IVAR Eigenbau - Umständlich

Diskutiere IVAR Eigenbau - Umständlich im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe circa 3 Monate gebraucht (mir hat keiner geholfen) einen 2 Stöckigen IVAR Eigenbau zusammen zu basteln. Ich hatte auch mit einigen...
G

GaiaMoore

Gast
Ich habe circa 3 Monate gebraucht (mir hat keiner geholfen) einen 2 Stöckigen IVAR Eigenbau zusammen zu basteln.
Ich hatte auch mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen etc.
Also sehr leicht wars nicht.
Jetzt hab ich das teil schon voll oft gereinigt und muss Euch sagen es ist einfach nur total umständlich, das ganze rein und raus mit den Plexiglasscheiben etc.
Ich überleg mir echt, obwohl ich total viel Zeit und Mühe reingesteckt habe, das Teil einfach zu verkaufen.
Vor allem weil sich die zwei Bewohner liebend gerne an den PVC Boden graben, und dort von diesem getäuscht, anfangen am PVC zu knabbern ;)
Ja meine Schweinchen sind einfach krank :p

Was mir jetzt vorschwebt, zweites Bodengehege mit 1,5qm?
 
12.01.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: IVAR Eigenbau - Umständlich . Dort wird jeder fündig!
luckybeaker

luckybeaker

Beiträge
4.647
Reaktionen
351

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Ohje, das ist ja ärgerlich...Vielleicht hat ja jemand für Dich noch eine Variante fürs Plexiglas. Stell doch mal Fotos rein, dann werden die Kreativen hier im Forum Dir bestimmt Tips geben können, dass Du doch noch glücklich wirst mit Ivar!
 
M

*Mary*

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

das Plexiglas vielleicht nicht so hoch machen?
 
G

GaiaMoore

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Da ich sie eh rausnehmen kann wäre das ja nicht das problem, aber mir ist das zu umständlich ich bin voll faul =)

Lieber noch so einen :
 
G

Geisha

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Meiner ist auch so ähnlich wie deiner mit Etagen und die Plexischeiben sind auch so wie bei dir mit minikabelkanäle festgemacht.
Ich muss sagen ich find es ok auch vom saubermachen her gut ein wenig anstrengend aber ok.
Wenn du aber den Platz für ein Bodengehäge hast dann mach das doch, das ist auf jeden fall besser.:einv:
 
G

GaiaMoore

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

bei mir sind das Alu-U-Profile =)
Und leider sind meine Plexiglasscheiben zu kurz geschnitten (ich war zu blöd zum messen)
und deswegen mit so hölzerln näher zur mitte befestigt und da kommt das einstreu dauernd durch =/
 
luckybeaker

luckybeaker

Beiträge
4.647
Reaktionen
351

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Also ich finde Deinen Ivar ja schön.
Gut, dass das Plexi zu klein ist, ist doof, aber das kannst Du ja noch ein wenig ändern.
Also nicht nur so kleine Hölzchen zwischenstopfen - das würde mich auch in den Wahnsinn treiben.
Ich würde über die komplette Höhe an den Pfosten Hölzer leimen, und dann den Kabelkanal anbringen. Das sieht sauberer aus und ist nicht so eine Friemelei.
Oder dann nicht mit den Kabelkanälen arbeiten, sondern mit Scharnieren, sodass Du die Scheiben nach unten klappen kannst.

Aber: Schweinis raus, Scheiben raus, Dreckschüppe/Handfeger, nasser Lappen, trocken wischen einstreuen, Scheiben rein...- ich finde es nicht schlecht!!!
 
jackie

jackie

Jedem Meeri mind. 1qm!
Beiträge
3.821
Reaktionen
2.014

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Was mir jetzt vorschwebt, zweites Bodengehege mit 1,5qm?
Also ich find ja, jeder Meerschweinchenhalter, der von einem (IVAR-)Regalbau wegkommt und ein artgerechtes Bodengehege baut, hat ein grosses Lob verdient :fg: . Ob du das nun deswegen tust, weil du den IVAR für dich unpraktisch findest oder weil du eingesehen hast, dass die Kletterei auf den schmalen Etagen nichts für die Meeris ist, ist ja eigentlich egal. Also, wenn du mich fragst - das ist ein guter Entscheid! Nicht lange fackeln, sondern ab ans Bauen!

Viel Spass!
 
aueschweins

aueschweins

bisschen bissig
Beiträge
3.386
Reaktionen
41

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Ganz ehrlich,
Ivar und Gorm bieten zwar in Kombi schöne Rennstrecken auch über Eck, aber was das Bauen angeht sind sie mir auch ein Grauen!

Ich würde mir keinen neuen mehr bauen.

bin momentan bei Pax - mal gucken wie ich meine Schweinehütte im Frühjar draussen ausstatte
 
M

Medanos

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Vielleicht kannst ja über das Boden-EB noch eins bauen?
 
