Irgendwie Bammel vor Kontrollbesuch

Diskutiere Irgendwie Bammel vor Kontrollbesuch im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Foris! Ich weiß, eigentlich hört es sich total blöd an und ich hab auch im Grunde genommen gar keine Gründe um so nervös zu sein weil ich...
renawitch

renawitch

Beiträge
6.057
Reaktionen
2.105
Hallo Foris!

Ich weiß, eigentlich hört es sich total blöd an und ich hab auch im Grunde genommen gar keine Gründe um so nervös zu sein weil ich mir gar nichts vorwerfen kann aber trozdem hab ich bei der TH-Kontrolle am Donnerstag ein wenig Schiss.

Vor 1 1/2 Jahren habe ich ja meinen Merlin aus dem TH Köln-Dellbrück angeholt und ihm hier als Haremswächter ein nettes Plätzchen bei meinen 3 Mädels geboten.
Jetzt ist denen plötzlich eigefallen, eine Nachkontrolle zu machen :top:.
Das finde ich eigentlich total super, dass sie sich da auch um die Kleintiere derart kümmern aber die Dame am Telefon war irgendwie... komisch.
Sie machte schon am Telefon einen völlig überkorrekten Eindruck von wegen dass Sie auf absolute Pünklichkeit besteht und alles andere ja gar nicht in Frage käme.
Wirkte einfach - etwas komisch eben.

Das ist soooo doof! Ich hab doch gar keinen Grund, mich zu füchten. Die 4 Nasen haben hier gleich 2 EBs, die tagsüber offen sind und von jedem nach gutdünken aufgesucht werden können, Freilauf im ganzen Wohnzimmer, Im Sommer über Tag ein stabiles 1,5m X 1,5m Aussengehege... Ach ich weiß auch nicht bin eben einfach nervös deswegen.

Wie läuft denn so eine Kontrolle überhaupt ab? Kommt die Dame sich nur mal eben in meinem Wohnzimmer umsehen und ist dann wieder weg? Muss ich Fragen beantworten? Zettel ausfüllen?
Oh man, ich schäm mich fast schon:verlegen:. Aber ich brauch einfach ein wenig Zuspruch von Euch.

Liebe Grüße
Die Rena
 
11.05.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Irgendwie Bammel vor Kontrollbesuch . Dort wird jeder fündig!
Annika

Annika

Allons-y Alonso!
Beiträge
5.982
Reaktionen
102
Hallo,

die haben sich angekündigt? Bei mir waren sie ohne Ankündigung, aufgrund meiner Kaninchen, nach 2 Jahren übrigens. Es war mir schon peinlich, weil in meiner Küche zu dem Zeitpunkt gerade Chaos herrschte und das Kaninchenklo auch dran war mit reinigen ^^ aber der ehrenamtliche Mitarbeiter fand die Haltung trotzdem prima. Er hat die Kaninchen eine Weile beobachtet, den Rammler gestreichelt, sich ein paar Notizen gemacht, befand dann alles für in Ordnung und ist wieder gegangen, war nicht mal 10 Minuten hier.
 
G

Goofy

Gast
Hallo , ruf doch einfach nochmal beim TH an , und sag denen , daß Merlin verstorben ist .

Und schon hast du deine Ruhe.

Vielleicht hat die Dame aber auch Langeweile , weil ihr Mann Donnerstag auf Vatertagstour ist .:D

Mach dir mal nicht soviel Sorgen , das wird schon.
 
birgit schneider

birgit schneider

Beiträge
9.209
Reaktionen
769
Huhu,

kann ich schon nachvollziehen............. vielleicht ist es ja auch gar nicht wegen der "Kontrolle" ...sondern das überhaupt fremde Leute durch Deine Wohnung traben ?


War bei mir auf jeden Fall so, als ich damals die von der KTH hier hatte. Die Quietscher Haltung war natürlich völlig okay.... aber da sie einmal da war, sah sie sich auch gleich den Hamster und die Rattenhaltung an.........:nut:

Töchterchen mußte dann auch noch aufs Klo ... und insgeheimen überlegte ich auch schon, ob ich das Katzenklo auch sauber gemacht habe - oder noch die Zahnpasta Reste meines Sohnes im Waschbecken zu finden sind :fg:

Die aus Dellbrück sind aber doch eigentlcih echt nett.
 
renawitch

renawitch

Beiträge
6.057
Reaktionen
2.105
Naja, Birgit. Merlin ist der Einzige, den ich aus Dellbrück habe. Zu den anderen Vermittlungsmamas habe ich ja auch weiter Kontakt.
Aber kann schon sein, ich denke auch, dass es eher daran liegt, fremde Leute in der Wohnung zu haben.

