@ Fränzi und andere

Diskutiere @ Fränzi und andere im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Ihr habt mir echt zu denken gegeben und nun überlege ich allen ernstes doch gleich 3 statt 2 Schweine zu holen :engelteufel: Bitte sagt mir doch...
M

Moore-Schweinchen

Beiträge
1.554
Reaktionen
0
Ihr habt mir echt zu denken gegeben und nun überlege ich allen ernstes doch gleich 3 statt 2 Schweine zu holen :engelteufel:

Bitte sagt mir doch mal wieviel Platz 3 Schweinchen benötigen.
 
02.03.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: @ Fränzi und andere . Dort wird jeder fündig!
Muggel

Muggel

Chef der Muggelbande
Beiträge
15.008
Reaktionen
2.594
Für 3 Schweinchen solltest Du ca. 1,5 m² rechnen.
 
T

Timubbi

Gast
also unsere 2 Schweinchen haben schon 2,75 m² und falls irgendwann ein drittes einzieht wird auf 3,47m² erweitert. Der Stall dafür ist schon fertig geplant:rofl:
 
F

Fragaria

Gast
Na weil so viel Platz da ist haben wir doch so geredet mit nem 3. Schweinderl ;o) Tipp: Männer sind sehr viel zugänglicher, wenn sie das Gefühl haben, selber zu entscheiden. Und sich ein Schweinderl aussuchen dürfen - auf die Art bin ich jetzt auf 7 *ggg* und es wird brav der notwendige neue EB geplant hihi

*wink*
Gabi
 
M

Moore-Schweinchen

Beiträge
1.554
Reaktionen
0
Na weil so viel Platz da ist haben wir doch so geredet mit nem 3. Schweinderl ;o) Tipp: Männer sind sehr viel zugänglicher, wenn sie das Gefühl haben, selber zu entscheiden. Und sich ein Schweinderl aussuchen dürfen - auf die Art bin ich jetzt auf 7 *ggg* und es wird brav der notwendige neue EB geplant hihi

*wink*
Gabi
Nee, ich glaub mein Mann tickt da anders. :ungl:

Aber wareten wir mal ab. Momentan hat der Bau der Meerschweinchen-Heims ja noch nicht begonnen. Vielleicht kommt er ja noch auf den Geschmack ;)
 
F

fool

Gast
*hehe*
Ich habe auch "nur" zwei Schweine (Kastrat mit Mädel) und überlege mir die ganze Zeit, ob ich nicht noch ein drittes holen soll.

Aber im Moment kommt das aus verschiedenen Gründen nicht in Frage. Es steht womöglich ein Umzug an etc.
 
S

Shego

Gast
Mit drei Schweinchen ist es nochmal viel schöner als mit zweien. Ich glaube da gilt: Desto mehr, desto lustiger! ;)
(Ich hatte erst eines, dann zwei, dann drei... man weiß, was folgt ;) )
 
M

Moore-Schweinchen

Beiträge
1.554
Reaktionen
0
Mit drei Schweinchen ist es nochmal viel schöner als mit zweien. Ich glaube da gilt: Desto mehr, desto lustiger! ;)
(Ich hatte erst eines, dann zwei, dann drei... man weiß, was folgt ;) )
:D

Mal was anderes:
Ich habe neulich so eine SEite gesehen, wo man versch. Elemte für sein Meerschweinchen-Heim kaufen kann.. Das war alles in hellem Naturholz und so in Art einer Burg.. WEißt du zufällig welche SEite ich meine?
 
F

Fränzi

Gast
Nee, ich glaub mein Mann tickt da anders. :ungl:
Er hat vermutlich noch die "alte" Denkweise im Kopf...

"Meerschweinchen? Ach ja, das sind so kleine wuselige Tiere. Davon kauft man zwei und setzt sie in einen Käfig."

Deshalb habe ich Dir ja den Link zu meinem Beitrag gegeben:
Von dekorativer Aufbewahrung zur sozialen Rudelhaltung

Dort versuche ich das Umdenken zu beschreiben und voran zu treiben, dass man eben an das Tier denken sollte, nicht an den Menschen wie früher.

Einem Rudeltier ist es halt nun mal am wohlsten in einem Rudel, nicht nur zu zweit.
Zwei Meerschweinchen werden nach 1 - 2 Jahren sehr langweilig, denn sie hocken i.d.R. nur öde herum, weil sie zu wenig Anregungen erhalten.
In einem Rudel sieht das bis ins hohe Alter viel anders aus.

Ausserdem hast Du ein Problem, wenn eines von zweien stirbt... dann sitzt eines alleine da!
Und als wichtigstes Argument in meinen Augen: Schweinchen aus 2-Schwein-Haltung sind häufig verhaltensgestört, da sie kein anständiges Benehmen in einem Rudel gelernt haben (nicht sozialisiert).
Ein Grossteil oder sogar alle Probleme, die hier im Forum beschrieben werden bei Vergesellschaftungen, haben ihren Ursprung bei nicht oder schlecht sozialisierten Schweinchen, die schon zu früh von Mama weg direkt in eine 2-Schwein-Haltung kamen, ohne eine Sozialisierungs-Phase in einem Rudel erlebt zu haben.