G

GaiaMoore

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Vielleicht kannst ja über das Boden-EB noch eins bauen?
Ich möchte ihnen ehrlich gesagt nicht das Licht nehmen, weißt eh. und dann hab ich ja wieder das selbe Problem mit dem Zweistöckigen ...obwohls net sooo umständlich wäre wie der IVAR.
Sie leben jetzt seit 3-4 Monaten drinnen, aber ehrlich gesagt, trotz Lack und PVC sieht es schon versifft aus ;)
 
G

GaiaMoore

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Also ich find ja, jeder Meerschweinchenhalter, der von einem (IVAR-)Regalbau wegkommt und ein artgerechtes Bodengehege baut, hat ein grosses Lob verdient :fg: . Ob du das nun deswegen tust, weil du den IVAR für dich unpraktisch findest oder weil du eingesehen hast, dass die Kletterei auf den schmalen Etagen nichts für die Meeris ist, ist ja eigentlich egal. Also, wenn du mich fragst - das ist ein guter Entscheid! Nicht lange fackeln, sondern ab ans Bauen!

Viel Spass!
Es geht ja auch ums Geld und das Herzblut was man reingesteckt hat. Und ich muss ehrlich sagen, ich habe mich dazu entschieden, weil mein Luki total aktiv ist und im Übergangskäfig ja schon dauernd von Haus zu Haus sprang ;) Es ist für ihn wirklich toll. Er macht ja auch Bewegung. Beide nutzen sie die Etagen aus und lieben die obere die jetzt nur eine riesen Kuscheldecke und Kuschelsäcke beinhaltet ;)

Würde ich merken dass sie sich schwer tun, hätte ichs schon längst umgestellt, Aber trotzdem sie wissen (wenn das nicht deutscht ist sorry) dass es oben NIE Futter gibt und noch nie gab, klettern sie wie verrückt rauf und runter.
 
F

Fragaria

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Hi,

ich überlege auch grad, ob Ivar eine Alternative ist. Nur: mir sind 50 cm zu schmal. Im Moment haben sie 80 cm, das ist ok und grad so gut zu greifen und zu reinigen. Ich habe überlegt, ob man nicht ein 50er und ein 30er Modul hintereinanderstellen und verschrauben könnte. Hat das schon mal wer gemacht? Geht das von der Regalkonstruktion her? Wie ist die Fuge? Wenn sie nur schmal ist könnte man sie mit Silikon schön glatt bekommen denke ich.

Was ich bei diesem Modell nicht so gut finde ist die sehr hohe Plexischeibe, die ja durchgehen zu sein scheint. Da kann man doch sehr schwer reingreifen, oder? Ich persönlich hätte die Vorderfront zweigeteilt, ein feststehendes unteres Teil und ein draufgesetztes, das man einfach klappen oder rausziehen kann für die täglichen Handgriffe und um an die Tiere zu kommen. Dann fällt auch nicht gleich das ganze Streu von alleine raus wie jetzt wenn man die Scheibe komplett rausnimmt oder irre ich mich da?

*wink*
Gabi
 
G

GaiaMoore

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Noch sind die Schweinchen ja klein, da krieg ich sie noch raus.
Und am besten wäre wenn du 80 in der Tiefe willst, dass du zwei so Regale kaufst, rechts und links aufstellst und dir eine platte zuschneiden lässt in der Länge die du brauchst =)
Dann hast du die 80 in der Tiefe und die Länge kannst du varieren
 
F

Fragaria

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Nach einigem Überlegen habe ich kapiert was du meinst ;o) Naja, das ginge, aber ich möchte als unterste Schiene die Ivar-Schränkchen nehmen, damit der Platz optimal genutzt werden kann. Und zu weit unten will ich die Schweinis nicht haben, damit man sich nicht immer bücken muss. So wies jetzt ist (umgebautes Terri, der untere Bereich 80 cm steht leer bzw. da ist das Zubehör drin und darüber halt 2 Etagen mit Wutzen) ist höhentechnisch ideal zum gucken, reingreifen und säubern. Da ich jeder Gruppe einen "Oben-Ohne-Bereich" bieten will (also ohne "Decke", damit etwas heller ist, grad für die, die im Terri jetzt unten wohnen) bin ich noch sehr am überlegen wie das am besten geht. Noch dazu muss das ganze ja katzensicher werden. Nicht dass Lucy ihnen etwas tun würde (dazu sind sie zu groß) aber sie nutzt halt alles, war irgendwie "erdig" ist als Katzenklo :schimpf: und besonders begeistert dürften die Wutzen über solche Besuche nicht sein :eek: Wobei die Seiten reichen, vorne springt sie nicht so hoch. Ach manno..... bei Kleintiervilla gibts die dollsten Sachen und die kann man anpassen lassen, nur bezahlen kann man das so gut wie nicht.... :eek3: Daher halt meine Idee 2 von den Regalen hintereinander zu bauen. Nur wie geht das vor allem mit den Eckteilen????

