wie füttert ihr Schwarzwurzel?

Diskutiere wie füttert ihr Schwarzwurzel? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; geschält? oder nur in Stücke schneiden, aber mit Schale? :pc: bin etwas ratlos....
C

Collie78

Beiträge
286
Reaktionen
0
geschält? oder nur in Stücke schneiden, aber mit Schale? :pc:
bin etwas ratlos....
 
29.10.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wie füttert ihr Schwarzwurzel? . Dort wird jeder fündig!
C

Cypria

Gast
Diebrain sagt man soll es schälen. Aber wart mal besser noch auf erfahrungsantworten.
 
C

Collie78

Beiträge
286
Reaktionen
0
hab jetzt eine halbe mal wie eine Möhre geschält, aber noch traut sich keiner :popcorn:
 
Heidi*

Heidi*

LIEBHABER
Beiträge
20.749
Reaktionen
360
Das gibt es hier garnicht.
 
C

Collie78

Beiträge
286
Reaktionen
0
:verw: ist die denn nicht gut? oder warum?
damit wollt ich bißl was anderes "ersetzten", Gurke z.B....
Zuccini, Aubergine und Kürbis frißt hier keiner....Wirsing geht gut....
dachte ich änder halt bißl auf "einheimisches" und saisonales (schreibt man das so)
 
Heidi*

Heidi*

LIEBHABER
Beiträge
20.749
Reaktionen
360
Schwarzwurzel soll harntreibend sein - kann wohl geschält verfüttert werden.

Ich habe es hier nicht im Programm. Ich denke, wie bei allem, die Menge machts, ob es gesund bleibt.

Saisonal zu füttern finde ich schon mal gut. Meine Wutzen haben mir da beigebracht, für was es sich lohnt, Geld auszugeben.




Ne Info allgemein, da zu viel Abwechslung nicht unbedingt ratsam ist..
Meerschweinchen besitzen einen spezialisierten Magen-Darm-Trakt, dessen Eigenheiten man kennen muss, um die Ernährung artgerecht zu gestalten. Einen wichtigen Grundsatz möchte ich gleich zu Beginn nennen: Meerschweinchen sind Gewohnheitstiere. Einem Meerschweinchen geht es gut, wenn es immer dasselbe zur gleichen Zeit macht. Auf Veränderungen können die Tiere nur sehr ungenügend reagieren. Solche Situationen können zu Stress und so zu Erkrankungen führen. Diese Gewohnheiten setzen sich auch in der Ernährung fort. Im Gegensatz zur weitläufigen Meinung, dass Meerschweinchen Abwechslung bräuchten, hat sich gezeigt, dass Meerschweinchen, denen man jeden Tag die gleiche Futterzusammenstellung anbietet, gesünder sind und weniger zu Verdauungskrankheiten neigen. Das bedeutet im Umkehrungsschluss aber nicht, dass Meerschweinchen eintönig mit nur einer Art Futter ernährt werden sollen. Variationen des Futters sind allein schon wegen der Zusammenstellung des Bedarfs an unterschiedlichen Inhaltsstoffen wie Vitaminen, Kohlehydraten, Proteinen, Fetten, Ballaststoffen etc. wichtig. Wenn man nun aber jeden Tag eine Variation an Futtersorten (1-2 Gemüse- oder Obstorten) verfüttert, bietet man auch Abwechslung, allerdings täglich die Gleiche. Futterumstellungen sind aus den genannten Gründen sorgsam und mit Bedacht durchzuführen.
Möchten sie im Frühjahr damit beginnen, Grünfutter von der Wiese zu füttern, fügen Sie erst einen kleinen Teil der Futterration bei, damit sich der Magen-Darm-Trakt an die Futterumstellung gewöhnen kann.
Verfüttern Sie neues, unbekanntes Futter zu schnell und zu viel, kann es zu Problemen mit der Darmflora kommen. Die Tiere können mit Durchfall oder z.T. lebensbedrohlicher Aufgasung (Tympanie) reagieren.
Des Weiteren ist die artgerechte Zusammenstellung der Nahrung entscheidend für die Gesunderhaltung der Zähne, die bei den Tieren ein Leben lang nachwachsen. Im Gegensatz zur weithin gängigen Meinung, Meerschweinchen benötigen viel hartes Futter, um den Zahnabrieb zu fördern, ist des viel wichtiger, dass den Tieren viel faserreiches Futter angeboten wird. Während sich die Schneidezähne beim Abbeißen gegenseitig schärfen und abnutzen, werden die Backenzähne nur durch lange Mahlvorgänge gekürzt. Bietet man den Tieren nicht genügend faserreiches Futter an, kann es zu Erkrankungen der Zahne kommen...............