Deine geplanten 2m2 reichen gut für 3 - 4 Schweinchen, also ein natürliches Kleinrudel... sowohl Du selber wie auch die Schweinchen werden das viel toller finden als eine langweilige 2-Schwein-Haltung, die nur die ersten paar Monate interessant ist.
 
M

Moore-Schweinchen

Beiträge
1.554
Reaktionen
0
Er hat vermutlich noch die "alte" Denkweise im Kopf...

"Meerschweinchen? Ach ja, das sind so kleine wuselige Tiere. Davon kauft man zwei und setzt sie in einen Käfig."

Deshalb habe ich Dir ja den Link zu meinem Beitrag gegeben:
Von dekorativer Aufbewahrung zur sozialen Rudelhaltung

Dort versuche ich das Umdenken zu beschreiben und voran zu treiben, dass man eben an das Tier denken sollte, nicht an den Menschen wie früher.

Einem Rudeltier ist es halt nun mal am wohlsten in einem Rudel, nicht nur zu zweit.
Zwei Meerschweinchen werden nach 1 - 2 Jahren sehr langweilig, denn sie hocken i.d.R. nur öde herum, weil sie zu wenig Anregungen erhalten.
In einem Rudel sieht das bis ins hohe Alter viel anders aus.

Ausserdem hast Du ein Problem, wenn eines von zweien stirbt... dann sitzt eines alleine da!
Und als wichtigstes Argument in meinen Augen: Schweinchen aus 2-Schwein-Haltung sind häufig verhaltensgestört, da sie kein anständiges Benehmen in einem Rudel gelernt haben (nicht sozialisiert).
Ein Grossteil oder sogar alle Probleme, die hier im Forum beschrieben werden bei Vergesellschaftungen, haben ihren Ursprung bei nicht oder schlecht sozialisierten Schweinchen, die schon zu früh von Mama weg direkt in eine 2-Schwein-Haltung kamen, ohne eine Sozialisierungs-Phase in einem Rudel erlebt zu haben.

Deine geplanten 2m2 reichen gut für 3 - 4 Schweinchen, also ein natürliches Kleinrudel... sowohl Du selber wie auch die Schweinchen werden das viel toller finden als eine langweilige 2-Schwein-Haltung, die nur die ersten paar Monate interessant ist.


Den LInk habe ich gestern (unter anderem) ausgedruckt und gelesen. Deswegen kam ich ja nochmal ins Umdenken...

Kannst du mal bitte bei "Eigenkreationen" gucken.. Ich hab da nen THread reingestellt und bräöuchte Ratschläge ;) Danke. :)
 
T

Timubbi

Gast
... sowohl Du selber wie auch die Schweinchen werden das viel toller finden als eine langweilige 2-Schwein-Haltung, die nur die ersten paar Monate interessant ist.
jetzt fängt das schon wieder an....

klar ist es schöner wenn man Mehrschweinchen:nuts: hat und ich finds auch klasse wenn sich jemand Gedanken darüber macht mehr als zwei anzuschaffen aber du musst bei diesem Thema echt maßlos übertreiben. Weder für mich, als auch meine Schweinchen, ist es nach ein paar Monaten langweilig geworden ( Ich nehm mir mal die Frechheit heraus das über meine Schweinchen zu behaupten da ich sie ja tagtäglich sehe). Noch sind meine"schwabbelig, zu dick, verhornte, krumme Füsse, kaum Muskeln, träge und lustlos" wie du schon in nem anderen Thread geschrieben hast. Schon mal auf die Idee gekommen dass das an diversen andern Haltungsfehlern liegen kann. Ich muss nur meinen 4 (+1/4:rofl:) jährigen Bock anschauen, der ist die Lebensfreude in Person obwohl er immer nur zu zweit wohnte.
Des weiteren gibt es von den Haltern aus definitv auch gute Gründe gegen mehr als zwei Schweinchen, wäre es nicht so hätte ich auch schon mehr.



