klein aber platz

Diskutiere klein aber platz im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; huhu ich suche vorschläge für einen platzsparenden eb. ich habe 3 schweinchen und würde gerne was eigenes bauen, habe aber sehr wenig platz. kann...
M

micky

Gast
huhu
ich suche vorschläge für einen platzsparenden eb.
ich habe 3 schweinchen und würde gerne was eigenes bauen, habe aber sehr wenig platz. kann mir jemand weiterhelfen?
 
02.12.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: klein aber platz . Dort wird jeder fündig!
L

LeeZa

Gast
Dann kommen ja fast nur Etagenbauten oder EBs auf Stelzen mit Staumöglichkeiten in Frage. Aber auch da muss auch eine Mindestlänge und -breite gegeben sein und mehr als 2 Etagen würde ich nicht machen.
Ich habe einen 2stöckigen EB aus einem alten Schrank mit flexiblem Auslauf vorne dran. Hast du schon mal im EB-Vorstellungsthread geschaut?
 
hoppla

hoppla

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
21.658
Reaktionen
3.732
Schau mal hier:
http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=251072

Ansonsten sollte es schon eine Grundfläche von mind. 140x70cm haben - dann eben 2x oder so,wenn man keinen Platz hat.
Aber z.B. 3 Etagen mit ner Grundfläche von 100x50cm geht natürlich nicht.
Bekommen die Tiere keinen zusätzlichen Auslauf, muss man noch mehr Platz einplanen.
 
F

Fränzi

Gast
huhu
ich suche vorschläge für einen platzsparenden eb.
ich habe 3 schweinchen und würde gerne was eigenes bauen, habe aber sehr wenig platz. kann mir jemand weiterhelfen?
Meerschweinchen und "kein Platz" ist ein Paradoxon in sich...das passt gar nicht zusammen. Das Rudeltier Meerschweinchen braucht nun mal Platz, da führt kein Weg dran vorbei.
Meeries haben ein sehr aktives Rudelleben (und Du hast bereits ein "Rudel" mit dreien!:top:) und brauchen Platz für ihr Sozialverhalten.

Du findest doch bestimmt eine Möglichkeit, einen genügend grossen Bau (ca. 1.5m2 für Deine 3 Schweinchen) hinzustellen, z.B. wie in dieser Studentenbude. Das finde ich eine pfiffige Lösung, die bestimmt in einer ähnlichen Art und Weise überall hinzukriegen wäre. Schau dir auch etwas weiter unten in diesem Thread die Lösung von Cypria an.

Meist hat man nämlich viel mehr Platz und Möglichkeiten, wenn man etwas "out of the box" geht und sein Zimmer/Wohnung mit kritischen und kreativen Augen betrachtet und davon abkommt, sich selber einzureden, man habe "sehr wenig Platz."
Häufig gibt es doch Möglichkeiten, wie man Möbel in eine Meerie-Unterkunft mit einbeziehen kann (unterste Schublade weg, Regal auf Beine stellen, etc.) oder eine Tischplatte mit einem Regalbrett seitlich erweitert, wenn es erhöht sein soll.

Bei den tierischen Eigenheimen findest Du auch viele Ideen und Möglichkeiten.

Lass Dich bloss nicht von der Vorstellung leiten, Deinen Meeries einen mehrstöckigen Hochbau hinstellen zu wollen, denn ein solcher wäre für Ratten geeignet, aber bestimmt nicht für Meerschweinchen (plump, kurzbeinig, rundlich und im Alter evtl. arthrosegeplagt... vergiss das nicht!).

Viel Erfolg bei Deinem kreativen Schaffen!:rolleyes:

Edit: Ooops, Jenny war wieder mal schneller, aber doppelt gemoppelt ist besser (Studentenbude zweimal)
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lucylu

Beiträge
2.652
Reaktionen
68
Wieviel Platz hast du zur Verfügung?
 
M

*Mary*

Gast
Das hier ist mein Thread. Hier wurden auch sämtliche Tipps geschrieben, die dir nützlich sein könnten, da ich auch alles habe aber wenig Platz
 
M

micky

Gast
danke für eure anregungen.

@fränzi, die diskussion, dass meine 3 zu wenig platz haben steht nicht. ;)

ich habe einen 2 stöckigen käfig der schön groß ist mit seinen 140x70;auslauf haben meine schweine zudem auch noch.
so in der art, wie mein doppelstockkäfig, würde ich auch gerne was eigenes bauen. da ich aber keine große eigenbauerin bin (ideen und vorstellungen fehlen mir noch), suche ich nach "schon gebauten" sachen, die ich dann nachbauen kann.

eine dritte etage würdet ihr nicht empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

micky

Gast
ist die zweite etage dann nicht auch kontraproduktiv?
 
utena

utena

Stolze Mami
Beiträge
4.281
Reaktionen
838
mein EB ist 1,70 m lang; 1,00m breit und hat noch eine "Wohnetage" auf der die Häuschen stehen.
 
