Wie Kuschlsachen bei Milben waschen?

Diskutiere Wie Kuschlsachen bei Milben waschen? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Meine Schweinchen haben Pelzmilben. Reicht es die Kuschelsachen auf 30° zu waschen? Ich habe alle auf 30° gewaschen und dieses Sagrotan...
L

Leckerlietante

Gast
Meine Schweinchen haben Pelzmilben. Reicht es die Kuschelsachen auf 30° zu waschen? Ich habe alle auf 30° gewaschen und dieses Sagrotan Waschmittel mit ins Weichspülerfach gegeben....
Jetzt liegt die gewaschene Kuschelrolle wieder bei den Kleinen...aber irgendwie hab ich ein blödes Gefühl....
 
Zuletzt bearbeitet:
25.11.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie Kuschlsachen bei Milben waschen? . Dort wird jeder fündig!
Hexe86

Hexe86

Meerschweinchenmama
Beiträge
876
Reaktionen
1
Hi.
Ich würde sie lieber bei 60-90°C waschen um ganz sicher zu sein.

LG Hexe
 
L

Leckerlietante

Gast
Das halten sie nicht aus :-(
Ich habe eine Kuschelrolle auf 40° gewaschen und die sieht jetzt nicht mehr schön aus....*ganz traurig bin* die war neu....
gibt es noch andere Möglichkeiten?
 
Sunshine

Sunshine

Fellnasen-Verwöhnerin
Beiträge
5.942
Reaktionen
2
Ich hab auch mal den Fehler gemacht und die Sachen bei 60 Grad gewaschen (auch wegen Milbenbefall). Hab mir damals ein schönes Kuschelbettchen ruiniert :wein:. Seitdem wasche ich alles nur noch bei 40 Grad.
 
Mira

Mira

Beiträge
4.757
Reaktionen
2.700
Meine Schweinchen haben Pelzmilben. Reicht es die Kuschelsachen auf 30° zu waschen?
Hm, weiss nicht, ob 30 Grad und Waschmittel genügen, 60 Grad wären besser, aber evtl. ruinierst du bei dieser Temperatur deine Kuschelsachen.

Am besten nimmst du während der "Milbenphase" die Kuschelsachen raus, wäscht sie und hängst sie ein paar Tage draussen auf. Falls du einen geräumigen Tiefkühler hast, kannst du die Sachen auch für etwa zwei Tage tiefgefrieren.

Liebe Grüsse

Claudia
 
Tim&Jerry

Tim&Jerry

Schweinimama
Beiträge
1.822
Reaktionen
1
Ich wasche meine Kuschelsachen regelmäßig bei 60° und da passiert bei mir auch nichts. Hmm. Klar, irgendwann nach dem x-ten bleicht die Farbe vom Stoff etwas aus und der Fleece wird vielleicht etwas grober aber mehr passiert da nicht ... hmmmm

Was soll man sonst anderes tun. Weg schmeißen & neue kaufen :eek: wäre die Alternative aber das wollen wir ja auch nicht. Von daher hilft eigentlich nur heiß waschen
 
L

Leckerlietante

Gast
Danke für eure Antworten :)

Ich werde die Sachen für 2 Tage in mein Eisfach stopfen :wusel:

Liebe Grüße
 
C

caviadesign

Gast
Ich würd sie auch lieber nicht zu heiß waschen!

Einfrieren ist das einfachste und funktioniert sehr gut!
 
I

Isaro

Gast
Ich habe extra meinen TA gefragt und auch dort lautete die Antwort (allerdings bei Haarlingen und jetzt Pilzbefall ;)):

40 Grad Celsius, Sagrotan und zur Sicherheit kann (!) auch noch der Gefrierschrank über drei Tage herhalten, muss aber nicht. Das sollte reichen (sagte der "Spezialist" ;)) :)

Aber generell sollten die Kuschelsachen wohl aus dem Gehege bleiben, so lange die Fellnasen "Untermieter" haben, da es wohl sonst zu einem Kreislauf kommen kann - also hier wird nun auch im Heu (was 3x am Tag gewechselt wird) gekuschelt und sie scheinen nicht unzufriedener.

Ausserdem: Umso mehr freuen sie sich, wenn Kuschelrolle, -korb und -säckchen wieder da sind (denke ich) :D
 
W

Wallaby

nicht mehr die Jüngste
Beiträge
6.041
Reaktionen
20
Hallo,

weißt Du warum der TA Sagrotan empfohlen hat? Haben die Schweinchen ausser den Milben noch eine bakterielle Infektion, Pilze oder Viren?

Sagrotan hilf nur bei Bakterien, Pilzen und bedingt Viren.

Milben sind aber Spinnentiere und Haarlinge sind Insekten. Dagegen hilft nur ein Pestizid oder hohe bzw. niedrige Temperatur.

Viele Grüsse
Tina
 
Tippel3

Tippel3

Die Wetzerbande
Beiträge
3.285
Reaktionen
5
Da schließe ich mich Wallaby an was das Sagrotan angeht.
Ich würde es auch einfrieren, weiß aber nicht wie lange das bei Milben nötig ist.

Ich wasche meine Kuschelsachen hier aber meistens mit Sagrotan weil hier auch gerne reingepieselt und geköttelt wird und sich so ja auch schnell Bakterien vermehren können. Von daher ist es nicht "falsch" gewesen. Nur gegen die Milben hilft es meines Wissens nach nicht.
 
Eumel-Mama

Eumel-Mama

Beiträge
556
Reaktionen
0
Ich wasche die Kuschelsachen immer bei 60°C und hier ist alles schön geblieben :winke:
 
S

sumsehummel

Gast
Mal eine ganz doofe Frage:
Treiben sich auch Grabmilben in den Kuschelsachen rum, obwohl sie eigentlich eher "unter" der Haut sitzen? Habe hier nämlich einen Grabmilbenfall und frage mich, was ich mit der ganzen Einrichtung machen soll...
 
Z

zera84

Gast
na ich hatte das noch nicht....aber wenn dann würde ich das auf jedenfall auf mind.60grad waschen!!

denke die sind hartnäckig oder??
 
Thema:

Wie Kuschlsachen bei Milben waschen?