Meerschweinchen trinken nicht

Diskutiere Meerschweinchen trinken nicht im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ich hab da mal ne Frage. Meine beiden Meerschweinchen (10 Monate alt ) wollen nicht trinken. Ich habe es schon mit Napf und Trinkflache...
U

Unregistriert

Gast
Hallo ich hab da mal ne Frage.
Meine beiden Meerschweinchen (10 Monate alt ) wollen nicht trinken.
Ich habe es schon mit Napf und Trinkflache versucht. Ich habe sogar spezieller Wassermischung für Nager gekauft, aber die beiden trinken einfach nicht :(
Der TA meinte das die beiden nehmen genug Wasser durch Gurken und so auf.
Stimmt das? Oder gibt es noch eine Möglichkeit die beiden zum trinken zu motivieren?
Wäre für Antworten dankbar:)
 
14.01.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meerschweinchen trinken nicht . Dort wird jeder fündig!
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
14.711
Reaktionen
5.426
Wenn sie ausreichend Frischfutter bekommen, decken sie darüber ihren Wasserbedarf ab.

Meine trinken auch nur ganz selten, trotzdem sollte immer frisches Wasser zur freien Verfügung im Stall stehen.
 
W

Wallaby

nicht mehr die Jüngste
Beiträge
6.041
Reaktionen
20
Eine Gurke besteht zu fast 100% aus Wasser bei anderen Gemüsen schauts ähnlich aus. Wenn Du viel Frischfutter fütterst deckt das den Wasserbedarf. Trotzdem sollte immer Wasser vorhanden sein.
 
Placebo.

Placebo.

Dampfnudel
Beiträge
2.118
Reaktionen
45
Seitdem ich keine Flaschen sondern Wassernäpfe benutze, wird trotz Frischfutter auch regelmäßig getrunken.
Das hat mich doch sehr beruhigt. :)
 
B

Belinda

Gast
Meine Tiere leben jetzt seit 1 1/4 Jahren hier und haben noch nie getrunken. Ich biete ihnen allerdings immer Wasser an, einmal aus der Trinkflasche, aber auch aus einem Napf. Sie haben wirklich noch nie Interesse daran gezeigt. Macht zwar nichts, weil sie genug Frischfutter bekommen. Aber was ist, wenn sie mal krank sind und Frischfutterverbot haben? Da mache ich mir schon Gedanken.
Aber zwingen kann man sie ja nun nicht :verw:

Belinda
 
W

Wallaby

nicht mehr die Jüngste
Beiträge
6.041
Reaktionen
20
Meine Tiere leben jetzt seit 1 1/4 Jahren hier und haben noch nie getrunken. Ich biete ihnen allerdings immer Wasser an, einmal aus der Trinkflasche, aber auch aus einem Napf. Sie haben wirklich noch nie Interesse daran gezeigt. Macht zwar nichts, weil sie genug Frischfutter bekommen. Aber was ist, wenn sie mal krank sind und Frischfutterverbot haben? Da mache ich mir schon Gedanken.
Aber zwingen kann man sie ja nun nicht :verw:

Belinda
Bei welchen Krankheiten gibts denn Frischfutterverbot? Das wär ja dann eine Heudiät. *interessiertschau*

Wenn der Durst durch Frischfutter gelöscht wird, wird er bestimmt kommen wenn kein Frifu oder mal nicht aussreichend davon gefüttert wird. Es soll ja immer frisches Wasser bereit stehen.
 
B

Belinda

Gast
Naja, wenn sie Durchfall haben z.B., dürfen sie kein Frischfutter. Aber genug Flüssigkeit brauchen sie ja dann besonders...:gruebel: Ob sie dann wirklich ans Wasser gehen, obwohl sie es noch nie gemacht haben??? Ich bin mir da nicht so sicher, andererseits wird doch wohl kein Tier vor dem vollen Wassernapf verdursten...:gruebel:
 
Nachtfee

Nachtfee

Beiträge
269
Reaktionen
0
Es gibt Schweinchen, die nur sehr selten oder gar nicht trinken, obwohl Wasser im Angebot ist. Da mach dir mal keine Gedanken, wenn sie durstig sind, finden sie schon den Weg zur Tränke ^^

Im Fall einer Heudiät gebe ich extra Flüssigkeit (immer Fenchel-Anis-Kümmeltee) mit einer Spritze und das wird dann auch genommen.