Wobei ich Euch (KTH-Köln) auch ganz nett fand. Merlins Vorgänger hatte ich von Maike.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sternfloeckchen

Gast
Wir hatten auch einmal 2 Jahre nach Übernahme eines TH-Kaninchens erst die Nachkontrolle.
Die ältere Dame, die dieses ehrenamtlich ausübte, erzählte, dass es zuvor für geraume Zeit niemanden in dem von uns bewohnten Stadtteil gab, der diese Arbeit leistete. Diese Ehrenamtlichen können auch nicht zigmal Zeit/Anfahrt Hin- und Zurück investieren, um dann bei einem Halter vor geschlossener Tür zu stehen.

Ich habe mich über die Nachkontrolle auf ein Nickel gefreut, denn es erscheint einem ja sonst leicht so, als wären MS und Kaninchen weniger diese Arbeit wert.

Es wird ein Haltungsprotokoll ausgefüllt, was an das TH zurück geht.

Man ist üblicherweise gegenüber dem Tierschutzverein bei einer Übernahme verpflichtet, den Tod des betr. Tieres innerhalb von 1 Woche schriftlich mitzuteilen.

Das geht schon gut!

LG von
 
W

Wallaby

nicht mehr die Jüngste
Beiträge
6.041
Reaktionen
20
Hallo,

war grad auf der Seite des TH-Dellbrück. Die Anforderungen die die haben sind schon heftig. So verlangen sie 2-4qm für 2 Meerschweinchen.

Ist ja einerseits super, aber ob das so viele Leute umsetzen können?
Für 4 Meerschweinchen, was ja eine nette Gruppe ist, wären das 4-8 qm
Das wäre dann die Größe von 1-2 Doppelbetten (je 2x2m)
 
birgit schneider

birgit schneider

Beiträge
9.209
Reaktionen
769
@ Wallaby

Jepp - die sind auch bei den Vermittlungsvorraussetzungen der anderen Tiere etwas straight.............aber ansonsten gehts eigentlich;)
 
renawitch

renawitch

Beiträge
6.057
Reaktionen
2.105
Oh weia wo hast Du denn das gefunden? :wah:

Die hab ich natürlich an EB-Fläche auch nicht. Da komme ich auf 2,5 qm für 4 Schweine. Aber sie sind ja auch den ganzen Tag im Wohnzimmer unterwegs.
Von daher brauch ich mir trozdem keine Gedanken zu machen (eigentlich).

Ich hab auch keine Ahnung, ob die Dame, die mich besucht, so wirklich bewandert in Sachen Meeris ist. Sie hat am selben Tag noch eine Katzenkontrolle in Aachen.
 
G

Gabi und die Meeris

Gast
Die Dame, die vom TH bei mir zur Nachkontrolle war, fragte nach dem Salzleckstein - also,warum sie denn keinen hätten... ;) :aehm:

Ansonsten war das alles recht standardisiert - mit Fragebogen und so.
Die Berliner "Nachkontrollettis" machen das alle ehrenamtlich. Da hat man dann gleich ein Gesprächsthema... ich fand die TH Kontrollen eigentlich immer recht angenehm.

Solltest du deren Anforderungen vorweisen können (is ja egal ob der Platz im EB oder im Wohnzimmer "existiert"..) dann sollte es da auch keine Probleme geben.
 
Klösschen

Klösschen

Beiträge
893
Reaktionen
1
auch wenn du es sicher nicht zu sein bräuchtest, versteh ch absolut dass du nervös bist. Imerhin wirst du beurteilt :) Auch wenn es dabei nur um die Schweinehaltung geht guckt sich die Dame ja doch irgendwie alles an.

Unangemeldet würd ich übrigens keinen reinlassen - jedenfalls ncht immer. Wenn ich in der Uni ne lernphase habe, dann sieht meine Küche aus wie Sau und der Fußboden um den Schreibtisch+ Schreibtisch eben so. Da das in meiner Wohnung schon sehr auffällt, sieht es dann aus als hätte ne Bombe eingeschlagen - da lass ich doch keinen rein :nut: auch wenn das mit den Schweinen nicht szu tun hat, die werden trotzdem normal gemistet etc.
 