Zitat: C.Koch
 
Zuletzt bearbeitet:
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.824
Reaktionen
1.410
Wenn Schwarzwurzel in meinen Gemüsekisten drin ist verfütter ich die auch- der Beliebtheitsgrad schwankt von Begeisterung bis Igitt. Ist aber nur selten mal etwas in den Kisten, und das wird halt auf alle augfeteilt in Ministücke.

Da das Zeug klebt wie sau schäle ich sie mittlerweile nicht mehr, die werden nur gut abgeschrubbt damit alle Erde usw ab ist. *böse Faulheit*
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
17.698
Reaktionen
3.343
Schwarzwurzel habe ich hier im Gemüseregal noch gar nicht gesehen.
Eher nur in Dosen.
 
C

Cypria

Gast
Zu einer bestimmten Saison bekommt man die Frisch aber frag mich grad nicht wann *kopfkratz*
 
T

Tanja

Gast
Ich hab die vor langer Zeit mal verfüttert, dann aber gemerkt, dass die Schweinchen danach richtig fies stanken... seitdem gibts die nicht mehr. :nuts:
 
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.824
Reaktionen
1.410
@Cypria
Jetzt ;)
 
C

Collie78

Beiträge
286
Reaktionen
0
:rofl: ja jetzt frisch und dann sollte ich mir die restlichen wohl lieber selber machen.....jemand Rezepte?
 
C

Cypria

Gast
Hau Sauce Hollandaise drüber, ein paar Scheiben Schinken dazu oder drunter und: Lecker! :D
 
C

Collie78

Beiträge
286
Reaktionen
0
also wie Spargel?! Gut probier ich mal aus :blumen:
 
Smoky

Smoky

Tierhomöopathin
Beiträge
2.773
Reaktionen
30
Ich füttere sie nicht, die können sehr blähend sein.

Geschält werden sie am besten mit Handschuhen unter fließendem Wasser (und gleich in Essigwasser legen, sonst werden sie braun!), sonst hat man schwarze Finger
 
Thema:

wie füttert ihr Schwarzwurzel?

wie füttert ihr Schwarzwurzel? - Ähnliche Themen

  • Welche Zweige füttert ihr?

    Welche Zweige füttert ihr?: Bin mal gespannt, was so verfüttert wird... Bei uns gibts regelmäßig Apfelzweige. Ich würde jedoch auch gerne mal Zwetschge verfüttern.
  • Füttert ihr schon Maisblätter?

    Füttert ihr schon Maisblätter?: Hallo, bei uns ist der Mais schon so ca. 1,60 m hoch. Wie ist das bei euch? Füttert ihr schon? Bin mir da unsicher.
  • Wer füttert Ad libitum?

    Wer füttert Ad libitum?: Hallo :) Wer nun denkt, hä bitte was? :p Hier nachlesen: Ad-libitum-Fütterung Also ich versuche mich schon irgendwie daran zu halten. Es gibt...
  • Was füttert ihr so?

    Was füttert ihr so?: Was gibt ihr euren Schweinen so täglich zu fressen? :) Was gibt es bei euch so für Frischfutter? Füttert ihr Trocken- bzw. Zusatzfutter oder...
  • Wie füttert man Fenchel?

    Wie füttert man Fenchel?: Das ist mir jetzt fast schon ein bisschen peinlich... aber wie verfüttert man eigentlich Fenchel? Ich hatte sowas noch nie in der Hand. Hab jetzt...
  • Wie füttert man Fenchel? - Ähnliche Themen

  • Welche Zweige füttert ihr?

    Welche Zweige füttert ihr?: Bin mal gespannt, was so verfüttert wird... Bei uns gibts regelmäßig Apfelzweige. Ich würde jedoch auch gerne mal Zwetschge verfüttern.
  • Füttert ihr schon Maisblätter?

    Füttert ihr schon Maisblätter?: Hallo, bei uns ist der Mais schon so ca. 1,60 m hoch. Wie ist das bei euch? Füttert ihr schon? Bin mir da unsicher.
  • Wer füttert Ad libitum?

    Wer füttert Ad libitum?: Hallo :) Wer nun denkt, hä bitte was? :p Hier nachlesen: Ad-libitum-Fütterung Also ich versuche mich schon irgendwie daran zu halten. Es gibt...
  • Was füttert ihr so?

    Was füttert ihr so?: Was gibt ihr euren Schweinen so täglich zu fressen? :) Was gibt es bei euch so für Frischfutter? Füttert ihr Trocken- bzw. Zusatzfutter oder...
  • Wie füttert man Fenchel?

    Wie füttert man Fenchel?: Das ist mir jetzt fast schon ein bisschen peinlich... aber wie verfüttert man eigentlich Fenchel? Ich hatte sowas noch nie in der Hand. Hab jetzt...