M

misfit

in jeder Hinsicht ein
Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Es ist überhaupt nichts gegen eine zweite oder sogar dritte Etage einzuwenden. Es ist sogar eine schöne Ergänzung, wenn man eben nicht unendlich viel Platz hat. Aber selbstverständlich muss die Grundfläche dennoch groß genug sein, damit eine kleine Rennstrecke vorhanden ist.

Die Diskussion mit den alten und athrosegeplagten Schweinchen hatten wir ja schon öfter. Hierzu kann ich nur immer wieder sagen. Bei mir sind noch alle Tiere (im Moment max. Alter 6 Jahre) die "Treppen" raufgekommen. Man muss die Treppen nur in der richtigen Art bauen. Einzelne Senioren, die vielleicht so athritisch sind, dass sie dort nicht mehr hinaufkommen würden, brauchen übrigens auch keine unendlich große Grundfläche, weil es mit dem Rumflitzen dann auch nichts mehr ist.

Ich hatte so einen Fall erst einmal. Und zwar war es in den letzten Lebensmonaten meiner 13jährigen Superseniorin. Die ist allerdings fast gar nicht mehr gelaufen. Sie ist ungelogen einmal am Tag aufgestanden um das Schafhäuschen marschiert und hat sich dann wieder zurückgezogen. So einem Schwein sind sowohl Etagen als auch Grundfläche egal.
 
hoppla

hoppla

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
21.658
Reaktionen
3.732
Es ist überhaupt nichts gegen eine zweite oder sogar dritte Etage einzuwenden. Es ist sogar eine schöne Ergänzung, wenn man eben nicht unendlich viel Platz hat. Aber selbstverständlich muss die Grundfläche dennoch groß genug sein, damit eine kleine Rennstrecke vorhanden ist.
Seh ich auch so.
Wenn die Grundfläche ok ist, können ja kranke betagte Schweins einfach auf ihrer Lieblingsetage verweilen.
....und die die gerne rauf und runterspringen, können das ja auch. Müssen es aber nicht.
Eine Gruppe wohnt ja komplett frei im Wo-Zi ( ca. 16m2) mit diversen Versteckmöglichkeiten - trotzdem ist der Platz auf dem Haus sehr begehrt und eigentlich immer besetzt. Man kann also nicht sagen, dass sie es nicht mögen oder nur notgedrungen irgendwo raufhüpfen.
Macht man die Etage(n) attraktiv, dann freuen sich Schweins auch.
Gut, auf ein loses Podest mitten Raum springt natürlich kein Schwein gerne bzw. es verweilt da nicht länger.
 
M

micky

Gast
wie ich sehe, scheiden sich da die geister.
ich werde mich weiter umsehen und hoffentlich etwas schönes finden.
freue mich jedoch weiterhin über ideen
 
hoppla

hoppla

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
21.658
Reaktionen
3.732
wie ich sehe, scheiden sich da die geister.
ich werde mich weiter umsehen und hoffentlich etwas schönes finden.
freue mich jedoch weiterhin über ideen
Naja, eigentlich nicht.
Das mehr Platz immer besser ist, da sind wir uns sicher alle einig.
Nur wenns nicht mehr Platz gibt, dann gibts eben nicht mehr Platz.
Und dann sind 3x 140x70 + Auslauf immer noch besser als nur 2x 140x70 + Auslauf. ;)

Kannst du irgendwie noch Platz erübrigen, freuen sich die Schweins sicher!

Edit: Schau mal hier, da gibts Ideen für Etagenbau + Auslauf:
http://www.diebrain.de/I-gehegemitchi.html
http://www.diebrain.de/pdf/Wilde_Traumwohnungen.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:
M

micky

Gast
ich überlege gerade hin und her, wie ich es umstellen kann und streiche sogar schon gedanklich schränke.
jetzt darf aber erst einmal am freitag nächste woche meine abschlussprüfung kommen und dann werde ich mich auch sehr schnell umschauen nach dem passenden eb für meine wutzenbebies
 
F

Fränzi

Gast
ist die zweite etage dann nicht auch kontraproduktiv?
Ja, die ist kontraproduktiv, wenn sie als Doppelstock oben drüber gebaut ist (mit zumeist viel zu steiler Rampe, vor allem bei gekauften Käfigen)

mein EB ist 1,70 m lang; 1,00m breit und hat noch eine "Wohnetage" auf der die Häuschen stehen.
Das tönt nach einer sehr vernünftigen Lösung, denn da ist schon die Grundfläche von 1.7m2 gross genug für ein Kleinrudel von ca. 3, notfalls sogar 4 Schweinchen (keine Bockgruppe).
Die Wohnetage ist dann sozusagen nur noch eine Zugabe, die genutzt werden kann. Ich nehme an, diese ist dann nicht 1m tief, sondern weniger, so dass sozusagen eine grosse Grundfläche mit einer oberen "Veranda" entsteht, wo man bequem einen Aufgang bauen kann aus Ziegelsteinen oder einer flachen Rampe.

