hab ne gute seite für alle wiesenpflücker

Diskutiere hab ne gute seite für alle wiesenpflücker im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; http://www.meerschweinchen.com/futter/ausgabe.php
M

"manu"

Gast
Aal, Affenbrotbaum......:rofl: ?

Nee, watt en Glück, dass ich den Aal gestern nicht gepflückt habe....(tschuldigung, find das nur grad sehr lustig)

LG
Manu
 
G

glüxschweinchen

Gast
also ich hab den aal dummerweise doch in meiner grastüte gefunden.
die wutzen mochten ihn aber nicht. aber als ich es gemerkt habe, war es zu spät und ich hatte statt glatthaar nur noch schweizer teddys :rofl:
was nämlich ein zitteraal
 
G

glüxschweinchen

Gast
döner gefällt mir übrigens auch sehr gut.
hier im ghetto liegt der vermutlich tatsächlich mal auf der wiese...
fischstäbchen ist auch prima...
und kaugummi darf ich auch nicht fütter, schade. wär doch was, ev mit heugeschmack
 
hoppla

hoppla

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
21.764
Reaktionen
3.732
:lachkrampf: Ich lach mich wech.....
Pizza ist auch mit drin....
 
T

Teta

Beiträge
17.250
Reaktionen
3.199
Etwas eigenwillige Zusammenstellung. Wo ist der Ackerschachtelhalm? Sehr beliebt bei Schweinchen - im Gegensatz zu Sumpfschachtelhalm, der giftig ist.
Und es wäre nett, wenn erwähnt würde, welche Pflanzenteile giftig sind: Bei Wickenarten z. B. die Samen. Trotzdem werden diese von Tieren gefressen und sind öfter mal im Heu drinne. Gibt einen Rausch.
Gut, dass Blattläuse als ungiftig eingestuft sind. Meine Schweine fressen sie trotzdem nicht:rofl: und auch nicht den Salat, auf dem sie drauf waren.
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.644
Reaktionen
5
Ich hatte nachgedacht so eine ähnliche Liste auf meiner HP zu machen. Mit eigenen Fotos und so....aber ich glaube ich verlinke nur diese Seite und spare mir die viele Mühe.

Aber wieso sind da Cornflakes als giftig deklariert. Maisflakes sind doch in fast allen "bunten" Futtersorten enthalten.



Danke!


bine
 
Zuletzt bearbeitet:
Mira

Mira

Beiträge
4.413
Reaktionen
2.376
Hallo

http://www.meerschweinchen.com/futter/ausgabe.php wurde hier im Forum schon oft angegeben, wenn es darum geht, was man füttern darf und was nicht.

Ich konsultiere diese Seite auch öfter, nebst diebrain, allerdings nicht speziell bei Wiesenpflanzen, sondern bei allen möglichen Futtermitteln.

Wie einige von euch schon festgestellt haben, sind hier Dinge aufgeführt, die ein Mensch, der halbwegs bei Verstand ist, niemals seinen Schweinchen verfüttern würde.:ohnmacht:

Zu empfehlen, zumindest was die Giftigkeit anbelangt, ist auch die Giftpflanzendatenbank:

http://www.vetpharm.uzh.ch/perldocs/index_x.htm

Liebe Grüsse

Claudia
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.419
Reaktionen
814
In der Liste ist sogar Mettwurst.......:lachkrampf:
 
W

Wutznhase

Beiträge
79
Reaktionen
0
Also danke für diesen Link.

Da hatte ich doch mal so einen richtig schönen Lachanfall am beginnenden Feiertag! Köstlich!

Also ernst nehmen würde ich diese Liste auf keinen Fall. Wer weis, was da als ungiftig auftaucht, aber dann doch eher strittig oder am Ende gar wirklich giftig ist.
Ne, ne.... da such ich dann doch lieber nach anderen Quellen. Und was ich nicht kenn, das geht bei mir gar nicht erst rein ins Schwein, auch wenn's dann vielleicht sogar gesund wäre. Lieber kein Risiko eingehen.
Ich mampfe ja auch nicht irgendwelche Pilze die ich nicht genau deuten kann, nur weil sie ansprechend aussehen...

Aber ich fand noch Donuts, Maden und Marmelade.... Also wer das seinen Schweinchen füttern will gehört abgeholt. Und zwar von den Leuten in dieser schönen, weißen Kleidung.


Tante Edit:

Zigartten sind auch mit aufgeführt. Aber Marken sind keine angegeben. Vielleicht ist ja die ein oder andere Marke dann nicht giftig. Wer weis?
 