A

Adalia

Gast
Na, hoffentlich ist sie über das Tierschutz-Gesetz informiert:

http://www.tierimrecht.org/de/PDF_Files_gesammelt/Tierschutz1pfd.pdf

und hoffentlich gibst Du den Schweinchen Gelegenheit, am Gitter hochzuklettern:rofl::rofl::rofl:
"am Gehege hochklettern können" :rofl: Würd ich ja gern mal sehen. Obwohl unser Sternchen sowas ähnliches an unserer Gitterbegrenzung manchmal probiert, wenns Futter gibt ;)

Da hat der wohl was falsch verstanden, der den Artikel geschrieben hat?
 
renawitch

renawitch

Beiträge
6.057
Reaktionen
2.105
Naja, das mit dem Gitter hochklettern wird wohl nix - hab zwei Holz EBs mit Plexiglas und ohne Gitter. *g*
 
Klee

Klee

TA-Empfehlung KI: per PN
Beiträge
8.236
Reaktionen
1
HI,
wie ging es denn nun mit der KOntrolle?
Klee
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.204
Reaktionen
3.929
Das würde mich aber jetzt auch interessieren. Hoffe es lief alles gut ab.
 
renawitch

renawitch

Beiträge
6.057
Reaktionen
2.105
Naja... OK
Die Dame hatte natürlich überhaupt gar nix zu beanstanden.
Sie hatte wohl auch noch nie einen EB gesehen und schon gar nicht 2 Stück davon für 4 Schweine. Sie macht das mit den Kontrollen seit etwas über einem Jahr.
Sie war ziemlich begeistert über den vielen Platz und hat sogar noch nen extra Vermerk auf ihren Zettel geschrieben: "Weitere Kontrollen sind hier nicht erforderlich". *g*
Dannach haben wir noch allgemein über Tierschutz gesprochen und auch über meine anderen Schweinchen und Ihre Hunde.

Ich mach mir leider immer einen Kopf um Dinge, die es eigentlich gar nicht Wert sind.
 
Thema:

Irgendwie Bammel vor Kontrollbesuch

Irgendwie Bammel vor Kontrollbesuch - Ähnliche Themen

  • Neue Gruppe - aber irgendwie nicht glücklich...

    Neue Gruppe - aber irgendwie nicht glücklich...: Huhu. Viele haben das Drama um meine alte Gruppe ja mitbekommen, von der nachher nur noch die Oma übrig geblieben ist. Jetzt hatte ich mir vor...
  • Irgendwie bin ich traurig...

    Irgendwie bin ich traurig...: weil mein Mann kein neues Schweinchen möchte.Mein Mädel ist im Juli noch nicht mal 4 jährig verstorben-und ich finde,es sollen 3 sein. Argument...
  • Murmel wird irgendwie immer dicker?!

    Murmel wird irgendwie immer dicker?!: Hallo Zusammen! Wir haben vor ein paar Wochen zwei Dalmatiner-Mädchen (Geschwister) bekommen von einer eingetragenen, sehr netten Züchterin - wir...
  • Irgendwie Wurm drin?

    Irgendwie Wurm drin?: Hallo, mir fiel auf, dass viele Schweinchen hier im Forum gerade sämtliche Daumen brauchen, die es gibt. :verw: Irgendwie ist überall der Wurm...
  • Mona hat sich irgendwie komisch entwickelt

    Mona hat sich irgendwie komisch entwickelt: Hallo!! Vielleicht könnt ihr euch noch an Mona erinnern?? Letztes Jahr im Frühjahr habe ich sie aus einer Zoohandlung geholt ,viel zu klein, sogar...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Gruppe - aber irgendwie nicht glücklich...

    Neue Gruppe - aber irgendwie nicht glücklich...: Huhu. Viele haben das Drama um meine alte Gruppe ja mitbekommen, von der nachher nur noch die Oma übrig geblieben ist. Jetzt hatte ich mir vor...
  • Irgendwie bin ich traurig...

    Irgendwie bin ich traurig...: weil mein Mann kein neues Schweinchen möchte.Mein Mädel ist im Juli noch nicht mal 4 jährig verstorben-und ich finde,es sollen 3 sein. Argument...
  • Murmel wird irgendwie immer dicker?!

    Murmel wird irgendwie immer dicker?!: Hallo Zusammen! Wir haben vor ein paar Wochen zwei Dalmatiner-Mädchen (Geschwister) bekommen von einer eingetragenen, sehr netten Züchterin - wir...
  • Irgendwie Wurm drin?

    Irgendwie Wurm drin?: Hallo, mir fiel auf, dass viele Schweinchen hier im Forum gerade sämtliche Daumen brauchen, die es gibt. :verw: Irgendwie ist überall der Wurm...
  • Mona hat sich irgendwie komisch entwickelt

    Mona hat sich irgendwie komisch entwickelt: Hallo!! Vielleicht könnt ihr euch noch an Mona erinnern?? Letztes Jahr im Frühjahr habe ich sie aus einer Zoohandlung geholt ,viel zu klein, sogar...