P.S. ja Schweinerei schaff dir deine 3 Racker an, es spricht nichts dagegen:hand: Mir geht nur diese fanatische Einstellung mancher Menschen auf den Keks:schimpf:


So Ende Gelände ich muss mich abregen:schimpf:
 
M

Moore-Schweinchen

Beiträge
1.554
Reaktionen
0
jetzt fängt das schon wieder an....

klar ist es schöner wenn man Mehrschweinchen:nuts: hat und ich finds auch klasse wenn sich jemand Gedanken darüber macht mehr als zwei anzuschaffen aber du musst bei diesem Thema echt maßlos übertreiben. Weder für mich, als auch meine Schweinchen, ist es nach ein paar Monaten langweilig geworden ( Ich nehm mir mal die Frechheit heraus das über meine Schweinchen zu behaupten da ich sie ja tagtäglich sehe). Noch sind meine"schwabbelig, zu dick, verhornte, krumme Füsse, kaum Muskeln, träge und lustlos" wie du schon in nem anderen Thread geschrieben hast. Schon mal auf die Idee gekommen dass das an diversen andern Haltungsfehlern liegen kann. Ich muss nur meinen 4 (+1/4:rofl:) jährigen Bock anschauen, der ist die Lebensfreude in Person obwohl er immer nur zu zweit wohnte.
Des weiteren gibt es von den Haltern aus definitv auch gute Gründe gegen mehr als zwei Schweinchen, wäre es nicht so hätte ich auch schon mehr.



P.S. ja Schweinerei schaff dir deine 3 Racker an, es spricht nichts dagegen:hand: Mir geht nur diese fanatische Einstellung mancher Menschen auf den Keks:schimpf:


So Ende Gelände ich muss mich abregen:schimpf:

Ach weißt du, von vielen unterschiedlichen Meinungen und Tipps lebt doch so ein Forum. ;) Es wäre ja auch irgendwie langweilig, wenn alle nur die gleiche Spur fahren...
Jeder soll das schreiben was er für richtig hält und jeder muss für sich entscheiden was er aus den Beiträgen der andere für sich mitnimmt...

Mir z.B. geben die Befürworter der Mehr-Schweinhaltung zu denken, aber deswegen ist es trotzdem kein MUSS für mich mir weitere Schweine zu holen... Ich kann mit gutem Gewissen auch nur 2 Schweine halten. Aber ich denke halt auch über anderes nach.
 
S

Shego

Gast
Also ich hatte meine (mittlerweile leider verstorbenen) Mädels 4 Jahre lang zu zweit, und da ist nie irgendwas langweilig geworden, ganz sicher nicht. Die zwei waren die Master of Disaster ;) Ich empfehle einfach nur gerne mehr für den Fall der Fälle, nicht dass den Schweinchen doch irgendwann mal langweilig wird - und weil ich Schweinchensüchtig bin.
 
T

Timubbi

Gast
es ist ja auch richtig jemand zum denken anzuregen, dass darf Fränzi gerne machen (ist sogar richtig gut von ihr:hand:), aber diese Verteufelung einer Zweischweinhaltung ihrerseits geht mir persönlich zu weit.

Jaja die Schweinesucht kenn ich auch. Wenn es finanziell machbar wäre wären bei mir wahrscheinlich schon 10 statt 2 Schweinchen:rofl:
 
Thema:

@ Fränzi und andere

@ Fränzi und andere - Ähnliche Themen

  • Leon, Franzi und Pia sitzen nun zusammen

    Leon, Franzi und Pia sitzen nun zusammen: Hallo, wie bereits in meinem anderen Thread geschrieben, habe ich Leon, Franzi und Pia miteinander vergesellschaftet. Die drei seitzen nun seit 3...
  • Meine Franzi *freu*

    Meine Franzi *freu*: Hallo, Franzi, meine neue Maus (na ja, was heißt "neu", sie ist ja nun auch schon seit Mitte September 2006 hier) fasst immer mehr Vertrauen...
  • Juhuu....Franzi hat zum 1. Mal Männchen gemacht (Snoopy, lies mal bitte)

    Juhuu....Franzi hat zum 1. Mal Männchen gemacht (Snoopy, lies mal bitte): Hallo, ein neues Erfolgserlebnis meiner Franzi (Tina, musst Du unbedingt lesen :D ). Heute morgen beim Füttern machte sie zum ersten Mal MÄNNCHEN...
  • Ähnliche Themen
  • Leon, Franzi und Pia sitzen nun zusammen

    Leon, Franzi und Pia sitzen nun zusammen: Hallo, wie bereits in meinem anderen Thread geschrieben, habe ich Leon, Franzi und Pia miteinander vergesellschaftet. Die drei seitzen nun seit 3...
  • Meine Franzi *freu*

    Meine Franzi *freu*: Hallo, Franzi, meine neue Maus (na ja, was heißt "neu", sie ist ja nun auch schon seit Mitte September 2006 hier) fasst immer mehr Vertrauen...
  • Juhuu....Franzi hat zum 1. Mal Männchen gemacht (Snoopy, lies mal bitte)

    Juhuu....Franzi hat zum 1. Mal Männchen gemacht (Snoopy, lies mal bitte): Hallo, ein neues Erfolgserlebnis meiner Franzi (Tina, musst Du unbedingt lesen :D ). Heute morgen beim Füttern machte sie zum ersten Mal MÄNNCHEN...