Also keine grauen Haare wachsen lassen, die holen sich schon, was sie brauchen :)
 
W

Wallaby

nicht mehr die Jüngste
Beiträge
6.041
Reaktionen
20
Naja, wenn sie Durchfall haben z.B., dürfen sie kein Frischfutter. Aber genug Flüssigkeit brauchen sie ja dann besonders...:gruebel: Ob sie dann wirklich ans Wasser gehen, obwohl sie es noch nie gemacht haben??? Ich bin mir da nicht so sicher, andererseits wird doch wohl kein Tier vor dem vollen Wassernapf verdursten...:gruebel:

Wenn ein Tier Durchfall hat, suche ich die Ursache und behandle die. Frischfutter habe ich noch nie einem Kaninchen oder Meerschweinchen entzogen. Obwohl ich den Tieren zutraue, daß sie sich ihr Wasser schon holen wenn sie durstig sind. Es steht ja immer da zur freien Verfügung.
 
U

Unregistriert

Gast
Also meine Meeris, 7 Monate alt, haben auch noch nie getrunken, mache mir deswegen auch öfters Gedanken aber sie haben ja die Möglichkeit und ich bin auch der Meinung wenn sie Durst hätten würden sie trinken also wird durch das Frischfutter wohl genügend Flüssigkeit aufgenommen.
 
U

Unregistriert

Gast
nicht sorgen...

Hey du,

bisher haben zwar alle meine Meeris (5) getrunken. Mein neues, immerhin schon ca. 6 Jahre alt, trinkt nicht! Sie holt sich über das Futter genügend an Wasser.
Also mach dir keine Sorgen, die sind da nicht alle gleich!
 
U

Unregistriert

Gast
Danke für die vielen Nachrichten! Das ging ja wirklich schnell.
Wenn es anderen genauso geht, bin ich erst mal beruhigt.
Meine beiden haben immer Wasserflasche und Napf bereit und ich geben ihnen vorallem viel Gurcke.
Nochmal DANKE für die Antworten.
 
Thema:

Meerschweinchen trinken nicht

Meerschweinchen trinken nicht - Ähnliche Themen

  • Ich habe ein meerschweinchen Bock das tut nicht fressen und trinken seit 1 Woche ungefähr.

    Ich habe ein meerschweinchen Bock das tut nicht fressen und trinken seit 1 Woche ungefähr.: Ich habe ein meerschweinchen Bock das tut nicht fressen und trinken seit 1 Woche und hat am linken Ohr ein weißen Gegensatz zu rechts Ohr das ist...
  • Meerschweinchen die NIE trinken?

    Meerschweinchen die NIE trinken?: Hallo Habt ihr auch so Tiere? Also ich habe meine noch nie gesehen,daß sie trinken.Ich habe einen Napf als Trinkgelegenheit,aber die wird entweder...
  • Meerschweinchen trinken nicht mehr

    Meerschweinchen trinken nicht mehr: Hallo erstmal, weiß garnicht so recht wie ich mein Problem schildern soll. Habe meinen zwei Schweinchen (1Böckchen 3,5 Jahre und 1 kastriertes...
  • Mein Meerschweinchen trink viel zu viel

    Mein Meerschweinchen trink viel zu viel: mein meerschweinchen trinkt in 2 tagen die ganze flasche leer ( 0,5 l) ist das normal ?
  • meerschweinchen bei bringen aus einer trinkflasche zu trinke

    meerschweinchen bei bringen aus einer trinkflasche zu trinke: hey ich breuchte mal hilfe habe ein kleines meerschweinchen will es jetzt bald an die trinkflasche gewohnen da der napf platz verengung im käfig...
  • Ähnliche Themen
  • Ich habe ein meerschweinchen Bock das tut nicht fressen und trinken seit 1 Woche ungefähr.

    Ich habe ein meerschweinchen Bock das tut nicht fressen und trinken seit 1 Woche ungefähr.: Ich habe ein meerschweinchen Bock das tut nicht fressen und trinken seit 1 Woche und hat am linken Ohr ein weißen Gegensatz zu rechts Ohr das ist...
  • Meerschweinchen die NIE trinken?

    Meerschweinchen die NIE trinken?: Hallo Habt ihr auch so Tiere? Also ich habe meine noch nie gesehen,daß sie trinken.Ich habe einen Napf als Trinkgelegenheit,aber die wird entweder...
  • Meerschweinchen trinken nicht mehr

    Meerschweinchen trinken nicht mehr: Hallo erstmal, weiß garnicht so recht wie ich mein Problem schildern soll. Habe meinen zwei Schweinchen (1Böckchen 3,5 Jahre und 1 kastriertes...
  • Mein Meerschweinchen trink viel zu viel

    Mein Meerschweinchen trink viel zu viel: mein meerschweinchen trinkt in 2 tagen die ganze flasche leer ( 0,5 l) ist das normal ?
  • meerschweinchen bei bringen aus einer trinkflasche zu trinke

    meerschweinchen bei bringen aus einer trinkflasche zu trinke: hey ich breuchte mal hilfe habe ein kleines meerschweinchen will es jetzt bald an die trinkflasche gewohnen da der napf platz verengung im käfig...
  • Schlagworte

    meerschweinchen trinken mit spritze