keine kronen mag - gebt sie einfach mir :D
 
T

Tina07

Schweinchenfan!!!
Beiträge
700
Reaktionen
10
Hallo,

ich bin ein absoluter "Krönchenfan"!!!

Unsere Edith war ein englisch Crested und ihre "Nachfolgerin" Elvira ist ebenfall ein engl. Crested in buff.

Natürlich gefallen mir auch andere Schweinchen, wie z.B. "normale" Glatthaarschweinchen, wie unsere Heinzi und Eckhardt.

Ich persönlich finde immer, dass es gar nicht so viele "Krönchen" gibt aber das ist wohl meine Meinung :nuts:
 
Thema:

Krönchen