Hab eine Terrarienwand aus einer Teilgeschäftsauflösung angeboten bekommen!

Diskutiere Hab eine Terrarienwand aus einer Teilgeschäftsauflösung angeboten bekommen! im Enten, Hühner, Gänse und Puten Forum im Bereich Nutztiere; Hallo, hab eine Terrarienwand aus einer Teilgeschäftsauflösung angeboten bekommen und soll jetzt einen Preis sagen. Hab nur so gar keine...
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
Hallo,

hab eine Terrarienwand aus einer Teilgeschäftsauflösung angeboten bekommen und soll jetzt einen Preis sagen. Hab nur so gar keine Vorstellung, was man da zahlen muß.

Die Wand ist 2 Meter hoch. Unten ist ein Schubladenelement, dann kommt ein Teil mit zwei Terrarien von 100 x 80 x 80 cm nebeneinander und dann ein Teil mit vier Terrarien von 50 x 60 x 50, das man umbauen kann zu 2 Terrarien von 100 x 60 x 50. Die Terrarien sind für Kleinsäuger gebaut und gut belüftet, sie sind gut gegen Durchnagen geschützt. Der Zustand ist gut, das Ding war ca 10 Jahre in Benutzung. Der Terrarienteil ist ausschließlich aus Glas und Metall.

Hat jemand eine Vorstellung, was sowas kosten darf?

VG Elfriede
 
19.03.2010
#1
A

Anzeige

Gast

A

Amatico

Gast
Hast du evtl Fotos?
Ist es aus nem Alu-Stecksythem oder sind es feste Glasterraienelemente?

Alu-Systheme sind bewentlich teurer als Glaselemente...

Spontan würde ich aber anhand der Größe und des Alters nicht mehr wie 300€-350€ geben, natürlich ist der Zustand extremst wichtig!!!!!
Wie lässt es sich abbauen, wie lässt es sich transportieren, wird es instabil nach dem erneuten aufbau etc... das musst du alles bedenken.
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
Hm, Fotos müßte ich erst machen, die haben mich gerade ziemlich überrumpelt damit!

Zerlegen läßt es sich wohl nur in zwei Teile, die linke und die rechte Seite. Der Zustand ist gut, aber nach der langen Zeit mit Gebrauchsspuren. Leider ist es kein Alu-Stecksystem, ist alles silliconverklebtes Glas mit Lüftungsgittern aus Metall.

VG Elfriede
 
A

Amatico

Gast
Puh... das treibt den wert natürlich nach unten, wenn mal vorallem das alter anrechnet.
Wenn es sich nur so schwer zerlegen lässt etc. sinkt bei mir der Preis schon auf max. 150-200€
Aber aufgrund des alters würd ich ganz ehrlich versuchen das Ding für weniger als nen 100er zu bekommen. Denn als Verkaufsanlage wird er sie nicht verkauft bekommen, alleine schon aufgrund des alters. Wenn er sie bei Ebay reinstellt wird er maximal 150€ bekommen, da einfach nicht so das Interesse besteht.

Ich würd spontan, nach den Infos die du mir gegeben hast ca. 80€ ansetzen ;)
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
In dem fraglichen Geschäft befinden sich übriegens auch noch zwei ausgewachsene "Zwerg"kaninchen und mehrere Rennmäuse (genaue Zahl ist unbekannt). Das Geschlecht und das genaue Alter der Tiere konnte mir nicht gesagt werden.

Sollte hier jemand sich für solche Tiere interessieren, bitte eine PN an mich. Werde dann nach dem Geschlecht und Farben und so gucken.

Angaben zur Tierhandlung werde ich übriegens nicht machen, auch nicht per PN. Dafür ist es mir zu wichtig, daß ich da einen Fuß in der Tür behalte und für eine gute Vermittlung der Tiere sorgen kann.

@Amatico: Ich wollte 100 Euro mit Zubehör (Tränken und Weidenbrücken) bieten, da lag ich ja gar nicht so schlecht!

VG Elfriede
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
Hm, sonst keiner eine Meinung?