*wink*
Gabi
 
G

GaiaMoore

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Wenn die von Kleintiervilla nicht so irrsinnig winzig wären, würde ich da schonmal investieren, oder es mir zumindest überlegen..
 
F

Fragaria

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Klein? Die Villa XL z.B. find ich superschön und sehr groß und super Idee. Und: man kann ja alles auch individuell anpassen lassen, also durchaus breiter, höher, länger. Nur eben der Preis...... Da der Ivar auch diese Schränkchen hat (nur nicht zum rollen, aber das muss ja auch nicht) hab ich mir gedacht das könnte eine gute Alternative sein. Aber 50 cm ist mir echt viel zu eng.

*wink*
Gabi
 
M

Medanos

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Ich würde da eher nen Pax + Teichfolie nehmen oder selbst bauen??
Kostet sicher nicht mehr!

Wobei interessant wäre welchen Boden der Pax hat!
 
R

rike

Gast

AW: IVAR Eigenbau - Umständlich

Ich finde Dein Ivar klasse und durchaus prima zum schnellen Reinigen:

Man nehme einen groben Handfeger und fege die Spreu von der ganz rechten Zwischenetage auf die untere. Dann nehme man diese Zwischenetage inkl. Rampe komplett raus (das geht doch, oder?) und fege das Spreu von der oberen Etage mit dem Handbesen auf die untere. Unter der ganz rechten Etage unten klemme man einen Gartensack (wie z.B. http://www.manufactum.de/Produkt/172822/1410028/Gartensack-Baendchengewebe.html) mit 240l Mülltüten und fege die gesamte Spreu mit dem groben Handbesen dort hinein.

Und die Ecken, wo das Spreu durchkommt, könntest Du mit einfachen Leisten und Magnetband "reparieren".

Ich will Dich natürlich nicht davon abhalten, ein großzügiges Bodengehege zu bauen, aber vielleicht findest Du noch die ein oder andere Idee, wie Dein liebevoll gebauter Ivar damit integriert werden kann. :rolleyes:
 
Thema:

IVAR Eigenbau - Umständlich

IVAR Eigenbau - Umständlich - Ähnliche Themen

  • Eigenbau Ivar Regal

    Eigenbau Ivar Regal: Schönen guten Morgen, wir haben es endlich geschafft und ziehen in ca. 2 Monaten in unser Eigenheim:juhu:, auch mit Garten, das Außengehege...
  • Ivar ist Geschichte, neuer Eigenbau heute bezogen

    Ivar ist Geschichte, neuer Eigenbau heute bezogen: Hallo! Letztes Jahr habe ich einen Ivar gebaut. Dieser war aber total unpraktisch und deshalb haben wir dieses Jahr beschlossen, dass unsere...
  • Unser Ivar Eigenbau

    Unser Ivar Eigenbau: Hallo! An dieser Stelle möchte ich euch gerne an der Entstehung unseres Ivar-Eigenbaus teilnehmen lassen. Gebaut wird für diese zwei Racker...
  • Geschafft - Ivar-EB endlich fertig

    Geschafft - Ivar-EB endlich fertig: Hallo zusammen, nun bin ich endlich mit meinem neuen EB fertig - wurde ja aber auch Zeit, am Donnerstag kommen schließlich meine neuen Meeris...
  • Eigenbau aus IVAR?

    Eigenbau aus IVAR?: Hallo ihr Lieben Meerifans, ich bin dabei einen IVAR-Eigenbau zu planen und brauche nun Euren Rat. Die Maße des einfachen IVAR-Regals sind 0,83...
  • Ähnliche Themen
  • Eigenbau Ivar Regal

    Eigenbau Ivar Regal: Schönen guten Morgen, wir haben es endlich geschafft und ziehen in ca. 2 Monaten in unser Eigenheim:juhu:, auch mit Garten, das Außengehege...
  • Ivar ist Geschichte, neuer Eigenbau heute bezogen

    Ivar ist Geschichte, neuer Eigenbau heute bezogen: Hallo! Letztes Jahr habe ich einen Ivar gebaut. Dieser war aber total unpraktisch und deshalb haben wir dieses Jahr beschlossen, dass unsere...
  • Unser Ivar Eigenbau

    Unser Ivar Eigenbau: Hallo! An dieser Stelle möchte ich euch gerne an der Entstehung unseres Ivar-Eigenbaus teilnehmen lassen. Gebaut wird für diese zwei Racker...
  • Geschafft - Ivar-EB endlich fertig

    Geschafft - Ivar-EB endlich fertig: Hallo zusammen, nun bin ich endlich mit meinem neuen EB fertig - wurde ja aber auch Zeit, am Donnerstag kommen schließlich meine neuen Meeris...
  • Eigenbau aus IVAR?

    Eigenbau aus IVAR?: Hallo ihr Lieben Meerifans, ich bin dabei einen IVAR-Eigenbau zu planen und brauche nun Euren Rat. Die Maße des einfachen IVAR-Regals sind 0,83...