So etwas nenne ich aber nicht Etagenbau, sondern das ist dann ein normales, grosszügiges Gehege mit einem zusätzlichen Aufbau.
Meist ergibt sich dann von selber eine Aufteilung in der Gruppe, dass z.B. einzelne Schweinchen sich selber zum "Stockwerk-Eigentümer" erklären und dann häufig auf diesem Aufbau thronen, während andere überhaupt nicht dort rauf wollen (müssen sie auch nicht, weil es genügend viel Platz auch unten gibt).

Ich würde Dir so etwas ähnliches vorschlagen, ca. 1.5 x 1m Grundfläche und je nach Lust und Laune noch eine Veranda dazu.
 
P

perle3103

Gast
na dann erst einmal viel erfolg für deine prüfung!!

und als belohnung bastelst du einen tollen EB!!!
als geistige entspannung *lach*

lg aus frankfurt
 
M

micky

Gast
na dann erst einmal viel erfolg für deine prüfung!!

und als belohnung bastelst du einen tollen EB!!!
als geistige entspannung *lach*

lg aus frankfurt
danke das ist lieb.. wird schon ;)
ja, irgendwie ist das mal was anderes... das wird sicher laune bringen

die kleinen haben im übrigen schon ein selbstgebautes konstrukt, und keine handelsübliche rampe um auf die zweite etage zu kommen. die habe ich direkt verbrannt ;)
 
Thema:

klein aber platz

klein aber platz - Ähnliche Themen

  • Etage fertig - Kleine Umfrage

    Etage fertig - Kleine Umfrage: Hallo meine lieben Mitmeerieltern! :) Ich habe gerade das Gehege sauber gemacht und die Etage reingestellt. Es sieht ganz gut aus, aber trotzdem...
  • kleines Außengehege, meine Böcke ziehen um

    kleines Außengehege, meine Böcke ziehen um: Hallo, mein Mann hat heute an dem Außengehege gebaut für meine 2 Böcke. Das Gehege hat eine Grundfläche von 180x 90 cm (leider haben wir nicht...
  • Im kleinen Postamt brennt noch Licht.....

    Im kleinen Postamt brennt noch Licht.....: Ich wollte mein Häuschen eigentlich am Tag zeigen..... und mit normalen Fotos. Doch jetzt - mitten im Sommer - fühl ich mich auf einmal...
  • Kuschelrolle nach "Spikes kleiner Welt"

    Kuschelrolle nach "Spikes kleiner Welt": Hallo, Ich bin am Samstag ganz stolz auf mich gewesen! Ich bin absolute Nähanfängerin, aber fand die Anleitung auf Spikes kleiner Welt für die...
  • Nun haben sie auch eine kleine

    Nun haben sie auch eine kleine: Nun haben sie auch eine kleine Terasse =) heute beim saubermachen und Krallenschneiden, haben wir doch glatt die Gelegenheit des leeren stalls...
  • Ähnliche Themen
  • Etage fertig - Kleine Umfrage

    Etage fertig - Kleine Umfrage: Hallo meine lieben Mitmeerieltern! :) Ich habe gerade das Gehege sauber gemacht und die Etage reingestellt. Es sieht ganz gut aus, aber trotzdem...
  • kleines Außengehege, meine Böcke ziehen um

    kleines Außengehege, meine Böcke ziehen um: Hallo, mein Mann hat heute an dem Außengehege gebaut für meine 2 Böcke. Das Gehege hat eine Grundfläche von 180x 90 cm (leider haben wir nicht...
  • Im kleinen Postamt brennt noch Licht.....

    Im kleinen Postamt brennt noch Licht.....: Ich wollte mein Häuschen eigentlich am Tag zeigen..... und mit normalen Fotos. Doch jetzt - mitten im Sommer - fühl ich mich auf einmal...
  • Kuschelrolle nach "Spikes kleiner Welt"

    Kuschelrolle nach "Spikes kleiner Welt": Hallo, Ich bin am Samstag ganz stolz auf mich gewesen! Ich bin absolute Nähanfängerin, aber fand die Anleitung auf Spikes kleiner Welt für die...
  • Nun haben sie auch eine kleine

    Nun haben sie auch eine kleine: Nun haben sie auch eine kleine Terasse =) heute beim saubermachen und Krallenschneiden, haben wir doch glatt die Gelegenheit des leeren stalls...