VG Elfriede
 
P

Püppilie

Gast
also ich hätte jetzt auch gesagt 100 € aber auf keinen fall mehr
schon allein das alter und dann auch noch sehr schlecht zu zerlegen hm..
joa das wäre meine meinung :einv:
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
Hm, messe hier noch und rätsele, ob das Ding hier überhaupt rein paßt. Das Ding ist ja echt toll, aber eben auch einfach riesig. Beide Teile wären 2 m breit, 2 m hoch und 80 cm tief. Was für ein Koloss, dabei sah das im Laden so klein aus.

VG Elfriede
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
So, hab endlich Bilder:









Der Preis steht immer noch nicht fest, kann es zum Monatsende übernehmen.

VG Elfriede
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
Was sagt Ihr denn nun, wo Ihr Bilder seht? Immer noch 100 Euro?

Es kann übriegens doch in 4 Teile zerlegt werden, jedes Terrarium kann für sich transportiert werden! (Das wußten die selber nicht mal).

VG Elfriede
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
Och, keiner eine Meinung......



VG Elfriede
 
C

Canadia

Gast
Biete doch einfach mal 80 €.....etwas höher gehen kannste ja immer noch :)
 
N

Nina0815

Gast
Phu..an sich echt schönes Teil, das war damals sicher richtig, richtig teuer....
Das ist gute Qualität..sieht mann....Aber Du mußt halt die riesen Teile erst mal wegbekommen...na und die sind sicher froh es loß zusein...
Würde auch mit 80.- anfangen....
lg
Steffi
 
D

DIE KRIPPE

Meeriengel
Beiträge
2.303
Reaktionen
106
Nen Widder ist nicht unter den Zwergen oder?


Ich kann mich erinnern, bei mehreren Ladenauflösungen sind die Dinger je nach Zustand zwishen 80 und 120 Euro weg gegangen.
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
Tja, das ist es eben, das Ding war mal richtig teuer! Werde heute noch mal da vorbei gucken, hoffentlich bekomme ich endlich den Chef zu fassen.

@Die Krippe: Ne, ein Widder ist nicht dabei. Es sind auch eher Mixe. Eben das ,was so eine Wald-und-Wiesen-Zoohandlung als Zwergkaninchen bezeichnet.

Die Kaninchen sind aber im relativ guten Zustand, mehr Sorgen macht mir eine der Rennmäuse. Sie ist in einem schlechten Zustand, sie erzählen, daß die anderen sie jagen und beißen. Sie haben sie gestern dort rausgeholt, nachdem sie eine dicke Bisswunde am Rücken hatte. Jetzt sitzt sie mit einer anderen relativ friedlichen Maus extra.

VG Elfriede
 
K

Kyrawuff

Beiträge
1.326
Reaktionen
966
die Frage ist immer was die damit machen würden wenn du es nicht nimmst. Schmeißen sie das Ding weg dann würde ich ganz weit unten ansetzen.
Wenn du 100 Euro dafür ausgeben willst würde ich bei 50 Euro anfangen. Immer darauf beharren, dass es ja 10 jahre in Gebrauch war, man deutliche Gebrauchsspuren sieht, der Transport ja auch etwas kostet und schwierig ist etc. Auf 80 und 100 euro kannst dann immer noch hochgehen. Wenn de Glück hast ist der froh es loszuwerden und sich nicht um den abtransport kümmern zu müssen und lässt es dir für 50.
 
E

Elfriede

Beiträge
8.042
Reaktionen
5
Hab gerade angerufen und 100 Euro geboten, weil die gar nicht wußten, was man dafür nehmen kann. Darauf sagten sie, das sei viel zu wenig, denn das Ding habe neu 4000 Euro gekostet und da müßte mehr drin sein. Sie würden sich was überlegen und mir dann Anfang der Woche Bescheid geben, jetzt wäre zu viel zu tun. Grummel, jetzt hab ich ein ganz schlechtes Gefühl bei der Sache. Ich denke, die wollen richtig Schotter sehen dafür.......

VG Elfriede
 
Thema:

Hab eine Terrarienwand aus einer Teilgeschäftsauflösung angeboten bekommen!