Zuletzt bearbeitet:
lia

lia

sidefin
Beiträge
1.747
Reaktionen
20
Die Liste ist gar nicht so blöd, wenn man beachtet, dass auch Ratten, Mäuse und Hamster auf der Liste sind. Gerade bei Ratten kann man sich vorstellen, dass die noch so einiges futtern würden, wenn es im Angebot stehen würde. Das Datteln giftig sind, hätte ich zum Beispiel nicht gedacht. Andere Lebensmittel wie Amarant kenne ich nur aus der menschlichen Küche und hätte mir vielleicht nie überlegt, das den Tieren zu geben... nun gut, ist ja auch Getreide und das kriegen meine Schweinchen eh nicht. Hinzu kommt, dass es viele Zimmerpflanzen gibt, die teilweise giftig sind, teilweise aber auch verfüttert werden dürfen. Ein paar Grünlilien und Zyperngräser (Papyrus) können für etwas Abwechslung sorgen.

Und wenn man auf Meerschweinchen klickt, bekommt man eine tolle Futterliste mit ungiftigen Pflanzen und Fütterungsempfehlungen. Also durchwegs brauchbar :)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

k.lane

Gast
Apfelmus ist giftig? :eek:
Wieso das denn? Ich kann mir vorstellen, dass das schön Durchfall gibt oder so, aber giftig...?
 
C

Cypria

Gast
Ich frag mich grad ob diese Seite denn auch vertrauenswürdig ist.

((nebenher: Apfel ist für Degus giftig? wtf))
 
F

Fränzi

Gast
((nebenher: Apfel ist für Degus giftig? wtf))
Ja!

Degus sollte man generell kein Obst geben, weil sie sehr anfällig sind auf Diabetes (hängt mit dem Stoffwechsel zusammen). Sie können offenbar Zucker nicht so schnell abbauen wie andere Säugetiere.

Von daher gesehen ist Apfel/Obst natürlich schon "giftig" für Degus. Es soll ja eine Wegleitung sein, ohne in Details zu gehen.
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
20.994
Reaktionen
3.714
Mitunter schon sehr fragwürdig,was da so steht...:ohnmacht:
 
N

Néné

Beiträge
2.496
Reaktionen
103
Es gibt Leute, die ihre Tiere in die Mikrowelle zum Trocknen setzen und dann, nach dem qualvollen Ableben des Tieres, einen Prozess gegen die Mikrowellenfirma führen, weil in der Gebrauchsanleitung NICHT stand, dass man keine Tiere im Gerät trocknen darf. Für solche Leute sind die Hinweise, über die wir uns so amüsieren....
 
Thema:

hab ne gute seite für alle wiesenpflücker

hab ne gute seite für alle wiesenpflücker - Ähnliche Themen

  • Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis

    Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis: Hallo, meinen Oldi Schweinchen die gesund aber klapprig sind, würde ich gerne das ein oder andere Leckerbissen anbieten. Da das ein oder andere...
  • gutes heu in düsseldorf?wo?

    gutes heu in düsseldorf?wo?: huhu:winke:, kommt hier zufällig jemand aus düsseldorf?ich habe das heu immer in einem "fachtiermarkt"gekauft.leider sind die besitzer in den...
  • Frisches grün, ab wann gut zum geben?

    Frisches grün, ab wann gut zum geben?: Hallo, so, es grünt und ich habe meine Schweinchen schon "angefixt". Nach den ersten Blättchen wird nun ständig bettel-geschrien. Nun habe ich...
  • Kokzidienpelletfutter gut oder nicht?

    Kokzidienpelletfutter gut oder nicht?: Ich hab einem Arbeitskollegen von der Erkrankung meiner Meeris erzählt und er fragte sofort: Fütterst du denn keine Pellets mit Cocci ? Ich...
  • Was kann ich meiner alten Dame gutes tun?

    Was kann ich meiner alten Dame gutes tun?: Trüffel (etwa 8) hat im letzten halben Jahr etwa 100g abgenommen. Sie ist immer noch fit und frisst auch sehr gut. Nur kann sie nicht mehr so gut...
  • Was kann ich meiner alten Dame gutes tun? - Ähnliche Themen

  • Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis

    Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis: Hallo, meinen Oldi Schweinchen die gesund aber klapprig sind, würde ich gerne das ein oder andere Leckerbissen anbieten. Da das ein oder andere...
  • gutes heu in düsseldorf?wo?

    gutes heu in düsseldorf?wo?: huhu:winke:, kommt hier zufällig jemand aus düsseldorf?ich habe das heu immer in einem "fachtiermarkt"gekauft.leider sind die besitzer in den...
  • Frisches grün, ab wann gut zum geben?

    Frisches grün, ab wann gut zum geben?: Hallo, so, es grünt und ich habe meine Schweinchen schon "angefixt". Nach den ersten Blättchen wird nun ständig bettel-geschrien. Nun habe ich...
  • Kokzidienpelletfutter gut oder nicht?

    Kokzidienpelletfutter gut oder nicht?: Ich hab einem Arbeitskollegen von der Erkrankung meiner Meeris erzählt und er fragte sofort: Fütterst du denn keine Pellets mit Cocci ? Ich...
  • Was kann ich meiner alten Dame gutes tun?

    Was kann ich meiner alten Dame gutes tun?: Trüffel (etwa 8) hat im letzten halben Jahr etwa 100g abgenommen. Sie ist immer noch fit und frisst auch sehr gut. Nur kann sie nicht mehr so gut...